Aus unseren Spezialgebieten

Architektur

Allgemeines

1 ABC. Beiträge zum Bauen / Contributions on Building. Hrsg. von Mart Stam, Hans Schmidt, El Lissitzky und Emil Roth. Serie 1, Nr. 1-6 (in 5), Serie 2, Nr. 1-4 (= alles Erschienene), Thalwil bei Zürich, bzw. Basel 1924-1928. Nachdruck Eindhoven, Technische Hogeschool 1969. 34,5 x 24,7 cm. 9 illustrierte, lose Hefte (jeweils 4-8 S. mit Abb.). Die Hefte der 1. Serie wie immer ohne Umschlag, die der 2. Serie in orangeroten Umschlägen. Zus. in gleichfalls orangeroter OKart.-Mappe (leichte Gebrauchsspuren).

45703A

180,00 €

2 Alberti, Leon Battista. Zehn Bücher über die Baukunst. Ins Deutsche übertragen, eingeleitet und mit Anmerkungen und Zeichnungen versehen durch Max Theuer. 1. Aufl. Wien und Leipzig, Hugo Heller 1912. 24,5 x 18,5 cm. LXIV, 739 S., 1 nn. Bl. mit 16 Tafeln. OHLn. mit goldgepr. RSchild (etwas berieben, kl. Gelenkeinriss). [Bibliothek klassischer Texte].

Kruft, Gesch. d. Architekturtheorie (2.1986) S. 44 ff.- Erste deutsche Ausgabe, in einer einmaligen limitierten Auflage von 600 num. Exemplaren (hier Nr. 157).- Leon Battista Alberti (1404-72) war der führende Architekturtheoretiker in der Nachfolge Vitruvs und einer der Begründer der Renaissance. Eines seiner Hauptwerke ist »de re aedificatoria (über das Bauwesen)« 1443/1452, von dem Kruft sagt: „als theoretische Auseinandersetzung mit Architektur“ sei es „vielleicht der bedeutendste Beitrag, der je geleistet wurde“. Die vorliegende erste deutsche Übersetzung dieser wichtigen Arbeit erschien erst im Jahr 1912. Sie wurde von dem Wiener Architekten, Architekturhistoriker und Archäologen Max Theuer (1878-1949) erarbeitet und mit Einleitung, Anmerkungen und ausführlichen Registern versehen. Diese bedeutende und verdienstvolle Arbeit wurde bis heute durch keine andere deutsche Ausgabe ersetzt.- Titel gestempelt, vereinzelt etwas stockfleckig.- Selten.

45690A

190,00 €

3 Arkin, D(avid E.). Architektura sovremennogo zapada. (Die Architektur des modernen Westens / The Architecture of the Contemporary West). Moskau, Izogiz 1932. 27 x 19,5 cm. 185(1) S., 1 nn. Bl. mit zahlr. Abb. Silbergeprägter OLn. ger. fleckig, Rücken leichtl berieben).

Erste Ausgabe.- In russischer Sprache.- Der Band beinhaltet Beiträge über das Bauhaus und die Stuttgarter Weißenhofsiedlung, Arbeiten der Architekten des Westens (Le Corbusier, Taut, Oud, Hilberseimer, Mendelsohn, Moholy-Nagy, Wright u.a.), sowie ihre theoretischen Schriften zum Städtebau. Während der Stalin-Ära wurde Arkin für diese Publikation heftig kritisiert (vgl. Senkevitch, Soviet Architecture 1817-1862, Nr. 128 u. 280).- Die Einband- und Titelgestaltung sowie das Layout besorgte El Lissitzky.- Wie immer, papierbedingt leicht gebräunt; Titelblatt etw. braunfleckig mit hs. Besitzeintrag.

43096A

500,00 €

4 Ausstellungshallen.- Distel, Hermann. Ausstellungs- und Kongresshallen in Deutschland. Hamburg, Boysen & Maasch 1929. 27 x 18,5 cm. 56 S. mit zahlr. Abb. u. Planskizzen. OKart. [Veröffentlichung der Patriotischen Gesellschaft Hamburg].

Jaeger 0534.- Der Architekt analysiert diverse Ausstellungs- und Kongresshallen in Deutschland (u.a. Köln, Frankfurt/M., Magdeburg, Breslau, Königsberg, Berlin), um so das notwendige Material für eine vergleichende Untersuchung bereitzustellen, das bei der Errichtung entsprechender Hallen in Hamburg Berücksichtigung finden sollte.

45915A

120,00 €

5 Behne, Adolf. Der moderne Zweckbau. München, Wien u. Berlin, Drei Masken 1926. 25 x 19 cm. 81(1) S., 1 nn. Bl. Mit 100 Abb. auf 64 Tafelseiten u. 2 Falttafeln. OLn. (etwas berieben). [Die Baukunst, hrsg. von Dagobert Frey].

Jaeger 0485.- Erste Ausgabe von Behnes Hauptwerk.- Mit einer architekturtheoretischen Einführung und Abbildungen nach Entwürfen von Albert Kahn, Bartning, Behrens, Max Berg, Walter Gropius, Adolf Meyer, Häring, Mendelsohn, Fr. Kiesler, Poelzig, Mies van der Rohe, Taut etc.- Papierbedingt gering gebräunt.

43157A

170,00 €

6 Behne, Adolf. Eine Stunde Architektur. Stuttgart, Wedekind 1928. 24,6 x 27,9 cm. 64 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. (Gestaltung Max Fischer)

Jaeger 487 u. Abb 249.- Letzte der vom Verlag herausgegebenen Begleitpublikationen zur Werkbundausstellung 'Die Wohnung' 1927 in Stuttgart.- Umschlaggestaltung: Oskar Fischer (Lang, Konstruktivismus und Buchkunst 228).- Sehr gut erhalten. Selten.

40954A

320,00 €

7 Behrens.- Hoeber, F. Peter Behrens. München, Müller & Rentsch 1913. 32,5 x 27 cm. 3 Bl., 249 S., 2 nn. Bl. Mit Frontispiz (Portrait Peter Behrens von Max Liebermann in Orig.-Lithografie) u. 250 Abb. Goldgepr. OLn. (ger. berieben u. lichtrandig). [Moderne Architekten, erster Band].

Placzek, I 165-169; Sharp, 21; Jaeger 0292.- Erste Ausgabe der umfangreichen Monographie, alles in der Reihe Erschienene. Der Band gibt einen repräsentativen Querschnitt durch das architektonische Schaffen des Architekten bis zum Jahr 1912, darunter zahlreiche Wohn- und Ausstellungsbauten sowie Entwürfe für die AEG. Er schließt mit einem ausführlichen Werkverzeichnis auch der graphischen Werke und einer Bibliographie aller Werke von und über Behrens.- Vortitelblatt mit vierzeiliger Widmung von Behrens an Geheimrat Prof. W. Franz, datiert Neubabelsberg, Juli 1915. Wilhelm Franz war Ingenieur und Dozent an der TH Berlin-Charlottenburg.- Beigegeben: Typoskript (Durchschlag) der Abschrift einer Rede von Behrens bei der Einweihung der Mannesmann-Röhrenwerke 1912 (gedruckt im 1912 erschienenen Album zur Erinnerung an die Einweihung). 12 Bl.

41176A

480,00 €

8 Bötticher, Carl. Tektonik der Hellenen. Tafelband: Fünfundvierzig Kupfertafeln zur Tektonik der Hellenen. Berlin, Ernst & Korn 1862. 45,5 x 31 cm. Titelblatt und 45 lithogr. Tafeln. HLdrbd. d. Zt. (berieben u. bestoßen, ohne Rücken).

Vorsatz mit hs. Eintrag.

45698A

80,00 €

9 Bühlmann, Josef. Die Architektur des classischen Alterthums und der Renaissance. 3 Abtheilungen. Stuttgart, Ebner & Seubert 1872-1886. 45,5 x 33 cm. Getr. oder fortl. Zählung, lose in illustr. OHLn.-Mappen (berieben u. bestoßen, Rücken angeplatzt, Schließbänder fehlen).

Abt. 1: Die Säulenordnungen. Titel, 26 S. Text (Vorwort u. Tafelerläuterungen) u. 27 Stahlstichtafeln; Abt. 2: Bogenstellungen, Thüren und Fenster, Façadenbildungen. Titel, Text S. 29-41 u. 23 Stahlstichtafeln (Nr. 28-50); Abt. 3: Die architektonische Entwicklung und Decoration der Räume. Titel, Schmucktitel, 12 S. Text u. 25 Stahlstichtafeln (Nr. 51-75).- Gebrauchsspuren, Textteil papierbedingt etwas braunfleckig. Insgesamt ordentlich.

45700A

120,00 €

10 DDR.- Barth, Holger, Thomas Topfstedt u.a. Vom Baukünstler zum Komplexprojektanten - Architekten in der DDR. Dokumentation eines IRS-Sammlungsbestandes biographischer Daten. Erkner (bei Berlin), IRS 2000. 29,5 x 21 cm. 305 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. [Regio doc - Dokumentenreihe des IRS No. 3].

Enthält einen ausführlichen lexikalischen Teil (S. 31-260), Architektenverzeichnis (mit Geburtsdaten und Ausbildungsort, Personenregister, Literaturverzeichnis, Planungsgeschichte der DDR etc.).

44872A

45,00 €

11 Döcker, R. Terassentyp. Krankenhaus, Erholungsheim, Hotel, Bürohaus, Einfamilienhaus, Siedlungshaus, Miethaus und die Stadt. Stuttgart, Hoffmann 1929. 30 x 23,5 cm. 1 nn. Bl., 141 S., 1 nn. Bl. Mit 217 Abb., Rissen und Isotypien. OHLn.

Jaeger 0539.- Systematische Untersuchung von zahlreichen Projekten, um die Notwendigkeit und Richtigkeit des Terrasssentyps bei zeitgenössischen Bauaufgaben im Hinblick auf die Erfüllung des Wunsches nach Licht, Luft und Sonne nachzuweisen.

15819A

140,00 €

12 Dresden.- Das Hygiene-Museum in Dresden. Architekt Wilhelm Kreis. Berlin, Leipzig u. Wien, Fr. E. Hübsch 1930. 26,5 x 20 cm. XXII S., 1 nn. Bl., 16 Abb.-Tafeln mit s/w Fotoabb. und 21 S. mit Firmenanzeigen. Illustr. OLn. (ger. berieben). [Neue Werkkunst].

Jaeger 0063.- Seltene Originalausgabe mit einem Geleitwort von Georg Seiting, einer Baubeschreibung von Martin Richard Möbius und einem Überblick über die Entwicklung und Organisation des Museums von Walther Schulze.

45910A

220,00 €

13 Düsseldorf.- Dokument deutscher Kunst: Düsseldorf 1926. Anlage, Bauten u. Raumgestaltungen der GESOLEI - Grosse Ausstellung Düsseldorf 1926 für Gesundheitspflege, soziale Fürsorge u. Leibesübungen. In Verbindung mit Wilhelm Kreis hrsg. von Rich. Klapheck. Geleitwort Marx. Düsseldorf, Schwann 1926. 31 x 23 cm. 140 S., 1 (w.) Bl. Mit zahlr. z. ganzseit. Abb. (Aufnahmen von J. Söhn, Cl. Wilbrand u. H. Platow sowie der AG Düsseldorfer Photographen auf der Gesolei) und 4 Farbtafeln. Illustr. OKart. (Gestaltung Ernst Aufseeser).

Die Ausstellung GeSoLei war die größte Ausstellung der Weimarer Republik. Die städtebauliche Gesamtleitung hatte Wilhelm Kreis, am Entwurf der zahlreichen Pavillons und Bauten waren aber auch zahlr. andere führende Architekten beteiligt, darunter Peter Behrens, Bruno Taut u.a.- Der vorliegende Band zeigt in beeindruckenden Fotografien das ganze Spektrum der Ausstellungsbauten mit ihren Hallen und Sälen, Repräsentanzen, Serviceeinrichtungen und Restaurants sowie die teils aufwendigen Innenausstattungen und Kunstwerke. Er gibt damit einen exemplarischen Eindruck vom neuen Optimismus und der zunehmenden Wirtschaftskraft des Rheinlandes durch die allgemeine Konsolidierung Deutschlands Mitte der 1920er Jahre.- Vortitel mit hs. Widmung, im Übrigen gutes Exemplar dieses seltenen prachtvollen Bandes.

45917A

240,00 €

14 Düsseldorf.- Tamms, Friedrich. Die Entwicklung des Düsseldorfer Ausstellungsgeländes. Hrsg. im Auftrag der Stadt. Ebda. (Okt.) 1953. 29,5 x 21 cm. 27 Textseiten und 39 Tafeln mit Abbildungen und z. Tl. farb. Karten. Fotoillustr. OKart.

Gut illustrierte Geschichte und Perspektiven des Düsseldorfer Ausstellungswesens, Verkehrsfragen, Grünflächenplanung etc. Im Anschluss daran eine Liste der Düsseldorfer Ausstellungen.

45921A

60,00 €

15 Expressionismus.- Pehnt, Wolfgang. Die Architektur des Expressionismus. 2. unveränd. Aufl. Stuttgart, Hatje 1981. 25,5 x 22 cm. 232 S., zahlr. Abb. Illustr. OKart. (etw. randgebräunt).

11296A

95,00 €

16 Farkas.- Durach, Felix (Hrsg.). E(ndre) Farkas. Architektur - Innenräume - Film. (Entwürfe). Stuttgart, Wedekind 1927. 29,5 x 21 cm. 48 S. mit zahlr. Abb. OKart. (minimal angestaubt u. bestoßen).

Jaeger 0316.- Der ungarische Architekt Endre Farkas, geb. 1897 in Budapest, studierte an der TU Stuttgart bei Paul Bonatz und arbeitete bei F.A. Breuhaus de Groot in Düsseldorf sowie bei Heinrich Straumer in Berlin. Er entwarf, teilweise zusammen mit seinem Bruder György (George B.), Mietshäuser, Geschäftsportale und Ferienhäuser im Stil der Moderne. Die vorliegende Monographie von Felix Durach versammelt seine Architektur-, Raum- und Filmentwürfe.

45680A

220,00 €

17 Fischer, Theodor. Sechs Vorträge über Stadtbaukunst. München u. Berlin, Oldenbourg 1920. 18,5 x 13,5 cm. 93 S. Mit 21 Illustrationen. OPpbd.

Vorträge für eine geplante Vorlesungsreihe, die, bedingt durch den Ausbruch des 1. Weltkriegs, nicht zustande kam.- Papierbedingt etw. gebräunt.

20505A

48,00 €

18 Frank, Hartmut (Hrsg.). Faschistische Architekturen. Planen und Bauen in Europa 1930-1945. Hamburg, Christians 1985. 24 x 16 cm. 334 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. [Stadt, Planung, Geschichte Bd. 3].

In Teilweise kontroversen Beiträgen setzen sich die Autoren (u.a. J. L. Cohen, Marco de Michelis, G. Peschken, L. Scarpa, W. Voigt) damit auseinander, "inwieweit die faschistischen Regime Europas ihre eigene Architektursprache und ihren eigenen Städtebaustil entwickelt haben".- Das 1. Blatt vom Verlag gekürzt (entspr. Stempel).

45096A

45,00 €

19 Die Form. Zeitschrift für gestaltende Arbeit. 5. Jahrg., Heft 13. Berlin, Reckendorf (Juli) 1930. 29,5 x 21 cm. 1 nn. Bl., S. 329-356, 1 nn. Bl. Mit zahlr. Abb. Illustr. OBrosch.

Textbeiträge u.a.: Die Ausstellung des Österr. Werkbundes (Soma Morgenstern): Reichstagserweiterung u. Platz der Republilk (Ludw. Hilberseimer); Neue Pläne von Frank Lloyd Wright, etc.

45913A

60,00 €

20 Genf.- Concours d'architecture pour l'édification d'un palais de la Société des Nations, a Genève" (Architectural competition for the erection of a League of Nations building at Geneva). Genf, Societe des Nations (1927). 35 x 24,5 cm. In Orig.-Karton in Orig.-Pappschuber mit mont. Deckelschild (ger. berieben).

Erschienen in einer Auflage von insges. 4000 nummerierten Exemplaren (2900 französ., 1199 in englischer Sprache), hier die Nummer 851 in französischer Sprache.- Offizielles Ausschreibungsprogramm für das Sitzungsgebäude des Völkerbundes in Genf. "Für das Sitzungsgebäude des Völkerbundes in Genf wurde ein 1927 ausgetragener Wettbewerb für Architekten aller dem Völkerbund angehörigen Nationen ausgeschrieben. Die 377 eingelangten Entwürfe umspannen sozusagen alle Möglichkeiten zur Lösung dieser Aufgabe und reichen aus der Sphäre des Eklektizismus bis zu Entwürfen der entschiedensten Art der 'Neuen Baukunst'.... Der Auftrag fiel an Nenot und Flegenheimer, mit der Auflage ihren eklektizistisch gehaltenen Wettbewerbsentwurf gemeinsam mit den Preisträgern Vago, Boggi, Vacaro und Franzi, sowie Lefevre neu zu bearbeiten..." (Wasmuths Lexikon der Baukunst. Bd. IV, S. 667 ff.). Inhalt: Textteil: Programme et reglement du Concours d'Architecture ... - Annexes: I. Plan general de la Ville de Geneve ... II. Plan de Situation. (97cm x 206 cm). IIbis. Supplement au Plan de Situation. III. Coupes Geologiques et Plan des Sondages. IV. Dix Photographies. Details du Terran, vue d'ensemble et photographies aeriennes. 2 Bl. und 10 Bl. Tafeln. (In Kupfertiefdruck von Fred. Boissonnas). V. Tableau resume de tous les locaux demandes. VI. Exemple de disposition des pupitres. VII. Modele de Devis avec Serie de Prix. VIII. Tarif d'honoraires pour travaux d'architecture... IX. Note contenant un expose sur l'organisation de la Societe des Nations. X. Tableau des dates reglant l'envoi: a) des programmes de concours et b) des projets presentes par les concurrents.

41995A

400,00 €

21 Giedion, Siegfried. Bauen in Frankreich. (Bauen in) Eisen. (Bauen in) Eisenbeton. 2. Auflage. Leipzig u. Berlin, Klinkhardt & Biermann (1930). 26,5 x 19 cm. 2 nn. Bl., 127 S. Mit 139 Abb., Grund- u. Aufrissen. OKart. (VDeckel mit Knickspur, Kapitale fachgerecht restauriert).

Heidtmann 11756; Jaeger 0580; ausführlich auch in: Georgiadis 1989, S. 52 ff.- Frühe Arbeit über die Entwicklung der Baukonstruktion mit Eisen und später dann mit Eisenbeton, wobei den Autor vornehmlich die neuen Gestaltungsmöglichkeiten des Baumaterials interessieren und Bauten in Frankreich wählte, weil sich seine Intention damit am besten illustrieren ließen.- Druckanordnung und Typographie von Laszlo Moholy-Nagy, der auch Typografie und Anordnung überwachte.- Vortitelblatt mit kl. Besitzerstempel.

45347A

280,00 €

22 Giedion, S. Raum, Zeit, Architektur. Die Entstehung einer neuen Tradition. Ravensburg, Otto Maier 1965. 30 x 23 cm. 536 S. Mit 525 Abb. Goldgepr. OLn. (ger. berieben).

Erweiterte und bis zum Jahr 1964 aktualisierte Ausgabe des Standardwerks. Durch Register erschlossen.

29947A

65,00 €

23 Gropius.- L'architecture d'aujourd'hui. Revue internationale d'architecture contemporaine. 20. Jahrg., Nummer 28, Febr. 1950: Walter Gropius et son école / Walter Gropius - the spread of an idea. Boulogne (Seine) 1950. 31,5 x 24 cm. XLIV. 116 S., 3 nn. Bl. mit zahlr. Abb., Grundrissen u. Isometrien. Illustr. OBrosch. (mäßige Gebrauchsspuren).

Mit Beiträgen von S. Giedion, Michel Aimé, Serge Chermayeff ("bauhaus" Chicago), I.M. Pei etc.- Teils ger. angestaubt. Insgesamt ordentlich.

45929A

55,00 €

24 Hadid.- El Coquis Nr. 52: Zaha Hadid 1983/1991. Madrid 1991. 34 x 24 cm. 189(1) S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart.

Text spanisch/englisch.

44481A

45,00 €

25 Haller, Fritz. Bauen und forschen. Dokumentation der Ausstellung. Solothurn, Kunstverein im Kunstmuseum 1988. 30,5 x 26,5 cm. 96 nn. Bl. mit zahlr. Abb. und Rissen. Illustr. OKart. Ringbindung.

Dreiteilige Dokumentation zu den Baukasten-Systemen, einer Auswahl realisierter Bauten 1951-1988 und den Forschungsarbeiten des Schweizer Architekten und Möbeldesigners (1924-2012). International bekannt wurde er vor allem durch das nach ihm benannte, in Zusammenarbeit mit Paul Schärer jun. entworfene Stahlrohr-Möbelsystem USM Haller.

36985A

65,00 €

26 Herfurt.- Max Herfurt, Architekt B.D.A. Dresden. Mit einer Einleitung von Jean Louis Sponsel. Berlin u. Wien, Aida-Verlag (1928). 31 x 24 cm. 3 nn. Bl. und 32 Abbildungstafeln. Silbergepr. OLn. (gering angestaubt, im unteren Teil Bezug leicht wellig). [Neue Architektur].

Jaeger 0342; Lasch 1368.- Erste Ausgabe der seltenen Monographie des in Dresden tätigen Architekten. Neben den Bauten für die Dresdner Jahresschau 1927, Kleinwohnungsbauten in Dobritz werden vor allem Landhäuser und Villen im Dresdner Stadtteil 'Weißer Hirsch' gezeigt. "Schon vor 1910 hält die Neue Sachlichkeit mit ihrem hervorragenden Architekten Max Herfurt Einzug. Wer auf sich hielt und das Geld dazu hatte, ließ seine oft erst 20 Jahre alte ,,Bude" abreißen und von Herfurt etwas neues errichten." (Horst Milde. Kleiner Ortsführer. 1990).

34891A

180,00 €

27 Hilberseimer, Ludwig (Hrsg.). Internationale Neue Baukunst. Im Auftrag des Deutschen Werkbundes herausgegeben. Stuttgart, Hoffmann 1927. 29 x 23 cm. 48 S. Mit 110 Abb. OKart. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser ger. angestaubt u. m. kl. Randfehlstellen). [Die Baubücher, Band 2].

Jaeger 0635.- Erste Ausgabe, mit Entwürfen von Cerny, Ginsburg, Gutkind, Haesler, Korn, Scharoun, Stam u.a.- Teils stockfleckig, rechte untere Ecke angestoßen.

40834A

150,00 €

28 Hoffmann.- Sekler, Eduard F. Josef Hoffmann. Das architektonische Werk. Monographie u. Werkverzeichnis. Salzburg u. Wien, Residenz Verlag 1982. 29 x 24 cm. 539 S. Mit zahlr. Abb. OLn. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag

40404A

115,00 €

29 Köthen.- Die Kunstdenkmale des Landes Anhalt. Hrsg. v. H. Giesau. 2. Band, 1. Teil: Landkreis Dessau-Köthen. 1. Teil: Die Stadt Köthen und der Landkreis außer Wörlitz. Bearb. von Ernst Hartge und Marie-Luise Harksen. Burg, Hopfer 1943. 26 x 18,5 cm. XLVIII, 427 S. Mit 187 Textabb. und 208 Lichtdrucktafeln. OKart.

Gutes Exemplar, unbeschnitten.

15480A

240,00 €

30 Krämer.- Jean Krämer. Mit einer Einleitung von Max Osborn. Berlin, Leipzig u. Wien, Fr. E. Hübsch 1927. 26,5 x 20 cm. XII, 73 S. mit zahlr. s/w- Abb. (teils nach Fotografien von Reinhold Lissner), 53 S. (Anzeigen). Silbergepr. OLn. nach einem Entwurf des Architekten (etw. angestaubt u. berieben). [Neue Werkkunst].

Jean Kraemer (1886-1943), vor seiner Selbständigkeit Büroleiter im Atelier von Peter Behrens, später vielseitig selbständig tätig, wurde vor allem als Architekt der Berliner Straßenbahnhöfe bekannt. Die vorliegende Monografie zeigt diese, aber auch Entwürfe für Wohnhäuser, Interieurs, Möbel etc.- Leichte Gebrauchsspuren, vord. Innengelenk kaum merklich restauriert.

23774A

240,00 €

31 Lampugnani, Vittorio Magnago u. Romana Schneider. Moderne Architektur in Deutschland Expressionismus und Neue Sachlichkeit. (Ausstellungskatalog). Stuttgart, Hatje 1994. 30 x 22,5 cm. 351 S. Mit sehr zahlr. z. Tl. farb. Abb. OKart.

Reich bebilderter und durch Register erschlossener Katalog, u.a. mit folgenden Beiträgen: Pehnt, Turm und Höhle. Herre, Farbe in der Architektur der Moderne. Oechslin, Lichtarchitektur. Mengin, Modelle für eine moderne Großstadt: Ludwig Mies van der Rohe und Ludwig Hilberseimer. Kirch, Die Weißenhofsiedlung. Ein internationales Manifest.

20199A

65,00 €

32 Leipzig.- Ritter, Hubert. Leipzig. Berlin u.a., Friedrich Ernst Hübsch 1927. 26,5 x 20 cm. XXVIII S. und 78 Tafelseiten mit 100 s/w Fotoabb. Goldgepr. OLn. (Rücken etwas verblasst). [Neue Stadtbaukunst].

Jaeger 0138.

32217A

120,00 €

33 Lequeu.- Duboy, Philippe. Lequeu. An architectural enigma. Foreword by Robin Middleton. London, Thames and Hudson 1986. 32 x 24 cm. 367 S. mit 420 (8 farb.) Illustrationen. Goldgepr. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (ger. Gebrauchsspuren).

Der französische Architektu Jean-Jacques Lequeu (1757-1828) gilt alt architektonischer Außenseiter im Schatten von Boullée und Ledoux. Seine hier ausführlich vorgestellten Entwürfe sind von einer bestechenden zeichnerischen Qualität und Detailfreudigkeit, blieben aber aufgrund ihrer gigantischen Dimensionen und der komplizierten Persönlichkeit ihres Schöpfers weitgehend unverwirklicht.- Vorsatz mit hs Eintrag.

44608A

110,00 €

34 London.- Underground - opening of the Morden extension and the Kennington loop, Monday, 13th September, 1926. London, Curwen Press 1926. 25 x 19 cm. 39 S. mit zahlr. Abb. OHLn.

Seltene Dokumentation, erschienen anlässlich der Eröffnung der Verlängerung der Londoner Northern Line von Clapham Common nach Morden im Süden Londons. Sie war seinerzeit Teil der längsten Tunnelstrecke der Erde und sollte das damals noch wenig bebaute, jedoch siedlungsfähige Gebiet erschließen. Für die Bahnhöfe zeichnete das Architekturbüro Adams, Holden & Pearson verantwortlich, die später auch das Verwaltungsgebäude der Underground Group entwarfen.- DAZU: 3 spätere Pläne der London Unterground und 2 Ausschnitte deutscher Zeitschriften mit Artikeln zur Eröffnung.- Vorsatz mit hs. Eintrag.

44218A

140,00 €

35 Loos, Adolf. Ins Leere gesprochen. 1897-1900. Paris u. Zürich, Édition Georges Crès & Cie 1921. 23 x 16 cm. 167 S. OBrosch. (leichte Gebrauchsspuren, Rücken dezent restauriert).

Seltene erste Buchausgabe der ursprünglich in der Neuen Freien Presse und anderen Zeitschriften erschienenen Texte. Aufgrund der darin enthaltenen Angriffe auf Josef Hoffmann und die Wiener Werkstätte wagte es kein Verlag in Deutschland oder Österreich „die gesammelten Aufsätze dieses Reformators auf dem Gebiete der Architektur und im weiteren Sinne der Lebenskultur“ zu edieren.- Exemplar aus der Bibliothek des Architekten und Möbelbauers Adolf G. Schneck mit entsprechendem Stempel auf dem 1 Bl. und hs. Signatur auf dem Titelblatt.- Papierbedingt gebräunt.

45677A

240,00 €

36 Loos, Adolf. Trotzdem. 1900-1930. Innsbruck, Brenner-Verlag 1931. 19,5 x 13 cm. 253 S., 1 Bl. Goldgepr. OLn. (leichte Gebrauchsspuren).

Erste Ausgabe.- "Aus dreißigjährigem kampfe bin ich als sieger hervorgegangen: ich habe die menschheit vom überflüssigen ornament befreit." (Vorwort).

45676A

120,00 €

37 Mallet-Stevens.- Robert Mallet-Stevens. L'oeuvre complète. Paris, Éditions du Centre Pompidou 2005. 28 x 28 cm. 237 S. mit zahlr. Abb. und Rissen. Illustr. OKart.

45160A

180,00 €

38 Mallet-Stevens, Rob(ert). Grandes Constructions. Maisons collectives et partivulières, usines, édifices publics et commersiaux, hôtels etc. Vol. 1 und 2 in 2 Bänden. Paris, Ch. Moreau (1929). 33 x 25,5 cm. 3 nn. Bl., 50 Tafeln in Photogravüre; 3 nn. Bl. und 49 (von 50) Tafeln in Photogravüre. Lose in Orig.-Halbleinenmappen mit Schließbändern. (etwas bestoßen, VDeckel mit altem aufgeklebten DSchildern mit Firmenstempeln). [L'Art International d'Aujourd'hui, Vol. 1 + 2].

Brillianter Überblick über zeitgenössische Großbauten (öffentl. u. private Gebäude, Mietshäuser, Fabrikbauten, Hotels etc.) nach Entwürfen von Oldruch Tyl, W. Riphahn, R. Mallet-Stevens, E. Gutkind, W.M. Dudok, Le Corbusier u. P. Jeanneret, O. Haesler, H. Sauvage, Buchman u. Kahn, Th. Schoder, B. Taut, B. Fuchs, E. May, A. Sartoris, L. Hilberseimer, K. Moser, Th. v. Doesburg, H.P. Berlage, Jos. Frank, J.J.P. Oud etc.- Minimal angestaubt; es fehlen die Titelblätter; 1 Tafel in Vol. 2 mit hinterlegtem Einriss; ohne die Tafel 50.

41606A

950,00 €

39 Masonry Construction Manual (Mauerwerk Atlas). Von Günter Pfeifer, Rolf Ramcke, Joachim Achtziger u. Konrad Zilch. In chinesischer Sprache / Chinese edition. O.O., Edition Detail 2004. 30,5 x 23,5 cm. 388 S. mit zahlr. Foto-Abb. u. Rissen. OPpbd. mit Orig.-Umschlag (etwas bestoßen).

45488A

120,00 €

40 Mendelsohn.- Morgenthaler, Hans Rudolf. The early sketches of german architect Erich Mendelsohn (1887-1953). No compromise with reality. Lewiston, Edwin Mellen 1992. 24 x 16 cm. 113 S. mit 52 Abb.-Tafeln. OPpbd. mit Goldprägedruck.

30374A

100,00 €

41 Migge, Leberecht. Die Gartenkultur des 20. Jahrhunderts. Jena, Eugen Diederichs 1913. 21,5 x 16,5 cm. 161 S., 7 nn. Bl. mit Mit 74 Illustrationen und 23 Tafeln. Privater HLn.-Band mit Buntpapierbezügen. [Schriften der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft, Neue Folge].

Wimmer, Gartentheorie S. 362 ff.- Erste (Original-)Ausgabe, zugleich das Hauptwerk des deutschen Landschaftsarchitekten Leberecht Migge (1881-1935).- "Migge erklärte als erster Vertreter des Berufs den Tod der Gartenkunst. Ohne ästhetische Rücksichten wie noch bei Schneider habe sich die Funktion im Garten auszudrücken." (Wimmer).

44212A

240,00 €

42 Möhring.- Berliner Kunst. Zweites Sonderheft der Berliner Architekturwelt: Bruno Möhring. Berlin, Wasmuth 1902. 29 x 21 cm. 40 S. Mit 68 Abb. und 5 (3 farb., 3 mont.) Abb.-Tafeln. Illustr. OBrosch. (stockfleckig, im Falz restauriert).

Dem Berliner Architekten Bruno Möhring (1863-1929), einem der Hauptvertreter des deutschen Jugendstils gewidmetes Sonderheft mit seinem Beitrag: Der Baudilettantismus und die künstlerische Erziehung des Architekten, einer kurzen biografischen Skizze und einer Fülle von Projektbeispielen im Bild.- Papierbedingt etwas gebräunt, kl. Beschädigungen restauriert. Insgesamt aber noch gutes Exemplar dieses sehr seltenen Sonderhefts.

45608A

150,00 €

43 Möhring, Bruno. Die Weinkellerei Julius Kayser & Co. in Traben-Trarbach a. d. Mosel. Berlin, Wasmuth 1913. 29 x 21 cm. 1 Lichtdruck-Tafel, 3 nn. Bl. (Text) und 11 Tafelseiten mit Abb. und Grundrissen. OKart. mit Jugendstil-Illustration (gering angestaubt). [Sonderausgabe aus der Berliner Architekturwelt, XIV. Jahrg. 1911, 3. Heft].

45609A

30,00 €

44 Moscheen.- Creswell, Keppel Archibald Cameron. The Mosques of Egypt from 21 H (641) to 1365 (1946) 2 Bände. Giza (Orman), The Survey of Egypt 1949-(1954). 44 x 34 cm. 68 S., 1 nn. Bl.; 4 nn. Bl., S. 69-133, 1 nn. Bl. Mit 2 doppelblattgroßen chromolithographischen Titeln, zahlreichen, teils ganzseitigen Textillustrationen sowie 243 (27 farbigen) Tafeln. Im Anhang zwei gefaltete Karten und zwei Indices. Blindgeprägte Orig.-Leinenbände mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel (Kanten gering berieben).

Erste englische Ausgabe des offiziellen, zunächst von der ägyptischen Regierung im Jahr 1946 auf Arabisch veröffentlichten Prachtwerks, hier ins Englische übersetzt und um zwei chromolithographierte Karten vermehrt. Es enthält eine große Anzahl hervorragender Ansichten (viele in Farbe), von ägyptischen Moscheen von 21 AH (641 CE) bis 1365 AH (1946 CE). Die Tafeln 1-206 zeigen die Moscheen in chronologischer Reihenfolge, einschließlich der Fassaden, Innenräume und vielen architektonischen und dekorativen Details. Darauf folgen mehrere Tafelserien, die spezifische Aspekte abdecken, meistens mit mehreren Bildern pro Blatt. Der 133-seitige Text diskutiert die Geschichte und Form all der Moscheen und ihre dekorative Gestaltung und verdeutlicht dies durch etwa hundert Illustrationen, Grundrisse, architektonische und dekorative Details, sowie Inschriften und Einrichtungsgegenstände. Die beiden 5-Farben-Lithographien der Fayence-Arabesken-Dekoration sind überwältigend und vermutlich mit speziellen Glanzfarben bedruckt, die Photogravüren bieten einen herrlichen Blick auf die Moscheen und ihre zahlreichen Details.- Alles in allem bietet dieses Meisterwerk einen überwältigenden und zugleich erhellenden Blick auf ägyptische Moscheen und ihre dekorative Ausgestaltung.- Die opulenten Bände in sehr guter Erhaltung.

45787A

4.200,00 €

45 Nahverkehr.- Wittig, P. Die Weltstädte und der elektrische Schnellverkehr. Berlin, Ernst & Sohn 1909. 29 x 23 cm. 78 S. mit 2 Tafeln, 7 Plänen und 93 s/w Abb. im Text. OLn. (minimal angestaubt).

Aus dem Inhalt: Heutige Ausdehnung des elektrischen Schnellverkehrs in den Weltstädten. Ausdehnung, Bevölkerung und Verkehr der (behandelten) Schnellbahnstädte London, Paris, New York, Boston, Chicago, Philadelphia, Berlin und Hamburg.

34715A

230,00 €

46 Neutra, Richard. Amerika. Die Stilbildung des neuen Bauens in den Vereinigten Staaten. Wien, Schroll & Co 1930. 28,5 x 22,5 cm. 163 S. Mit 260 Abb. OBrosch. (Rücken mit schwarzem Ln-Streifen erneuert, die Deckel des Orig.-Umschlags fachgerecht montiert). [Neues Bauen in der Welt, Band II].

Jaeger 0772 u. S. 135.- Grundlegende Monographie des Architekten über die Architektur-Moderne Amerikas, ihre wirtschaftlichen und konstruktiven Voraussetzungen, neue Materialien etc.- Die Gestaltung des Umschlags, von dem hier nur die entscheidenden Deckelteile vorhanden (s. Abb.) sind, besorgte El Lissitzky.

28156A

700,00 €

47 Nordamerika.- La moderna arquitectura norteamericana Traducción drecta del alemán par Luis Castro, Barcelona, Ahr 1954. 30 x 22 cm. 140 S. mit zahlr. Abb., Rissen und Isometrien. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit Gebrauchsspuren u. Fehlstellen).

45638A

80,00 €

48 Ornamentik.- Speltz, Alexander. Das farbige Ornament aller historischen Stile / L'Ornement Polychrome dans tous les Styles Historiques / The Coloured Ornament of all Historical Styles. Nach eigenen Aquarellen. Drei Abteilungen in 3 Bänden. Brandenburg, Wiesike (1914-1923). 38 x 29 cm. Je 60 Tafeln mit mont. Abb. in Drei- bzw. Vierfarbendruck u. je 1 Booklet zu Abt.1 und 2 (ohne 3), 43 bzw. 49 S. Zusammen in OHLn.-Mappen (etwas berieben).

Abt. 1: Das Altertum; Abt. 2: Das Mittelalter; Abt. 3: Die Neuzeit.- Etwas gebraucht.

45702A

160,00 €

49 Platz, G. A. Baukunst der neuesten Zeit. 2. Aufl. 6.-10. Tsd. Berlin, Propyläen (1930). 27 x 19 cm. 634(1) S., 2 Bl. Mit mehr als 500 Abb. und 28 Tafeln (in Kupfertiefdruck bzw. mit mont. Farbabb.). Goldgepr. OHLdr. m. RSchild (minimal beschabt). [Propyläen Kunstgeschichte, Ergänzungsband].

Arntzen/ Rainwater J 138. Jaeger 0785.- "Gemessen am damaligen Kenntnisstand bemerkenswert objektive Darstellung über 'Die Baukunst der neusten Zeit'. Die zweite Auflage dieses Standardwerks muß aufgrund der darin enthaltenen Veränderungen und Ergänzungen als eigenständige Veröffentlichung gewertet werden." (Jaeger, Neue Werkkunst, S. 15).- Vereinzelt minimalst stockfleckig. Gutes Exemplar.

24900A

150,00 €

50 Prinz.- Bauten, Innenräume und Möbel von Ernst Prinz Architekt BDA und DWB in Kiel. Berlin, M. Mahlmann (1916). 32 x 24,5 cm. 34 S., 6 nn. Bl. (Anzeigen). Mit 4 Abb.-Tafeln und zahlr. Textabb. Illustr. OBrosch. (ger. angestaubt).

Ernst Prinz (1878-1974) gilt als einer der bedeutendsten Architekten Schleswig-Holsteins in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die in dieser Monografie behandelten Bauten "spiegeln vortrefflich den Charakter des Landes und die Lebensauffassung seiner Bauherrn". Zu den vorgestellten Bauten zählen u.a. das Herrenhaus Oehlmühle bei Plön, Kaufhaus Hettlage & Lampe, Kiel, Wasserturm Stauenkamp, Nest des "Wandervogel" am Westensee, Haus Gnutzmann, Gr. Flintbeck, etc.- Gut erhalten.

41253A

60,00 €

51 Probleme der Architektur. Material-Sammlung (in russischer Sprache). Teil I, Band 1. Moskau, Verlag der Allunionsakademie für Architektur 1936. 25 x 18 cm. XVI, 401 S., 1 nn. Blatt mit zahlr. Abb. OHLn. (berieben u. bestoßen, oberes Kapital eingerissen).

Inhaltsverzeichnis auch in französischer Sprache.- Vorsatz und Titel mit hs. Einträgen.

44808A

55,00 €

52 Rasch, Heinz und Bodo. Zu - offen. Türen und Fenster. Stuttgart, Wedekind 1930. 25 x 18 cm. 177(1) S., 1 nn. Bl. mit zahlr. überw. fotografischen Abb. OLn. (etwas berieben u. fleckig).

Jaeger 0794.- Foto- und typografisch hervorragendes Beispiel für die Architekturliteratur der Klassischen Moderne. Die Stuttgarter Architekten Heinz (1902-1996) und Bodo Rasch (1903-1995), die auch auf der Ausstellung der Stuttgarter Weißenhofsiedlung 1927 vertreten waren und die durch herausragende Publikationen zu Werbegestaltung und Design hervortraten, behandeln hier die architektonischen Details der Fenster und Türen, die wesentliche, stilbildende Elemente des Neuen Bauens waren.- Entstempeltes Bibl.-Exemplar; Vorsatz mit Exlibris, Titelblatt mit überklebter Stempelrasur, insgesamt aber noch gut erhalten.

44714A

600,00 €

53 Sammlung nützlicher Aufsätze und Nachrichten, die Baukunst betreffend. Für angehende Baumeister und Freunde der Architektur. Hrsg. von mehreren Mitgliedern des Königl. Preuß. Ober-Bau-Departements. Jahrgang 1797, zweyter Band. Berlin, (Unger) 1797. 25,5 x 21,5 cm. Titel mit gest. Vignette nach F. Gilly (Haupt-Ansicht des alten Schlosses zu Marienburg), gestochen von Friedrich Frick, 1 Textkupfer und 5 (1 kolorierte) Kupfertafeln. Golgepr. Ppbd. der Zeit (etwas bestoßen).

Kirchner 4104. Ornamentstichslg. Berlin 2050. Vgl. Ribbe/Schäche, Baumeister Architekten Stadtplaner 1987, S. 143: Die "erste Berliner Fachzeitschrift für das Bauwesen".- Vorliegender Band u.a. über den Nutzen der Wiesenwässerung, die schickliche Verzierung der Fassaden (Riedel sen. mit Textkupfer u. farb. Tafel), den Stoß des Wassers an die Schaufeln unterschlächtiger Mühlräder (Taf.) und von der geschehenen Absteifung eines schadhaften Pfeilers … in der Stadtkirche zu Beeskow (mit Tafel).- Leichte Gebrauchsspuren, Titelblatt mit größerer Fehlstelle.

45689A

200,00 €

54 Schinkel.- Brües, Eva. Die Rheinlande. Unter Verwendung des von Ehler W. Grashoff gesammelten Materials. Berlin, Deutscher Kunstverlag 1968. 36 x 26 cm. XI, 442 S. Mit 312 Abb u. 1 Karte. OLn. [Karl Friedrich Schinkel Lebenswerk].

Gutes Exemplar.

43791A

290,00 €

55 Schoder.- Rüdiger, Ulrike. Thilo Schoder, Leben und Werk in Deutschland. Jena, Glaux 1997. 26,5 x 24 cm. 128 S.mit zahlr. Abb. Illustr. OPpbd.

Thilo Schoder (1888-1979), Meisterschüler Henry van de Veldes, zählt zu den herausragenden Vertretern des Neuen Bauens in Thüringen. Trotzdem ist er immer noch weitgehend unbekannt. Der vorliegende Band stellt die in Deutschland entstandenen Bauten des 1932 nach Norwegen emigrierten und 1979 in Kristansand verstorbenen Architekten vor und ordnet sie in die Architekturgeschichte des ersten Drittels des 20. Jahrhunderts ein.- Geringe Gebrauchsspuren.

45077A

80,00 €

56 Schumacher, Fritz. Ein Volkspark. Dargestellt am Hamburger Stadtpark. München, Callwey 1928. 30 x 21,5 cm. 135 S. mit zahlr. Abb. u. 1 Plan. OKart. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser angestaubt u. mit kl. Randläsuren).

1. Blatt mit Vorbesitzerstempel.

39817A

130,00 €

57 Schuster, Franz. Der Stil unserer Zeit. Die fünf Formen des Gestaltens der Äusseren Welt des Menschen. Ein Beitrag zum kulturellen Wiederaufbau. Wien, Anton Schroll 1948. 23 x 16 cm. 141 S. mit 150 Skizzen und s/w Fotoabb., teils in Fotomontage. Illustr. OBrosch. (lediglich winzige Fehlstelle am hinteren Deckel).

Abhandlung des österreichischen Architekten und Möbeldesigners Franz Schuster (1892-1972). Er war u.a. Chefarchitekt des Österreichischen Verbands für Siedlungs- und Kleingartenwesen in Wien und für das Siedlungsamt der Gemeinde Wien tätig. Zusammen mit Franz Schacherl entwarf er einen Montessori-Kindergarten und Bauten für das kommunale Wohnbauprogramm des "Roten Wien". Daneben gründete er die Architekturzeitschrift "Der Aufbau - Österreichische Monatshefte für Siedlung und Städtebau". Nach dem Krieg war er Leiter der Forschungsstelle der Stadt Wien für Wohnen und Bauen.- Die Textbeiträge Schusters sind illustriert mit zahlreichen Abbildungen, darunter etliche interessante Fotomontagen, leider ohne Nennung des oder der Fotografen.

38262A

40,00 €

58 Theater.- Cavos, Albert. Ueber die architectonische Einrichtung von Theater-Gebäuden. Practische Erörterungen jeder Art über diesen Zweig der Baukunst. Nach der französ. Urschrift ins Deutsche übertragen. Leipzig, Romberg 1849. 35 x 26,5 cm. 28 S. und 21 (5 gefalt.) lithograph. Tafeln. Leinenband d. Zt. (etw. verblichen).

Engelmann, Bibliotheca mech.-tech. Supplement, S. 18; nicht im Kat. der Ornamentstichslg. Berlin.- Erste u. einzige deutsche Ausgabe.- Albert Cavos (1800-1863) gilt als einer der bedeutendsten Neuerer der Theater-Architektur Russlands im 19. Jahrhundert. Nach Studien in Padua kehrte er in sein Heimatland zurück, war 1828-1832 Gehilfe von Carlo Rossi beim Bau des Alexander-Theaters in St. Petersburg und seit 1835 Chefarchitekt der Kaiserlichen Theater. Neben zahlreichen Theaterentwürfen und Ausführungen leitete er 1836 die Neugestaltung des Großen Theaters in St. Petersburg, sowie den Bau des Theaters zu Kamennoi-Ostrow. Das vorliegende Werk beschreibt den idealen Innenaufbau eines Theaters (Tafeln I-IX). Die Tafeln X-XXI zeigen Ansichten, Querschnitte und Details der beiden von ihm gebauten Theatergebäude in St. Petersburg. - Vereinzelt ger. stockfl. Titelblatt zweifach gestempelt.- Selten! // First and only German edition. With 21 lithographed plates. Contemporary cloth (somewhat rubbed). The plates depicting interior fittings, views, and profiles of the two theaters in St. Petersburg designed by Cavos. - Some mild foxing, title stamped.

40616A

1.800,00 €

59 Wasmuths Lexikon der Baukunst. Unter Mitwirkung zahlr. Fachleute hrsg. von Günther Wasmuth. 5 Bände (Band 5 = Nachtrag A-Z). Berlin, Wasmuth 1929-37. 30 x 22 cm. Mit zahlr. Textabb. nach Fotografien, Zeichnungen und Tafeln. Orig.-Halblederbände (etwas berieben u. insbes. an den Ecken bestoßen; 1 Band mit kl. Gelenkverletzungen).

Mit dem seltenen Nachtragsband.

9944A

380,00 €

60 Wright.- De Fries, H(einrich) (Hrsg.). Frank Lloyd Wright. Aus dem Lebenswerke eines Architekten. Berlin, Ernst Pollak 1926. 23 x 29 cm. 80 S. mit zahlr. Fotoabb. und Rissen sowie 9 farbigen Tafeln. OPpbd. (Ecken etwas bestoßen).

Jaeger 0436.- Erste Ausgabe der frühen Monographie mit Textbeiträgen des Architekten und seines Mitarbeiters Richard Neutras, aber auch von H.P. Berlage sowie des Herausgebers.- Die Zeichnungen zeigen das Dohany Ranch Project, Millard Residence, Freeman Residence, Tahoe Cabin.- Leichte Gebrauchsspuren, Innengelenke angebrochen.

16308A

140,00 €

Architektur: Allgemeines BERLIN

61 Aktion 507.- Manifest: Kommt! Seht! Diskutiert! Ausstellung zu den Bauwochen am Ernst-Reuter-Platz. "Diagnose zum Bauen in West-Berlin" (Materialien zur Diskussion). Berlin, Druck Rump 1968. 30 x 21,3 cm. (81) Bl., illustriert mit Abb., Zeichnungen und Plänen. Lose in illustrierter rosafarb. Orig.-Umschlag (dieser lichtrandig, Einrisse u. Randläsuren restauriert).

Seltene 68er Flugschrift und Manifest der Berliner Architekturgruppe „Aktion 507“ - sie bestand aus Studenten der Technischen Universität Berlin - zur Ausstellung im September 1968. Die Gruppe übt radikale Kritik an der Boden- und Baupolitik in West-Berlin, insbesondere an den Spekulationen vom Senat und den Baugesellschaften.

44583A

350,00 €

62 Atlas zur Zeitschrift für Bauwesen. Hrsg. im Minist. der öffentl. Arbeiten. Redakteure: Otto Sarrazin u. Oskar Hossfeld. Jahrgang XXXVIII (38). Berlin, Ernst & Korn 1888. 46 x 31 cm. 1 nn. Bl. Inhaltsverz., 70 Kupfertafeln. Einfacher HLnBd. (Kapitale bestoßen, Rücken etwas verblichen).

Darin u. a. über ein Industriegebäude in der Beuth- und Commandantenstrasse in Berlin (5 Tafeln mit Ansichten u. Rissen), die Kanalisierung des Mains von Frankfurt a. Main bis zum Rhein (3 Tafeln) und die ehemalige Klosterkirche in Münchenlohra im Harz (3 Tafeln), die Alte Münte in Berlin (1 Taf.) sowie über die Kaiser-Wilhelm-Strasse in Berlin. Ansicht des nördlichen Häuserblocks zwischen Burg- und Heilige Geist-Straße (4 Tafeln).- Stellenweise vereinzelt etwas stockfleckig, Titel dezent gestempelt u. m. Bibl.-Sign. Insgesamt aber gut erhalten.

45699A

60,00 €

63 Bahnhöfe.- Bahnhofsbauten der Berliner Straßenbahn. Berlin 1930. 27 x 20 cm. 40 S. Mit 29 mont. Abb. Silber- u. schwarzgepr. OHPgt. (minimal angestaubt).

Berlin-Bibliogr. S. 733.- Auf Bütten gedrucktes und im Stil der Neuen Sachlichkeit gestaltetes Buch mit Beiträgen von Max Osborn über die Straßenbahnstadt in der Müllerstraße und Philipp Kremer über die Bahnhöfe der Berliner Straßenbahn im Wechsel der Zeiten. Die typografische Gestaltung besorgten die Architekten Jean Krämer und Heinrich Alex. Prinz. Die Abbildungen nach Fotografien von Emil Leitner und Bildern von Willy Jaeckel.- Minimale Gebrauchsspuren.

10895A

300,00 €

64 Baumgarten.- Menting, Annette. Paul Baumgarten. Schaffen aus dem Charakter der Zeit. Berlin, Gebr. Mann 1998. 24,5 x 18 cm. 320 S., 2 nn. Bl. (Anzeigen) mit zahlr. Abb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag. [Die Bauwerke und Kunstdenkmäler von Berlin, Beiheft 27].

Titelblatt mit hs. Widmung der Autorin.

45050A

58,00 €

65 Berlin und seine Bauten. Hrsg. vom Architekten-Verein zu Berlin. 2 Teile in 1 Band. Berlin, Selbstverlag 1877. 27,5 x 19 cm. X S., 1 Bl., 487 S.; 301 S. Mit 8 lithogr. Tafeln und Plänen und 609 Textholzst. HLdr. d. Zt. (etwas berieben, Kanten etw. angeplatzt).

Erste Ausgabe des Standardwerks. Mit dem gr. gefalteten Berlinplan.

13586A

160,00 €

66 Berlin und seine Bauten. Hrsg. vom Architekten- und Ing.-Verein Berlin. Teil V: Bauwerke für Kunst, Erziehung und Wissenschaft, Band A: Bauten für die Kunst. Berlin u.a., Ernst & Sohn 1983. 30,5 x 24 cm. VIII, 327 S. Mit 366 Abb., Grundr. u. Skizzen. OBd. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag.

Berliner Museumsbauten, Opernhäuser und Theater, Konzerthäuser und -säle, Lichtspieltheater, Freilichtbühnen etc.- Vorsatz gestempelt.

36451A

46,00 €

67 Berlin und seine Bauten. Hrsg. vom Architekten- und Ing.-Verein Berlin. Teil VI. Sakralbauten. Berlin, Ernst & Sohn 1997. 30,5 x 24,5 cm. VIII, 459 S. Mit zahlr. Abb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser etw. gebraucht u. m. kl. Randläsuren).

Vorsätze mit einigen Bleistiftmarginalien.

45049A

110,00 €

68 Berlin und seine Bauten. Hrsg. vom Architekten- und Ing.-Verein Berlin. Teil X, Bd. A: Anlagen und Bauten für Versorgung. (1) Feuerwachen. Berlin u.a., Ernst & Sohn 1976. 30 x 24 cm. VII, 63 S. Mit 80 Abb., Grundr. u. Skizzen. Illustr. OPpbd.

9153A

49,00 €

69 Berlin und seine Bauten. Hrsg. vom Architekten- und Ing.-Verein Berlin. Teil X, Bd. B Anlagen und Bauten für den Verkehr. (2) Fernverkehr. Berlin u.a., Ernst & Sohn 1984. 30,5 x 24 cm. VIII, 311 S. Mit 382 Abb., Grundr. u. Skizzen. OBd. mit Orig.-Umschlag.

8466A

85,00 €

70 Deutsche Bauzeitung. 65. Jahrg., Nr. 1/2, Jan. 1931. Berlin, 1930/31. 32 x 23 cm. 44 S. (Anzeigen), 24, 12 S. Mit zahlr. Fotoabb. in Tiefdruck. u. etl. Planskizzen. OBrosch. (Rücken fachkundig restauriert).

Themenheft Berlin anlässlich der bevorstehenden Deutschen Bauausstellung von Mai-August 1931.- Aus dem Inhalt: Berlin im Jahre 1931. Berliner Bauten aus neuester Zeit im Rahmen einer neuen deutschen Baukunst (Blunck), Reichs- u. Staatsbauten im Berliner Stadtbild (Martin Kießling), Berlin am Wasser (Martin Wagner), Die Bedeutung der Berliner Wasserstrassen für die Stadtentwicklung (Heiligenthal), etc.- Mit Abbildungen nach Aufnahmen von Max Krajewsky, C. Rehbein, Max Krajewsky, Paul W. John, Atelier Stone u.a.

45919A

90,00 €

71 Dohme, Robert (Hrsg.). Barock- und Rococo-Architektur. Berlin, Wasmuth 1880er Jahre. 50 x 33 cm. Konvolut von 41 Lichtdrucktafeln aus verschiedenen Lieferungen (Druck Römmler & Jonas Dresden). In Orig.-HLn.-Mappe (Rücken lädiert). [Dohme/Gurlitt, Die Architektur und das Kunstgewerbe des XVII. und XVIII. Jahrhunderts].

Qualitätvolle Ansichten bekannter Berliner u. Potsdamer Gebäude: Ehemaliges Zeughaus (4), Kolonaden an der ehemal. Königsbrücke (1), Französische Kirche (1), Ehemaliges Ephraimsches Haus (1), Kammergericht (1), Schloß Charlottenburg (8). Köpenick (3). Potsdam: Königl. Schloss (9), Schloss Sanssouci (3), Neues Palais (3). Rheinsberg: Schloss (1). Teils leicht gebräunt, vereinzelte minimale Randläsuren.

37469A

150,00 €

72 Funkturm.- Vetter, Karl. Der Berliner Funkturm. Worte und Bilder zum Werden und Wirken. Berlin, Messe-Amt 1926. 28 x 15 cm. 47 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OBroschur (leichte Gebrauchsspuren).

Seltene Originalausgabe zur Einweihung des von Heinrich Straumer entworfenen Stahlfachwerkturms auf dem Berliner Messegelände, der anlässlich der 3. Großen Deutschen Funkausstellung eröffnet wurde und zu den Wahrzeichen Berlins gehört.

43654A

100,00 €

73 Gentz.- Doebber, Adolph (Hrsg.). Heinrich Gentz, ein Berliner Baumeister um 1800. Hrsg. m. Unterstützung d. Königl. Akad. d. Bauwesens in Berlin. Ebda., Heymanns 1916. 36 x 28 cm. XII, 87 S. mit Abb. im Text und 50 Abb.-Taf. OLn. (kl.Defekt an der vord. Deckelkante) in Orig.-Schuber (dieser mit Gebrauchsspuren u. kl. Fehlstellen).

Seltene Monographie. Gentz (1766-1811), Hauptvertreter des Klassizismus und Vorläufer K. F. Schinkels, war außer in Berlin (Neue Münze, Mausoleum für die Königin Luise) vor allem in Weimar (Ausbau des Schlosses) tätig.- Vortitel mit hs. Eintrag.

14802A

220,00 €

74 Jahrbuch 1930. Akademischer Architekten Verein Berlin. Berlin, im Nov. 1930. 29 x 22,5 cm. 54 S. mit zahlr. Abb. und Anzeigenanhang (14. S.). Silbergepr. OKart.

Seltenes Jahrbuch der Architektenverbindung an der TU zu Berlin-Charlottenburg im Rothenburger Verbande Akadem. Architektenvereine.- Mit Beiträgen von Hans Stephan, Hugo Hirsch, Otto Bänz (Baugedanke und Naturstudium), Stadtbaurat Laspeyres, Bielefeld (Rasse und Baustil (!)), Werner March (Der Berufsschutz...), Dr. Schellenberg (Zur baulichen Entwicklung Breslaus), etc.- Im Anhang ein Verzeichnis der Mitglieder und zahlr. Firmenanzeigen.- Leichte Gebrauchsspuren.

45592A

70,00 €

75 Lesser, Ludwig. Volksparke heute und morgen. Berlin, Rembrandt (1927). 27 x 21 cm. 102 S., 1 nn. Bl. Anzeigen. Mit zahlr. Abb. OHLn. (etw. stockfleckig) mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser papierbedingt etw. gebräunt u. mit kl. Einrissen).

Lit.: Warhaftig, Deutsche jüdische Architekten vor u. nach 1933, S. 312; Zur Familientradition s. www.Katrin-Lesser.de.- Der Berliner Landschaftsarchitekt Ludwig Lesser (1869-1957) war der erste freischaffende, ausschließlich planerisch und beratend tätige Gartenarchitekt in Deutschland. Seine in diesem Buch propagierten Leitsätze für Volksparke sind bis heute richtungsweisend. Zu seinen größten Entwürfen zählen die Grünanlagen in der „Gartenstadt Frohnau“ und der Bebauungsplan für die Landhauskolonie Saarow-Pieskow am Scharmützelsee. Zahlreiche weitere Grünanlagen von Lesser (u.a. in Charlottenburg, Spandau und vor allem in Reinickendorf) stehen heute auf der Liste der Berliner Gartendenkmale. Aufgrund seiner jüdischen Herkunft musste er nach dem Machtantritt der Nationalsozialisten von seinen Ämtern zurücktreten, 1939 emigrierte er nach Schweden, wo er 1957 starb.- Lieferschein des Verlags, der der Zeitschrift "Bau-Rundschau" im April 1928 ein Besprechungsexemplar sandte.

45473A

150,00 €

76 Madörin, Tobias. Berlin-City in Space. Architecture and design from the 50ies to the 70ies. 1. Aufl. Berlin, Vice Versa 2004. 24,5 x 17 cm. 12 nn. Bl. und ca. 200 S. mit Farbfotoabb. Fotoillustr. OPpbd. (ger. bestoßen).

Wie keine andere Stadt der Welt wurde Berlin durch die Siegermächte und die Teilung geprägt. Mit vielfach überdimensionierten und häufig subventionierten Bauten wurde die Stadt künstlich am Leben erhalten. Die Konkurrenz der beiden Systeme und Stadthälften wurde hier auf engstem Raum ausgetragen. Der Schweizer Fotograf Tobias Madörins hat etliche dieser zwischen 1950 und zu Beginn der 80er-Jahre errichteten Bauten in eindrucksvollen Farbfotografien dokumentiert und möchte so den Betrachter dafür sensibilisieren, dass die in ihrer Einmaligkeit noch bestehenden Objekte unbedingt erhaltenswert sind.- Text dt./engl.

45358A

50,00 €

77 Reichshauptbank.- Firma Herrmann Dorn. Drei Auftragsbücher zum Projekt Erweiterungsbau "Reichshauptbank Berlin" für den Zeitraum vom 3.11.1939 bis zum 7.5.1940. Berlin 1940. 15 x 21 cm. Je ca. 50 Seiten. OKart. (etwas ausgeblichen).

Sammlung von Durchschriften der handschriftlichen Tagesberichte. Sie enthalten neben dem Datum (Band 1: 3.1.39-11.1.40) und dem Auftragnehmer, die Anzahl der jeweils tätigen Gesellen, Arbeiter und Poliere sowie die Art der Arbeiten und sind jeweils gezeichnet "Retzlaff".

44501A

50,00 €

78 Reichstagsgebäude.- Rapsilber, M. Das Reichstags-Gebäude. Seine Baugeschichte und künstlerische Gestaltung sowie ein Lebensabriß seines Erbauers Paul Wallot. Berlin, Cosmos (1895). 20 x 16 cm. 52 S. und 18 Lichtdrucktafeln nach Orig.-Aufnahmen. Silbergepr. OLn. (etwas fleckig) mit Kordelheftung.

Berlin.-Bibl. 569.- Die Abbildungen zeigen Innen- und Außenansichten sowie den Grundriss des Gebäudes sowie das Porträt des Architekten.- Titel gest. u. mit hinterlegtem Einriss; vereinzelt etw. stockfleckig.

8863A

65,00 €

79 Spandau. Einleitung von Bürgermeister Stritte. Berlin u.a., Hübsch 1931. 26,5 x 20 cm. 23 S. (Text), 1 Bl., 18 Abb.-Taf., 1 Bl., 8 nn. Bl. mit zahlr. Abb., 2 nn. Bl. (Anz.). Illustr. OLnbd. (etwas lichtrandig). [Reihe "Neue Stadtbaukunst"].

Jaeger 0147.- Seltener Band der Reihe. Mit drei Textbeiträgen zur städtebaulichen Entwicklung und den Hoch- und Tiefbau sowie zahlr. Abbildungen von (Neu-)Bauten des Bezirks.- Gutes Exemplar.

17281A

170,00 €

80 Sportstätten.- Krause, Gerhard. Das Deutsche Stadion und Sportforum. Im Auftrage des Deutschen Reichsausschusses für Leibesübungen Berlin, Weidmannsche Buchhandlung (1926). 29,5 x 21 cm. 68 S., Mit zahlr. Abb. und 8 doppelblattgroßen Tafeln. OBrosch. (kl. Randläs.).

Interessante Arbeit der Geschichte des Stadions in der Nähe des heutigen Olympiastadions und den Plänen des Architekten Werner March, von denen nur ein kleiner Teil ausgeführt wurde. Das Buch beleuchtet die Entwicklung und zeigt die Pläne und Bilder der verschiedenen Sporteinrichtungen, der Einweihung und der Wettkämpfe. Die Nazis ließen das Sportforum später dann zum Reichssportfeld ausbauen.- Recht selten.

45345A

130,00 €

81 Stadtbad Gartenstraße.- Köster, Arthur, Erich Moebus und Kunstanstalt Voremberg. Das neue Stadtbad (Berlin-) Mitte (heute "James Simon") um 1930. Konvolut von 20 Orig.-Fotografien, Silbergelatineabzüge, von 12 x 16,5 bis 22,5 x 17 cm teils rückseitig mit Fotografenstempel bzw. in der Platte bezeichnet (2), teils auf beschnittenem Albumkarton montiert oder aufgezogen.

Das Stadtbad Mitte wurde 1930 im Stil der Neuen Sachlichkeit nach Plänen des Architekten Carlo Jelkmann fertiggestellt; die Innengestaltung erfolgte durch Heinrich Tessenow. Die vorliegenden Fotografien stammen von Arthur Köster (1890-1965), der mit seinen Aufnahmen das Bild vom Neuen Bauen in Berlin entscheidend mitprägte, von dem Neuköllner Stadtfotografen Erich Moebus und der Kunstanstalt Voremberg (durch ihre Berlin-Postkarten bekannt). Sie dokumentieren das Gebäude in aussagekräftigen Bildern vom Grundrissplan (signiert: Jelkmann), die durchgängig mit Klinkern verblendete Fassade und die große, aus zahlreichen Publikationen bekannte lichtdurchflutete Schwimmhalle mit dem 50-Meter-Becken. Darüber hinaus werden vor allem auch die weniger bekannten Durchgangs- und Serviceräume mit Eingangshalle, Umkleiden, Wannenbädern, diversen Tauchbecken und Ruheräumen, bis hin zum Sonnenbad auf der ausgedehnten Dachterrasse ins Bild gesetzt. Dadurch wird eindrücklich gezeigt, wie lichtdurchflutet dieses Gebäude war (gemäß dem Motto: „Licht, Luft und Sonne“) und dass es zur Zeit der Einweihung zu Recht in dem Ruf stand, das modernste Schwimmbad Europas zu sein.- Leichte Gebrauchsspuren; 1 Foto mit Randausriss u. kl. Einriss, 1 weiteres mit Schichtbeschädigung durch die Ablösung eines Aufklebers; im Übrigen gut erhalten.

45182A

2.500,00 €

82 Verwaltungsbauten.- Werner, Hermann (Hrsg.). Moderner Berliner Zweckbau. Band 1. Verwaltungsgebäude. Vorwort von Fritz Hellwag. Berlin/Leipzig, Deutsche Architektur-Bücherei (1931). 26,5 x 20 cm. 24 S., 25 Abb.-Taf., 35(1) S. (Technik). OLn. (ger. angestaubt). [Der Deutsche Architekt].

Jaeger 0169.- Erste Ausgabe.- Gedacht als Nachschlagewerk für Architekten, Bauherrn und andere Interessierte bietet das Buch einen Überblick über die neuen Verwaltungsbauten u.a. von Behrens (Bürohaus "Berolina"), Fahrenkamp (Shell-Haus), Firle (Europa-Hochhaus), Lesser, Paul, Mendelsohn (Dt. Metallarbeiterverband), Salvisberg, Straumer etc. mit anschließendem Kapitel über ihre Technik (Heizung, Fassaden, Fenster u. Türen, bis zu Markisen, Hilfsmaterialilen etc.- Die Abbildungen schufen E. H. Börner, Arthur Köster, Zander & Labisch, Emil Leitner, Max Krajewski, u.a.

14303A

280,00 €

Planen - Bauen - Wohnen - Verwalten in Berlin

83 Alexandra-Stiftung.- Ein Jahrhundert Alexandra-Stiftung 1852-1952. Berlin, 1952. 15 x 21 cm. 23 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OBrosch.

Über die Geschichte und Arbeitsweise des evangelischen gemeinnützigen Wohnugnsunternehmens.- Beiliegt: maschinengeschr. Brief der Stiftung mit Stempel u. Unterschrift an die Mieter der Häuser Lichterfelde, Tulpen- u. Hortensienstr. und Mariendorf, Rathausstr.

45924A

22,00 €

84 Allbeton. Berlin, Hermann Schäler (1960er Jahre). 21 x 29,5 cm. 16 unpag. Seiten mit Abb. und Grundrissen. Illustr. OKart.

Allbeton ist eine aus Schweden importierte Stahlbetonbauweise ..., die sich besonders für den modernen Wohnungsbau ... eignet. Die Firma Schälerbau baute damit seit 1954 in Berlin und stellt die fertiggestellten Wohneinheiten (darunter Bauten in Charlottenburg-Nord, im Märkischen Viertel und im Hansaviertel) hier vor.- DAZU: HS-Garagen. Baubeschreibung für Garagen aus Stahlbetonfertigteilen. (1965) 4 hektograf. Blätter.

45861A

20,00 €

85 BBG.- Gadewoltz, Robert. 50 Jahre Berliner Baugenossenschaft e.G.m.b.H. Berlin (1936). 30 x 21 cm. 28 unpanig. S. mit zahlr. Abb. Illustr. OBrosch.

45907A

38,00 €

86 BBG.- Festschrift der Berliner Baugenossenschaft e.G.m.b.H. ... anlässlich ihres 75jährigen Bestehens am 16. Mai 1961. Berlin 1961. 29,5 x 21 cm. 31 S. mit zahlr. Abb. (Aufnahmen: Walter Köster) u. Grundrissen u. Planskizzen. OBrosch.

Überblick über die Tätigkeit der BBG, die in verschiedenen Berliner Bezirken tätig war, mit Schwerpunkt in Steglitz, Lichterfelde-West (Lilien-, Tulpen- u. Hortensienstr.), nach dem 2. Weltkrieg auch in Charlottenburg-Nord (Toeplerstr.) und Wedding (Putbuser-, Rügener- u. Swinemünder Str.).

45846A

18,00 €

87 Berlin und seine Bauten. Hrsg. vom Architekten- und Ing.-Verein Berlin. Teil IV: Wohnungsbau, Band C. Wohngebäude - Einfamilienhäuser. Individuell geplante Einfamilienhäuser. Die Hausgärten. Berlin/München, Ernst & Sohn 1975. 30,5 x 24 cm. IX, 421 S. Mit 237 Abb. und zahlr. Plänen im Text u. auf 3 Falttafeln. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (Beschichtung des Umschlags rückseitig etw. wellig).

Der gesuchteste Band der Reihe.- Behandelt sind diejenigen Einfamilienhausbauten, die von den Architekten für einen bestimmten Bauherrn geplant worden sind. Mit Beiträgen von Julius Posener, Burkhard Bergius, Herta Hammerbacher etc.

8459A

210,00 €

88 Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892 e.G.m.b.H., gegründet als Berliner Spar- u. Bauverein... Berlin 1967. 31 x 24 cm. 64 unpagin. S. mit zahlr. z. Tl. farb. Fotoabb. u. Grundrissen. Illustr. OKart.

Reich illustrierte Chronik aus Anlass des 75jährigen Bestehens der Gesellschaft mit Schwerpunkt auf den Wiederaufbau nach dem 2. Weltkrieg (z. B. Siedlungen Attilahöhe, Schillerpark, Marienhöhe etc.).

45908A

60,00 €

89 BVG.- 40 Jahre Gemeinnützige Heimstättenbaugesellschaft der BVG GmbH. Berlin (1964). 29,5 x 21 cm. 20 S. mit zahlr. Abb. (Aufnahmen Ruth Wilhelmi u.a.), Rissen u. Planskizzen. Illustr. OBrosch.

Aufgrund der vorhandenen Wohnugsnot sah sich die Direktion der Berliner Straßenbahn-Betriebs-GmbH herausgefordert, eine gemeinnützige Baugesellschaft zu gründen, um Wohnungen für das Betriebspersonal zu schaffen. Mit der Gründung der BVG errichtete die Gesellschaft mehr als 2800 Wohnungen in 31 Projekten verteilt über die verschiedenen Stadtteile und möglichst nah an den Betriebshöfen. Unter den Architekten waren u.a. Heinz Lassen, Mebes und Emmerich, Felix Hedinger und vor allem Jean Krämer.

45847A

40,00 €

90 BVG.- Die Wohnungsfürsorge der Berliner Strassenbahn. Berlin, Berliner Straßenbahn-Betriebs-G.m.b.H. 1925. 29 x 22 cm. 68 S., 1 nn. Bl. mit zahlr. Foto-Abb. u. Rissen. OKart. (gering berieben).

In Zeiten gravierender Wohnungsnot nach dem 1. Weltkrieg gründete die Berliner Straßenbahn Betriebs GmbH eine Gesellschaft zur Errichtung preiswerter, erreichbarer Kleinwohnungen sowie Erholungsheime für das Personal. 8 dieser Anlagen werden hier detailliert vorgestellt: Schöneberg, Ceciliengärten (Arch. Lassen), Lichterfelde, Hindenburgdamm (Arch. Erich Richter), Wilmersdorf, Preussenpark (Hans Jessen), Tempelhof, Dreibundstr. (heute Dudenstraße, Arch. Borchardt) und Am Ringbahnhof (Arch. Bräuning), Treptow, Am Treptower Park (E.J. Siedler), Lichtenberg, Freyaplatz (H. Grisebach) und Müllerstraße (Arch. Jean Kraemer) sowie Erholungsheime in den Ostseebädern Graal und Brunshaupten.- Teils etw. fingerfleckig.- Recht selten!

43632A

110,00 €

91 Charlottenburg.- Das Charlottenburger Wohnungsamt. Seine Entstehung und seine Organisation. Berlin 1913. 23,5 x 16,5 cm. 55 S. OBrosch.

Enthält u.a. eine Zusammenstellung der für die Arbeit des städtischen Wohnungsamts maßgeblichen Vorschriften, wie z. B. Grundsätze über die Beschaffenheit von Wohnungen u. die Wohnweise oder die Schlafstellen-Verordnung.

29633A

15,00 €

92 Charlottenburger Baugenossenschaft.- Ein Überblick herausgegeben aus Anlaß des fünfzigjährigen Bestehens der Charlottenburger Baugenossenschaft. Berlin, Lezinsky 1957. 29,5 x 21 cm. 52 S. mit zahlr. Abb. auf Tafelseiten sowie Grundrissen und Planskizzen. Illustr. OKart. (minimal fleckig).

Versuch einer Bestandsaufnahme der Charlottenburger Genossenschaft (sie war aber auch in anderen Berliner Bezirken aktiv) von der Gründung 1907, der großen Bauperiode 1918-1930, Weltwirtschaftskrise und Drittes Reich, Enttrümmerung und Wiederaufbau sowie Rück- u. Ausblick.

45863A

42,00 €

93 DeGeWo.- Wohnungsbauten der Deutschen Gesellschaft zur Förderung des Wohnungsbaues, Gemeinnützige Aktiengesellschaft, 1925-1926. Erläutert durch Walter Köppen. Berlin, Felix Lehmann 1927. 31,5 x 24 cm. 56 S., 1 (w.) Bl. mit zahlr. Abb., Planskizzen, Grundrissen und Isometrien sowie 2 doppelblattgr. Lageplänen sowie 2 farbigen Tafeln. OKart. (etwas angestaubt und fleckig).

45868A

280,00 €

94 Erbbauverein Moabit. Denkschrift aus Anlass des fünfundzwanzigjährigen Bestehens. Hrsg. vom Erbbau-Verein Moabit e.G.m.b.H. Berlin 1929. 18,3 x 24,5 cm. 18 S. (Text) und 28 unpagin. Abb.-Seiten mit Aufnahmen von Emil Leitner. OKart.

Kurze Chronik des Vereins und seiner Mitglieder und detaillierte Angaben zu den verschiedenen durch sie errichteten Häusergruppen, die im Anhang eindrucksvoll ins Bild gesetzt werden.- Gut erhalten. Selten.

45925A

90,00 €

95 Frohnau. Ausgabe Herbst 1913. Berlin, Franz Wiese 1913. 14 x 20 cm. 47 S. mit zahlr. Grundrissen und fotograf. Abb. sowie 3 Anlagen. Goldgepr. OPpBd. (etwas bestoßen).

Die kleine, reich illustrierte Schrift preist die Vorzüge der Gartenstadt im Hinblick auf potentielle neue Bewohner. Die Abbildungen zeigen neben den Naturschönheiten und den öffentlichen Einrichtungen auch eine Anzahl repräsentativer neuer Villen und Landhäuser und ihre Grundrisse. Im Anhang: 1.) Fahrplan der Gartenstadt Frohnau. Ab 1. Okt. 1913. 4-teil. Leporello, 2.) Gartenstadt Frohnau bei Berlin. Auszug aus dem Ansiedler-Verzeichnis. 16 S.- 3.) Pavillon im Kaiserpark (Postkarte), Verlag Hermann Rückwardt.- Selten!

45826A

140,00 €

96 Frohnau.- Gartenstadt Frohnau bei Berlin (Plan der Bauparzellen). Maßstab 1 : 8.000. / Rückseitig: Straubes Wanderkarte durch die Waldgebiete im Norden Berlins nebst dem Gelände der Gartenstadt Frohnau (Mark) a. d. Nordbahn. Maßstab 1 : 36.000. Berlin, Straube (1926?). Farblithographie, 44 x 63 cm (Blattgröße 52 x 71 cm). Gefaltet.

Grundrücksgenauer Plan mit Darstellung der verkauften und der zu verkaufenden Bauparzellen und der gepflasterten Straßen. Die Wanderkarte mit den Verkehrslinien (Unterpflasterbahn, Projekt Schnellbahnverlängerung, Neuer Automobilweg) sowie dem Gelände der Gartenstadt sowie dem Optionsgebiet.- Leichte Gebrauchsspuren.- Selten!

39998A

120,00 €

97 GEHAG. Gemeinnützige Heimstätten-Aktiengesellschaft. 1924-1957. Entstehung und Entwicklung eines gewerkschaftlichen Wohnungsunternehmens. Berlin, GEHAG 1957. 28,5 x 24,5 cm. 179 S. Mit sehr zahlr. Abb. Illustr. OHLn. (ger. berieben).

Aus Anlass der Internationalen Bauausstellung Berlin 1957 vorgelegte reich illustrierte Veröffentlichung über die Tätigkeit der von den Berliner Freien Gewerkschaften, Wohnungsbaugenossenschaften u. sozialen Baubetrieben gegründeten Gesellschaft, die über 16.000 Wohnungen vornehmlich in Berlin im Bestand hatte.

24302A

45,00 €

98 Gemeinnützige Baugesellschaft Berlin-Ost m.b.H. Alleiniger Gesellschafter Stadt Berlin. Düsseldorf, Eckhardt & Pesch (1929). 28,5 x 22,5 cm. Einführung (2 nn. Bl.), 39 Tafeln mit ganzseit. Abb. in Tiefdruck nach Aufnahmen von Max Krajewsky und 28 S. (Bezugsquellen-Nachweis). OKart. mit illustr. Orig.-Umschlag (leichte Rückenläsuren).

Die Baugesellschaft Berlin-Ost - sie war aus der Friedrichshagener Siedlungsgesellschaft hervorgegangen - errichtete vornehmlich einfache, keinen besonderen Komfort aufweisende Wohnungen, "bei welchen jedoch in Bezug auf gesunde Lage und Besonnung der Wohnungen, Grundrisslösung ..." durch die Tätigkeit der von der Gesellschaft beauftragten freien Architekten (darunter u.a. Engelmann & Fangmeyer, Blümel, O.R. Salvisberg, Bruno Taut) erfreuliche Resultate erzielt wurden.- Innendeckel mit altem Besitzerstempel; 2 Tafeln lose.

45864A

240,00 €

99 Gorgas, Curt. Die gemeinnützige Baugesellschaft Berlin-Heerstrasse. Berlin, Richard Balczus (1926). 31 x 23,5 cm. 43 S., 9 nn. B. (Anzeigen). Mit zahlr. Illustr. und s/w Fotabb. nach Aufnahmen von Max Krajewsky. Silberfarb. OKart. (ger. bestoßen, VDeckel mit leichter Knickspur).

Trotz der bestehenden Wohnungsnot war es Ziel der Gesellschaft, gediegene und sachliche Wohnbauten nach neuzeitlichen hygienischen und sozialen Errungenschaften zu errichten. Neben Charlottenburg (Siedlung Bahnhof Heerstr., Jungfernheide, Kamminer u. Niebuhrstr.) war sie in geringerem Umfang auch in Schöneberg (Rubensstr.) und Steglitz (Bismarck-, Ecke Stein- u. Moltkestr.) tätig. Als Architekten wurden Mebes & Emmerich, Helmke, Gorgas, H. Laassen, v. Waldhausen u. H. Scharoun beauftragt.- Titel gestempelt u. m. hs. Nummern.

45923A

180,00 €

100 Gropiusstadt.- Die Gropiusstadt. Der städtebauliche Planungs- und Entscheidungsvorgang. Eine Untersuchung von Hans Bandel und Dittmar Machule. Berlin, Kiepert 1974. 30 x 32 cm. 178 S. Mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. (Ecken ger. bestoßen).

Materialreiche Studie über Planung und Bau der zwischen 1962 bis 1975 entstandenen Großsiedlung im Berliner Stadtteil Neukölln.

21710A

60,00 €

101 Haberland, Georg. Der Einfluß des Privatkapitals auf die bauliche Entwicklung Groß-Berlins. Im Anhang: Die Kleinwohnung in London und Paris. Berlin, Carl Heymanns 1913. 23,5 x 16 cm. 67 S. mit zahlr. Abb. OHLn. (etwas fleckig).

Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln u. Signaturen.

45877A

120,00 €

102 Haberland, Georg. Die Wohnungsversorgung nach dem Kriege. Berlin, Alfred Unger 1918. 23 x 16 cm. 39 S. OBroschur mit Bibl.-Schildern u. Stempel.

Der engagierte Berliner Kaufmann, Immobilienunternehmer und Stadtverordnete beleuchtet die verschiedenen Aspekte des Wohnugnsbedarfs nach dem ersten Weltkrieg, z.B. Behelfs- oder Dauerbauten, notwendige Anpassung der Mieten, Gestaltung der Mieten, Bauordnungswesen, Mieteinigungsämter, Baukostenzuschüsse.- Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln u. Signaturen.

45875A

160,00 €

103 Haberland, Georg. Wie kommen wir aus der Wohnungsnot heraus? Ein dringender Appell an die Reichs- und Staatsregierung. Berlin, Alfred Unger 1919. 22,5 x 16 cm. 67 S. mit Abb. OHLn. (Rücken beschädigt, mit kl. Fehlstelle).

Haberland beleuchtet die Lage des Berliner Wohnungsmarktes, die Zuschusswirtschaft, die Wirtschaftlichkeit verschiedener Bauformen und endet mit einem Apell: Heraus aus der Wohnungsnot! Der Autor, Kommerzienrat Georg Haberland, war selbst ein einflussreicher Bauunternehmer (Entwicklung des Bayerischen Viertels etc.) und Herausgeber von Haberlands Bautennachweis.- Papierbedingt stark gebräunt, Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln u. Signaturen.

45874A

140,00 €

104 Haberland, Georg. Wohnungsversorgung und Bauordnung. Berlin, Der Zirkel 1925. 23 x 16 cm. 42 S. mit Abb. OHLn. mit Bibl.-RSchild (etw. fleckig).

Haberland mahnt die Überprüfung der geplanten neuen Bauordnung für Groß-Berlin im Hinblick auf ihre Wirtschaftlichkeit und ihren Einfluss auf die Neuerstellung zu prüfen gemäß dem Motto: "Zum Wohnungsbau soll'n Freund und Feind in Eintracht ihre Kräfte einen. Mit Paragraphen baut man nicht, man baut mit Geld und Ziegelsteinen!" - Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln u. Signaturen.

45873A

90,00 €

105 Haberland, Georg. Aus meinem Leben. Berlin, Selbstverlag 1931. 24,5 x 17 cm. 202 S., 1 nn. Bl. OLn. mit Bibl.-Schildern (etw. gebraucht).

Autobiographie des bedeutenden Berliner Immobilieninvestors und Begründers (1890) der "Berlinischen Boden-Gesellschaft". Mit aufschlussreichen Passagen über Berlins baulichem Aufstieg zur Großstadt. Privatdruck in kleiner Auflage; Buchgestaltung Georg Salter.- Exlibris. Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln u. Signaturen. Rücken minimal angeplatzt.

45872A

120,00 €

106 Hermsdorf.- Bitte besichtigen Sie Hermsdorf bei Berlin, gleich rechts vom Bahnhof die bekannte und sehenswerte Gartenstadt u. Waldkolonie an der Waldseestraße und am idyllischen Waldsee (Lessingpark) ... Hrsg. von der Hermsdorfer Boden A. G. Berlin, Gisaldruck o. J. (um 1910). Farblithogr. Plan 50 x 32 cm. Gefaltet.

Interessantes, seltenes Zeugnis von den ambitionierten Plänen zum Ausbau der kleinen Landgemeinde Hermsdorf im Norden von Berlin, die von der Hermsdorfer Boden Aktiengesellschaft offensiv verfolgt wurden. Trotz der günstigen Bedingungen zog sich die Vermarktung, bedingt durch den 1. Weltkrieg und die Weltwirtschaftskrise bis in die 1930er Jahre hin.- Leichte Gebrauchsspuren.

44606A

65,00 €

107 Hirschberg, Ernst. Die Wohnungsfrage und die Eingemeindung der Berliner Vororte. Vortrag, gehalten in der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft zu Berlin am 15. März 1905. Berlin, Simion 1905. 23,5 x 16 cm. 35 S. OBroschur (etwas bestoßen). [Volkswirtschaftliche Zeitfragen, Heft 212 = 27/4].

45855A

48,00 €

108 IDEAL.- 60 Jahre Baugenossenschaft IDEAL. (1907-1967). Was war - was ist - was wird. Berlin (1967). 21 x 29,5 cm. 36 S. mit zahlr. Abb., Planskizzen OBrosch.

Leistungsbilanz der als Gründung der AOK Rixdorf gegründeten Gesellschaft, die auch vorwiegend im Bezirk Neukölln baute, darunter u.a. mehr als 350 Wohneinheiten in der Gropiusstadt.- Selten.

45849A

35,00 €

109 Karlshorst.- 100 Jahre Karlshorst. Geschichte einer Villen- und Landhaussiedlung. Berlin, be.bra-Verlag 1995. 21,5 x 15,5 cm. 195 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OPpbd.

Vereinzelte Anstreichungen.

45851A

35,00 €

110 Kleinwohnungsbau.- Zehn Jahre Kleinwohnungsbau. Gemeinnützige Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Gross-Berlin. Berlin, Selbstverlag (1941). 29,5 x 21 cm. 48 S. mit 76 Abb. (Aufnahmen v. Max Krajewsky u.a.) und Grundrisstypen. OBrosch. (leicht angestaubt).

Beschreibung und Bilanz der Arbeit der GEWOBAG. Die Bildbeispiele zeigen die Wohnstadt Spandau-Haselhorst mit etlichen Grundrissbeispielen, ferner die Siedlung Spandau-West, Falkenhagener Chaussee (Arch. Erdmann) sowie Wohnanlagen in Tegel, Hohenschönhausen, Hennigsdorf etc.- Bibliotheksexemplar mit entspr. Stempeln u. Signaturen.- Sehr selten.

45862A

140,00 €

111 Lankwitz.- Gartenstadt Berlin-Lankwitz. Ortsbeschreibung und Ratgeber bei der Wahl des Wohn- und Ruhesitzes. Hrsg. von der Gemeindeverwaltung Berlin (um 1913). 21 x 15 cm. 32 S. mit zahlr. Illustr. von W. Büxenstein. Farb. illustr. OBrosch. (kl. Rückenfehlstellen).

Seltene Originalausgabe von der Beschreibung der Gartenstadt und ihrer Einrichtungen, schön illustriert und gedruckt von dem bedeutenden Berliner Verleger, Druckereibesitzer und Hofbuchdrucker Friedr. Wilhelm Georg Büxenstein (1957-1924).

29624A

50,00 €

112 Lichterfelde.- Die Gartenstadt Berlin-Lichterfelde. Ebda., Geschäftsstelle des Verkehrsausschusses im Rathaus (1914). 22 x 15 cm. 56 S. mit zahlr. Abb. u. Anzeigen. OBrosch. (etwas lichtrandig u. kl. Rückenläsuren).

Gut illustrierte Werbeschrift für den aufstrebenden Berliner Vorort im Süden von Berlin mit Beschreibung seiner Vorzüge (Sitz der Intelligenz, nächste Nähe der Reichshauptstadt etc.) und seiner Einrichtungen.- Etwas randwellig, es fehlt der Plan.

43930A

40,00 €

113 Mangoldt, Karl von. Bodenspekulation oder gemeinnützige Bodenpolitik für Groß-Berlin? Ein Reformvorschlag. Berlin, Heymann 1908. 23 x 15 cm. 34 S. OBroschur mit Stempel u. Bibl.-Schildern (leichte Randläsuren). [Schriften des Ansiedlungsvereins Gross-Berlin, 1].

Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln u. Signaturen.

45856A

60,00 €

114 Moabit.- 60 Jahre Erbbauverein Moabit. 7. März 1904/1964. Berlin 1964. 21 x 29,5 cm. 36 S., 1 nn. Bl. mit zahlr. Abb., Grundrissen u. Planskizzen. Illustr. OBrosch.

Seltene Leistungsbilanz des in neun Bezirken West-Berlins aktiven Vereins.

45850A

24,00 €

115 Mosch.- Die Bauunternehmung Heinz Mosch. Berlin u.a. (1971). 38 x 24 cm. 24 unpagin. Seiten mit zahlr. z. Tl. farbigen Abb. Illustr. OBrosch.

Leistungsbilanz zum 60jährigen Firmenjubiläum der Bauunternehmung mit Hauptsitz in Wiesbaden, wobei hier vornehmlich die West-Berliner Projekte vorgestellt werden.

45903A

18,00 €

116 Nathan, Paul. Die Wohnungsfrage und die Bestrebungen der Berliner Baugenossenschaft. Berlin, Simion 1890. 22 x 14 cm. 84 S. und Anhang IV S. mit 1 Abb. u. 3 Grundrissen. Neuerer Kart.

45853A

65,00 €

117 Neukölln.- 25 Jahre Beamten-Wohnungs-Verein Neukölln. Berlin, Otto v. Holten 1927. 30 x 21,5 cm. 33 S., 37 Grundr. u. s/w Foto-Abb. (Aufnahmen: Arch. Paul Schultz) auf 11 Tafels. OKart. (etw. lichtrandig).

Leistungsbilanz des Vereins, der zahlreiche Mietshäuser im Bezirk (Weser-, Inn-, Werra-, Donau- u. Roseggerstr., Köllnische Heide) errichtete, darüber hinaus aber auch in Charlottenburg, Steglitz und Zehlendorf tätig war. Als Architekten waren vornehmlich Mebes & Emmerich tätig, aber auch Patrzek u. v. Januszkiewicz, Hans Stehn, W. Schädel u.a. tätig.

45858A

55,00 €

118 Neukölln.- 50 Jahre Wohnungsbau-Verein Neukölln e.G.m.b.H. - früher Beamten-Wohnungs-Verein 1902-1952. Berlin-Neukölln (18. Nov.) 1952. 29,5 x 21 cm. 31 S. mit zahlr. Abb. OBrosch.

Organisation und Geschichte des nicht nur in Neukölln tätigen Wohnungsbau-Vereins.- Selten.

45848A

35,00 €

119 Neukölln.- 60 Jahre Wohnungsbau-Verein Neukölln eGmbH. Gemeinnütziges Wohnungsunternehmen. 18. Nov. 1902 / 1962. Berlin 1962. 21 x 26,5 cm. 27 S. mit zahlr. Abb., Grundr. u. Illustrationen. Illustr. OBrosch.

Gut illustrierter Leistungsbericht des Vereins.

45906A

28,00 €

120 Novy, Klaus und B. v. Neumann-Cosel (Hrsg.). Zwischen Tradition und Innovation. 100 Jahre Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft von 1892. Berlin, Hentrich 1992. 30,5 x 21 cm. 172 S. Mit zahlr. z. Tl. farb. Abb. und Grundrissen. OKart.

Beschrieben wird die Bedeutung genossenschaftlicher Wohnformen und ihre Reaktivierung im Hinblick auf neue, innovative Reformansätze.

11804A

20,00 €

121 Oehmcke, Theodor. Bauordnung für Grossstadterweiterungen und Weiträumigkeit. Mit besonderer Berücksichtigung Berlins. Berlin, Heymann 1906. 23,5 x 15,5 cm. 35 S. mit 15 Abb., davon 2 Tafeln. OBroschur (etwas gebräunt u. bestoßen). [Sonderabdruck aus dem "Technischen Gemeindeblatt" 1906, No. 4,5 u. 6].

Aus dem Inhalt: Das zukünftige Berlin u. seine Gebietsausdehnung. Die Bedeutung der Bauordnung. Bürgerhaus und Massenmiethaus. Übersicht über die Hauptmaßnahmen der Städtebaukunst ... Beispiele von abgestuften Bauordnungen. Einzelne Mittel der Bauordnung zur Förderung der Weiträumigkeit..., etc.

45857A

60,00 €

122 Primus.- Die Primus Heimstätten. Errichtet von der Heimstätten-Gesellschaft "Primus" m.b.H. Berlin-Wittenau. Redaktion u. Begleittext von A. Jaumann. Berlin, Richard Balczus (1927). 31 x 23 cm. 24 S. mit zahlr. Abb. u. Grundr., 2 Tafeln und 12 nn. Bl. (Firmenanzeigen). OBrosch.

Die Gesellschaft hatte sich zur Aufgabe gesetzt, "gesunde und billige Wohnungen für das Volk zu errichten" und wirbt um Unterstützung für künftige Projekte. Unter den ausführenden Architekten waren u.a. Hermann Jansen, Max Werner, W. Büning, Grisebach & Rehmann sowie Hermann Dernburg. Die Aufnahmen der Bauten stammen von dem bekannten Architekturfotografen Max Krajewsky, den Druck besorgte Otto Elsner.- Sehr gut erhalten. Sehr selten!

45859A

200,00 €

123 Richter & Schädel.- Neue Berliner Miethausbauten errichtet durch Georg O. Richter & Schädel. Text von A. Jaumann. Berlin, Richard Balczus 1927. 31 x 23 cm. 41 S. mit zahlr. fotograf. Abb., 3 Abb.-Tafeln sowie 19 nn. Bl. (Firmenanzeigen). Illustr. OKart.

Umfangreiche, reich illustrierte Imagebroschüre der Firma für Bauausführungen und Holzbearbeitung. Die Entwürfe für die ausgeführten Bauten stammen überwiegend von den Architekten Mebes & Emmerich, aber auch von Franz Seeck, Bruno Schneidereit, Fritz Beyer, Walter Hämer und auch von Richter und Schädel selbst.- Beiliegt: Schreiben der Firma mit Stempel u. Unterschrift Schädel, auf Firmenbriefpapier an einen Berliner Kollegen, mit der Bitte, sie bei der Auftragsvergabe zu berücksichtigen.- Leichte Gebrauchsspuren.- Selten!

22873A

240,00 €

124 Schallenberger, J. u. H. Krassert. Berliner Wohnungsbauten aus öffentlichen Mitteln. Die Verwendung der Hauszinssteuer-Hypotheken. Berlin, Bauwelt-Verlag (1926). 30 x 22 cm. 121 S., 1 nn. Bl. Mit zahlr. Abb. OHLn. (gering fleckig).

14304A

90,00 €

125 Schallenberger, Jakob und Erwin Gutkind. Berliner Wohnbauten der letzten Jahre. Berlin, Loewenthal (1930). 30 x 23 cm. 132 S. mit 122 Fotoabb., 4 Lageplänen u. 21 Grundrissen. Farbig illustr. OKart. (Entwurf [Hermann] Seewald) (gering stockfleckig, die überstehenden Kanten, wie immer, mit leichten Randläsuren).

Holstein, Blickfang, S. 38 (mit ganzs. Abb.), Jaeger 0827 (Abb. 300).- Dokumentation über das Neue Bauen in Berlin Ende der 1920er Jahre. Der Textteil mit Ausführungen zur gegenwärtigen Situation der Berliner Wohnungswirtschaft (mit zahlreichen statistischen Daten), der Tafelteil mit einer Fülle exzellenter fotografischer Abbildungen der Neubauprojekte (unter den Architekten Bruno und Max Taut, Martin Wagner, Paul Baumgarten, H. Dernburg, H. Muthesius, Hans Hertlein, Hans Poelzig, Rud. Fränkel, H. Straumer etc.).- Von den leichten Einbandmängeln abgesehen, gut erhalten.- Sehr selten! // Very rare documentation of modern architecture in the late twentieth, illustrated with a large number of photo-illustrations. Bound in original boards with a photomontage by Hermann Seewald.- In good condition.

42887A

1.200,00 €

126 Schöneberg.- Haberland, Georg. Die Entwickelung des bayerischen Viertels mit besonderer Beleuchtung der letzten kommunalen Vorgänge in Schöneberg. Berlin, Pass & Garleb 1909. 22,5 x 15,5 cm. 45 S. OBroschur (etwas fleckig u. bestoßen; Rücken mit Filmoplast stabilisiert).

Salomon und Georg Haberland hatten 1897 angefangen, mit Unterstützung der Stadt Schöneberg, die Richtung Wilmersdorf gelegenen Felder zu parzellieren und zu einem großzügigen großbürgerlichen Viertel zu bebauen. Die Ideen der Haberlands - heute würde er wohl als Spekulant bezeichnet - riefen auch Kritiker auf den Plan; so sah sich Georg Haberland zu einer ausführlichen Stellungnahme veranlasst, die hier vorliegt.- Sehr selten.

45878A

120,00 €

127 Schrobsdorff Unternehmungen Berlin-Westend. Berlin, Verlag für Spezialliteratur 1930. 31,5 x 24 cm. 58 S., 1 nn. Bl. mit zahlr. s/w Fotoabb. bzw. Fotomontagen, 36 S. (Anzeigen). Illustr. OBrosch. (gebräunt, etl. Randläsuren). [Archiv für Bauten und Entwürfe / Sonderheft 16, hrsg. von Friedrich v. Schnack].

Das Stammhaus der bis heute tätigen Schrobsdorff-Gruppe wurde von dem Berliner Architekten Alfred Schrobsdorff (1861-1940) im Jahre 1883 als Baugeschäft gegründet. In den Folgejahren entstanden zahlreiche Wohngebäude in Berlin-Charlottenburg, so daß Schrobsdorff als 'Baukönig von Charlottenburg' galt. Durch geschicktes Agieren expandierte das Unternehmen, es entstanden zahlreiche Tochtergesellschaften, um Engpässe zu vermeiden wurden Unternehmen der Baustoffindustrie übernommen. In der vorliegenden Firmenschrift werden die Philosophie der Unternehmungen erläutert und zahlreiche bedeutende Bauprojekte unter Beteiligung nahmhafter Architekten u. Städtebauer vorgestellt, darunter u.a. die Siedlung Siemensstadt (W. Gropius, O. Bartning, H. Scharoun, H. Häring), die Bebauung des Bülowplatzes (Hans Poelzig), Beamtensiedlung Reichsstraße (Br. Bohne), Wohnungen in der Emserstr. u. d. Platanen-Allee (Rud. Fränkel), ferner die Projektierung der Seebäder Lehnitz, Rangsdorf, Wildau-Miersdorf etc. Als Fotografen waren u.a. Max Krajewsky, Willi Scholz, Hanni Schwarz, Arthur Köster u. Edgar Titzenthaler tätig; die Fotomontagen erstellte Georg Diemenstein. Entstanden ist ein eindrucksvoller Bericht von der Leistungsfähigkeit eines Berliner Unternehmens in den dynamischen 1920er Jahren.- Von den Einbandmängeln abgesehen, gut erhalten.- Außerordentlich selten.

45909A

550,00 €

128 Schwan, Bruno. Die Wohnungsverhältnisse der Berliner Altstadt. Berlin, Verlag "Die Wohnung" 1932. 30,5 x 23,5 cm. 39 S. Mit zahlr. Statistiken und 44 s/w Fotoabb. OKart. (gering fleckig). [Deutscher Verein für Wohnungsreform e.V. - Schriften, Heft 10].

Detallierte, materialreiche Studie über die teils unvorstellbaren Wohnbedingungen im Zentrum der Reichshauptstadt.

15851A

120,00 €

129 Spandau.- Reichswettbewerb zur Erlangung von Vorentwürfen für die Aufteilung und Bebauung des Geländes der Forschungssiedlung in Spandau-Haselhorst. Berlin, Beuth 1929. 29,5 x 21 cm. 91(1) S. mit zahlr. Planskizzen, Rissen und Isometrien. Orig.-Broschur (etwas fleckig, Rücken fachkundig restauriert). [Reichsforschungs-Gesellschaft für Wirtschaftlichkeit im Bau- und Wohnungswesen e. V., Sonderheft 3].

Größtes Projekt der Gesellschaft zur Erprobung neuer architektonischer Ideen, Bautechniken, Baustoffe und Bauabläufe. Der Band umfasst Wettbewerbsprogramm, Protokoll d. Preisgerichts und Abbildungen der preisgekrönten Entwürfe u.a. von Walter Gropius & St. Fischer (1. Preis), Herbert Böhm, Haesler & Völker, Block & Hochfeld, Paul Baumgarten, Paul A. R. Frank und Karl Schneider. Keiner der Wettbewerbsteilnehmer kam bei der Realisierung der Gebäude zum Zuge. Stattdessen wurde die Großsiedlung dann nach Entwürfen diverser Architekten errichtet (u.a. Mebes & Emmerich, Otto Bartning, E. Bohne, P. Jürgensen, A. Gellhorn u.a.).

42823A

700,00 €

130 Spandau.- Festschrift der Gartenstadt Staaken eGmbH, Berlin-Staaken, Am Heideberg 12, anlässlich des 50jährigen Bestehens. Berlin 1964. 29,5 x 21 cm. 34 S. mit zahlr. Abb., 8 nn. Bl. Anzeigen. Illustr. OBroschur.

45792A

24,00 €

131 Spandau.- Millbrandt, Willy (Bearb.). 40 Jahre Gartenstadt Staaken e.G.m.b.H. 1914/1954. Hrsg. von der Verwaltung. Mit einem Vorwort vom Erbauer Paul Schmitthenner. Ebda. 1954. 29,5 x 20,5 cm. 26 S., 5 nn. Bl. (Geschäftsempfehlungen). Mit zahlr. Abb. OKart. mit mont. Deckelfoto.

Jübiläumsschrift der Gartenstadt, die speziell für Arbeiter, Angestellte und Beamte der ehemals königl. Werkstätten in Spandau errichtet wurde.- Gutes Exemplar. Selten.

26160A

24,00 €

132 Tempelhof.- 10 Jahre Siedlung Tempelhofer Feld. Hrsg. von der Gemeinnützigen Tempelhoferfeld-Heimstätten-GmbH. Ebda., (Paribe) 1930. 15,5 x 24 cm. 31 S. mit zahlr. s/w Foto-Abb. (2 montiert u. in Farbe) u. 1 farb. Lageplan der Siedlung. Goldgepr. OKart. mit Kordelbindung (gestempelt).

Titelblatt gestempelt u. mit hs. Eintrag.

45871A

190,00 €

133 60 Jahre Vaterländischer Bauverein eGmbH, gemeinnütziges Wohnungsunternehmen Berlin. Ebda. 1962. 26 x 20,5 cm. 32 unpagin. Seiten mit zahlr. Abb. u. Anzeigen. Illustr. OBrosch.

Seltene Festschrift des Vereins, der nach dem Krieg vor allem beim Wiederaufbau aktiv war und Wohnungen u.a. in Frohnau u. Reinickendorf, der Prinzenallee im Wedding errichtete.

45905A

24,00 €

134 Voigt, Paul. Grundrente und Wohnungsfrage in Berlin und seinen Vororten. Eine Untersuchung ihrer Geschichte und ihres gegenwärtigen Standes. Erster Teil (alles Erschienene). Jena, Fischer 1901. 24 x 16,5 cm. XIV, 276 S. mit 1 Karte u. 5 Plänen im Text. OBrosch. (unbeschnitten, etwas bestoßen, Rücken mit Tesa verstärkt).

Krieg, MNE II 329.- Posthum herausgegebene materialreiche, grundlegende Untersuchung zur (baulichen) Entwicklung Berlins und seiner Vororte, mit Kapiteln zur Entwicklung des Verkehrs, der Entwicklung Charlottenburgs (Verhältnisse des Grundbesitzes), des Kurfürstendamms und der Villenkolonie Grunewald etc.- Beiliegt: Clauswitz. Bau- und Bodenpolitik in Berlin in geschichtlicher Betrachtung. S. 29-48. 1917.

43995A

75,00 €

135 Walthausen, Werner von. Wohnhausblock der gemeinnützigen Baugesellschaft Heerstraße in Charlottenburg, Niebuhrstrasse. Berlin, Wasmuth 1928. 32,5 x 24,5 cm. 7 S. mit 7 Abb. und Grundrissen. Illustr. OBrosch. [Sonderdruck aus Wasmuths Monatsheften für Baukunst, Jg. 12, H. 12].

Zeitgenössisches Dokument zu der Charlottenburger Wohnanlage (zwischen Wilmersdorfer u. Leibnizstraße).

45902A

20,00 €

136 Wedding.- Wagner, Wendula (?). Gartenstadt Schillerhöhe. Einführungen und Erläuterungen zur Diplomarbeit. Berlin, Technische Universität, Inst. f. Gartenkunst... 1956. 30 x 21,5 cm. 70 S. mit mont. Abb. u. Plänen, 20 Tafeln mit mont. Foto-Abb. HLdr.

Detaillierte Analyse des zukünftigen Planungsgebiets an der Nordgrenze des Bezirks Wedding zwischen Markstr. (O), Seestr. (S), Schillerpark (W) u. Kleingärten (N) mit dem Ziel der Errichtung einer grünen Wohnstadt. Mit zahlr. einmontierten Skizzen u. Plänen und 60 Belegfotos im Anhang.- Vorsatz mit hs. Eintrag.

45812A

75,00 €

137 Weiss, Albert. Können die in den heutigen großstädtischen Wohnverhältnissen liegenden Mängel und Schäden behoben werden? Berlin, Heymanns 1912. 32 x 25 cm. 158 S. mit 305 Abb., Plänen und Rissen. OLn. (etwas fleckig) mit Resten von Bibl.-RSchild.

Vom Architekten-Verein Berlin preisgekrönte Wettbewerbsarbeit des Charlottenburger Königl. Baurats über das Thema: "Die Entwicklung des Wohnungswesens in Berlin und andern städtebaulich bemerkenswerten benachbarten Orten ..."- Titelblatt gestempelt u. mit hs. Einträgen. Selten!

42851A

350,00 €

138 Wohnungsbauten der -Heimat- Gemeinnützige Bau- und Siedlungs-Akt.-Ges. zu Berlin Zehlendorf-Mitte 1926-1927. Düsseldorf, Rhenania-Verlag Th. P. Braun (um 1928). 31 x 24 cm. 84 S. mit zahlr. fotograf. Abb. und Werbeanhang (ca. 60 S.). Illustr. OKart. (etwas verblasst, kl. Rückenfehlstellen restauriert).

Vgl. Jaeger 0967.- Das Buch gibt anhand exzellenter fotografischer Abbildungen eine Teilübersicht über die von der Gesellschaft in den Baujahren 1926/27 durchgeführten Wohnungs- und Siedlungsbauten. Es soll eine Vorstellung davon vermitteln, "in welcher Weise und in welcher Richtung die "Heimat"-Bautätigkeit sich in den letzten Jahren entwickelt und zu welchen wohnungspolitischen und städtebaulichen Wirkungen sie geführt hat". Die Abbildungen zeigen Bauten aus Berlin (z. B. Zehlendorf: Teichstr. u. Heimatstr.; Lichtenberg: Fürst-Bismarck-Dallwitzstr.; Steglitz, Albrechtstr.; Prenzlauer Berg: Pr. Allee, Krüger-, Dunckerstr.; Neukölln: Unstrut-/Saalestr.), Chemnitz, Hamburg, Danzig, Leignitz, Kassel etc.- Einige Seiten mit Spuren gelöster Verklebungen, insgesamt aber ordentlich.

45837A

110,00 €

139 Wohnungsbauten der -Heimat- Gemeinnützige Bau- und Siedlungs-Akt.-Ges. zu Berlin Zehlendorf-Mitte 1928-1929. Wuppertal-Barmen, Berg. Kunst- u. Reklame-Verlag (um 1930). 31,5 x 24 cm. 120 S. Mit zahlr. fotograf. Abb. Illustr. OLn.

Vgl. Jaeger 0967 (Ausgabe 1926/27).- Das Buch gibt anhand exzellenter fotografischer Abbildungen eine Teilübersicht über die von der Gesellschaft in den Baujahren 1928/29 durchgeführten Wohnungs- und Siedlungsbauten. Es soll eine Vorstellung davon vermitteln, "in welcher Weise und in welcher Richtung die "Heimat"-Bautätigkeit sich in den letzten Jahren entwickelt und zu welchen wohnungspolitischen und städtebaulichen Wirkungen sie geführt hat". Die Wohnungsbau-Gesellschaft hatte bis 1929 über 10.000 Wohnungen in 44 deutschen Städten erstellt. Die Abbildungen zeigen Bauten aus Berlin (Groß-Siedlung Berlin-Lichtenberg-Friedrichsfelde (Arch. Mebes), Siemensstadt (Hertlein), Wilmersdorf (Krämer, Straumer u.a.), Zehlendorf (Rossius-Rhyn)), Altona (E.+E. Theil), Aschersleben, Gera, Kassel. u.v.m.- Gutes Exemplar.

1977A

180,00 €

140 Zehlendorf.- Ausstellung Bauen u. Wohnen Berlin-Zehlendorf 1928. GAGFAH-Siedlung Fischtalgrund. Grundrisse und Schnitte. Berlin, Wasmuth 1928. 32,5 x 25 cm. 32 S. mit zahlr. Rissen und Isometrien. OBrosch. [Sonderdruck aus Wasmuths Monatsheften für Baukunst, Heft 5].

Unter den Architekten: Mebes & Emmerich, Hans Poelzig, P. Schmitthenner, Tessenow, G. Steinmetz u.a.

39956A

120,00 €

141 Zehlendorf.- Villen-Colonie Zehlendorf-West am Volkspark Grunewald. Berlin (um 1903). Mehrfarbiger Plan (ca. 57 x 44 cm) mit Kartenausschnitt, Fahrplan (v. 1. Mai 1903 zwischen Berlin-Wanseebahnhof u. Zehlendorf-West) und Koloniebeschreibung auf der Rückseite. Gefaltet, in Halbleinenband der Zeit.

Seltene Originalausgabe der Werbebroschüre mit Beschreibung der Vorzüge des Gebietes und Größen-Verzeichnis der Bau-Parzellen.- Aus der Bibliothek des Gartenarchitekten F(ritz) Encke mit entsprechendem Besitzeintrag im vorderen Innendeckel.- Innengelenke mit Filmoplast bzw. Tesa stabilisiert.

35544A

90,00 €

Planen - Bauen - Wohnen - Verwalten: Sonstige

142 Adler, Leo (Hrsg.). Neuzeitliche Miethäuser und Siedlungen. Berlin-Charlottenburg, Pollak o. J. (1931). 30 x 21 cm. XVI, 272 S. Mit 415 Abb. u. Grundr. Goldgepr. OLn. (gering berieben).

Jaeger 0463.- Übersicht über das zeitgenössische Schaffen europäischer Architekten (Bartning, R. Fränkel, Gropius, Gutkind, Haesler, Luckhardt, Mebes, Mendelsohn, Oud, Salvisberg, Schneider, B. Taut u.v.a.) auf diesem wichtigen Teilgebiet der Baukunst, verfasst von einem der profundesten Architekturforscher der Zeit.- Innendeckel mit altem Besitzerstempel; 8 Blätter mit Spuren von entferntem Klebestreifen und neu befestigt. Insgesamt noch gutes Exemplar.

15144A

195,00 €

143 Barmer Bau-Gesellschaft für Arbeiterwohnungen. Barmen, Druck Hyll & Klein 1880. 22 x 14 cm. 25 S. und 4 mehrf. gefalt. lithogr. Tafeln. OPpbd. (ger. angestaubt, Rücken etw. anegplatzt).

Die sprunghafte Bevölkerungszunahme durch den Aufschwung verschiedener Industriezweige (hier insbes. Die Bänder- Kordel- u. Litzen-Fabrikation) machte in Barmen die Errichtung einer Vielzahl von preiswerten Wohnungen für Arbeiter notwendig. Die erste planmäßige Bebauung nahm die Barmer Baugesellschaft für Arbeiterwohnungen (BBA) vor, die zwischen 1872 und etwa 1890 43 Doppelhäuser errichtete, die gemäß der Satzung in das Eigentum des Arbeiters übergehen sollten. Das Buch enthält neben einer Einführung und den Statuten der Gesellschaft, einen farbigen Lageplan, Terrain-Pläne der entstehenden Siedlungen und mehrere Entwürfe für die geplanten Doppelhäuser.- Leichte Gebrauchsspuren. Selten!

45839A

160,00 €

144 Bau-Ausstellungen. (Sammelband mit 6 Zeitschriftenbeiträgen zum Thema). Berlin 1925-1930. 32 x 22 cm. Mit zahlr. s/w Fotoabb. und Rissen in Tiefdruck. Silbergepr. priv. HLn.

Inhaltsreicher, hervorragend illustrierter Sammelband mit Beiträgen überwiegend aus der Bauwelt. Beiträge u.a.: Die Baukunst auf der großen Berliner Kunstausstellung. Eine Auswahl aus der Ausstellung der Novembergruppe (1926); Ausstellung Wohnung und Siedlung in Dresden (1925); Ausstellungsstand einer Zeitung auf der Deutschen Theater-Ausstellung in Magdeburg, Arch. Krayl (1927); Ständige Bauwelt-Musterschau (1929); Zur Vertagung der Bauausstellung (1929); Deutsche Bauausstellung Berlin Mai bis Okt. 1931 (1929); Die Wohnung unserer Zeit (Baugilde 10/1931); Die "Internat. Ausstellung für Städtebau u. Wohnungswesen" a. d. Dt. Bauausstellung Berlin 1931 (1931); Die Leipziger Baumesse (1929 u. 1930); Wohnung und Werkraum. Versuchs-Siedlung der Werkbundausstellung Breslau (1929); Ausstellung Stockholm 1930; Ausstellung der Union des artistes modernes im Pavillon Marsan, Louvre Paris (1930).

45922A

100,00 €

145 Baugenossenschaften.- Kampffmeyer, Paul. Die Baugenossenschaften im Rahmen eines nationalen Wohnungsreformplanes. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1900. 23 x 15 cm. 53 S., 1 nn. Bl. OLn. [Die Wohnungsfrage und das Reich H. 3].

Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln u. Signaturen.

45852A

75,00 €

146 Baugenossenschaften.- Plener, Ernst von. Englische Baugenossenschaften. Wien, Carl Gerold's Sohn 1873. 23 x 15,5 cm. 1 nn. Bl., 55 S. Unbeschnittene OBrosch. (etwas angestaubt u. fleckig, Klebereste).

Beschreibung der englischen Baugenossenschaftsprinzipien, die im Unterschied zu Deutschland nicht mit dem Schwerpunkt gegründet wurden, der Wohnungsnot abzuhelfen, sondern um der arbeitenden Klasse u. der unteren Mittelschicht den Erwerb von Wohnungseigentum zu ermöglichen. Der Autor war der österr. Politiker E. v. Plener (1841-1923), der sich während seiner Zeit im diplomatischen Dienst in London mit sozialpolitischen Themen auseinandersetzte.

45797A

45,00 €

147 Baugenossenschaften.- Vossberg, Walter. Die deutsche Baugenossenschafts-Bewegung. Berlin, Unger 1906. 23,5 x 16,5 cm. 241 S. OHLn. (ger. berieben).

Seltene Originalausgabe.- Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Stempeln u. Signaturen sowie Exlibris.

45854A

150,00 €

148 Bauordnung und Bebauungsplan, ihre Bedeutung für die Gartenstadtbewegung. Vorträge, gehalten auf der Jahresversammlung der Deutschen Gartenstadt-Gesellschaft 1911. Paris u. Leipzig, Renaissance-Verlag Rib. Federn (1911). 23 x 15 cm. 58 S., 2 nn. Bl. mit einigen Grundrissen. OBrosch. mit Bibl.-Schildern (gestempelt u. m. hs. Einträgen, kl. Randfehlstellen).

45840A

40,00 €

149 Behrens, Peter. Das Arbeitermöbel. Zwei Typen nach Entwürfen von Prof. Peter Behrens und Hermann Münchhausen. Mit Texten von Franz Kißner und E. Reich. Berlin, Kommission. f. vorbildl. Arbeiterwohnungen im Gewerkschaftshause (1912). 23,2 x 15,2 cm. 16 Seiten mit 6 Abb. Geheftet.

Lit.: Rob. Breuer in 'Dt. Kunst u. Dekoration, 15. Jg. No. 30; S. 131-33.- Wie in etlichen anderen Städten gab es auch in Berlin Bemühungen zur Entwicklung guter Arbeitermöbel unter dem Motto: Weg vom historisierenden Prunk, hin zur schlichten, geradlinigen, zweckgebundenen Form. Eine 1910 gegründete Kommission veranstaltete 1912 eine entsprechende Ausstellung, an der u.a. auch der Architekt und Industriedesigner Peter Behrens beteiligt war. Seine Entwürfe werden hier im Bild vorgestellt und den entsprechenden Entwürfen von Hermann Münchhausen gegenübergestellt. Die Broschüre gibt Kalkulationsbeispiele für die Variante in Kiefernholz (Preisliste für die Ausführung in Eichenholz liegt lose bei) sowie Empfehlungen, wie sich bei begrenzten Budgets eine derartige Einrichtung etwa durch Konzentration auf das Allernotwendigste oder Teilzahlung erreichen lässt, da sich zeigte, dass diese einfachen Möbel immer noch ein wenig zu teuer waren; oftmals entsprechen sie auch nicht dem altmodisch-bürgerlichen Geschmack der Arbeiter.- Gutes Exemplar dieser außerordentlich seltenen Broschüre der Initiative zur Verbesserung der Wohnbedingungen der Arbeiterschaft.

45916A

220,00 €

150 Behrens, Peter und H. de Fries. Vom sparsamen Bauen. Ein Beitrag zur Siedlungsfrage. Berlin, Verlag der Bauwelt 1918. 23,5 x 16 cm. 78 S. mit 47 Illustr. OKart. (etwas lichtrandig).

45827A

180,00 €

151 Bergisch-Gladbach.- Gartensiedlung Gronauerwald. Gemeinnützig-wirtschaftliches Unternehmen zur Schaffung von Gartensiedlungen für alle Volkskreise durch Selbsthilfe und unter Ausschluss privater Gewinnsucht nach den städtebaulichen u. volkswirtschaftlichen Grundsätzen d. deutschen Gartenstadtgesellschaft. Bergisch-Gladbach (1914). 30 x 24 cm. 32 nn. Bl. mit zahlr. Abb. u. Planskizzen. OKart.-Mappe.

Mappe mit Beiträgen über die Gründung und die Entwicklung der Siedlung (Architekten u.a. Jakob Göttek, Th. Merrill, O. Lindemann) sowie der Gartenstadtidee im allgemeinen (u.a. über die Anlage der Hausgärten im Gronauer Wald von Fritz Encke), die sich der Besitzer gegen geringes Entgeld beliebig erweitern konnte.- Beiliegt: Typoscript mit ähnlichem Inhalt.

45800A

75,00 €

152 Bergisch-Gladbach.- Gartensiedlung Gronauerwald 1937. Bergisch Gladbach, Heiderdruck 1937. 23,5 x 16,5 cm. 15 S. mit 14 Abb. u. 2 Planskizzen. OKart. (minimal fleckig).

Gut illustrierte Geschichte über die Entwicklung der Siedlung.

45801A

40,00 €

153 Bergmannswohnstätten.- 30 Jahre Treuhandstelle für Bergmanns-Wohnstätten. Essen (1950). 26,5 x 19,5 cm. 99(1) S. mit zahlr. Abb. Goldgepr. Orig.-Kunstledereinband.

Grundsätzliches zum Thema Wohnungsfürsorge im Kohlenbergbau des Ruhrgebiets mit zahlreichen Abbildungen und Grundrissen.

45845A

20,00 €

154 Bergmannswohnstättten.- Knipping, Franz, Gustav Jörgens, Gustav und Franz Steppat. 10 Jahre Treuhandstelle für Bergmannswohnstätten im rheinisch-westfälischen Steinkohlenbezirk G. m. b. H. Essen, Treuhandstelle 1930. 26,5 x 29 cm. 89 S. mit zahlr. Grundr., Tafelteil mit 196 fotograf. Abb. und 2 Anlagen (8 nn. Bl.). OLn. (gering fleckig).

Unter dem Dach der Treuhandstelle wurden zwischen 1920 und 1930 unter wechselnden politischen und wirtschaftlichen Bedingungen mehr als 22.000 Wohnungen für die Belegschaften des Bergbaus im gesamten Ruhrgebietsraum errichtet. Die Festschrift gibt einen Überblick über die Entstehung, Arbeitsweise und die ausgeführten Wohnungen der Organisation, illustriert durch zahlreiche Abbildungsbeispiele. Ein Verzeichnis derjenigen Siedlungenn, die durch die Treuhandstelle finanziert wurden mit Angaben zum Bauherrn, Lage, Architekten, Anzahl der Wohnungen und Entstehungsjahr rundet den Band ab.- Fliegendes Vorsatzblatt kaum merklich erneuert.

45824A

150,00 €

155 Brandenburg.- Erbs, Karl (Hrsg.). Brandenburg (Havel). Trabantenstadt westlich Berlins. Berlin u.a., Hübsch 1930. 25 x 20 cm. XII S. (Text), 14 und XVI Abb.-Tafeln, und 10 S. (Firmenanzeigen). Illustr. OHLn. [Neue Stadtbaukunst].

Jaeger 0130.- Ambitionierte Werbeschrift zum neuen Bauen in der Stadt Brandenburg, hrsg. von ihrem Stadtbaurat Karl Erbs.- Frisches Exemplar. Recht selten.

16680A

220,00 €

156 Breslau / Wroclaw.- Auf dem Weg zum Neuen Wohnen. / Towards a New Kind of Living. Die Werkbundsiedlung Breslau 1929. / The Werkbund Housing Estate Breslau 1929. Basel u.a., Birkhäuser 1996. 26 x 21 cm. 95 S. mit zahlr. Abb. und Rissen. Illustr. OKart.

Aus dem Inhalt: Planungsideen und Wohnkonzepte, technologische Aspekte der WUWA, zur städtebaulichen Konzeption der WUWA und anderer Versuchssiedlungen, etc. Mit ausführlichem Bildteil.- Selten!

41659A

68,00 €

157 Breslau / Wroclaw.- (Masner, Karl). Das Einfamilienhaus des Kunstgewerbevereins für Breslau und die Provinz Schlesien auf der Ausstellung für Handwerk und Kunstgewerbe in Breslau 1904. Berlin, Wasmuth 1904. 29 x 21 cm. 56 S. mit zahlr. z. Tl. ganzseit. Abb. OLn. [Architektur des 20. Jahrhunderts, Sonderheft 6].

Titelblatt gestempelt.

42872A

130,00 €

158 Darmstadt.- Bauverein für Arbeiterwohnungen. Gemeinnützige Aktiengesellschaft Darmstadt. Album mit 30 Orig.-Fotografien aus den 1930er Jahren Silbergelatineabzüge, ca. 11 x 17 cm, montiert auf Orig.-Albumkarton (22 x 30 cm), unter dem Motiv gedruckter Titel. OKart. mit Kordelbindung (VDeckel mit hs. Eintrag u. Bibl.-Nr.).

Der Bauverein für Arbeiterwohnungen wurde 1864 von einem Bürgerkommittee gegründet mit dem Ziel, preiswerte Wohnungen für Arbeiter und Handwerker zu errichten; die ersten wurden bereits 1868/69 fertiggestellt, häufig geplant von dem Baumeister Christian Lauteschläger. Heute ist der ehemalige Verein eine Tochtergesellschaft der Stadt. Das Album zeigt Außenansichten und Grundrisse einer Auswahl von Häusern zwischen 1868 und 1938/39 (Taunusring, Feldbergstr., Weiterstädter Str., Lagerhausstr., Ludwigshöhstr., Bessungerstr. etc.).

45813A

190,00 €

159 DDR.- Projektiert - gebaut - bewohnt. Zusammenstellung von Projekten industrieller Wohnbauten in der Deutschen Demokratischen Republik. Hrsg. von der Dt. Bauakademie. Bearb. von Irene Henselmann, Gert Hintz u.a. Berlin, Verlag für Bauwesen (1968). 29 x 20,5 cm. 295 S. Mit zahlr. Abb. und Grundrissen. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit ger. Gebrauchsspuren).

Anhand einer Fülle detaillierter Beispiele werden verschiedene Typen von Wohnungsbauten und Wohnungsgrundrissen aus diversen Städten der Republik vorgestellt. Damit ist das Buch heute ein wichtiges Nachschlagewerk zum Thema industrieller Wohnungsbau der DDR.- Vorsätze mit kl. Marginalien.

44880A

55,00 €

160 Dreieich-Buchschlag.- Fuchs, Theodor. Die Villenkolonie Buchschlag bei Frankfurt a.M. Beiträge zur Geschichte d. Entstehung d. Kolonie. Darmstadt, Bergsträßer 1910. 22,5 x 26 cm. 70 S. mit 1 Planskizze, 1 farb. Faltplan, 20 Lichtdrucktafeln u. zahlreichen Rissen. OBrosch. mit Bibl.-Schild.

Frühe Beschreibung der 1904 gegründeten Kolonie und ihrer Entwicklung bis Ende 1909 mit Kapiteln über die Grundsätze, Bebauungsplan, Bauweise, die kommunalen Einrichtungen und die steuerlichen Verhältnisse. Der Band ist illustriert mit 1 mehrfach gefalt. Terrainplan, 20 Lichtdruckansichten, Rissen sowie kurzen Beschreibungen einzelner Landhäuser (Architekten Wilhelm Koban, C. Lennartz u.a.).- Titelblatt mehrf. gestempelt, vereinzelte Bleistiftanstreichungen.

45817A

150,00 €

161 Elendsviertelsanierung und Verfallswohnungen / Slum Clearance and Reconditioning of Insanitary Dwellings / Suppression de Quartier Miséraux et de Logements Insalubres. Hrsg. vom Internat. Verband für Wohnungswesen. 2 Bände /Vol. Stuttgart, Hoffmann 1935. 29 x 21,5 cm. XII, 209 S., 1 nn. Bl. mit einigen Abb.; 83 Seiten mit Abb., Plänen und Rissen. OBrosch. (etw. gebräunt).

Herausgegeben zum Internationalen Wohnungskongress in Prag 1935.- Zustandsberichte von Wohnquartieren in verschiedenen Städten (u.a. Arnhem, Amsterdam, Barcelona, Berlin, Brünn, Chicago, Frankfurt, Heidelberg, Hamburg, Kassel, Kopenhagen, Linz, London, Luxemburg, Madrid, Marseille, Oslo, Paris, Praha, Riga, Rom, Stockholm, Sydney, Zürich), die auf der Grundlage eines Fragebogens über die Verbesserung dieser Elendsviertel ermittelt wurden.

41612A

180,00 €

162 Essen.- Brinckmann, A.E. und Rath. Margarethen-Höhe bei Essen. Erbaut von Professor Georg Metzendorf. Margarethe Krupp-Stiftung für Wohnungsfürsorge. Darmstadt, Alex. Koch 1913. 31,5 x 23 cm. 3 nn. Bl.,103 S. mit zahlr., z.T. ganzseit. Abb. u. 1 Plan. Ppbd. (Rücken unter Verw. des Orig.-Rückens erneuert).

Vorsätze erneuert.- S. 37-42 mit kleinen Einrissen.

45804A

68,00 €

163 Essen.- Steinhauer, Gerhard. Gartenstadt Margarethenhöhe. 50 Jahre Margarethe-Krupp-Stiftung für Wohnungsfürsorge in Essen. Essen[-Margarethenhöhe], Margarethe-Krupp-Stiftung f. Wohnungsfürsorge 1957. 28,5 x 23,5 cm. 97 S. mit zahlr. s/w Fotoabb. nach Aufnahmen von W. Cramer, K. Hege, Renger-Patzsch u.a. sowie farb. Aquarellen v. H. Schardt. OLn.

45805A

20,00 €

164 Essen als Wohnstadt 1911. Hrsg. v. Verkehrsverein f. Stadt- u. Landkreis Essen. Essen 1911. 22 x 14 cm 104 S., 38 S (Anz.). Mit zahlr. Illustr. und 4 Farbtafeln. Goldgepr. OKart

Das Buch will mit dem Bild der Stadt Essen als einer von Rauch und Ruß geschwärzten Fabrikstadt aufräumen und potentiellen Neubürgern ein möglichst anschauliches Bild von einer "gesunden und mit einer überaus reizvollen Umgebung ausgestatteten und mit seinen neuen Wohnvierteln schöner als jede andere Stadt des Industriebezirks" geben, in der es sich überaus angenehm leben lässt.

15005A

25,00 €

165 Fischer, Alfons. Gartenstadt und Gesundheit. Berlin, Baedeker u. Moeller 1908. 18 x 14,5 cm. 45 S. mit Abb. auf 4 Tafeln und 1 Planskizze. Illustr. Oppbd. (gering angestaubt). [Vorort-Bibliothek Bd. 1].

45844A

75,00 €

166 Forster, Renate von und Jürgen Roth. Wie soll man hier leben? Wohnungsnot in der Bundesrepublik. Hamburg, Edition Grube & Richter 1981. 29,5 x 21 cm. 112 S. mit zahlr. s/w Foto-Abb. Illustr. OKart. (etwas bestoßen).

Wiegand/Heiting, Deutschland im Fotobuch S. 280.- "Dieses Buch ist ein engagierter Report über die Ursachen der heutigen Wohnungsnot. Die teilweise erschütternden Bilddokumente zeigen eine der Schattenseiten unserer Wohlstandsgesellschaft."

36796A

15,00 €

167 Frankfurt/M.- Das neue Frankfurt. Internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung. Hrsg.von Ernst May und Fritz Wichert. 4. Jahrg., Heft 2-3 und 4-5 (Febr. bis Mai 1930): Fünf Jahre Wohnungsbau in Frankfurt, erster u. zweiter Teil (komplett). Frankfurt, Englert und Schlosser 1930. 26 x 24 cm. 7 nn. Bl., S.21-75(1), 6 nn. Bl.; 4 nn. Bl., S. 77-140, 4 nn. Bl. Mit zahlr. fotograf. Abb. und Grundrissen, 1 Farbtafel nach einem Entwurf von Hans Leistikow und zahlreichen Werbeanzeigen. Illustr. OBrosch. (dezent gestempelt; kl. Einrisse u. Rückenfehlstellen fachkundig restauriert).

Die seltenen Doppelhefte der legendären Zeitschrift zum Wohnungsbau in Frankfurt a.M. dokumentieren eine der produktivsten Phasen im Frankfurter Wohnungsbau. Innerhalb von 5 Jahren entstanden unter der Leitung des Siedlungsdezernenten Ernst May und einem Stab von spezialisierten Gestaltern aus den Disziplinen Architektur, Industriedesign und Grafik ca. 15.000 neue Wohnungen nach neuen u. neuesten Maßstäben, darunter die Siedlungen Praunheim, Westhausen, Römerstadt, Bornheimer Hang etc. Dies war das Ergebnis einer „klaren, eindeutigen Wohnungspolitik“ bei der die verschiedenen an der Planung und Ausführung Beteiligten Stellen zielgerichtet und produktiv zusammenarbeiteten.- Leider ohne den lose beiliegenden Stadtplan von Frankfurt und die Besonnungstabellen, sonst innen gut erhalten.

43470A

900,00 €

168 Frankfurt, Das Neue.- Ernst May und das Neue Frankfurt 1925-1930. Berlin, Ernst & Sohn 1986. 26 x 24 cm. 160 S. mit zahlr. z. Tl. farb. Abb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (etwas lichtrandig).

Vortitelblatt mit Besitzerstempel.

17421A

65,00 €

169 Frankfurt, Das Neue.- Dreysse, DW. May-Siedlungen. Architekturführer durch acht Siedlungen des Neuen Frankfurt. Frankfurt am Main, Fricke 1987. 30 x 21 cm. 44 S. mit zahlr. s/w-Abb. u. 9 ausklappbaren Plänen. Illustr. OKart. (Rücken mit schwarzem Band verstärkt).

Praunheim, Römerstadt, Westhausen, Bornheimer Hang, Riederwald, Hellerhof, Niederrad, Heimatsiedlung.

40853A

48,00 €

170 Frankfurt/O.- Landesgesellschaft Eigene Scholle. Aufruf II: Eigenes Heim und eigene Scholle für jedermann. Frankfurt/O. 1915. Einblattdruck 34 x 21,3 cm. Mittig geknickt (kl. Einrisse u. Randläsuren).

DAZU: Antwortschreiben der Gesellschaft vom 16. Okt. 1916 auf eine Anfrage eines Herrn aus Beeskow zum Erwerb einer Ansiedlerstelle. 1 Blatt mit Stempel und Unterschriften.

43535A

35,00 €

171 Gagfah.- GAGFAH. Gemeinnützige Aktien-Gesellschaft für Angestellten-Heimstätten... Hamburg, Hammonia 1951/52. 29,5 x 21 cm. 12 unpagin. Seiten mit Abb. u. Grundrissen. OKart. (ger. fleckig).

Imagebroschüre der im Jahr 1918 gegründeten GAGFAH, mit der bis 1951 39851 Mietwohnungen und 25948 Einfamilienhäuser errichtet wurden.

45904A

15,00 €

172 Gartenstadtbewegung.- Biel, F. Wirtschaftliche und technische Gesichtspunkte zur Gartenstadtbewegung. Mit einem Anhang von Lageplänen, Grundrissen und Ansichten. Leipzig, Degener um 1913. 24 x 17 cm. 128 S. mit einigen Lageplänen, Grundrissen u. Ansichten. OBrosch. mit mont. Deckelschild (etw. lichtrandig u. m. Bibl.-Nr.).

Materialreiche Bestandsaufnahme zum derzeitigen Stand der Gartenstadtbewegung mit einem wirtschaftlichen (Werte der Häuser, Bedingungen zur Baugrundüberlassung, Bodenpreise, Lage etc.) und einen technischen Teil (Weiträumigkeit, Wohndichte, Anteil der Straßen u. Plätze...) mit einem Anhang: Wohnungsfürsorge des Staates, der Gemeinden, der privaten Arbeitgeber und Bauvereine im Hinblick auf die Gartenstadtbewegung.- Titelblatt mehrf. gestempelt.

45834A

70,00 €

173 Gartenstadtbewegung.- Hartmann, Kristiana. Deutsche Gartenstadtbewegung. Kulturpolitik und Gesellschaftsreform. München, Moos 1976. 24 x 22 cm. 188 S. mit 203 Abb. im Text u. auf Tafeln. Illustr. OKart.

45821A

45,00 €

174 Gartenstadtbewegung.- Kampffmeyer, Hans. Grünflächenpolitik und Gartenstadtbewegung. Berlin-Friedenau, Deutscher Kommunal-Verlag (1926). 20 x 13 cm. 23(1) S. mit zahlr. Planskizzen. OBrosch. mit Bibl.-Schild. [Schriften der Deutschen Gartenstadt-Gesellschaft. Neue Folge].

Wichtiger programmatischer Beitrag von einem der Hauptakteure der deutschen Gartenstadtbewegung Hans Kampffmeyer (1876–1932).- 1. Blatt gestempelt u. m. hs. Eintrag.

45843A

60,00 €

175 Gartenstadtbewegung.- Schubert, Dirk (Hrsg.). Die Gartenstadtidee zwischen reaktionärer Ideologie und pragmatischer Umsetzung. Theodor Fritschs völkische Version der Gartenstadt. Dortmund, IRPUD 2004. 24,5 x 17 cm. 189 S. mit zahlr. Illustr. OBrosch. [Dortmunder Beiträge zur Raumplanung Bd. 117].

45796A

60,00 €

176 Gartenstadtbewegung.- Simons, Gustav. Die Deutsche Gartenstadt. Ihr Wesen und ihre heutigen Typen. Wittenberg, A. Ziemsen 1912. 25 x 16,5 cm. 1 nn. Bl., 64 S., 2 nn. Bl. mit etlichen Bildtafeln, Karten u. Skizzen sowie einer doppelblattgr. Karte der Gartenvorstadt Stockfeld. OLn. (ger. angestaubt).

Originalausgabe.- Der Autor (1861-1914), seinerzeit tätig bei der Obstbausiedlung Eden bei Oranienburg, war Anhänger der Lebensreformbewegung und strebte die Vereinigung der verschiedenen Gruppen, Vegetarismus, Bodenreform, Geldreform usw. an. Er schildert hier u.a. die geistigen Väter, die Wurzel- u. Triebkräfte, aber auch die Hemmungen der deutschen Gartenstadtbewegung sowie einzelne Projekte wie die Obstbaukolonie Eden bei Oranienburg, die Gartenstadt Hellerau, Frohnau und Bedburg, die Stadt der Geisteskranken, ferner die Perspektiven der deutschen Gartenstadtbewegung.

45835A

95,00 €

177 Gartenstadtbewegung.- Berlepsch-Valendàs, H.E. Bauernhaus und Arbeiterwohnung in England. Eine Reisestudie. Stuttgart, Engelhorn (1907). 40 x 30 cm. 18(2) S. mit 37 fotograf. Abb. und Grundrissen sowie 20 Tafeln mit je 2 Detailansichten. Zusammen in Orig.-HLn.-Mappe mit Schriftzug und Bild von Port Sunlight auf dem Front-Cover (minimal berieben).

45789A

400,00 €

178 Geist, Jonas u. Joachim Krausse. Küche, Stube usw. Geschichte der Arbeiterwohnung. (Buch zur) Fernsehfilmserie. Folge 1-5. Berlin, HdK 1979. 29 x 21 cm. 14, 19, 12, 12 u. 15 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OBrosch.

Diese Folgen "behandeln die Entstehung der Unterkünfte für Arbeiter auf dem Lande in Abhängigkeit von geeigneten Standorten der Industrie bis hin zur Zusammenballung von Industrierevieren". Weitere Folgen waren geplant, wurden aber wohl nicht realisiert.

42987A

28,00 €

179 Göderitz, Johannes. Sanierung erneuerungsbedürftiger Baugebiete. Untersuchungen von Wohnbaugebieten in Berlin und Hannover. Stuttgart, in Kommission bei Karl Krämer (1960). 34 x 25 cm. 126 S. mit zahlr. Foto-Abb., Rissen u. Tabellen (z.T. gefaltet). Illustr. OBroschur (Ecken minimal bestoßen). [Schriftenreihe des Bundesminist. für Wohnungsbau. Neues Bauen - Neues Wohnen 1].

45504A

45,00 €

180 Grandjean, Etienne. Wohnphysiologie. Grundlagen gesunden Wohnens. Zürich, Artemis 1973. 24,5 x 18,5 cm. 371 S. mit zahlr. Abb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit hinterlegten Einrissen).

Titelblatt mit Widmung.

45266A

40,00 €

181 Grimme, Karl Maria. Das Eigenheim. Sein Bau und seine Finanzierung. 6.-20. Tsd. Berlin, Stadt- und Land-Verlag 1929. 24,5 x 17 cm. 77 S., 2 nn. Bl. (Anzeigen) mit zahlr. Foto-Abb. u. Rissen. OKart. (etwas bestoßen, Rücken mit Fehlstelle).

Über die Planung des eigenen Hauses (Lage, äußere Gestalt, Grundrisse, die Räume, Inneneinrichtung, Garten) und der verschiedenen Möglichkeiten, sich die finanziellen Mittel zu beschaffen (Idee des Bausparens, Hypotheken, Tilgungstabellen etc.).

44207A

34,00 €

182 Hackelsberger, Christoph. Plädoyer für eine Befreiung des Wohnens aus den Zwängen sinnloser Perfektion. Braunschweig/Wiesbaden, Vieweg 1983. 20 x 14 cm. 118 S. mit zahlr. Abb. OKart. [Bauwelt-Fundamente 68].

40391A

25,00 €

183 Halle/S.- Entwürfe für Eigenheime. Hrsg. vom Heimstättenbaubund e.G.m.b.H. Halle (Saale), Terhorst & Co. 1928. 22 x 14 cm. 48 S. mit zahlr. Grundrissen u. Isometrien. Illustr. OKart.

Auf die Interessenten in Halle an der Saale ausgerichteter Ratgeber.

44228A

25,00 €

184 Hellerau.- Die Gartenstadt Hellerau bei Dresden. Ein Bericht über den Zweck, die Organisation, die Ansiedelungsbedingungen, die bisherigen Erfolge und die Ziele. Hellerau, Verlag der Gartenstadt (Herbst) 1911. 27,5 x 21,5 cm. 71 S. mit 130 Plänen, Grundrissen u. Photographien. OBroschur (Rücken kaum merklich restauriert).

Überblick über die bisherigen Planungen und den Bau von bis dato ca. 300 Bauten der Gartenstadt nach Entwürfen von Riemerschmidt, Tessenow, Muthesius, G. Bestelmeyer u.a. sowie einer Führung über das Gelände und Informationen für Interessenten.- Geringe Gebrauchsspuren, Titelblatt etwas stockfleckig.

45809A

150,00 €

185 Hellerau.- Das Eigenhaus in Hellerau. Ebda., Verlag der Gartenstadt 1913. 26 x 22,5 cm. 63 S. (8 kl. rosa Zettel mit programmatischen Thesen zwischengebunden) mit zahlreichen Abb. und Grundrissen. OBrosch. (leichte Gebrauchsspuren).

"Hellerau bedeutet die praktische Erlösung von der Mietskaserne, denn auch die kleinste Wohnung wird als Einfamilienhaus gebaut."- Das Exposé zeigt Entwürfe von Kurt Frick, Georg Metzendorf und Kurt W. Baer und beschreibt 9 Eigenhaus-Typen, die Kauf- und Ansiedlungsbedingungen und wirbt mit der günstigen Infrastruktur.- Leichte Gebrauchsspuren, Innendeckel gestempelt.

45828A

140,00 €

186 Hellerau.- Lindner, Ralph u. Hans-Peter Lühr (Hrsg.). Gartenstadt Hellerau. Die Geschichte ihrer Bauten. Mit Fotografien von Margret Hoppe. Dresden, Sandstein 2008. 24,5 x 30,5 cm. 223 S. mit zahlr. Abb. OPpbd. mit illustr. Orig.-Umschlag.

45794A

70,00 €

187 Hoffmann, Herbert (Hrsg.). Haus und Raum. Zweite Folge: I Neue Villen und Kleinhäuser. II Schöne Räume. III Gute Möbel. 5. (Band I) bzw. 1. Ausgabe (Band II und III). Stuttgart, Julius Hoffmann 1934-35. 29 x 23 cm. 92 S. mit 415 Abb.; 104 S. mit 165 Abb.; 104 S. mit 255 Abb. OKart. mit illustr. Orig.-Umschlägen (kl. Randläsuren) in Orig-Schuber (dieser mit Gebrauchsspuren u. Falzeinrissen).

Band I: Neue Villen und Kleinhäuser. 95 kleine und größere Ein- und Zweifamilienhäuser in 217 Ansichten und 198 Grundrissen, mit Beschreibung und Baukosten-Überschlag. Band II: Schöne Räume. Eine Sammlung ausgeführter Wohn- und Schlafräume, Arbeitszimmer, Büchereien, Speisezimmer, Küchen und Kinderzimmer. Band III: Gute Möbel. Eine Sammlung zeitgemäßer schöner Einzelmöbel für jeden Gebrauchszweck von den besten Künstlern und Werkstätten.- Wenige Seiten mit ger. Spuren von gelösten Verklebungen.

45610A

180,00 €

188 Hoppegarten.- Wegweiser durch die Gartenstadt Hoppegarten mit Fahrplan, hrsg. vom Grundbesitzer-Verein "Gartenstadt Hoppegarten" (Neuenhagen) E. V. Berlin, Druck Beyer & Boehme 1913. 12 x 7 cm. 55 S., 3 nn. Bl. und 1 gefalt. Plan. OBrosch.

Sehr seltener Führer über die Geschichte und die Entwicklung des Vereins, die Behörden, Verzeichnis der Einwohner und Fahrpläne der Gartenstadt östlich von Berlin; im Anhang Kalendarium, Notizen und ein Bebauungsplan.- Gut erhalten.

45829A

70,00 €

189 Hückelhoven.- Strasser, Emil Emanuel. Die Siedlungsbauten der Gewerkschaft Sophia-Jacoba zu Hückelhoven, Kreis Erkelenz, Reg.-Bezirk Aachen. Düsseldorf, Rhenaniaverlag 1928. 32 x 24,5 cm. Frontispiz mit mont. Abb., 69 S. mit zahlreichen Abb., Planskizzen sowie Grund- und Aufrissen. OKart. (etw. bestoßen u. gebräunt).

In der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen galt die Zeche Sophia­Jacoba als das am schnellsten wachsende Unternehmen des Aachener Kohlereviers. Der immense Anstieg der Bevölkerungszahl machte kurzfristig den Bau zahlreicher Wohnungen für die Bergarbeiter und ihre Familien erforderlich. Mit der Planung beauftragt wurde der bekannte Schweizer Architekt Emil Emmanuel Strasser, der sie seinen Vorstellungen gemäß, auf die Bedürfnisse der Bergarbeiterfamilien ausrichtete. Dadurch lassen sie eine relativ einheitliche Konzeption erkennen. Im vorliegenden Band skizziert der Architekt das Hückenhovener Projekt und stellt die Zechenbauwerke und die Siedlungen in Wort und Bild vor.- Der Band wurde gestaltet von der niederländischen Buchgestalterin und (Textil-)Designerin Anna Catharina Berlage, der Tochter des holländischen Architekten HP Berlage, und seit 1917 Ehefrau des Architekten Strasser.- Exemplar aus der Bibliothek des niederländischen Architekten Jan Wils (1891-1972), einem der maßgeblichen Vertreter der Amsterdamer Schule mit zwei Exlibris und eine an ihn gerichtete Widmung vom Juni 1928.

45811A

240,00 €

190 Jena.- Sänger, Max. Die Heimstättengenossenschaft Jena 1911-1931. [Einbandtitel: 20 Jahre...]. Düsseldorf, Lindner-Verlag 1931. 32 x 24 cm. 44 S. mit zahlr. Abb., 1 nn. Bl., II S., 16 S. Anzeigen. OLn. (etwas bestoßen u. verblichen).

Gut bebilderte Darstellung der Genossenschaft und ihrer Bauten, die zum größten Teil von ihrem Mitbegründer, dem Architekten Paul Engelhardt erbaut wurden. Weitere Bauten entwarfen die Architekten Schreiter & Schlag.- Bibliotheksexemplar mit entspr. Stempeln u. Signaturen.

45802A

90,00 €

191 Kampffmeyer, Hans. Friedenstadt. Ein Vorschlag für ein deutsches Kriegsdenkmal. Jena, Diederichs 1918. 22 x 14,5 cm. 155 S., 1 nn. Bl.mit 100 Abb. u. Grundrissen. OBrosch. mit Bibl.-RSchild (ger. Gebrauchssp.).

Hans Kampffmeyer (1876–1932), der in der Gartenstadtbewegung aktiv war und die Gartenstadt Karlsruhe initiierte, konzipierte im Jahr 1917 dieses visionäre Projekt einer neuen Stadt als Kriegsdenkmal des deutschen Volkes.- Titel gestempelt.

45842A

80,00 €

192 Kampffmeyer, Hans. Siedlung und Kleingarten. Wien, Julius Springer 1926. 21 x 14 cm. 155 S., 1 nn. Bl.mit 100 Abb. u. Grundrissen. OBrosch. mit Bibl.-RSchild.

Titelbl. gestempelt u. mit hs. Nr.

45838A

80,00 €

193 Kampffmeyer, Hans. Wohnstätte und Arbeitstätte = Homes should be near workshops = L'habitation et sa distance au chantier. Stuttgart, J. Hoffmann 1932. 29,5 x 21 cm. 69 S. mit Abb. OKart. (etwas bestoßen u. fleckig). [Veröffentlichung des Internationalen Verbandes für Wohnungswesen].

Von dem Gartenstadtaktivisten Hans Kampfmeyer im Auftrag des internat. Verbandes für Wohnungswesen hrsg. Schrift mit dem Ziel, die "Wohnugnsreformer" zum Nachdenken über das Problem anzuregen, dass die zwangsläufige Verbundenheit von Wohnungsstätte und Arbeitsstätte mehr als früher berücksichtigt werden sollte. Dabei wird auf ältere Versuche hingewiesen, diese Aufgabe zu lösen; dieses sind: die Gartenstadtbewegung, der Städtebau in der Sowjetunion und: die Ansiedlung von Arbeitslosen (Klein- u. Kleinsthäuser, wachsendes Haus etc.).- Leichte Gebrauchsspuren.

45810A

110,00 €

194 Karlsruhe.- Botz, Georg. Die Gartenstadt Karlsruhe. Karlsruhe i. B., Verlag Gartenstadt 1925. 30,5 x 22 cm. 80 S. mit zahlr. Abb. u. 1 Übersichtsplan. OKart. (etwas verblichen).

Seltene Entstehungsgeschichte des Architekten Georg Botz über die Gartenstadt Karlsruhe. Sie wurde 1907 von dem damaligen Generalsekretär Dr. Hans Kampffmeyer initiiert. Die ersten der von verschiedenen Architekten (u.a. Kohler, Pfeifer & Großmann, Zippelius und Ostendorf ) geplanten Gebäude im Nordosten der Stadt wurden 1912 bezogen, später wurde ein eigenes Baubüro eingerichtet, um ein einheitlicheres Siedlungsbild zu erzeugen. Damit gilt die Gartenstadt Karlsruhe neben Hellerau zu den ältesten erfolgreichen genossenschaftlichen Gartenstadt-Gründungen in Deutschland.- Leichte Gebrauchsspuren.- Vereinzelte Bleistiftmarginalien.

45806A

220,00 €

195 Kleinwohnungsbau.- Friedmann, Robert. Kleinstwohnungen. Hamburg, Druck Hanf (1928). 23 x 20 cm. 19 S. mit 13 Abb. und Rissen. Illustr. OBrosch. (angestaubt, kl. Randeinrisse hinterlegt). [Sonderausgabe der Baurundschau, Verlag Br. Sachse].

Myra Warhaftig: Sie legten den Grundstein. Leben und Wirken deutschsprachiger jüdischer Architekten in Palästina 1918-1948, S. 160 ff.- Mit der Errichtung von Kleinstwohnungen in Hamurg-Hamm versuchte der Architekt (18881949), der bestehenden Wohnungsnot nicht nur theoretisch, sondern praktisch zu begegnen, was diese Schrift eindrucksvoll belegt

45454A

200,00 €

196 Kleinwohnungsbau.- Die kleine Wohnung in der Ausstellung Heim und Technik. 21 Wohnungen in Grundrissen, Vogelschaubildern u. Erläuterungen. Einführung "Das ideale Heim" von O.O. Kurz. München, Callwey 1928. 19 x 14 cm. 68 S. mit zahlr. Grundrissen und Isometrien. Illustr. OBrosch.

Vgl. Jaeger S. 99.-" Die Ausstellung hat den Zweck, die von der Technik bisher geschaffenen Hilfsmittel am Dienste der Wohnung und der Hauswirtschaft zum Allgemeingut der Bevölkerung zu machen und ihr durch eine umfassende Schau alles vor Augen zu führen, was auf diesem Gebiete bereits vorhanden ist." (Aus der Münchener Stadtchronik für 1928 unter München.de).

41991A

120,00 €

197 Kleinwohnungsbau.- Die Wohnung für das Existenzminimum. Auf Grund der Ergebnisse des II. Internationalen Kongresses für Neues Bauen, sowie der vom Städt. Hochbauamt in Frankfurt am Main veranstalteten Wander-Ausstellung. 100 Grundrisse. Hrsg.: Internat. Kongresse für Neues Bauen und Städt. Hochbauamt in Frankfurt a. M. Frankfurt/M., Englert & Schlosser 1930. 25 x 18 cm. 207 S., 1 nn Bl., 15(1) S. (English Summaries). Illustr. OKart., Gestaltung: Hans Leistikow (etwas berieben, kl. Rückendefekte fachgerecht restauriert).

Jaeger 0653 und Abb. S. 107; vgl. auch: Das Neue Frankfurt, 11/1929.- Katalog zu dem berühmten programmatischen Kongress, die der II. CIAM (Congrès International d'Architecture Moderne) vom 24.10. - 26.10.1929 in Frankfurt a. M. veranstaltete. Er enthält erklärende Referate (von V. Bourgeois, Le Corbusier u. P. Jeanneret, S. Giedion, W. Gropius, E. May und H. Schmidt) und stellt 100 Entwürfe (Maßstab 1 : 100, geordnet nach Ein- u. Zweifamilien- sowie Gemeinschaftshäusern sowie nach der Größe der Wohnfläche von max. 70 qm) von Prototypen für Kleinwohnungen vor, die eine moderne und soziale Antwort auf die Grundbedürfnisse im modernen Wohnungsbau aufzeigen. Die Frankfurter Konferenz und die Ausstellung stellten einen entscheidenen programmatischen Schritt hin zum modernen Städtebau dar. Im Rahmen des auf der Frankfurter Konzeption basierenden III. CIAM Kongresses 1933 in Athen wurde das Manifest der „Charta von Athen“ vorgestellt, welches bis weit in die Nachkriegszeit die Grundlage des modernen Bauens wurde.- Titelblatt etwas angestaubt, 1 Blatt mit kl. hinterlegten Einriss, im übrigen gutes Exemplar dieses vor dem Hintergrund eines globalen Strukturwandels und steigenden Mietpreisen wieder hochaktuellen Katalogs. // Dwellings for lowest income.- First edition with short summaries of the essays in English.

34057A

400,00 €

198 Kleinwohnungsbau.- Dwellings for lowest income. Results based on the 2nd International Congress for New Building and on exhibition by the Municipal Office of Architecture in Francfort o. M. Editors: International Congress for New Building Zurich. One hundred plans with introductions by V. Bourgeois (Brussels), Le Corbusier u. P. Jeanneret (Paris), S. Giedion (Zurich), W. Gropius (Berlin), E. May (Francfort) und H. Schmidt (Basle). 3rd edit. Stuttgart, Julius Hoffmann (1933). 25 x 18 cm. 1 nn. Bl., XVI, 47 S. (Introductions) und 100 Grundrisse, 3 nn. Bl. (Verlagsanzeigen). Illustr. OKart., Gestaltung: Hans Leistikow (berieben, Rücken restauriert).

Neue Ausgabe des Materialbands zu dem bedeutenden Kongress mit anschließender Ausstellung 'Die Wohnung für das Existenzminimum' (Frankfurt/M 1930), nun mit Einbandtitel in englischer Sprache und hrsg. vom 'Internat. Congress for New Building Zurich' und im Stuttgarter Verlag Julius Hoffmann erschienen. Letzterer hatte nach dem Konkurs des Verlags Englert & Schlosser im Jahr 1931 das Programm übernommen (vgl. Jaeger S. 107). Die vorliegende Ausgabe ist weitgehend textgleich mit der deutschen aus dem Jahr 1930, allerdings anders aufgebaut. So befinden sich z. B. die ‚English Summaries' jetzt am Anfang. Der Beitrag von Walter Gropius wurde textlich stark verändert, wobei wohl die Ergebnisse des Züricher Kongresses berücksichtigt wurden. Statt 'Die soziologischen Grundlagen der Minimalwohnung für die städtische Bevölkerung' heißt es jetzt 'Die soziologischen Grundlagen der Minimalwohnung (für die städtische Industriebevölkerung)'.- Text deutsch/französ. mit engl. Summaries.- Bibliotheksexemplar mit leichten Gebrauchsspuren, Exlibris und hs. Einträgen. Wie die Erstausgabe sehr selten.

40816A

240,00 €

199 Kleinwohnungsbau.- Technische Ausstattung und Einrichtung der Kleinwohnung. Equipment and fittings for small dwellings / Installation technique et disposition du petit logement. Hrsg. vom Internationalen Verband für Wohnungswesen. 2 Bände (Text, Pläne). Stuttgart, J. Hoffmann 1935. 29 x 21 cm. VII, 163 Seiten; 83 Seiten mit zahlr. Grund- und Aufrissen. OBrosch. (etw. angestaubt).

Erschienen anlässlich des Internationalen Wohnungskongresses in Prag 1935. Mit Beispielen aus Brüssel, Kopenhagen, Berlin, Brünn, Frankfurt/M., Paris, Batavia, Soerabaja (India), Warschau, Zürich, Prag etc.

42686A

90,00 €

200 Kleinwohnungsbau.- Möhring, Bruno. Das Laubenhaus. Ein Vorschlag zur Verbesserung großstädtischer Kleinwohnungen. Berlin, Wasmuth 1917. 35 x 27 cm. 5 S. Text mit 6 Abb. u. die Tafeln 73-76. (ohne Einband). [Sonderdruck aus dem "Städtebau", Jahrg. XIV, Heft 12 (1917)].

Bruno Möhring, der bereits vor dem ersten Weltkrieg Kleinwohnungen geplant hatte (etwa für Wilhelmshaven- Ruestringen) schlägt in diesem Beitrag verschiedene Typen von Laubenhäusern vor, um jungen Ledigen, Alleinstehenden und Arbeitern menschenwürdige Wohnverhältnisse insbesondere in der Großstadt zu ermöglichen.- Papierbedingt etwas gebräunt. Selten!

45607A

45,00 €

201 Kleinwohnungsbau.- Praktische Wohnungsfürsorge in Hessen. Hrsg. vom Ernst-Ludwig-Verein (Hessischer Zentralverein für die Errichtung billiger Wohnungen). 5 Teile in 2 Bänden. Darmstadt 1908. 29,5 x 23,2 cm. 1 nn. Bl., 98 S. und 56 Abb.-Seiten mit Grundrissen u. Isometrien; 65 S., 1 Bl. mit zahlr. Rissen und s/w Fotoabb. OBrosch. mit Deckelvignette und -titel in Golddruck (etw. fleckig, Rücken mit kl. Bibl.-Schild).

Bericht über die Tätigkeit des Zentralvereins sowie Dokumentation über die Grundlagen und die Umsetzung der ausgeschriebenen hochwertigen und trotzdem preiswerten Musterhäuser. 56 dieser Häuser mit kleinen Wohnungen entworfen unter Beteiligung der Architekten Ludw. Mahr, Georg Metzendorf, Josef Rings, Heinrich Walbe, Arthur Wienkoop und Joseph Maria Olbrich wurden auf der „3. Hessischen Landes-Ausstellung für freie und angewandte Kunst 1908“ in Darmstadt gezeigt. Die voll eingerichteten Häuser wurden nach Ausstellungsende wieder abgetragen, eine Vorstellung, wie sie seinerzeit ausgesehen haben, geben die Abbildungen im letzten Teil des vorliegenden Werks.- Titel gestempelt und mit Bibl.-Nr.

42481A

340,00 €

202 Kriegerheimstätten.- Koppe, Johannes u. Robert. Ausgeführte und geplante Krieger-Heimstätten. 2. Aufl. Halle, Carl Marhold 1919. 22,5 x 15 cm. 124 S. mit 180 Abb. u. Plänen. OKart.

Erweiterte Auflage der erstmals 1917 erschienenen Ratschläge aus der Praxis mit 180 Abbildungen u. Plänen mit einem Anhang: Sparsame Bauweise für Kleinwohnungsbau. Mit 45 Abbildungen.

45795A

75,00 €

203 Kriegsheimkehrer-Fürsorge.- Leitgedanken zu den Siedlungshäusern der Ausstellung für Kriegsfürsorge. Köln, Vorstand der Gruppe für Siedelungswesen 1916. 24 x 15,5 cm. 36 S. mit zahlr. Foto-Abb. u. Rissen. OBroschur.

Kriegsbedingt werden exemplarisch drei Typenhäuser vorgestellt, die den Heimkehrern Wohnen und Existenz sichern sollen: Die kleinbäuerliche Siedlung für den Gemüsebauer, die des Landhandwerkers und die Wohnsiedlung für Industriearbeiter (Typ Vorstadthaus).- Bibliotheksexemplar mit entspr. Stempeln u. Signaturen.

45799A

30,00 €

204 Kriegsheimkehrer-Fürsorge.- Salomon, Hermann. Unseren Kriegsinvaliden Heim und Werkstatt in Gartensiedlungen. Denkschrift der Deutschen Gartenstadt-Gesellschaft... Leipzig, Renaissance-Verlag 1915. 31 x 23 cm. 79 S. mit zahlr. Abb. nach Zeichnungen, z.T. montiert bzw. farbig. OKart. (etwas bestoßen, gestempelt u. mit Knickspur).

Dem Problem der Wiedereingliederung der zu erwartenden zahlreichen Invaliden u. Kriegshinterbliebenen, speziell ihrer Versorgung mit Wohnraum in Zeiten großer Wohnungsknappheit widmete sich besonders auch die Dt. Gartenstadt-Gesellschaft, die bereits 1915 das Thema behandelte und in dieser Denkschrift Entwürfe für Neu- bzw. Erweiterungsbauten der Gartenstadtsiedlungen Gronauer Wald (Arch. J. Göttel), Falkenberg b. Berlin (Architekt Bruno Taut), Skopau a.d.S., Singen a.H., Bonn (Göttel) u. Hellerau vorlegte.- Titel gestempelt.

45803A

90,00 €

205 Kunststoffhäuser.- Doernach, Rudolf. IKA '72. 2. Internationale Kunststoff-Haus-Ausstellung der Welt, Lüdenscheid, vom 30.4.-31.8.1972. Stuttgart 1972. 29,5 x 21 cm. 41 S., 5 nn. Bl. (Anzeigen). Mit zahlr. Abb. Illustr. OBrosch.

Interessantes Zeitdokument in dem u.a. eine Fülle unterschiedlicher Kunststoffhäuser vorgestellt wird.

45920A

24,00 €

206 L'architecture d'aujourd'hui. Revue Mensuelle. 5. Jahrg., Nummer 6, Juni 1935. Boulogne (Seine) 1935. 31,5 x 25 cm. 100 S. mit zahlr. Abb. und zahlr. Anzeigen. OBrosch. (ger. bestoßen). Ringbindung.

Heft mit Schwerpunktthema "Wohnungs- und Siedlungsbau" mit Beiträgen von Pierre Vago, Henri Sellier, Albert Laprade, Julius Posener, Pierre Bourdeix, Maurice Ritival etc.

42873A

160,00 €

207 Leipzig.- Die Gartenvorstadt Leipzig-Marienbrunn. Leipzig, Degener 1913. 29 x 22 cm. VIII, 120 S. Mit 1 farb. Plan sowie zahlr. Abb. und Grundrissen. OPpbd. mit Bibl.-Schild (berieben, Rckn. m. kl. Fehlst. im Bezug).

Seltene Festschrift über den 1913, anläßlich der Internationalen Bauausstellung eingeweihten Siedlungsteil von Leipzig-Marienbrunn. Das Gartenstadtprojekt wurde von neun verschiedenen Architekten ausgeführt, darunter Peter Dybwad, Karl Poser, Georg Weidenbach und Richard Tschammer.- DAZU: Strobel, Hans. Die Gartenvorstadt Leipzig-Marienbrunn. 11 S. mit 10 Abb. OBrosch.. [Sächs. Heimatschutz..., 7. Flugschrift, März 1912].- Titel verso getempelt u. mit Signatureintrag.

45808A

110,00 €

208 Letchworth. The Well-planned Beautiful Town. Where Town and Country Meet [cover title]. Letchworth, First Garden City Ltd. o.J. (um 1935). 20 x 15 cm. 121 S. Mit zahlr. Abb. in Tiefdruck, vielen Anzeigen und 2 Planskizzen. Illustr. OPpbd. mit Bibl.-RSchild (etwas angestaubt).

Kurze, gut illustrierte Geschichte der ersten englischen Gartenstadt.- S. 56, Vortitel und Titel gestempelt.

45822A

30,00 €

209 Lux, Josef August und Max Warnatsch. Die Stadtwohnung. Wie man sich praktisch, schön und preiswert einrichtet und gut erhält. Charlottenburg, Schillerbuchhandlung 1910. 16 x 20 cm. 204 S. mit s/w- Zeichnungen und Abb. OLn. (etw. angestaubt u. fleckig).

39014A

70,00 €

210 Magdeburg.- Amann, Renate u. Barbara von Neumann-Cosel. Wohn-Reform in Magdeburg. 85 Jahre Gartenstadt-Kolonie Reform. Berlin, Edit. Arkadien 1994. 25,5 x 21 cm. 80 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. (minimale Gebrauchsspuren).

45819A

40,00 €

211 Migge, Leberecht. Deutsche Binnen-Kolonisation. Sachgrundlagen des Siedlungswesens. Hrsg.: Deutsche Gartenstadt-Gesellschaft Berlin-Grünau. Berlin-Friedenau, Deutscher Kommunalverlag 1926. 23 x 15,5 cm. 197(1) S., 1 nn. Bl. mit 97 Abb. und Rissen. Goldgepr. OKart. [Schriften der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft, Neue Folge].

Seltene Originalausgabe, zugleich erweiterte Form der erstmalig 1918 erschienenen Streitschrift des bedeutenden Landschaftsarchitekten, Autors und Sozialreformers (1881-1935), der die aus England kommende Idee der Gartenstadt nach eigenen Ideen weiterentwickelte. In den 1920er und 1930er Jahren gestaltete Leberecht Migge zahlreiche Außenanlagen zu den Gebäuden des ‚Neuen Bauens'. U.a. arbeitete er mit Architekten wie Bruno Taut und Martin Wagner (Hufeisensiedlung, Berlin-Britz, Waldsiedlung Berlin-Zehlendorf) zusammen und er war am Projekt Neues Frankfurt beteiligt.- Mit dem heute noch lesenswerten Manifest - etliche der Kapitel wirken in der Tat ganz aktuell - machte sich Migge zum Vorläufer und Vordenker der heutigen Ökologiebewegung.- Sehr gut erhalten.

43123A

250,00 €

212 Möhring, Bruno. Zonenbebauung oder gemischte Bebauung? Ein Beitrag zur Lösung der Wohnungsfrage in Großstädten. Berlin, "Der Zirkel" 1922. 30,5 x 23 cm. S. 209-221. Mit 10 Abb. [Stadtbaukunst alter und neuer Zeit, Heft 14 / 1922].

Anm.: Dieser Vortrag wurde für die in München geplante Tagung der Freien Deutschen Akademie des Städtebaus vorbereitet. Infolge der Verteuerung des Verkehrs und des Aufenthaltes mußte diese Tagung, wie andere wissenschaftliche Zusammenkünfte auch, aufgegeben werden. Da der Text für die Bearbeitung der Berliner Bauordnung wichtige Gesichtspunkte enthält, wurde er im Kreise der Berliner Mitglieder in der Sitzung am 2. November ds. Js. zur Erörterung gestellt.- Papierbedingt gebäunt, im unteren Rand etw. brüchig.

45783A

25,00 €

213 Mosch.- Heinz Mosch - Bauunternehmung - Baufinanzierung - Wirtschaftliche Betreuung. Berlin, u.a. (1972). 27 x 27 cm. 40 unpagin. Seiten mit zahlr. z. Tl. farbigen Abb. OKart.

Leistungsbilanz zum 60jährigen Firmenjubiläum der Bauunternehmung mit Hauptsitz in Wiesbaden.

45926A

18,00 €

214 München.- Gribl, Dorle. Villenkolonien in München und Umgebung. Der Einfluß Jakob Heilmanns auf die Stadtentwicklung. München, Buchendorfer 1999. 27,5 x 22 cm. 279 S. mit zahlr. Abb. OPpbd. mit ilustr. Orig.-Umschlag.

45816A

80,00 €

215 Nürnberg.- Die Gartenstadt Werderau bei Nürnberg für Angehörige der Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg A.-G. (Architekt Ludwig Ruff). Stuttgart, Hoffmann 1914. 29,5 x 23,5 cm. Ungez. Bl. mit zahlr. Abb., z.t. farbig. Illustr. OKart. mit Kordelbindung. [Sonderdruck der Modernen Bauformen 1914, Heft VII].

45807A

90,00 €

216 Nürnberg.- (Loehner, Otto). Das Siedlungswerk Nürnberg 1919-1925. Sieben Jahre öffentlich-wirtschaftlicher Siedlungstätigkeit. Nürnberg, Verlag Siedlungswerk 1926. 29 x 23 cm. 40 S. Text, S. 41-90 Abb., davon 4 farbig. OKart. (etwas bestoßen, Reste eines Signaturschildes).

Seltene Beschreibung über die Entstehung des heutigen Siedlungswerks, seiner Häuser, Straßen u. Anlagen sowie Musterverträge und Satzungen. Die Abbildungen zeigen die Bauvorbereitungen, Pläne, Entwürfe und Grundrisse sowie Aufnahmen der Siedlungen Loher-Moos und Buchenbühl nach dem Einzug der Bewohner.- Vorsatz gestempelt, Titel mit hs. Eintrag.

45793A

140,00 €

217 Nürnberg.- Gartenstadt Nürnberg e.G.m.b.H., Geschäftsstelle: Finkenbrunn 1. Geschäftsbericht für das Jahr 1927. Ebda., Druck Fränk. Verlagsanstalt 1928. 22 x 14,5 cm. 27 S., 2 nn. Bl. Mit 8 ganzseit. Abb. in Tiefdruck und 1 mehrf. gefalt. farb. Plan. OBrosch. (gest. u. mit Bibl.-Schild).

Seltener Bericht über die Entwicklung und die wirtschaftliche Lage der Gartenstadt-Gesellschaft, mit fotografischen Ansichten illustriert und einem Plan der verschiedenen Bauphasen im Anhang. - Titelblatt gestempelt und mit Bib.-Nrn.

45830A

65,00 €

218 Rainer, Roland. Die Behausungsfrage. Wien, Gallus-Verlag 1947. 26,5 x 19,5 cm. 126 S. mit zahlr. Abb. OHLn. mit Orig.-Umschlag (dieser etwas berieben u. bestoßen).

45471A

24,00 €

219 Ruhrgebiet.- Heinrichsbauer, August. Industrielle Siedlung im Ruhrgebiet in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Essen, Verlag Glückauf 1936. 25,5 x 18 cm. 180 S., 2 nn. Bl. mit zahlr. Abb. und Grundrissen. Illustr. OHLn. (etwas berieben).

45825A

26,00 €

220 Russische Architektur.- Iwanowa, A. D. Planirovka i zastroika gorodskich zhilych rajonov. (Planung und Bebauung der städtischen Wohngebiete). Kiew, Izdat. Akad. Architektury 1953. 27 x 21,5 cm. 151 S. Mit 11 Abb.-Tafeln und sehr zahlr. Foto-Abb., Grund- und Aufrisszeichnungen im Text. OPpbd. mit Orig.-Umschlag (Kanten u. Ecken bestoßen, Rücken und Umschlag mit Randläsuren).

Die ersten und letzten Blätter papierbedingt gebräunt.

37088A

120,00 €

221 Seefeldt, Egon. Das Siedlerheim. 12 praktische Entwürfe mit Anleitung zum Bauen. Berlin-Petershagen, Galle 1935. 21 x 14,5 cm. 55 S., 2 nn. Bl. (Anzeigen). Mit zahlr. Abb. Illustr. OPpbd.

Der richtige Weg zum praktischen und schönen Heim ist hier gezeigt; Adressat ist der interessierte Laie, der sich allgemein informieren oder auf das Gespräch mit dem Architekten vorbereiten möchte.

44204A

25,00 €

222 Seidl, Emanuel von. Mein Landhaus. Darmstadt, Alexander Koch 1910. 31 x 26 cm. 56 S. mit zahlr. Fotoabb., z. T. in Farbe. Goldgepr. OPpBd. im OSchuber.

Emanuel von Seidl (1856-1919) gehörte seinerzeit zu den führenden Villenarchitekten Süddeutschlands.

39212A

140,00 €

223 Siedlungsplanung.- Die Siedlung. Planungsheft der DAF. Hrsg. vom Reichsheimstättenamt der DAF. Berlin, Deutsche Arbeitsfront (1938). 32 x 23 cm. 92 S. mit über 100 Abb., Grund- und Aufrissen im Text u. auf Tafeln. OKart. (etw. braunfleckig).

Überblick über die Vorstellungen der Siedlungsplanung der Nationalsozialisten: Rückblick u. Aufgabenstellung; die Siedlung in der Landschaft (Ortsbild, Straße, Platz); die S. am Stadtrand; die Siedlerstelle (Garten Einrichtung, Haus).- Leichte Gebrauchsspuren.

6155A

90,00 €

224 Siegel, Otto. Wie baut man ein Wohnhaus? Berlin, Steinitz 1902. 21 x 13,5 cm. 80 S. mit zahlr. Illustrationen. OBrosch. (etwas fleckig).

Behandelt werden: Bodenuntersuchungen, Gründungsarten, Ausführung der Fundierung, Wände, Wandbekleidung, Zwischendecken, Treppen, Fußböden, Türen u. Fenster, Dächer u. Heizung.- Unaufgeschnittenes Exemplar.

44224A

24,00 €

225 Sigrist, Albert (d. i. Alexander Schwab). Das Buch vom Bauen. Wohnungsnot. Neue Technik. Neue Baukunst. Städtebau. Berlin, "Der Bücherkreis" 1930. 24 x 18 cm. 216 S. mit zahlr Abb. Fotoillustr. OHLn. (Kanten ger. bestoßen).

Jaeger 0885.- Plädoyer für klare, sachliche Formen beim Bau und bei der Einrichtung, nicht nur für Fachleute, sondern auch für ein breites Publikum.- Einbandentwurf Jan Tschichold.

6548A

110,00 €

226 Spörhase, Rolf. Wohnungsbau als Aufgabe der Wirtschaft. Förderung des Wohnungsbaues durch Wirtschafts-Unternehmungen, Methoden und Leistungen. Stuttgart, Kohlhammer 1956. 24 x 20,5 cm. 271 S. mit sehr zahlreichen Abb. und Planskizzen. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit kl. Randläsuren u. Fehlstellen). [Bücher des Deutschen Industrie-Instituts].

Materialreiche und auch heute noch unbedingt lesenswerte Analyse des Architekturschriftstellers, Herausgebers und Wohnungsfachmanns Rolf Spörhase (1889-1982) mit der Erkenntnis, "daß dem Staat zwar obliegt, die rechtlichen Beziehungen zu regeln, daß der Wohnungsbau selbst aber in allen Zusammenhängen Aufgabe der Wirtschaft ist".

45814A

35,00 €

227 Spörhase, Rolf. Wohnungs-Unternehmungen im Wandel der Zeit. Hamburg, Br. Sachse 1946. 29,5 x 21 cm. 160 S. mit ca. 150 Abb., Grundrissen und Lageplänen. OKart. mit (lädiertem) Orig.-Umschlag.

Anhand von Beispielen aus der Geschichte schildert der Experte in Wohnungsfragen, wie menschenwürdige Wohnungen aus dem unternehmerischen Willen verantwortlich fühlender Persönlichkeiten und Gruppen in unterschiedlichen geschichtlichen Situationen geschaffen werden können.- Papierbedingt gebräunt.

45815A

20,00 €

228 Stahlhäuser.- Brackmeyer, Rudolf. Das Stahlhaus. (Stuttgart), Zaugg 1928. 24 x 16,5 cm. 62 S., 1 nn. Bl. mit Abb. u. Skizzen. Illustr. engl. OBrosch. (ger. Gebrauchsspuren).

Seltener Beitrag zu einer rationellen Bauwirtschaft in Zeiten großer Wohnungsnot. Der Autor beschreibt die Typisierung und Normierung ganzer Häuser und ihrer Teile und bezieht sich dabei bewusst auf die Forderungen von Walter Gropius und Mies van der Rohe. Darüberhinaus stellt er verschiedene Typen von bereits gebauten Stahlhäusern vor.- Papierbedingt etwas gebräunt. Selten.

42892A

120,00 €

229 Stuttgart.- Lechler, Paul. Eine Waldstadt bei Stuttgart in Verbindung mit der Erschließung des Solitude-Areals. Als Manuskript gedruckt. Stuttgart, Druck Dt. Verlags-Anstalt 1910. 27 x 20 cm. 40 S. mit 3 (1 gefalt.) Karten u. 5 Abb.-Tafeln. OBrosch. mit Bibl.-RSchild (Deckelprägung teils abgeblättert).

Ausführliche Beschreibung des Stuttgarter Gartenstadtprojekts mit Darstellung der Vor- und Nachteile, Bebauungsplan, Erschließung, künftige Bewohner, verschiedene Gutachten zum Projekt etc.- Mit hübschen Illustrationen und einem farb. Bebauungsplan.- Exemplar aus der Bibliothek des Gartenstadt-Aktivisten Dr. Paul Kampffmeyer mit entspr. Stempel.- Etwas gebraucht.- Selten.

45818A

100,00 €

230 Taut, Bruno. Bauen. Der neue Wohnbau. Hrsg. v. d. Architektenvereinigung "Der Ring". 1. bis 5. Tsd. Leipzig u. Berlin, Klinkhardt & Biermann 1927. 27 x 19 cm. 75 S. Mit zahlr. Abb. OLn.

Jaeger 0920, Lasch 3274.- Erste Ausgabe, gewidmet "Der lieben Baupolizei!".- Einband u. Typographie von Johannes Molzahn.

14251A

160,00 €

231 The Hampstead Garden Suburb, its Achievements and Significamce. London, Hampstead Garden Suburb Trust (1937). 26 x 19 cm. Titelbild: (Dame H. Barnett). 1 nn. Bl., 30 S. mit 23 fotograf. Abb. und lose beiligend 1 mehrf. gefalt. farb. Plan (60,5 x 45,5 cm, Maßstab 1 : 3.000 Feet). Illustr. OBrosch. mit Resten v. Bibl.-RSchild (etw. bestoßen).

Kurze, gut illustrierte Geschichte der ersten englischen Gartenstadt.- Vortitel und Titel gestempelt.

45823A

75,00 €

232 Venske, A. Ein Eigenheim. Die beste Altersversorgung! Für jeden erreichbar! Was muß ich vom Bau und seiner Finanzierung wissen? Stuttgart, Wedekind o.J. (1930). 21 x 14,5 cm. 145 (von 147 S. fehlen 109/10), 2 nn. Bl. Mit zahlr. Foto-Abb. u. Rissen. OKart. (leichte Gebrauchsspuren, Rücken mit kl. Fehlstelle).

Jaeger 932.- Vielseitiger Ratgeber für potentielle Bauherren von der Wahl des Architekten bis zur Fertigstellung, Inneneinrichtung und Bezug des Hauses mit zahlreichen Mustern und Beispielen verschiedener Haustypen (u.a. von Poelzig, Taut, Doecker, Hilberseimer), Möbel (u.a. von Poelzig, Lilly Reich, Schneck, Mart Stam), etc.

44227A

45,00 €

233 Voigt, Andreas und Paul Geldner. Kleinhaus und Mietkaserne. Eine Untersuchung der Intensität der Bebauung vom wirtschaftlichen und hygienischen Standpunkte. Berlin, Springer 1905. 23 x 16 cm. XVI, 324 S. Mit 13 Abb. im Text und 1 mehrf. gefalt. lithogr. Tafeln im Anhang. OHLn. (ger. angestaubt).

Wichtige Untersuchung zu diversen Aspekten von Wohnungsbau und Wohnungspolitik, wobei insbesondere die von dem Mitarbeiter Paul Geldner eingebrachten Erfahrungen mit dem Mietshausprojekt Goethepark in Berlin-Charlottenburg (zwischen Kaiser-Friedrich-Str. u. Wilmersdorfer Str.) von Interesse sein dürften.- Leichte Gebrauchsspuren).

45836A

120,00 €

234 Voigt, Andreas. Zum Streit um Kleinhaus und Mietkaserne. Eine Antwort auf die Angriffe von Dr. Rudolf Eberstadt in Berlin und Prof. Dr. Carl Johannes Fuch in Freiburg i.B. Dresden, Boehmert 1907. 24 x 16 cm. 31(1) S. mit 2 Textfiguren. OBrosch. (etw. angestaubt).

Erwiderung auf Eberstadts Buch 'Die Spekulation im neuzeitlichen Städtebau', was wiederum eine Reaktion auf die Veröffentlichung von Voigt u. Geldner 'Kleinhaus u. Mietskaserne, eine Untersuchung der Intensität der Bebauung...'.- Durchgehend etwas wellig und im Rand leicht verfärbt.- Selten!

45867A

100,00 €

235 Wedler, Bernhard (Hrsg.). Baut ruhige Wohnungen. Bad Godesberg, Bundesminister für Wohnungsbau 1957. 21 x 15 cm. 32 S. mit zahlr. Illustr. OBrosch.

38055A

14,00 €

236 Weißenhofsiedlung.- Badovici, Jean. L'Architecture vivante en Allemagne: La citéjardin du Weissenhof à Stuttgart. Paris, Éditions Albert Morancé (1928). 28 x 23 cm. 53(1) S. Mit Texten von Jean Badovici, Le Corbusier und S. Giedion, Grundrissen u. Isometrien sowie 50 Abb.-Tafeln meist in Lichtdruck. Orig.-Halbleinenmappe mit Kordelbindung (Rücken unt. Verwendung d. Orig.-Rückens fachgerecht erneuert).

Hervorragende zeitgenössische Sammlung von Bildern und Plänen der Arbeiten für die Stuttgarter Weißenhofsiedlung u.a. von Le Corbusier, P. Jeanneret, JJP Oud, Mart Stam, Mies van der Rohe, Peter Behrens, Walter Gropius, Joseph Frank, Bruno Taut. Sie vereinigt Material aus den Frühlings- u. Sommer-Editionen des Magazins 'L'Architecture Vivante', die von dem rumänischstämmigen französischen Architekten und Architekturkritiker Jean Badovici (1893-1956) herausgegeben wurde. Text in Französisch; der Textteil mit den Architekturzeichnungen noch unaufgeschnitten.- Geringe Gebrauchsspuren, Titel minimal gebräunt, wenige Seiten gering wellig.

43075A

700,00 €

237 Weißenhofsiedlung.- Kirsch, Karin, Werkbund-Ausstellung "Die Wohnung" Stuttgart 1927: Die Weißenhofsiedlung. Stuttgart, DVA 1993. 30 x 23 cm. 68 S, 2 nn. Bl. Mit 115 Abb. Illustr. OKart. (etw. beschabt).

32892A

35,00 €

238 Werkbund.- Die Form. Zeitschrift für gestaltende Arbeit. Für den Deutschen Werkbund hrsg. von W. Riezler. 7. Jahr, Heft 7. Berlin, Reckendorf 1932. 30 x 21 cm. S. 201-232, 1 nn. Bl. mit zahlr. Abb. und Rissen. Fotoillustr. Orig.-Broschur (leichte Gebrauchsspuren).

Beiträge u.a.: Die Wiener Werkbundsiedlung (W. Lotz) und zur Wiener Werkbundausstellung 1932 (H. Häring), die Internat. Werkbundsiedlung Wien 1932 als "Ausstellung" (Otto Neurath) sowie zur Werkbundausstellung "Wohnbedarf", Stuttgart 1932 (W. Lotz).

39328A

75,00 €

239 Werkbund.- Gräff, Werner (Hrsg.). Innenräume. Räume und Inneneinrichtungsgegenstände aus der Werkbundausstellung "Die Wohnung", insbesondere aus den Bauten der städtischen Weißenhofsiedlung in Stuttgart. Hrsg. im Auftrage des Deutschen Werkbundes. Stuttgart, Wedekind 1928. 29,5 x 21 cm. 164 S. Mit 185 Abb. OLn. (etwas angestaubt u. fleckig).

Jaeger 0590.- Die Räume der Bauten der Weißenhofsiedlung, ausgestattet mit Möbeln nach Entwürfen der Architekten Brüder Rasch, Mies van der Rohe, Mart Stam u.a. und vorhandener 'Marktware'. Die Fotos erstellten Otto Lossen u.a. Einband: Werner Gräff (nach Willi Baumeister).- Von den leichten Einbandmängeln abgesehen, sehr gut erhalten.

40841A

290,00 €

240 "Wochenende" - und was man dazu braucht. 72 Bilder, eingeleitet von Dr. Adolf Behne. Zürich u. Leipzig, Orell Füssli 1931. 19 x 13 cm. 16 S. (Text) und 71 s/w Abb., Rissen u. Isometrien. Fotoillustr. OHLn. (minimal bestoßen). [Schaubücher 26].

Jaeger 0488.- Dem modernen Menschen bieten sich unzählige Möglichkeiten zur Gestaltung des Wochenendes - vom fahrenden Heim über das Zelt bis hin zum Leben in der Laubenkolonie oder dem Wochenendhaus. Der reich illustrierte und mit kurzen Erläuterungen versehene Band zeigt ein großes Spektrum der Möglichkeiten auf, sein 'Weekend' zu gestalten, mit Beispielen und der Nennung von Architekten, Designern und Herstellern. Gut erhalten.- Recht selten.

45467A

110,00 €

241 Die Wohnung. Zeitschrift für Bau- und Wohnungswesen. Organ des deutschen Vereins für Wohnungsreform und der freien deutschen Akademie für Bauforschung. X. Jahrgang, Heft 9. Hrsg. H. Gerlach, O. Kämper. B. Schwan u. Rud. Stegemann. Berlin (Dez.) 1935. 30,5 x 24 cm. XXII S. (Anzeigen), S. 175-(200). Orig.-Broschur (leichte Randläsuren).

Inhalt: Bruno Schwan zum sechzigsten Geburtstage (Rud. Stegemann). Sanierungsaufgaben in Hamburg (Baudir. Köster). Vereinbarungen zwischen Preussen u. Hamburg über Umsiedlung Hamburgischer Siedler in Preuss. Gebiet vom 13. April 1934 (O. v. Rautenberg). Maßnahmen städtebaulicher Gesundung im Berliner Verwaltungsbezirk Kreuzberg (Erich Heinicke). Wohnungsprobleme des Auslandes. Die Lehren der beiden internat. Kongresse in Prag u. London 1935 (E. Stoeckle).

44357A

30,00 €

242 Wohnungsfrage.- Die Wohnungsfrage mit besonderer Rücksicht auf die arbeitenden Klassen. In Verbindung mit der ständigen Deputation des Kongresses deutscher Volkswirthe, hrsg. vom Centralverein in Preußen für das Wohl der arbeitenden Klassen. Berlin, Otto Janke 1865. 21 x 15 cm. 1 nn. Bl., 160 S. mit 1 Grundriss im Text. Halbleinenband d. Zt. (etw. berieben u. bestoßen).

Aus dem Inhalt: Ueber die geeignetsten Maßregeln zur Abhülfe der Wohnungsnoth; Ueber den Einfluß der Baupolizeivorschriften; Die nützlichen Baugenossenschaften in England; Die auf dem Prinzip der Selbsthülfe beruhende Baugenossenschaft sowie einem Bericht über die in Deutschland bestehenden Baugesellschaften und Baugenossenschaften (u.a. in Berlin, Bremen, Halle, Stettin, Lüdenscheid, Heilbronn, Pforzheim, Stuttgart).- Papierbedingt etwas gebräunt, die letzten weißen Blätter etw. geknittert; ohne die Tafel.

42696A

150,00 €

Hochhäuser / Turmhäuser / Wolkenkratzer

243 Behrens, Peter. Zur Frage des Hochhauses. Berlin, "Der Zirkel" 1922. 30,5 x 22 cm. S. 369-371. [Stadtbaukunst alter und neuer Zeit, Heft 24 / 1922].

Bereits etliche Jahre vor den zwischen 1929-32 errichteten Alexander- und Berolinahaus setzte sich Peter Behrens - wie dieser Beitrag belegt - mit dem Problem der Hochhäuser im Stadtbild auseinander.- Papierbedingt etw. gebräunt.

45782A

30,00 €

244 Breslau / Wroclaw.- Ilkosz, Jerzy u. Beate Störtkuhl (Hrsg.). Hochhäuser für Breslau 1919-1932. Delmenhorst, Aschenbeck & Holstein (1997). 29 x 23 cm. 206 S. mit zahlr. z. Tl. farb. Abb. Illustr. OKart.

An dem "Hochhausfieber" der deutschen Architekten zu Beginn des 20. Jahrhunderts hatten Breslauer Architekten, insbesondere Max Berg, einen regen Anteil. Das Buch zeigt diese heute vielfach vergessenen Projekte anhand von Originalplänen aus dem Bauarchiv der Stadt Breslau. Viele von ihnen sind hier erstmals veröffentlicht.

19919A

68,00 €

245 Flierl, Bruno. Hundert Jahre Hochhäuser. Hochhaus und Stadt im 20. Jahrhundert. 1. Aufl. Berlin, Verlag Bauwesen 2000. 28 x 24 cm. 264 S. mit zahlr. z. Tl. farb. Abb. OPpbd.

27161A

24,00 €

246 Kohtz.- Schäche, Wolfgang, B. Jacob u. D. Pessler. In den Himmel bauen. Hochhausprojekte von Otto Kohtz (1880-1956). Mit einem Essay zur Hochhausentwicklung von Franziska Bollerey. Berlin, Jovis 2014. 30 x 18,5 cm. 318 S. mit zahlr. Abb., Isometrien und Rissen. OPpbd. (etwas berieben).

43190A

32,00 €

247 Lehweiss, Walter. Der Wettbewerb um ein Turmhaus am Bahnhof Friedrichstrasse in Berlin. Berlin, "Der Zirkel" 1922. 30,5 x 22 cm. S. 337-349 mit 15 Abb. [Stadtbaukunst alter und neuer Zeit, Heft 22 / 1922].

Beschreibung des Wettbewerbs und der verschiedenen Lösungsanätze.- Papierbedingt gebräunt u. etw. brüchig.

45781A

40,00 €

248 Leutloff, Ariane. Turmhaus, Großhaus, Wolkenschaber. Eine Studie zu Berliner Hochhausentwürfen der 1920er Jahre. Kiel, Ludwig 2011. 21 x 15 cm. 325 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. [Kieler kunsthistorische Studien Bd. 12].

Untersuchung der Rolle des Hochhauses in der Stadtplanung der 1920er Jahre am Beispiel Berlin. Sie beginnt 1910 mit dem Wettbewerb Groß-Berlin und endet mit dem Wettbewerb um die Gestaltung des Alexanderplatzes 1929.

45459A

30,00 €

249 Möhring, Bruno. Über die Vorzüge der Turmhäuser und die Voraussetzungen unter denen sie in Berlin gebaut werden können. Vortrag in der Preußischen Akademie des Bauwesens am 22. Dezember 1920. Berlin, Der Zirkel 1921. 31 x 23 cm. 20 S. mit 27 Abb. und Planskizzen im Text. OBroschur (minimal angestaubt).

Richtungsweisender Vortrag Möhrings vor den Mitgliedern der Akademie, die ihre Entscheidung zum Thema nach kontroversen Diskussionen vertagt hatte. Möhring behandelt ausführlich das Für und Wider des Themas in der Hoffnung, dass seine Akademiekollegen nun zu der Überzeugung gekommen sein könnten, "dass der Bau von Turmhäusern unter gewissen Voraussetzungen für Berlin zuzulassen ist, weil er wirtschaftlich und schönheitlich für die Entwicklung einer Welthandelsstadt notwendig ist" und dann die entsprechenden Voraussetzungen, wie beispielsweise die Erarbeitung einer neuen Bauordnung zu schaffen.- Extrem selten.

12843A

350,00 €

250 Moskau.- Oltarzhevskij, V. K. Stroitelstvo visotnich zdanij v Moskwe (Bau von Hochhäusern in Moskau). Moskau, Verlag für Bau u. Architektur 1953. 34,5 x 24 cm. 213 S., 1 nn. Bl. mit zahlr. Abb. und Rissen. OLn. (etw. berieben u. bestoßen).

Überblick über den Bau von Hochhäusern in Moskau mit zahlr. Abbildungen, detaillierten Skizzen, Grund- und Aufrissen von Verwaltungsgebäuden, Hotels und Wohnhäusern sowie der Lomonosov-Universität.

41175A

220,00 €

251 New York.- Dolkart, Andrew S. Forging a Metropolis. Walking Tours of Lower Manhattan Architekture. New York, Whitney Museum of American Art 1990. 28 x 11 cm. 70 S., 1 nn. Bl. mit zahlr. Abb. Fotoillustr. OKart. Spiralbindung.

30171A

22,00 €

252 New York. The 20th Century (A+U Extra Edition). New York, a + u 1994. 30 x 22 cm. 381 S. Mit zahlr. s/w Fotoabb. Illustr. OBrosch.

New York, vorgestellt anhand von 40 ausgewählten Gebäuden der Stadt.

40400A

24,00 €

253 Paulsen, Friedrich. Ideenwettbewerb Hochhaus Bahnhof Friedrichstraße. Berlin, Der Zirkel Architekturverlag 1922. 32 x 23 cm. 48 S. mit zahlr. Abb. und Grundrissen der eingereichten Entwürfe. OBrosch. (Rücken u. kl. Einrisse restauriert). [Stadtbaukunst alter und neuer Zeit, Zweites Sonderheft].

Jaeger 0779.- Der später durch den Entwurf Mies van der Rohes legendär gewordene Wettbewerb für ein Hochhaus (Turmhaus) auf einem dreieckigen Baugelände gegenüber vom Bahnhof Friedrichstraße war einer der ersten Hochhauswettbewerbe in Deutschland überhaupt. Unter den 145 teilnehmenden Architekten waren u.a. J. Brahm u. R. Kasteleiner, Brüder Luckhardt, W.G. Koch, O. Kohtz, und Martin Elsässer, ferner E. Schaudt, Kurt Geilen, A. Feifel.- Papierbedingt gebräunt. Sehr selten!

31699A

380,00 €

254 Rappold, Otto. Der Bau der Wolkenkratzer. Kurze Darstellung auf Grund einer Studienreise für Ingenieure und Architekten. München u. Berlin, Druck und Verlag R. Oldenbourg 1913. 24 x 17 cm. VIII, 263 S. mit 307 Abb., Isometrien u. Rissen im Text und 1 doppelblattgr. Tafel. Goldgepr. OLn. (minimal berieben).

Ausführliche bautechnische Beschreibung amerikanischer Wolkenkratzer, mit dem die deutsche Fachwelt mit dem Thema vertraut gemacht werden soll.- Selten!

45445A

200,00 €

255 Silomon. Sicherheit in Wolkenkratzern und anderen Gebäuden von größerer als der üblichen Bauhöhe. München u.a., Oldenbourg 1922. 23,5 x 16 cm. VI, 52 S. mit Abb. OBroschur.

Der Verfasser war Baurat bei der Bremer Feuerwehr.- Papierbedingt gebräunt, vereinzelte Bleistiftanstreichungen.

45470A

38,00 €

256 Stöhr, Karl F. Die amerikanischen Turmbauten, die Gründe ihrer Entstehung, ihre Finanzierung, Konstruktion und Rentabilität. München u. Berlin, Oldenbourg 1921. 24 x 16 cm. 42 S., 1 nn. Bl. mit Illustrationen und 40 Tafeln mit fotografischen Abb. Illustr. OKart. (ger. bestoßen).

Beschreibung der amerikanischen Verhältnisse beim Bau von Hochhäusern und (allerdings nur skizzenhafte) Vorschläge für die Übertragung auf europäische bzw. deutsche Verhältnisse.- Titelblatt mit hs. Besitzeintrag. Recht selten. // Profusely illustrated study on the construction of American skyscrapers, their financing and rentability. The b/w photographic reproductions showing the Continental Commercial Bank under construction and after completion (28 photographs) and various newly constructed skyscrapers located in New York City and Chicago.- Text in German.

29044A

110,00 €

257 Stommer, Rainer (Text) u. Dieter Mayer-Gürr (Foto). Hochhaus. Der Beginn in Deutschland. Marburg, Jonas 1990. 27,5 x 21,5 cm. 261 S. Mit zahlr. s/w Foto-Abb. OLn. mit Orig.-Umschlag.

18843A

24,00 €

258 Zizler, (Josef). Berechtigung und Bedeutung des Hochhausgedankens. UND: Walter Lehweiss: Der Mannheimer Handelshof. Ein Hochhausentwurf von Oberbaurat Zizler, Mannheim. Berlin, "Der Zirkel" 1922. 30,5 x 23 cm. S. 353-359 mit 7 Abb. [Stadtbaukunst alter und neuer Zeit, Heft 23 / 1922].

Zizler befürwortet die Errichtung von Hochhäusern im modernen Städtebau, um in die ausdruckslose Umrisslinie der Städte neues Leben zu bringen, er fordert zugleich aber auch den besonnenen Umgang mit dem Thema.- Papierbedingt gebräunt.

45784A

25,00 €

Design / Gestaltung

Design / Gestaltung

259 Aicher, Otl u. Robert Kuhn. Greifen und Griffe. Hrsg. von FSB - Franz Schneider Brakel. Köln, König 1987. 30,5 x 21,5 cm. 79 S. mit zahlr. Abb. Illustr.OPpbd.

45405A

30,00 €

260 Artimede.- Milano Venezia Artimede. 12 Präsentationsblätter mit Steh-, Tisch- und Wandleuchtenentwürfen von Andrea Anastasio (7), Ugo la Pietra (2) und Luigo Serafini (3). Milano April 1992. 29,6 x 21 cm. 12 Doppelblätter mit farbigen Abb. nach Aufnahmen von Daniele De Lonti und einer Objektskizze mit Größenangaben. Zusammen in Orig.-Mappe.

45764A

35,00 €

261 Automobildesign.- Kieselbach, Ralf J. F. Technik der Eleganz. Eine Geschichte des Automobildesigns in Deutschland bis 1965 am Beispiel der Auto Union und ihrer Vorgängerfirmen. Berlin, Nicolai 1999. 28,5 x 23 cm. 239 S. mit zahlr. Abb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag.

45637A

28,00 €

262 Bauersche Giesserei Frankfurt/M. Messinglinien. Ebda., Selbstverlag (um 1931). 26,2 x 19 cm. 20 S. mit zahlr. (Anwendungs-)Beispielen. Messingfarbener blindgepr. OKart. (etw. berieben, leichte Knickspuren).

Im Innendeckel mit kleinem Exlibris der Repräsentanz in den Niederlanden W. Lenhoff, Amsterdam. DAZU: Werbeflyer der Bauerschen Giesserei mit der Aufforderung zum Austausch beschädigter Buchstaben und Linien. Farbiges Faltblatt, 14,7 x 11 cm.).- Leichte Gebrauchsspuren.

45456A

75,00 €

263 Bauhaus. Dessau, 1926-1931. Faksimile-Nachdruck in Zusammenarbeit mit dem Bauhaus-Archiv Berlin. Nendeln, Kraus Reprint 1976. 32 x 22,5 cm. 14 Hefte mit zahlr. Abb. Zusammen in Orig.-Leinenkassette.

Wingler S. 563.- Vollständiger Nachdruck in Originalformat und -faltung. Es erschienen in den ersten drei Jahrgängen je vier Ausgaben (darunter ein Doppelheft), vom letzten Jahrgang 1931 dann nur noch drei Hefte.- Im Hinblick auf die Grundsätze des Bauhauses, seines Programms und seiner Protagonisten eine unverzichtbare Quelle. Die Originalausgaben sind für die wissenschaftliche Forschung selten verfügbar, zu empfindlich - im Handel kaum erschwinglich. Dieses qualitätvolle Faksimile schließt diese Lücke.

43220A

550,00 €

264 Bauhaus.- Cimaise. Art et architecture actuels / Present day art and architecture. 16. Jahrg., No. 91-92, April-Juli 1969. Paris 1969. 27 x 21 cm. 117 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart.

Themenheft Bauhaus, u.a. mit folgenden Beiträgen: History / The role of Gropius; Architecture and industrial aesthetics; the teaching; Kandinsky and Bauhaus; Oskar Schlemmer; the living Bauhaus etc.

45798A

30,00 €

265 Berdichevsky, Hernán u. Gustavo Stecher. Idarg. Identidad Argentina = Argentinean Identity. Buenos Aires, STF 2007. 28 x 24 cm. 173 S., 5 nn. Bl. mit zahlr. Abb. OKart.

Überblick über die zeitgenössische Designszene in Argentinien.

45484A

35,00 €

266 Berlewi.- Henryk Berlewi. Retrospektive Ausstellung. Gemälde, Zeichnungen, Grafik, Mechano-Fakturen, Plastik von 1908 bis heute. Berlin, Gerhard 1964. 28 x 21 cm. 18 nn. Bl. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart.

Seltener Ausstellungskatalog zur Retrospektive Berlewis. Mit zwei einführenden Beiträgen von Will Grohmann und Maurice Besset, biographischer Zeitachse, Bibliographie, Ausstellungsliste und 13 fotografischen Reproduktionen von Arbeiten des Künstlers.- Henryk Berlewi (1894-1967) war ein bedeutender polnischer jüdischer Maler, Grafiker und Kunsttheoretiker. Er war auch eine wichtige Figur in der jiddischen Buchgestaltung und Typografie in den 1920er Jahren.- Vorliegendes Exemplar mit gedruckter Signatur auf dem Titelblatt und zusätzlich auf dem letzten Blatt mit eigenhändiger handschriftlicher Widmung aus dem Okt. 1964.

44222A

90,00 €

267 Colani.- Bangert, Albrecht. Colani. Das Gesamtwerk [Katalogbuch zur Ausstellung]. Schopfheim, Bangert 2004. 31 x 24 cm. 507 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart.

45665A

90,00 €

268 Colani, Luigi. YLEM nicht im 'ordentlichen' wissenschaftlichen Sprachschatz gebracht, da Zentralwort wagemutiger Spekulation über die Entstehung des Alls von größter Penetranz und Elastizität. Gütersloh, Bertelsmann Sachbuchverlag 1971. Titel, Vorwort und 117 lose farbige Abbildungsblätter. In rotem Orig.-Kunststoffkoffer (ger. berieben).

Sammlung von Schautafeln und Designarbeiten zu den Themen Mensch, Wohnen, Gesellschaft, Kommunikation, Architektur, Subaquatisches, Transport und Verkehr, Auto, Fliegen etc.

44201A

190,00 €

269 Collins, Michael u. Andreas Papadakis. Post-modern design. New York, Rizzoli 1989. 31 x 26 cm. 288 S. mit zahlr. Abb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag.

45663A

32,00 €

270 De Stijl. 1917-1920; 1921-1932. Complete Reprint, edited by Ad Petersen. 2 Bände. Amsterdam u. Den Haag, Polak & Van Gennep u. Bert Bakker 1968. 28 x 21 und 21 x 28 cm. 6 nn. Bl., 636 S.; 6 nn. Bl., 666 S. mit zahlr. z. Tl. farb. Abb. Illustr. OKart. (ger. gebräunt).

Verdienstvoller Nachdruck der bedeutendsten, einflussreichsten und im Original seltenen Zeitschrift. Band 1 umfasst Jahrg. I-III (1917-1920); Band 2 enthält Jahrg. IV-VII und die restlichen Nummern (1921-1932).- Minimale Gebrauchsspuren. // Complete reprint of the original periodical "De Stijl" 1917-1932 (volumes 1 to 7), in 2 volumes: vi, 636 + vi, 666 pp., with illustrations in colour and in bl/w. Original illustrated softcovers. Text of articles in various languages.- Only minimal traces of use.

45790A

300,00 €

271 Deutsche Werkstätten.- Jahrbuch der Deutschen Werkstätten 1928. Hrsg. von Alice Freifrau von Pechmann. Hellerau, Vlg. d. Dt. Werkstätten AG 1928. 17,5 x 13 cm. 94 S., 13 nn. Bl. (Anz.). Mit zahlr. s/w Fotoabb. im Text und auf Tafeln und 1 mont. Farbtafel (Tapetenentwurf von Josef Hillerbrand). OBrosch. (oxydiert) mit DW-Vignette (etwas berieben u. bestoßen, kl. Eckabriss).

Jahrbuch für "die gebildeten Käufer aller Kreise" mit Kalendarium und Abbildungen von Stoffen, Tapeten, Gläsern, Keramik, Möbeln, Holzhäusern mit Einrichtung u.v.a.- Vord. Vorsatz mit kl. Fehlstelle.

22877A

48,00 €

272 Deutsche Werkstätten.- Jahrbuch der deutschen Werkstätten 1929. Zusammengestellt und ausgestattet von Alice Freifrau von Pechmann. Hellerau bei Dresden und München, Verlag der Deutschen Werkstätten 1929. 14 x 18 cm. 139 S., 18 nn. Bl. Mit zahlr. s/w Fototafeln und 2 Tafeln mit montierten Farbabb. Silberfarbener OKart. mit mont. Deckelsignet (etw. berieben).

Mit Texten von Leo Blech, Thomas Mann, Mary Wigman, Paul Zech u.a.

39068A

35,00 €

273 Deutsche Werkstätten.- Deutsche Werkstätten Hellerau, Berlin... Preisbuch. Dresdner Hausgerät. 8. Aufl. (Hellerau) 1912. 26 x 21,5 cm. 102 S., 1 nn. Bl. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. mit Kordelbindung (minimale Gebrauchssp.).

Mit einer illustrierten Einführung über die Werkstätten und einem ausführlichen bebilderten Angebotskatalog (Empfangzimmer, Damenwohnzimmer, Wohn- u. Eß-, Herren- u. Schlafzimmer, Küchenmöbel, Garderoben, Gartenmöbel, Holzbeleuchtungskörper, Messingspiegel etc.).

28942A

140,00 €

274 Deutsche Werkstätten.- Deutsche Werkstätten-Möbel. Hellerau, Verlag der Deutschen Werkstätten 1936. 26,5 x 22,5 cm. 88 S. Mit zahlr. s/w Fotoabb. nach Aufnahmen von Hedda Theydt, Franz Finsler u.a. OBrosch. (minimal bestoßen).

Gut illustrierter, von W. v. Wersin herausgegebener Katalog mit Zimmereinrichtungen nach Entwürfen von Richard Riemerschmid, Bruno Paul, Ad. G. Schneck, Georg Satink, F.A. Breuhaus, Paul Schmitthenner, Hans Hartl, Wolfg. v. Wersin u.a.

45463A

55,00 €

275 Deutsche Werkstätten.- Deutsche Werkstätten-Möbel. Hellerau, Verlag der Deutschen Werkstätten (1938). 26,5 x 22,5 cm. 100 S. Mit zahlr. s/w Fotoabb. nach Aufnahmen von Hedda Theydt, Franz Finsler, Hugo Schmölz u.a. OBrosch. (etwas berieben, kl. Rückenfehlstellen).

Gut illustrierter, von W. v. Wersin bearbeiteter Katalog mit Zimmereinrichtungen nach Entwürfen von Bruno Paul, Ad. G. Schneck, Georg Satink, F.A. Breuhaus, Ernst Max Jahn, Paul Schmitthenner, Hans Hartl, Weber & Rosenhauer u.a.- Innendeckel etwas stockfleckig.

45464A

50,00 €

276 Deutsche Werkstätten Kleinmöbel. Hellerau, Verlag der Deutschen Werkstätten 1937. 26,5 x 22 cm. 55 S. Mit zahlr. s/w Fotoabb. OBrosch. (etwas berieben u. m. leichten Knickspuren).

Gut illustrierter, von W. v. Wersin herausgegebener und eingeführter Katalog mit Zweckmöbeln nach Entwürfen von Hans Hartl, Jos. Hillerbrand, Bruno Paul, Georg Satink, Wolfg. v. Wersin, Dora Lennartz, Richard Riemerschmid u.a.- Leichte Gebrauchsspuren.

45465A

40,00 €

277 Die Form. Zeitschrift für gestaltende Arbeit. 5. Jahrg., Heft 11/12. Berlin, Reckendorf (Juni) 1930. 29,5 x 21 cm. 2 nn. Bl., S. 281-228, 3 nn. Bl. Mit zahlr. Abb. Illustr. OBrosch. (leichte Gebrauchssp.).

Dreisprachige Ausgabe (dt. / engl. / franz.), u.a. mit folgenden Textbeiträgen: Ausstellung des Dt. Wekbundes in Paris (W. Lotz); Lichtrequisit einer elektrischen Bühne / Lightning Requisite for an electric Stage (Moholy-Nagy); Typenware in Frankreich (Ginsburger), Type-Forms in Great Britain (P. M. Shand).

45912A

60,00 €

278 Die Form. Zeitschrift für gestaltende Arbeit. Zeitschrift des Deutschen Werkbundes. 9. Jahr, Heft 4, 1934. Berlin, Wasmuth 1934. 30,5 x 23 cm. S. 81-111(1) S. Mit zahlr. z. Tl. ganzseit. s/w Fotoabb. nach Aufnahmen von Franz Lazi u.a. Illustr. OBrosch. (etwas berieben u. fleckig, kl. Randläsuren).

Eines der letzten Hefte der bedeutenden Zeitschrift, die 1934 ihr Erscheinen einstellen musste. Unter den Beiträgen: Die großen Aufgaben des Werkbundes; Die bauliche Gesinnung unserer Zeit; das Gesicht einer Reichsführerschule; Ein Unternehmen (Schultheiss) sucht eine neue Schutzmarke.- Im Rand etwas wellig, das letzte Blatt mit Beschädigung durch gelöste Verklebung.

45911A

40,00 €

279 Form und Zweck. Zeitschrift für Gestaltung. Jahrg. 1991, Hefte 1 u. 2/3; Jahrg. 1992, Heft 6 und Jahrg. 1993, Heft 78 (zusammen 4 Heften). Berlin, Fördergemeinschaft für Kultur und Kommunikation 1991-1993. 32,5 x 21 cm. 64 S. mit zahlr. Abb. u. 12 Tafeln als Beilage; 127 S. mit zahlr. Abb.; 63 S. mit Abb.; 112, XLVI S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. (Bindung von Heft 6/1992 lose, Heft 78/1993 mit kl. Schabspur).

Beiliegt: Schreiben der Herausgeberin Angelika Petruschat über die finanzielle Situation des Projekts.

43530A

50,00 €

280 Gregotti, Vittorio u.a. Biblioteca del moderno. Arte e architettura nei libri e nelle riviste dalla sezession alla pop art. Una collezione privata. Lugano, Galleria Gottardo 1991. 34 x 24 cm. 53 S. Mit zahlr. z. Tl. farbigen Abbildungen. Illustr. OKart. (Rücken mit kl. Falzeinrissen)

Erste Ausgabe.- Katalog einer exzellenten Sammlung von internationalen Publikationen zur Architektur, Kunst und Design. Das Spektrum reicht vom Futurismus, Bauhaus, Rationalismus, Konstruktivismus bis zum neuen Realismus, Pop Art, Fluxus etc. von Künstlern und Gruppierungen wie Aalto, Apollinaire, Archigram, Breton, Breuer, Hilberseimer, Hitchcock, Kandinskij, Niemeyer, Oldenburg, Pouve, Steichen, Steinberg, Tschernikov, UAM, Wesselman, Wright, Zodiac u.v.a.- Text- u. Bildunterschriften in italienischer Sprache / Text and captions in Italian language.

18943A

48,00 €

281 Harde, Meike. Zufall & Gestaltung. Die Relevanz einer Kontingenzbetrachtung im Produktdesign. (Diplomarbeit). Betreut durch Prof. Dr. Rolf Sachsse. Saarbrücken, HBK Saar 2011. 26,5 x 22 cm. 204 S. mit zahlr. Abb. OHLn. mit illustr. Orig.-Umschlag.

Diplomarbeit der erfolgreichen Designerin, die inzwischen ein Studio in Köln führt, mehrere Design-Preise gewonnen hat und für internationale Marken tätig ist (Bershka, Stilwerk etc.).

45634A

40,00 €

282 HfG Ulm.- Bauhaus Weimar - Exodus 1 / Hochschule für Gestaltung Ulm - Exodus 2: Flugblatt der Gruppe "HFG-Idee, Studentenselbstverwaltung'. Ulm 1968. 29 x 21 cm. 1 Bl., beidseitig bedruckt.

Protest der Gruppe anlässlich der Streichung der finanziellen Zuschüsse und Kündigung der dort Arbeitenden zum 30. Sept. 1968.- Leichte Gebrauchsspuren, mittige Knickspur.

43467A

60,00 €

283 HfG Ulm.- Objekt + Objektiv = Objektivität? Fotografie an der HfG Ulm 1953-1968 (Ausstellungskatalog). Ulm, HfG-Archiv 1991. 27,5 x 19 cm. 159 S. mit zahlr. z. Tl. farb. Fotoabb. Fotoillustr. OKart. [Dokumentation / HfG-Archiv, Band 2].

Der Katalog zur Ausstellung im Bauhaus-Archiv Berlin dokumentiert die vielfältige Rolle der Fotografie an der HfG Ulm. Mit Beiträgen von Thilo Koenig, Michael Koetzle und Christiane Wachsmann.

45593A

30,00 €

284 i10. Internationale Revue 1927-1929. Nos. 1-22. Nendeln/Liechtenstein, Kraus Reprint 1978. 30 x 21,5 cm. 3 nn. Bl., VII, 460 S., 1 nn. Bl., 200 S. mit zahlr. Abb. OLn. mit gold. RTitel.

Complete reprint. Texts in Dutch, German and French

45791A

150,00 €

285 Interieurs.- Lotz, Wilhelm. Wie richte ich meine Wohnung ein? Modern - gut - mit welchen Kosten? Berlin, Reckendorf 1930. 21 x 15 cm. 192 S. mit 370 fotograf. Abb. von Möbeln und Einrichtungs-Gegenständen. Illustr. OBrosch. (Umschlag restauriert und mit kl. Rückenfehlstellen).

Jaeger 0719.- Erste Ausgabe des berühmten Klassikers über modernes Möbel- und Lampendesign mit Entwürfen von Breuer, Dieckmann, Gropius, Mies van der Rohe, Tessenow, Wagendeld u.a.- Leichte Gebrauchsspuren. Selten.

29271A

190,00 €

286 Kruse, B. und H. Baum. Moderne plastische Studien. Entworfen und modellirt in der Bildhauerklasse der I. Handwerkerschule in Berlin. 1. Serie. Berlin u. New York, Hessling (um 1900). 39 x 31,5 cm. Titelblatt und 26 Lichtdrucktafeln. Privater Ppbd. aus dem Jahr 1947 (Rücken fehlt).

Titelblatt stockfleckig und im Rand überklebt.- Angebunden: Dieselben. Neue Plastische Studien. Berlin Baumgärtel 1907. Titel und 26 Lichtdrucktafeln.- Schöne Sammlung von Stuckornamenten, Fenster- und Türumrahmungen, Säulenkapitellen etc.

42338A

120,00 €

287 Lampen/Beleuchtung.- C. & W. Bohnert A.G., Frankfurt am Main. Jubiläums-Katalog Ausgabe 1936/37. Frankfurt 1936. 29,5 x 21 cm. 2 nn. Bl. und 70 zum Teil farb. Abbildungs-Tafeln. Illustr. OKart. (etw. angeschmutzt u. eselsohrig).

Enthält eine Fülle von Beispielen von Lampen: Kronen aller Art, Chintzampeln, Laternen, Wandarme, Arbeitslampen, Tischlampen und Sofitten, Nachttisch- und Leselampen u.v.m.- Geringe Gebrauchsspuren.

42698A

110,00 €

288 Leipzig / I.G. Farben.- Leipziger Frühjahrsmesse 1939. Ein Wegweiser der I. G. Farbenindustrie Aktiengesellschaft für Ihre Geschäftsfreunde durch die I.G.-Stände. Frankfurt/M., Proko-Büro 1939. 21 x 14 cm. 94 S. mit zahlr. s/w Fotoabb. Illustr. OKart.

Ausführlicher Messeführer mit den Abteilungen Textil, Muster, Technik und Bau, auf der neue Materialien und Forschungs-Einrichtungen vorgestellt werden, darunter so ausgefallene Produkte wie z. B. mottenechte, d.h. mit Eulan behandelte Badeartikel aus der Schweiz, "Cellophan"-Hütchen, Schuhe mit Cellometall-Borten oder Schweißpulver.

45918A

49,00 €

289 Lovell, Sophie. Limited edition. Prototypes, one-offs and design art furniture. Basel/Boston, Birkhäuser 2009. 26,5 x 20.5 cm. 255 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OPpbd.

Überblick über einen der spannendsten gestalterischen Bereiche unserer Zeit. Mit neuen unveröffentlichten Werken bekannter Designer wie Gaetano Pesce, Marc Newson, Maarten Baas, Studion Job u.a. sowie faszinierenden Stücken junger Designer.

42483A

35,00 €

290 Marmor, das Edelgestein - Marmor, das schönste Material, Marmor für Innenarchitektur etc. (Letterpress). Wunsiedel, Vereinigte Fichtelgebirgs- Granit-, Syenit- u. Marmorwerke A.G. (wohl 1920er Jahre). 26 x 20.7 cm. 1 gefalt. Blatt mit Illustration u. 'Waschzettel' mit Selbstdarstellung der Firma.

45059A

30,00 €

291 Möbel/Schinkel.- Sievers, Johannes. Die Möbel. Berlin, Deutscher Kunstverlag 1950. 35,5 x 25 cm. 122 S., 1 Bl. mit Textabb. und Faksimiles und 271 Abb. auf Taf.-S. OLn. [Karl Friedrich Schinkel, Lebenswerk].

Behandelt werden u.a. Sitz-, Stand- und Lagermöbel; Rahmenmöbel, Beleuchtungskörper, und Stoffe.- Gutes Exemplar. Selten und gesucht.

26471A

1.000,00 €

292 Molzahn, Johannes. Vom Himmel durch die Welt zur Hölle. (Kleinplakat). Berlin, Auriga-Verlag (1925). Schwarzer Tiefdruck auf blauem Papier, 24,7 x 33,7 cm. (mittig geknickt).

Kleinplakat als Werbung zu dem gleichnamigen, 1925 erschienenen Buch "Priester", Band I der Trilogie 'Vom Himmel durch die Welt zur Hölle'. Der Maler und Grafikdesigner Johannes Molzahn (1892-1965) war seinerzeit Leiter der Klasse für Gebrauchsgrafik der Kunstgewerbe- und Handwerkerschule in Magdeburg.

45446A

90,00 €

293 Pelt.- Faber, Petra. My Home. Bas van Pelt. Binnenhuisarchitectuur 1931-1995. Rotterdam, Uitgeverij 010 1995. 29 x 24,5 cm. 112 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OHLn.

Seltene Monografie über die von dem Möbeldesigner u. Innenarchitekten Bas van Pelt (1900-1945) gegründete Einrichtungsfirma.

45659A

150,00 €

294 Plakate.- Das frühe Plakat in Europa und den USA. Ein Bestandskatalog. Band 3: Deutschland. Text- und Tafelband in 2 Bänden. Berlin, Gebr. Mann 1980. 31 x 23,5 cm. XVI, 506 S.; 1 nn. Bl. und 363 Tafeln mit 5251 Abbildungen. OLn. mit Orig.-Umschlägen

Umfassender Überblick über die bedeutendsten Zentren der deutschen Plakatkunst von den Anfängen bis zum Ausbruch des ersten Weltkriegs. Durch Register erschlossen.

44338A

120,00 €

295 Schriften.- Berthold Types. 4 Bände und Nachtrag. Berlin, Berthold AG 1988 und 1991. 30 x 21 cm. OKart.

Bände A-B + C-F + G-N + O-Z Berlin 1988 und Nachtrag Vol. 5 1991.- Mit dem Nachtrag selten!

45260A

65,00 €

296 Schuitema, Paul. Wat gij bij de hand wilt hebben. Op school - in 't gezin - op kantoor. Woordenboeken nieuwe talen. Fotoillustriertes Werbeblatt in Rot- und Schwarzdruck für ein 7-teiliges Wörterbuch 1934/37. 1 Blatt, 16 x 28,2 cm, beidseitig bedruckt. Rechts unten mit Bleistift signiert: Schuitema 1937.

Maan, Paul Schuitema S. 88/89. Das Foto zu 'op school' zeigt eine Vorlesung in der Akademie der Bildenden Künste. Der Gestalter Paul Schuitema ist stehend hinter dem Pult zu sehen.

45627A

380,00 €

297 Schwitters.- Schwitters Almanach 1985. Hrsg. von Michael Erlhoff. Mitherausgeber dieser Ausgabe Egidio Marzona. Eine Veröffentlichung des Kulturamtes der Stadt Hannover. Hannover, Postscriptum Verlag 1986. 44 S., 2 nn. Bl. mit zahlr. Abb. OBrosch. Zusammen mit Beilagen in bedruckter Klarsicht-Tasche (31 x 23,5 cm) mit runder Verschlußmarke '!Anna Blume?'.

Beiträge u.a.: Erlhoff: Wesentliches und Unwesentliches; Schwitters: Schloß und Kathedrale mit Hofbrunnen; Kurt Schwitters; Die neue Architektur in Celle; E. Marzona: Schwitters als Typograph.- Dem Almanach liegen folgende Faksimiles bei: I.) (Katalog) Ausstellung Karlsruhe, Dammerstock-Siedlung: Die Gebrauchswohnung. Veranstaltet von der Landeshauptstadt Karlsruhe vom 29. September bis zum 27. Oktober 1929. 23 Typen, 228 Wohnungen. Oberleitung: Prof. Dr. W. Gropius. 21 x 30 cm. 63 S. mit zahlr. Grund- u. Aufrissen. Illustr. OBrosch.; II.) Prospekt "Celler Volks-Möbel". 30 x 21 cm. 4 faks. Bl. (von 5 Bl. des Originals) mit Preisliste. OKart.-Mappe; III.) Einladung "Kugel" (1924) 10,5 x 17,5 cm; IV.) Umschlag "Die billige gute Wohnung". 2 Bl. OKart.; V.) Hannoversche Briefpapiere. 2 Bl.; VI.) Katalog "de Branding". 4 nn. Bl. 19,6 x 21 cm.

45723A

50,00 €

298 Werkbund.- Ausstellungen Köln 1929. Deutscher Werkbund, Arbeitsgemeinschaft Köln-Rheinlande. Wachsende Wohnung und Einzelgerät. Kölner Werkschulen. Im Staatenhaus, Mai bis September. (Amtlicher Katalog, hrsg. v. der Ausstellungsleitung). Berlin, Reckendorf 1929. 21 x 15 cm. 256 S. Mit 1 doppelblattgr. Plan und 63 Abb. OKart. (etw. angestaubt; hint. Deckel geknickt).

Seltener Katalog mit Ausführungen über die Absichten der Organisatoren sowie über die Ausstellung "Die wachsende Wohnung" (mit Angabe der Designer und Preise) und die Abteilungen "Einzelräume und Einzelgerät" des rheinischen Werkbundes und der Kölner Werkschulen. Mit Verzeichnis der Aussteller und zahlr. Anzeigen.- Leichte Gebrauchsspuren, etwas stockfleckig.

39959A

140,00 €

Fotobücher

Fotobücher

299 Alvermann, Dirk. Dacapo. Hrsg. von Norbert Bunge. Bönen, Kettler 2008. 17 x 25 cm. 71 S., durchgehend mit s/w Fotoabb. Fotoillustr. OPpbd.

Tielblatt vom Fotografen mit Bleistift signiert.

37730A

45,00 €

300 Alvermann, Dirk. Algerien. Berlin, Rütten & Loenig 1960. 18,5 x 11,2 cm. Unpaginiert. Fotoillustr. OPpbd. (Folienbeschichtung ger. gelöst).

Martin/Badger, The Photobook, Vol. 3, S. 190/191.- Deutsche Erstausgabe von Dirk Alvermanns (1937-2013) erstem und gesuchtestem Buch. Es sollte seinerzeit im westdeutschen Rowohlt Verlag erscheinen, der sein Angebot aber wieder zurückzog. Es erschien darauf hin im Ostberliner Verlag Rütten & Loenig und auch der Fotograf verlegte seinen Wohnsitz in die damalige DDR.

31438A

480,00 €

301 Andersson.- Marie Andersson. Texte von Niclas Östlind, Anna Johansson und Per Engström. Malmö, Sailorpress 2010 42,5 x 32,5 cm; Bildseiten 27 x 27 cm. 66 S. mit farb. Abb. OPpbd. in Orig.-Schuber.

Künstlerbuch aus dem kleinen dänischen Verlag Sailorpress, der sich zur Aufgabe gemacht hat, die Arbeit des Künstlers und das Buch als Medium zu erforschen.- Marie Andersson lenkt in ihren kleinen Bildserien (die in ihrem Buch ein ein eigenes Format haben) den Blick des Betrachters auf den Fotografen und seine Werkzeuge. Sie schildert die Optik und die Bedeutung der Kamera für die Wahrnehmung und blickt auf die frühen Tage der Fotografie zurück.- 1 von 100 Exemplaren, von der Fotografin nummeriert u. signiert.

36690A

50,00 €

302 Appelt, (Dieter). Selbstportraits 1975. Berlin, Galerie Hartmann & Lietzow 1975. 32 x 22 cm. 12 nn. Bl. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart.

44462A

54,00 €

303 Avedon, Richard (Fotos) u. James Baldwin (Text). Nothing personal. New York, Dell 1964. 24 x 18 cm. 44 nn. Bl. mit zahlr. s/w Fotoabb. Illustr. OKart.

Die erste Paperback-Edition dieses Fotobuchklassikers.- Recht selten.

37570A

40,00 €

304 Basilico.- Monte Carasso: Die Suche nach einem Zentrum. Eine photographische Reise von Gabriele Basilico mit Luigi Snozzi / La ricerca di un centro. Un viaggio fotografico di Gabriele Basilico con Luigi Snozzi / Monte Carasso: the search for a center. A photographical survey of Gabriele Basilico with Luigi Snozzi. Baden, Lars Müller 1996. 24 x 33 cm. 19 S. (Text) und [30] Bl. mit s/w Fotoabb. Fotoillustr. OKart. (minimal bestoßen).

Monte Carasso, ein altes Dorf im Tessin ist zunehmend in Gefahr geraten, zu einem anonymen Vorort zu werden. Luigi Snozzi stellte sich deshalb der Aufgabe, für Monte Carasso ein lebendiges Zentrum zu schaffen. Dokumentiert wurde dies von einem der besten Architekturfotografen Italiens auf seine spezifische unnachahmliche Art und Weise.- Texte in Ital., Deutsch, Franz. u. Engl.

42070A

130,00 €

305 Beaton, Cecil. Time Exposure. With Commentary and Captions by Peter Quennell. 2nd edit. London, Ch. Scribner's Sons 1946. 23 x 17 cm. Frontispiz, VIII, 134 S., 1 nn. Bl., davon zahlr. Tafelseiten mit s/w Fotoabb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit Einrissen und Randläsuren).

45103A

40,00 €

306 Becher, Bernd & Hilla. Anonyme Skulpturen. Mit einem Text von Pierre Restany in Deutsch / Englisch / Französisch. Düsseldorf, Michelpresse (Jan.) 1969. 42,8 x 31 cm. 6 Blätter mit 19 halbseitigen und 5 ganzseitigen s/w Fotoabbildungen sowie Textbeilage (2 nn. Bl.). Geheftet (mittig gefaltet). [Kunst-Zeitung No. 2].

Die vorliegende Ausgabe der Kunst-Zeitung ist ganz den Fotokünstlern Bernhard und Hilla Becher gewidmet und zeigt 24 Aufnahmen von Kühltürmen im Ruhrgebiet, Süd-Wales, Frankreich und Belgien aus der Zeit von 1965 bis 1968.- Sehr gut erhalten.

35724A

150,00 €

307 Bergemann, Sibylle. Verwunderte Wirklichkeit. Mit einem Nachwort von Jutta Voigt. Berlin, ex pose 1992. 26,5 x 23 cm. 77(1) S., 1 nn. Bl. mit zahlr. s/w Fotoabb. Fotoillustr. OKart.

Wichtiges Buch der Fotografin Sibylle Bergemann (1941-2010), die für den "Sonntag" arbeitete, insbesondere durch ihre Modebilder bekannt wurde und zu den Gründungsmitgliedern der Agentur Ostkreuz gehörte.- Sehr gut erhalten.

35817A

40,00 €

308 Berlin.- Dost, Wilhelm unter Mitarb. von Erich Stenger. Die Daguerreotypie in Berlin 1839-1860. Ein Beitrag zur Geschichte der photographischen Kunst. Berlin, Bredow 1922. 24 x 16 cm. 123 S. und 17 Tafelseiten sowie 1 Lageplan der ersten photographischen Ateliers (1840 bis 1850). OBrosch. (minimale Gebrauchsspuren).

Berlin-Bibl. S. 511. Heidtmann 00093.- Eine der ersten Darstellungen über die Entwicklung der Photographie in Berlin mit einem Überblick über die Geschichte und die Ausübung der Photographie in der Stadt, u.a. über die Daguerreotypie als Beruf, die Daguerreotypisten Graff, Ohme u.a., Kurzbiographien der ersten Berufsdaguerreotypisten in Berlin, fachhistorische Sammlungen etc.- Gut erhalten.- Selten.

37357A

140,00 €

309 Berman.- Fifty Years of History in Berman's Photomontages/ 50 Jahre Geschichte in den Photomontagen Bermans/ Cinquant'anni di storia nei fotomontaggi di Berman. Mieczyslaw Berman. Milano, Galleria Schwarz Milano 1973. 29 x 21 cm. 186 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. (ger. gebräunt).

45534A

90,00 €

310 Boltanski, Christian. Ecueil de saynetes comiques interpretees par Christian Boltanski. - Sammlung lustiger Einakter dargestellt von Christian Boltanski. - Collection of comical one-act plays performed by Christian Boltanski. Münster, Westfälischer Kunstverein 1974. 22 x 16,5 cm. S. 482-573 (= 48 Blatt) mit zahlr. s/w Fotoabb. OKart.

"Boltanskis Projekt über das Leben eines Clowns ist eine Reflexion der Wirklichkeit mittels der Medien, die Realität transportieren, wobei diese Medien ihrerseits reflektiert und in ihrem Realitäts-Wert einsehbar werden." (Klaus Honnef).

44486A

80,00 €

311 Borchert, Christian. Schattentanz. Hrsg. von Hansgert Lambers u. Jens Bove. Berlin, ex pose verlag 2017. 24,5 x 21 cm. 133 S., 101 Duplex-Abb., Fadenheftung. Illustr. OPpbd.

Auflage 500 Exemplare.- Warmherzig, dabei unsentimental hat Christian Borchert seine Landsleute im Osten Deutschlands in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts abgelichtet. Sein Augenmerk galt dem Alltäglichen, Unspektakulären. Ein feiner Humor durchzieht seine Bilder. Die Porträts sind durch Respekt vor den Dargestellten charakterisiert. Kinder und Alte, Einzelgänger, Paare und Gruppen beachtete er, besonders auch Frauen und deren gewandeltes Bild in der Öffentlichkeit. Borchert war ein diskreter Chronist seiner Zeit. Das Buch ‚Schattentanz' soll dazu beitragen, dass Christian Borchert (er wäre in diesem Jahr 75 Jahre alt geworden) als herausragender Fotograf aus ostdeutschen Ländern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts deutlicher wahrgenommen wird. (Aus dem Text des Verlags).

35581A

40,00 €

312 Brandt, Bill. Nudes 1946-1980. London, Fraser 1982. 29,5 x 25,5 cm. 20 S. (Text) und 100 S. mit ganzseit. s/w Fotoabb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (ger. Randläs.). [Gordon Fraser Photograpic Monographs, 8].

45869A

32,00 €

313 Brandt, Bill. Portraits. Introduction by Alan Ross. Austin, University of Texas Press 1982. 30 x 25,5 cm. 12 S. (Text), 104 s/w Foto-Abb. OLn. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag (leichte Gebrauchsspuren).

45870A

35,00 €

314 Brandt, Bill. Shadow of Light. Introductions by Cyril Connolly and Mark Haworth-Booth. London, Fraser 1977. 29 x 25 cm. 24 S. (Text) und 144 S. mit s/w Fototafeln. Illustr. OKart. (etw. bestoßen).

37361A

45,00 €

315 Breier.- Güse, Ernst-Gerhard (Hrsg.). Kilian Breier. Fotografik 1953-1990. Saarbrücken u. Hamburg, Saarland-Museum / Museum für Kunst und Gewerbe 1991/1992. 28 x 21 cm. 119 S. mit zahlr. Abb. u. 1 Orig.-Luminografie (1 Bl.). Illustr. OKart.

Katalog zur Ausstellung des Steinert-Schülers (1931-2011), der wichtige Impulse zur konkreten Fotografie lieferte und auch Verbindung zu den Künstlern aus dem Bereich 'Konkrete Kunst' hatte (etwa Mack u. Piene).- DAZU: Einladungskarte zur Ausstellung im Saarland-Museum.- Leicht stockig.

45530A

110,00 €

316 Breslauer.- Marianne Breslauer. Bielefeld/Düsseldorf, Edition Marzona 1979. 27 x 21,5 cm. 84 S. mit zahlr. Fotoabb. OKart. mit aufmont. Orig.-Foto. [Retrospektive Fotografie 2].

41891A

75,00 €

317 Burri, René (Photos). Gauchos. Vorwort Jorge Luis Borges, Text José Luis Lanuza. 1. Aufl. New York, Takarajima Books 1994. 30 x 23 cm. 111 nn. S. mit zahlr. s/w Fotoabb. OPpbd. mit Orig.-Umschlag.

Früher Fotoessay des Fotografen, aufgenommen auf seiner ersten Argentinienreise im Jahr 1958.- Auf dem Vortitelblatt von René Burri mit Faserstift signiert.

29050A

70,00 €

318 Caponigro.- Paul Caponigro. Plakat zur Ausstellung in der Werkstatt für Photographie der VHS Kreuzberg Berlin (Nov./Dez.) 1980. S/W Fotoplakat, 76,7 x 57,2 cm.

Abb. in Katalog der Werkstatt S. 371

44925A

80,00 €

319 Clément, Serge. Dépaysé. Heidelberg u. Berlin, Kehrer 2014. 24 x 17 cm. (192) Seiten mit 138 Abbildungen, gestaltet von Serge Clément und Bruno Ricca. Illustr. OPpbd.

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung des kanadischen Fotografen im Fotografie Forum Frankfurt. Dépaysé bedeutet soviel wie "fremd", "verloren" oder "fehl am Platz". "Wie eine Reise ins Zentrum der urbanen Einsamkeit und seiner Randgebiete, ziehen Serge Cléments Arbeiten den Betrachter in eine intime Beziehung mit dem Bild".

42744A

39,90 €

320 Clergue.- Tournier, Michel. Lucien Clergue. Mers. Plages. Sources et Torrents. Arbres. Paris, Edit. Perceval 1975. 29,5 x 21 cm. 22 nn. Bl. mit zahlr. Abb. OLn. mit mont. Foto-Abb.

Titelblatt mit Widmung des Fotografen.

44531A

90,00 €

321 Clergue, Lucien. Camargue Secrète. O.O., Pierre Belfond 1976. 34,5 x 25 cm. Ungezählte S. mit zahlr. ganzseit. s/w Foto-Abb. OPpbd. mit illustr. Orig.-Umschlag.

Die hervorragenden und exzellent gedruckten Naturaufnahmen zeigen den Weg des Fotografen hin zur Abstraktion.- Gut erhaltenes Exemplar mit dem seltenen Schutzumschlag und Orig.-Schuber.

45505A

85,00 €

322 De Sana, Jimmy. Submission. Selected Photographs 1977-1978. Introduction by William Burroughs. Designed by Paula Greif. New York, Scat Publications 1979. 28 x 21,5 cm. 30 nn. Bl. mit 28 s/w Fotoabb. Illustr. OKart.

"This book is extreme."

44558A

180,00 €

323 Eggleston, William. The Democratic Forest. Introduction by Eudora Welty. 1. edit. New York u.a., Doubleday 1989. 26 x 29 cm. 176 S. mit zahlr. Abb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag.

43691A

60,00 €

324 Eggleston, William. Los Alamos. Hrsg. von Thomas Weski in Zusammenarbeit mit dem Museum Ludwig. Zürich, Berlin u. New York, Scalo 2003. 33 x 32 cm. 175 S. mit zahlreichen ganzseitigen Farbfoto-Tafeln. OPpbd. mit Illustr. Orig.-Umschlag.

45509A

130,00 €

325 Erfurt, Stephan. Am Ort der entgleisten Hoffnungen. Fotografien von Stephan Erfurt. Texte von Cornelia Bolesch und Christoph Künkel. Fakten zusammengetragen von Joachim Gries. Berlin 1999. 17,5 x 23,5 cm. 87 S. mit zahlr. Foto-Abb. Fotoillustr. OPpbd.

Stephan Erfurt fotografierte im Auftrag der Bildredaktion der Wochenzeitschrift DIE ZEIT in Eschede. "Nicht der Unfall an sich war das Thema. Die Fotografien sollten den Bezug zum Ort Eschede aufrechterhalten, aber sich auch deutlich von den Katastrophenbildern absetzen " (Stephan Erfurt).- Vorsatz vom Fotografen mit schwarzem Filzstift signiert.

33997A

25,00 €

326 Erwitt, Elliott. Bridgehampton, New York 1990 (Kalenderblatt). (Knutsford), Ilford (1995). S/W Fotoplakat, 20 x 30 cm (Abbildung), 51 x 42 cm (Blattgröße), unter dem Motiv vom Fotografen mit schwarzem Faserstift signiert. Unter Passepartout.

44941A

75,00 €

327 Feininger, Andreas. Feiningers Hamburg. Die Hansestadt zu Beginn der 30er Jahre. 1. Aufl. Düsseldorf u.a., Econ 1980. 28 x 23,5 cm. Ungez. S. mit zahlr. Abb. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag. (kl. Einriss hinterlegt).

45428A

55,00 €

328 Fink.- Larry Fink. Plakat zur Ausstellung in der Werkstatt für Photographie der VHS Kreuzberg Berlin (Jan.-Febr.) 1983. S/W Fotoplakat, 57,3 x 55,2 cm.

Abgebildet in: Werkstatt für Photographie 1976-1986, 2017. S. 371.- Geringe Gebrauchsspuren.

45192A

80,00 €

329 Finsler, Hans. Mein Weg zur Fotografie / My Way to Photography. 30 Aufnahmen... Zürich, Pendo 1971. 20 x 11 cm. 60 nn. S. mit 30 s/w Fotoabb. Illustr. OBrosch. (etw. gebräunt).

Seltener, grundlegender Katalog, erschienen zum 80. Geburtstag des Fotografen; die fotografischen Aufnahmen begleitet von Fragestellungen des Künstlers an sich selbst: 1) Was ist Fotografie? b) Welches sind die Gesetze der Dinge, die ich aufnehme? c) Gibt es in der Fotografie eine Wertung der Dinge? d) Sieht die Fotografie anders als das Auge? // "What is the photograph? What are the laws of the things I record with it? Is there a valuation of the things in the photograph? Does photography see differently than the eye?"-- Hans Finsler.

45457A

240,00 €

330 Fontana, Franco. Skyline. Introduzione di Helmut Gernsheim. Modena, Punto et Virgola 1978. 27 x 21 cm. 76 S., 2 nn. Bl. mit zahlr. Abb. OKart.

Erste (Original-)Ausgabe und zugleich die erste Veröffentlichung des 1978 von Luigi Ghirri gegründeten Verlags 'Punto e Virgola' (Punkt u. Komma). Das Buch wurde schnell zu einem Bezugspunkt in der Farbfotografie und bestätigt Fontanas innovative Vision und die ungeheuere Kraft seiner Bilder.

45536A

180,00 €

331 Fontana, Franco. Paesaggio Urbano. Presentazione di Angelo Schwarz. Monza, Selezione d'immagini 1980. 19,5 x 19,5 cm. 34 nn. Bl. mit 25 (inklus. Titelbild) montierten farb. Abb. OLn. mit mont. Deckelfoto.

45563A

50,00 €

332 Fontana, Franco. Cento volte America. Milano, Arnoldo Mondadori Ed. Arte 1989. 27 x 23 cm. 118 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart.

45535A

120,00 €

333 Fotografia pública. Photography in Print 1919-1939. Edit. by Museo National, Centro de Arte, Renia Sofia. O.O., Aldeasa 1999. 28,5 x 24,5 cm. 270 S., 1 Bl. mit sehr zahlr. z. Tl. farb. Abb. Illustr. OPpbd. (gering bestoßen).

Wichtiger und materialreicher Ausstellungskatalog über die internationale Buch- und Zeitschriften-Produktion mit Fotografien, erschienen zwischenen 1919 und 1939.

45725A

55,00 €

334 Gloeden, von.- Barbaro, Miraglia, Mussa, M. Miraglia u. I Mussa. Le Fotografie di von Gloeden con una nota di Goffredo Parise. Milano, Longanesi & C. 1980. 29,5 x 21 cm. 127(1) S. mit zahlr. s/w Fotoabb. Fotoillustr. OKart.

Mit einer Einführung in Leben und Werk und zahlreichen Abbildungen auf Tafelseiten.

44439A

58,00 €

335 Gossage, John. There and gone. One hundred and twenty-four photographs. Berlin, Nazraeli Press 1997. 27 x 21 cm. 157 S. mit 124 s/w Fotoabb. OPpbd. mit illustr. Orig.-Umschlag.

Im Anhang: Quit while U kan. (Gespräch zwischen Gossage und dem Organisator der Ausstellung im Sprengel Museum, Hannover, Thomas Weski, englisch u. deutsch). 15 S.

44192A

120,00 €

336 Hartwig, Edward. Wariacje fotograficzne. Warzawa, Krajowa Agencja Wydawnicza 1978. 25 x 27 cm. Ca. 150 S. mit 112 s/w Fotogrammen. Fotoillustr. OPpbd. (etwas bestoßen).

44442A

52,00 €

337 Helmer-Petersen, K(eld). 122 Colour Photographs/ Farvefotografier. Observations / Iagttagelser. With an introduction by the photographer and an essay by Svend Kragh-Jacobsen. Copenhagen, Schoenberg 1948. 34 x 25 cm. 132 unpaginierte S. mit zahlr. Farbfoto-Abb. OPpbd. mit Orig.-Umschlag (kleine Einrisse u. Fehlstellen (alt-)hinterlegt).

Parr/Badger, The Photobook Vol. 1, S. 202/203.- Bereits 1948 veröffentlichte der dänische Fotograf Keld Helmer-Petersen seine während des 2. Weltkriegs entstandenen Experimente mit der Farbfotografie. Angeregt durch zeitgenössische Fotografen wie Albert Renger-Patzsch und dem Realismus der Neuen Sachlichkeit versuchte er mit dem seinerzeit nicht unproblematischem Mitteln der Farbfotografie Bilder mit einem größeren ästhetischen Ausdruck zu schaffen, als die seinerzeit üblichen Farbaufnahmen - Bilder, die nur in Farbe, nicht aber in Schwarzweiß funktionierten. Er erreichte seine Ziele in ähnlicher Weise wie etliche Jahre nach ihm auch Stephen Shore und William Eggleston, indem er sich auf Alltagsgegenstände und die tägliche Umwelt konzentrierte. Sein Buch ist voll von trügerisch einfachen Bildern, Nahaufnahmen, abstrakten Formen, Ausschnitten usw. Sie alle betonen die Materialität der Objekte, was unter anderem bedeutet, ihre Farbe zu betonen. Das 1948 erschienene Buch brachte den Modernismus in die dänische Fotografie und war für Helmer-Petersen der Start in eine Fotografen-Karriere. International blieb es aber lange Zeit weitgehend unbekannt. Erst heute wird sein Beitrag zur Entwicklung der Farbfotografie in Fachkreisen und der Kunstwelt entsprechend gewürdigt.

45448A

450,00 €

338 Helmer-Petersen, Keld. Fragments of a City. Chicago Photographs. Copenhagen, Hans Reitzel 1960. 20 x 18 cm. 38 unpagn. Seiten mit zahlr. s/w Fotoabb. Illustr. OKart. (ger. fleckig).

45895A

250,00 €

339 Henderikse, Jan. New York New York. Berlin, Edition Giannozzo 1981. 15 x 21 cm. Ungezählt. Mit zahlr. Abb. u. 1 (mont.) Foto. In Orig.-Umschlag mit ausgestanztem Titelfenster. [Edition Giannozzo 7].

Auflage 100 Exemplare.

44474A

110,00 €

340 Hipman, Vladimir. Práce Jezivá. Vorwort von Jana Wenig. Prag, Ceská Grafická Unie A. S. (1945). 34 x 25,5 cm. 5 nn. Bl. und 172 ganzseitige Tiefdruckabb. OHLn. mit Deckelsignet (Kanten berieben) und illustr. Orig.-Umschlag (dieser minimal berieben und mit kl. Randeinrissen).

Vgl. Parr/Badger I, 122 u. 126.- Erste Ausgabe.- Seltener Klassiker der tschechischen Fotografie, zugleich ein Meisterwerk der neusachlichen Fotokunst und der 1940er Jahre.- Mit dieser Serie von modernistischen Fotografien von Fabriken und Schornsteinen, Details aus Draht, Nägel, Ketten-, Metallreiben und anderen industriellen Produkten, von Arbeitern vor geschmolzenem Stahl, auf Gerüsten, Schienen und Zügen, stellt sich Vladimir Hipman in die Reihe der großen dokumentarischen Fotografen wie Lewis W. Hine in den USA und E. O. Hoppé, Renger-Patzsch oder Paul Wolff in Deutschland. Gewidmet hat er seine Lobeshymne auf die tschechische Industrie den Arbeitern der befreiten Tschechoslowakei am Ende des 2. Weltkriegs.- Ungewöhnlich frisches Exemplar. // Impressive photobook. with 172 plates in heliogravure, showing industrious life in Czechoslovakia just after the Second World-War.- Very good condition.

37648A

340,00 €

341 Hoffmann.- Heinrich Hoffmann. Verlag nationalsozialistischer Bilder. Sortimentskatalog. Kunstblätter, Photo-Vergrößerungen, Postkarten, Aquarelle, Bücher und Plastiken. München, Berlin, Düsseldorf, Wien, Reichenberg, Heinrich Hoffmann, Verlag Nationalsozialistischer Bilder o. J. (1941). 32 x 24,5 cm. 34 S. mit zahlr. z. Tl. farbigen Abb. OBrosch. (etwas bestoßen).

Lit.: Heiting/Jaeger, Autopsie. Deutschsprachige Fotobücher 1918 bis 1945. Band 1, 424 ff.; Abb. S. 436.- Katalog mit offiziellen Porträts von Adolf Hitler und führenden Männern und Frauen der nationalsozialistischen Bewegung sowie der Bauten des Führers.- Sehr selten! Beiliegt. Illustr. Verlagsprospekt des H. Hoffmann Verlags (1 Bl.).

44258A

550,00 €

342 Hruby, K. O. und Vilém Reichmann (Fotos) und Jaromir Tomecek (Text). Valasská Suita. Brno, Blok und Ostrava, Profil 1966. 20,5 x 20 cm. 197 S., 1 nn. Bl. mit 188 Abb. in Kupfertiefdruck. OLn. (kein Schutzumschlag / no DJ).

Vgl. Auer, Photobooks, 2007, S.453.-Exzellent gedrucktes und gestaltetes tschechisches Fotobuch.

45046A

55,00 €

343 Huet.- Bédouin, Jean-Louis (Text) u. Michel Huet (Fotos). Noir d'ivoire. Lausanne, Paris u.a., La Guilde du Livre 1950. 28 x 22 cm. Ca. 60 nn. S. mit ca. 80 s/w Fotoabb. OBrosch. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag (dieser mit kl. Randläsuren u. hinterlegten Einrissen).

Lit.: Desachy, Les albums photographiques de la Guilde du libre, S. 24/725.- Vorliegendes Exemplar Nr. 2.227 von 4.300.

44574A

49,00 €

344 Huynh, Jean-Baptiste. Univers. Braga, Galeria Mario Sequeira 2002. 24 x 24,5 cm. Ca. 44 nn. Bl. Mit zahlr. ganzseit. Foto-Abb. OKart.

Seltener Katalog, erschienen in einer Aufl. von 1000 Exemplaren. Der Fotograf J.-B. Huynh wurde 1966 als Sohn einer Französin und eines Vietnamesen in Frankreich geboren. Sein Werk umfasst Landschaften, Porträts, Akt und Stillleben. Seine Fotografien wurden bereits in zahlreichen internationalen Ausstellungen präsentiert, darunter auch 2012 im Louvre in Paris und 2013 in der Galerie Camera Work, Berlin.

41380A

55,00 €

345 Ideale Nacktheit. Naturaufnahmen menschlicher Körperschönheit. Sechste Folge. Dresden, Verlag der Schönheit 1923. 25,5 x 18 cm. VIII S. (Text) und 20 fotograf. Tafeln. OPpMappe mit aufmont. Foto-Abb.

Aufnahmen von H. Schieberth, M. Weidemann, G. Krull, Rich. Windsch, G. Riebicke u.a.

44436A

50,00 €

346 Jacob, John P. (Edit.). Recollecting a Culture. Photography and the Evolution of a Socialist Aesthetic in East Germany. Boston und Halle, BRC und Staatl. Galerie Moritzburg 1998. 27 x 21 cm. 103(1) S. mit zahlr. s/w Fotoabb. Fotoillustr. OKart.

36013A

45,00 €

347 Japanische Fotografie.- De Japanse fotografie van 1848 tot heden. Japanische Fotografie von heute und ihre Ursprünge. Amsterdam, Contact 1980. 20 x 20 cm. 186 S., 2 nn Bl. mit zahlr. Abb. Illustr. Orig.-Kart.

44446A

34,00 €

348 Kalischer.- Brudna, Denis und Norbert Bunge (Hrsg.). Clemens Kalischer. Ostfildern-Ruit, Hatje Cantz (2002). 29,5 x 24 cm. 175 S., mit überw. Fotoabb. Fotoillustrierter OPpbd.

Titelblatt mit Signatur des Fotografen aus dem Jahr 2006.

26947A

95,00 €

349 Karabuda, Günes. Paris. Fotograferat av Günes Karabuda. Förord: Jacques Prévert, Övrig text: Roland Malcome, Överssättning: Arne Häggqvist. Stockholm, Günes Karabuda 1961. 31 x 23 cm. 124 S. mit zahlr. s/w Foto-Abb. in Tiefdruck. OPpbd. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit geringen Gebrauchsspuren u. kl. hinterlegten Randeinrissen).

Koetzle, Eyes on Paris S. 314/15.- Blick des in der Türkei geborenen und seit den 1950er Jahren in Schweden lebenden Fotografen auf Paris, gedruckt in feinem Kupftertiefdruck.- Auf dem Titelblatt vom Fotografen signiert.- Selten!

35729A

150,00 €

350 Karasik, Mikhail. The Soviet Photobook 1920-1941. Edited by Manfred Heiting. Göttingen, Steidl 2015. 29 x 27 cm. 636 S. mit zahlr. farb. und s/w Abb. Illustr. OPpbd.

Überblick über 160 der schönsten und aufwendig produzierten Fotobücher aus der Zeit zwischen 1920 und 1941, dazu mehr als 400 zusätzliche Referenzbilder. Das Buch bietet auch kurze Biographien der Fotobuch-Mitwirkenden, von denen einige zum ersten Mal präsentiert werden. // The Soviet Photobook 1920-1941 presents 160 of the most stunning and elaborately produced photobooks from this period and includes more than 400 additional reference illustrations. The book also provides short biographies of the photobook contributors, some of whom are presented here for the first time.

42635A

59,00 €

351 Kläber, Thomas. Landleben und Landleben 2. Fotografien. 2 Bände. Cottbus, 1993 und 1997. 24 x 30 cm. 28 nn. Bl.; 54 S. mit ganzseit. s/w Fotoabb. Fotoillustr. OKart. (minimal bestoßen).

Umfangreicher Zyklus, der mit der Diplomarbeit an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst begann und sich weit über die 1990er Jahre erstreckte. Er war lange Zeit so etwas wie ein Markenzeichen des Fotografen.

34499A

98,00 €

352 Koetzle, Hans-Michael. Eyes on Paris. Paris im Fotobuch 1890-2010. Mit Beiträgen von Hans Christian Adam, H.-M. Koetzle, Christoph Schaden und Thomas Wiegand. 1. Aufl. München, Hirmer 2011. 30,5 x 25,5 cm. 418 S., 1 nn. Bl. mit ca. 600 z.T. farbigen Abb. Illustr. OPpbd. mit Orig.-Umschlag.

Für die Handbibliothek und Paris-Liebhaber: Der Fotohistoriker und Sammler Hans-Michael Koetzle präsentiert in chronologischer Folge die wichtigsten Fotobücher mit Paris-Bezug. Der Bogen spannt sich von Dokumentationen des alten Paris über die »Photographie humaniste« der 50er Jahre bis hin zur Gegenwart mit Namen wie Andreas Gursky oder William Eggleston.

37201A

30,00 €

353 Kolár (Kolar), Viktor. Banik Ostrava. Berlin, Ex Pose Verlag 1986. 25,5 x 22 cm. 105 S., 1 nn. Bl. mit zahlr. s/w Fotoabb. Illustr. OPpbd.

Bilder aus der tschechischen Bergarbeiterstadt an der Grenze zu Polen und der Slowakei. Viktor Kolár (Jahrgang 1941) zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen tschechischen Dokumentar-Fotografen. Seine Heimatstadt Ostrava und ihre Menschen sind für ihn trotz des zeitweiligen Exils in Kanada das Hauptthema seines fotografischen Interesses.- Texts by Hansgert Lambers in German and by Viktor Kolar in German, English and Czech.- Gutes Exemplar.

32885A

36,00 €

354 Koudelka, Josef. Exiles. Foreword by Czeslaw Milosz. London, Thames and Hudson 1988. 27 x 29 cm. 3 nn. Bl. u. 61 ganzseit. s/w-Foto-Tafeln. OLn. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag.

First Edition, first printing, issued in the UK simultaneously with the first American edition published by Aperture.- Good condition.

29214A

220,00 €

355 Koudelka, Josef. Exils. Photographie de Josef Koudelka. Paris, Centre National de la Photographie 1988. 26 x 28 cm. (10), 61 Bl. mit ganzseit. s/w-Foto-Tafeln. Fotoillustr. OKart.

Französische Ausgabe / French edition.

38198A

120,00 €

356 Krull.- Mac Orlan, Pierre. Germaine Krull. Paris, Librairie Gallimard (1931). 15,5 x 12 cm. 63 S. mit zahlr. s/w Foto-Abb. im Text u. auf Tafeln. OKart. mit montierter Foto-Abb. [Photographes Nouveaux].

Bouqueret, Paris. Le Livres de Photographie. 2012, Seite 88.

28797A

160,00 €

357 Krull, Germaine. 100 x Paris. Berlin, Verlag der Reihe (1929). 25,5 x 18 cm. XXXI S. und 100 Fotoabb. in Kupfertiefdruck. (orange-gelber) OHLn. (etw. bestoßen und fleckig). [Die Reihe der Hundert].

Heiting/Jaeger, Autopsie 1, Seite 218 ff.; Abb. S. 219. Heidtmann 18146; Koetzle, Eyes on Paris S. 84/85.- Erste Ausgabe des berühmten Städteporträts der deutsch-französischen Fotografin (1897-1985), die zwei Jahre zuvor bereits mit dem Buch ‚Metal' für Aufsehen gesorgt hatte, in dem sie die aufregenden technischen Bauwerke aus Stahl im Stil der „Neuen Fotografie" ins Bild gesetzt hatte, Stilelemente, die sie auch in 100 x Paris benutzte. Damit und durch den hervorragenden Druck gelang ihr ein faszinierendes Porträt der französischen Metropole.- Die ersten und letzten Blätter etwas stockfleckig. Vorsatz u. Titel mit Besitzeintrag. // Attractive and gorgeously printed portrait of Paris by the German-French photographer Germaine Krull.

38622A

150,00 €

358 Krull, Germaine. Métal. Neuausgabe der 1928 in Paris erschienenen Erstausgabe. Vorzugsausgabe, als Portfolio hergestellt. Köln / Zülpich, Ann u. Jürgen Wilde 2003. 30 x 23,5 cm. 4 nn. Bl., 8 nn. Bl. und 64 s/w Fototafeln und 1 Originalfotografie SHELL 1929/1978, Silbergelatineabzug 21,4 x 16,2 cm, aufgezogen auf Orig.-Karton und darunter von Germaine Krull mit Bleistift signiert. Rückseitig mit Stempel mit Namen der Fotografin sowie Hinweisen zur Aufnahme, Reg.-Nr. 28/50 mit Tinte. Daneben kl. Stempel der Herausgeber mit Jahresangabe des Abzugs und Signatur von Jürgen Wilde. Auf dem hinteren Rückendeckel kl. Stempel mit Angaben zur Vorzugsausgabe. In fotoillustr. Orig.-Halbeinen-Mappe mit Verschlussband in OLn.-Schuber.

Vgl. Parr/Badger, The Photobook vol. 1, S. 95.- Im Auftrag von Ann und Jürgen Wilde aufwendig und sorgfältig reproduzierte Portfolio-Ausgabe des legendären Werks von Germaine Krull aus dem Jahr 1928. Hier in der limitierten Vorzugsausgabe (Exemplar 28 von 50 Exemplaren) mit signierter Original-Fotografie von Germaine Krull ("Shell", 1929/1978, 16 x 21, cm). // Brilliant reprint of the legendary photobook; no. 28 of 50 copies with 64 black and white plates and an original print (Shell, 1929, printed 1978), signed and stamped by Germain Krull. Text in English, French and German.

28087A

1.400,00 €

359 Krzyzanowski, Michel Szulc. Neem nou Henny. Zoomar een werkende jongere. Utrecht, Lovwj 1977. 17,5 x 25 cm. Etwa 50 nn. Bl. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. in Spiralheftung. (Folierung teils etw. gelockert).

Der erste Teil des Henny-Projekts, der Langzeitdokumentation des niederländischen Fotografen (geb. 1949).- Er dokumentiert das Leben der Henny Arendse aus Waalwijk seit ihrem 16. Lebensjahr, veröffentlicht in mehreren Ausstellungen und Fotobüchern.

44912A

120,00 €

360 Lange, Karl Ludwig. Grenzwechsel. Berlin - Potsdam 1973-1990. Text: Andreas Krase. Berlin, Eigenverlag des Fotografen (1994). 18,5 x 28 cm. 107 S., 2 nn. Bl., mit 96 ganzseit. s/w Foto-Abb. Fotoillustr. OKart.

Wiegand/Heiting, Deutschland im Fotobuch S. 300/01.- Großartige Impressionen von der Stimmung bei der Öffnung der Berliner Mauer und von Alltagsszenen im Bereich der Sektorengrenze bis zum Juli 1990.- Vortitelblatt vom Fotografen signiert.

26761A

50,00 €

361 Leiter.- Saul Leiter. 1. Edit. Göttingen, Steidl 2008. 24,5 x 20.6 cm. 151 S. mit zahlr. z. Tl. farb. Fotabb. auf Tafelseiten. OPpbd. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag.

First edition, edited on the occasion of the exhibition Saul Leiter at the Fondation Henri Cartier-Bresson, Paris 2008.

44400A

190,00 €

362 Lennard, Erica and Elizabeth. Sunday. New York, Lustrum Press 1973. 20,5 x 27,5 cm. 34 S. mit zahlr s/w Fotoabb. Illustr. OKart. (leichte Gebrauchssp.).

45891A

35,00 €

363 Les avantguardes fotogràfiques a espanya. 1925-1945. José Manuel Aizpúrua, Antoni Arissa, Adalberto Benítez, ... Salvador Dali ... 1. ed. Barcelona, Fundacio "la Caixa" 1997. 30 x 24 cm. 207 S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart.

41430A

60,00 €

364 LeWitt, Sol. From Monteluco to Spoleto / December 1976. Eindhoven u.a., Van Abbemuseum u.a. 1984. 25 x 25,5 cm. 18 nn. Bl. mit 350 Fotoabb. (jeweils 9 pro Blatt). Illustr. OKart. (Ecken minimal bestoßen).

Maffei & De Donno. Sol LeWitt Artist's Books, S. 112-115.- Konzeptuelles Künstlerbuch. // Each page and covers with 9 reproductions of colour photographs; without text.

45528A

130,00 €

365 LeWitt, Sol. Sunrise & sunset at Praiano. New York, Rizzoli & Multiples 1980. 20 x 19,5 cm. 15 Blätter mit farb. Fotoillustr. OKart. (etw. berieben).

45596A

100,00 €

366 Loeper, Wiebke. Moll 31. Mit einem Essay von Annett Gröschner. Tübingen u. Berlin, Edition Heckenhauer 2005. 19,5 x 15,5 cm. [77] S. mit zahlr. Farbfotoabb. OLn. (erschienen ohne Schutzumschlag).

"Mein Jahr 0 und das des Hauses fielen zusammen. Oben im 17. Stock lebten wir drei. Ich wurde volljährig, man zog das Haus leer, und seitdem ist es eine Ruine." W. Loeper.- Die Fotografin stellt Aufnahmen ihres Vaters aus ihrer Kindheit eigenen Aufnahmen vom selben Ort, einer leergeräumten Wohnung kurz vor dem Abriß, gegenüber und zeigt so den Wandel Berlins, insbesondere des Ostteils der Stadt.- 1 von 750 nummerierten Exemplaren.- Vortitelblatt von der Fotografin signiert.

33462A

60,00 €

367 Lüthi.- Urs Lüthi. Plakat zur Ausstellung in der Werkstatt für Fotografie der VHS Berlin-Kreuzberg 1983. Fotoplakat, 38.2 x 93 cm.

Abgebildet in: Werkstatt für Photographie 1976-1986. 2016. Seite 371.- Seltenes großformatiges Ausstellungsplakat der legendären Werkstatt für Fotografie in der Volkshochschule Berlin-Kreuzberg.- 6 Tesareste von ehemaliger Montierung, die rechte ob. Ecke durch Klebereste etw. angeschmutzt. Für ein derart großformatiges Plakat aber gut erhalten.

45190A

90,00 €

368 Mack, Ulrich. Inselmenschen / Islandpeople. Texte von Rüdiger Joppien, Heinz Spielmann, Eelco Wolf, Uwe Priester und Siegfried Lenz. Kiel, Nieswand 1995. 25 x 33 cm. 2 Teile mit jeweils 59 Bl., durchgehend mit s/w Fotoabb. illustriert. OLn.

1978 begann Ulrich Mack, die Insel Pellworm fotografisch zu dokumentieren. Ab 1984 begann er seine vergleichende Studie mit der Insel Harkers Island, North Carolina. Das daraus entstandene Buch besteht aus zwei separaten Buchblöcken, die einander gegenüber liegen, links Pellworm, rechts Harkers Island. Jedes Buch ist einzeln zu betrachten und zu lesen. Damit ermöglicht uns der Fotograf, zwei durch 6000 km getrennte Lebensräume, die dennoch Gemeinsamkeiten aufweisen, zu betrachten und zu vergleichen. Ein reizvolles fotografisches Zeitdokument.- Titelblatt von Ulrich Mack signiert.

36677A

70,00 €

369 Mapplethorpe.- Robert Mapplethorpe. "Black Males" und andere Arbeiten. Berlin Galerie A. Nagel (Jan./Febr.)1981. S/W Fotoplakat, 59 x 42 cm.

44940A

100,00 €

370 Mark, Mary Ellen. Passport. New York, Lustrum Press 1974. 30,5 x 22,5 cm. 28 nn. Bl. Mit 93 (11 ganzseit.) s/w Foto-Abb. Fotoillustr. OBrosch.

45758A

45,00 €

371 Moriyama, Daido. Record No. 1-5. Complete Reprint Edition. Tokyo, Akio Nagasawa Publ. 2008. 31,5 x 23 cm. 2 nn. Bl. und 5 fotoillustr. Hefte zusammen in blindgeprägter grauer Orig.-Papp-Flügelmappe.

"I like Sommerset Maugham's phrase that when I rains, you should write that it rained. That's why I started "Record" 36 years ago. I Problably also Thought of photography that way. And now it suddenly all comes back to me: the nameless light, the city, the time."- This is a complete reprint published by Akio Moriyama of issues 1-5 of Record, Daido Moriyama's personal photo-magazine which he first personally published between 1972 and '73.- Titelblatt von Moriyama signiert / Signed by Moriyama.

40872A

200,00 €

372 Nodera, Harutaka. Tokyo Bay. Ambient Foto 3. Nu Visions of the contemporary Environment. Tokyo, Treville 1996. 25 x 27 cm. 49 S. mit 42 Farbtafeln. OPpbd. mit illustr. Orig.-Umschlag.

Erste in Japan erschienene Ausgabe des unter dem Einfluss von Joel Meyerowitz entstandenen Buches von Harutaka Nodera (geb. 1958).

38090A

160,00 €

373 Paris.- Kahn, Gilbert. Paris a brûlé. (Paris was burning). Photos de Pierre Juillet, Christian Joubert, Michel Hermans. Texte de Gilbert Kahn. Paris, Edit. Mondiales 1968. 27 x 19 cm. 39 nn. Bl. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. (minimal bestoßen).

Parr/Badger, The Photobook. A History, Vol. 3, Seite 52.- Visuelles Tagebuch der revolutionären Ereignisse in Paris im März bis Mai 1968.

42602A

40,00 €

374 Paul.- Der Englische Garten zu Wörlitz. Mit Texten von August Rode (1798), Hartmut Ross und Ludwig Trauzettel. (1. Aufl.). Berlin, Verlag für Bauwesen 1987. 21 x 27 cm. 348 S. mit 26 zeitgenöss. Ansichten, 126 Foto-Abb. nach Aufnahmen von Manfred Paul sowie 1 Beilage (Orientierungsplan der Wörlitzer Anlagen). OLn. mit Orig.-Umschlag (dieser mit kl. hinterlegten Einriss).

Auf dem Vortitelblatt von dem Fotografen Manfred Paul signiert und datiert.

26569A

35,00 €

375 Petersen, Anders. City diary. 1. edit. Göttingen u. London, Steidl 2012. 31 x 23 cm. 3 Ausgaben, zus. 192 S. durchgehend mit s/w Fotoabbildungen. Paperback mit Leinenrücken in der Original-Pappschachtel des Verlags (diese an den Ecken bestoßen).

City Diary is an ambitious series of books showing Petersen’s ongoing photographic engagement with lifein the shadows in cities including Stockholm, Tokyo and St Petersburg.

44397A

240,00 €

376 Pullen, Melanie. High fashion crime scenes. Tucson, Nazraeli Press [u.a.] 2005. 36,5 x 29 cm. [72] Bl. mit zahlr. Farbfotoabb. Illustr. OPpbd. mit Orig.-Umschlag.

42438A

45,00 €

377 Renger-Patzsch.- Krauss, F. E. Karl Louis Krauss. Das Leben meines Vaters. Schwarzenberg 1928. 24,5 x 18 cm. 109 S., 2 Bl. Mit 32 Kupfertiefdruck-Abb. nach Aufnahmen von A. Renger-Patzsch. Buchausstattung von W. M. Kersting. Goldgepr. OHLdrbd. (etwas berieben).

Nr. 1420 von 3000 numerierten Exemplaren- Diese Biographie des bedeutenden Metallwarenherstellers wurde im Auftrag von F. E. Krauss als VI. Privatdruck bei Edler & Krische in Hannover gedruckt.- Durchgehend etwas stockfleckig.

43388A

70,00 €

378 Renger-Patzsch.- JENAer GLAs für Laboratorien. Jena, Schott & Gen. (1937). 21 x 15 cm. 160 S. mit zahlr. Textabb. und 18 s/w Fototafeln mit Aufnahmen von Albert Renger-Patzsch. OLn. (etw. angestaubt, Deckel gestempelt).

Reich illustrierter Katalog der Jenaer Glaswerke mit Laboratoriumsglas (Becher, Kolben, Messgeräte, Schalen, Trichter, Sonderapparate etc., aber auch Tiegel, Filter u.v.a.).- Leichte Gebrauchsspuren; mehrfach gestempelt: Cornelius Heinz, Fabrik chem. Apparate, Aachen.- // Profusely illustrated catalog by the German company Jenaer Glaswerk Schott & Gen. of specialty glass equipment for laboratories.

45469A

40,00 €

379 Renger-Patzsch, Albert. Rund um den Möhnesee. Mit einer Einführung von Helene Henze. Soest, Mocker & Jahn (1951). 21 x 14,5 cm. 40 S. (7 S. Text) und 32 ganzseit. s/w Fotoabb. OKart.

Heidtmann 11795.- Nachdem 1944 ein Großteil seines Archivs durch Bombenangriffe zerstört worden war, zog sich Albert-Renger-Patzsch nach Kriegsende bis zu seinem Lebensende nach Wamel an den Möhnesee zurück. Hier in der Abgeschiedenheit am Nordrand des Sauerlandes widmete er sich der Naturfotografie und schuf meisterhafte Landschaftsaufnahmen.

45773A

65,00 €

380 Roh, Franz und Jan Tschichold (Hrsg.). Foto-Auge / Oeil et photo / Photo-Eye. 76 Fotos der Zeit. Stuttgart, Wedeking 1929. 29,5 x 20,5 cm. 17(1) S. und 76 s/w Fototafeln. Illustr. OKart. (Selbstbildnis Lissitzkys), Blockbuchbindung (Rücken u. Kanten gering berieben / slightly rubbed).

The Open Book No. 82/83; Parr/Badger, The Photobook I, S. 99.- Anthologie von Fotoarbeiten aus der bedeutenden, 1929 stattfindenden Internationalen Werkbundausstellung ‚Film und Foto', zusammengestellt von dem Kunsthistoriker Franz Roh und dem Typographen und Plakatgestalter Jan Tschichold. Sie enthält Rohs programmatischen Essay „Mechanismus und Ausdruck / Mechanism and Expression“ und Bildbeiträge u.a. von Atget, Florence Henri, El Lissitzky, Max Buchartz, Sasha Stone, Hans Finsler, Man Ray, Brett & Edward Weston, Herbert Bayer, Piet Zwart, Hannah Höch.- Foto-Auge zählt neben Moholys ‚Malerei, Fotografie, Film' (1927), Rengers ‚Die Welt ist schön' (1928) und August Sanders ‚Antlitz der Zeit' (1929), zu den richtungsweisenden Fotobuchklassikern der Zeit.- Leichte Gebrauchsspuren. // Illustrated and embossed wrappers (design: El Lissitzky). This book, published in conjunction with the renowned Film und Foto exhibition of 1929. It is one of the most influential German photographic books of the modern era.

45451A

950,00 €

381 Roth, Andrew (Edit.). The Book of 101 Books. Seminal Photographic Books of the Twentieth Century. New York, PPP Editions is ass. with Roth Horowitz LLC 2001. 30 x 25 cm. X, 305(1) S. mit zahlr. Abb. OLn. mit Orig.-Umschlag (minimal fleckig).

27072A

180,00 €

382 Ruff, Thomas. Nudes. Michel Houellebecq: Cléopâtre 2000 (A Short Story). München, Schirmer/Mosel 2003. 29,5 x 22,5 cm. 205 S. mit zahlr. Farbfotoabb. OPpbd. mit Orig.-Umschlag.

Thomas Ruff (b. 1958), Düsseldorf-based photographer and concept-artist, attended the Bechers's master class at the Düsseldorf Academy of Art. In "Nudes" he focuses on pornography, or rather on stills taken from pornographic scenes he found on the Web, and then processes them electronically before blowing them up to immense proportions...- English, German and French Edition.

45223A

150,00 €

383 Ruzicka.- Jiri Jenicek. D. J. Ruzicka. Prag, Státni nakladatelstvi KLHU 1959. 17,5 x 15 cm. 20 S., 2 nn. Bl. und 64 s/w Fotoabb. Fotoillustr. OBrosch. (etwas berieben).

Monografie über den amerikanischen Fotografen tschechischer Herkunft Drahomír Josef Ružicka (1870-1960).

45775A

38,00 €

384 Schadt, Thomas. Variationen. 9. August 1978. Beschreibung einer Reihenhaussiedlung. Nürnberg, cebra druck 1978. 19 x 14 cm. Etwa 41 nn. Bl. mit Foto-Abb. OBrosch. mit illustr. Orig.-Umschlag.

Thomas Schadt, auch bekannt als DJ Mogga ist ein deutscher Filmregisseur, Kameramann und Fotograf.- Das Buch ist seine fotografische Beschreibung einer Nürnberger Reihenhaussiedlung anhand der Hauseingänge der Stirnerstraße, aufgenommen am 9. August 1978.

44571A

60,00 €

385 Sudek, Josef. Profily I. Z praci mistru ceskoslovenske fotografie. Prag, Odeon 1980. 29,7 x 21 cm. 1 Bl. auf festerem Papier mit dem Namen Sudeks in 12maliger Wiederholung, Booklet (28) S. mit Text in tschechischer, russischer, deutscher, englischer u. französischer Sprache und 18 Originalfotografien, Silbergelatineabzüge, rückseitig bedruckt mit Nr., Titel und Entstehungsjahr. Zus. in illustr. Mappe aus festerem Papier (minimale Gebrauchsspuren).

Portfolio mit 18 Brom-Oel-Abzügen von Fotografien aus dem Archiv Sudeks (1896-1976), ausgewählt von Josef Prosek, Petr Tausk und Petr Zora.- Es besteht aus folgenden Motiven: 1. Sonntag Nachmittag auf der Insel in Kolin (1926). 2. Interieur - Detail aus dem Veitsdom (1924-1928). 3. Genrebildaufnahme mit Krug (1926). 4. Aussicht vom Fenster meines Ateliers. 5. Bei der Frau Bildhauerin (1953). 6. Fenster meines Ateliers (1954). 7. Knospe einer weißen Rose (1954). 8. Ein Sträusschen Wiesenblumen. 9. Gärtchen, welches ich betrachte (1955). 10. Genrebildaufnahme - mit dürren Blättern (1956). 11. Genrebildaufnahme nach Caravaggio. 12. Im zauberhaften Gärtchen (1959). 13. Aus dem Zyklus "Gläserne Labyrinthe" (1968). 14. Aus dem Zyklus "Gläserne Labyrinthe". 15. Mittelgebirge (1955). 16. Im zauberhaften Gärtchen (1955). 17. Aus dem Zyklus "Prager Gärten" - Hradschin vom Lobkowitz Garten aus (1956). 18. Landschaft bei Melnik an der Fähre (1964).- Sehr gut erhalten.

35525A

750,00 €

386 Sudek. Plakat zur Ausstellung in der Werkstatt für Photographie der VHS Kreuzberg Berlin (Sept./Okt.) 1983. S/W Fotoplakat (Grafik G. Götz), 46,2 x 36 cm.

Abgebildet in: Kat. der Werkstatt, S. 370.

44935A

50,00 €

387 Sudek.- Kirschner, Zdenek. Josef Sudek. Vyber Fotografii z celozivotniho dila sestavil a slovem doprovodil. 2. Aufl. Praha, Panorama 1986. 27,5 x 24 cm. 232 S. mit 169 s/w Foto-Abb. OLn. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag (dieser mir geringen Gebrauchssp.).

Text in tschechischer Sprache; mit Zusammenfassung in russ., engl., deutscher u. französ. Sprache.

45759A

39,00 €

388 Talbot, William Henry Fox. The pencil of nature / Der Zeichenstift der Natur. Nachdruck der Ausgabe London, Longman, Brown, Green & Longmans 1844. Budapest/Stuttgart, Hogyf Editio, Vertrieb: Lindemanns 1998. 30 x 24 cm. 128 S. mit 24 ganzseitigen Drucken nach Talbots Fotografien. Illustr. Orig.-Leinenband. Zusammen mit verkleinertem Faksimile des Originaltextes, 10 nn. Bl. OBrosch. in Orig. Schmuckkassette mit Metall-Ecken.

Deutschsprachige Ausgabe des berühmten Buchs des englischen Fotopioniers Henry Fox Talbot, das als erstes Fotobuch der Geschichte angesehen wird. Es war das Ziel der Herausgeber, die Neuedition dem Original möglichst ähnlich zu gestalten. Die Übersetzung besorgte der angesehene Journalist und Fotohistoriker Wilfried Wiegand. Gedruckt wurde in einer Auflage von 500 Exemplaren, hier No. 294. Sehr gut erhalten.

45724A

190,00 €

389 Tichý.- Bezzola, Tobia und Roman Buxbaum (Hrsg.). Miroslav Tichý. Köln, DuMont 2005. 28 x 22,5 cm. 171 S., mit 162 Fotoabb. OPpbd. mit Orig.-Umschlag.

Die erste große Monografie über den Künstler, erschienen als Katalogbuch anlässlich der Ausstellung im Kunsthaus Zürich.- Sehr gut erhalten.

26572A

120,00 €

390 Toman, Jindrich. Foto montaz tiskem / Photo Montage in Print. Prag, Kant 2009. 28 x 24 cm. 375 S. Mit zahlr. Abb. OLn. (minimale Gebrauchsspuren). [Moderni ceska kniha / The Modern Czech Book 2].

"Photomontage was pioneeres as a technique in central Europe in the 1910s, where it florished as an art from through the end of World War II. ... Documenting the remarkable contributions of Czech artists in the creation of the visual language of modern print media, the publication includes some of the leading artists of the Czech avant garde such as Karel Teige, Jindrich Styrsky Toyen, Ladislav Sutnar and Frantisek Muzika."

40507A

45,00 €

391 Tudor Hart, Edith. The Eye of Conscience. Text by Wolf Suschitzky. Berlin, Nishen 1987. 19,8 x 16 cm. 125 S. 1 nn. Bl. mit zahlr. s/w Foto-Abb. Illustr. OKart. [The Photo Pocket Book 1].

Edith Tudor Hart (geb. Edith Suschitzky 1908-1973), österreichisch-britische Fotografin, Kommunistin und Spionin.

29337A

40,00 €

392 UMBO Photographien 1925-1933. Hannover, Spectrum Photogalerie 1979. 21 x 20 cm. 81 S. mit zahlr. s/w Fotoabb. Illustr. OKart.

45567A

30,00 €

393 Vollmer, Jürgen. Rock'n'roll times. Paris, Éditions de Nesle 1979. 27,5 x 21 cm. 41 nn. Bl. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart. (mit kl. Aufkleber).

„Jürgen Vollmer was the first photographer to capture the beauty and spirit of the Beatles. We tried very hard to find someone with his touch […] nobody could. He loved Rockers and Rock'n Roll. The photographs in this book speak for themselves." (John Lennon im Vorwort).

44757A

100,00 €

394 Weber, Bruce. Bear Pond. New York, Bulfinch Press (1990). 26,5 x 21,5 cm. Ca.100 nn. Bl., durchgehend mit s/w Fotoabb. OLn. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag.

Roth, The Book of 101 Books, S. 254; Ders.: The Open Book S. 346; 802 photobooks from the M. + M. Auer collection, S. 685.- Eine der Ikonen der männlichen Aktfotografie.- Sehr gutes Exemplar.

21219A

250,00 €

395 Weber, Bruce. O Rio de Janeiro. A Photographic Journal. New York, Alfred A. Knopf 1986. 37 x 28 cm. Ca. 130 Abb.-Tafeln. Illustr. OKart. (nur so erschienen / as issued).

Roth, The Book of 101 Books, S. 254. 802 photobooks from the M. + M. Auer collection, S. 668.- Erste Ausgabe.- Das Buch mit Aufnahmen von Männern, aber auch von Frauen, Kindern und Szenen aus der Stadt Rio, teils farbig, teils farbig unterlegt und ergänzt durch Texte und farbige Zeichnungen von Richard Giglio gilt als das wichtigste und beste Fotobuch des US-amerikanischen Fotografen und Filmproduzenten.- Sehr gut erhalten. // "The first to incorporate the vivacious pastiche of original and norrowed material that had become the signature of his issue-filling spreads in Per lui and L'uomo Vogue" (Roth).

35603A

420,00 €

396 Werbefotografie.- Hölscher, Eberhard. Werbende Lichtbildkunst. Eine Schrift über Werbefotografie. Berlin u.a., Otto Elsner 1940. 29,5 x 23 cm. 16 S. Text u. 17 ganzseit. Foto-Abb. in Tiefdruck. OKart. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser etwas bestoßen u. mit kl. Randausriss). [Fotofreund-Schriftenreihe. Band 2].

Die Aufnahmen für dieses Buch fertigten Ewald Hoinkis, Adolf Lazi, Lehmann-Tovote, Gert Pfankuch und Wolff & Tritschler.

45474A

90,00 €

397 Werkstatt für Photographie 1976-1986. C/O Berlin. Katalog hrsg. von Florian Ebner, Felix Hoffmann, Inka Schube & Thomas Weski. Berlin/Essen 2016/17. Texte von Florian Ebner, Felix Hoffmann, Inka Schube, Thomas Weski, Ute Eskildsen, Carolin Förster, Christine Frisinghelli, Virginia Heckert, Klaus Honnef & Jörg Ludwig (deutsche Ausgabe). Köln, Verlag der Buchhdlg. Walther König 2016. 27 x 24 cm. 392 S. mit 225 (150 farb.) teils ganz- bzw. doppelseit. Abb., Kurzbiographien. Fotoillustr. OPpbd.

Dieses Buch ist die erste ausführliche Darstellung zur Geschichte, den Einflüssen und Wirkungen der 'Werkstatt für Photographie', die 1976 vom Berliner Fotografen Michael Schmidt an der Volkshochschule Berlin-Kreuzberg gegründet wurde. In jenen Jahren entstanden in Westdeutschland und West-Berlin Strukturen, die der Emanzipation der Fotografie als Kunstform den Weg ebnen sollten. Das Medium Fotografie durchlief einen grundlegenden Wandel, insbesondere im Bereich des Dokumentarischen, wobei die Städte Berlin, Hannover und Essen eine zentrale Rolle spielten. Aus verschiedenen Perspektiven wird die Geschichte der deutschen Fotografie der 1970er- und 80er-Jahre mit ihren internationalen Bezügen, ihren Protagonisten und Netzwerken dargestellt. Damit wird der Geschichte der Fotografie ein weiteres, bisher wenig beachtetes Kapitel hinzugefügt.

44933A

39,80 €

398 Wessel.- Zander, Thomas (Edit.). Henry Wessel. (Ausstellungskatalog). 1. edit. Göttingen, Steidl 2007. 27,5 x 30 cm. 11 nn. Bl. und 130 z. Tl. farb. Fotoabb. OLn. mit fotoillustr. Orig.-Umschlag.

Sehr gut erhalten.

44398A

90,00 €

399 Weston.- Edward Weston. Firenze, Alinari 1990. 24 x 29 cm. Ungez. S. mit zahlr. Abb. Illustr. OKart.

Das Buch, produziert in Zusammenarbeit mit dem Center for Creative Photography der Universitäty of Arizona, stellt das gesamte faszinierende Werk Westons vor - von den frühen Platindrucken aus den 1920er Jahren, die Aktaufnahmen aus den 1930er und 1940iger Jahren bis hin zu den Experimenten mit der Farbfotografie in den 1950er Jahren.- Leicht stockig.

45397A

40,00 €

400 Wiegand, Thomas. Deutschland im Fotobuch. 287 Fotobücher zum Thema Deutschland aus der Zeit von 1915 bis 2009. Hrsg. von Manfred Heiting. Göttingen, Steidl 2011. 32 x 28 cm. 491(1) S. Mit zahlr. zum Teil farbigen Abbildungen. Illustr. OPbbd. mit illustr. Orig.-Umschlag in bedrucktem Original-Versandkarton.

287 Fotobücher, die auf besonders überzeugende und charakteristische Weise Einblick in unser Land geben - von den letzten Tagen des Kaiserreichs bis zum wiedervereinigten Deutschland: August Sander und Albert Renger-Patzsch, Abisag Tüllmann, Edith Rimkus, George Hashiguchi, Chargesheimer, Riebesehl u.v.a. - jeweils mit Beispielseiten, kurzem Text und bibliographischen Daten.

36721A

65,00 €

401 Witkin.- Biroleau, Anne (Hrsg.). Joel-Peter Witkin. Enfer ou ciel/ heaven or hell. Paris, Ed. de la Martinière 2012. 31 x 22,5 cm. 239 S. mit zahlr. Abb. OPpbd mit mont. Foto-Abb.

45588A

39,00 €

402 Witkin.- Joel-Peter Witkin. Bremen, Forum Böttcherstrasse 1989. 21,5 x 22 cm. 117 S. mit zahlr. Fotoabb. Blindgeprägter dunkelroter Seideneinband.

43081A

56,00 €

Berlin/Brandenburg

Berlin/Brandenburg

403 Adressbücher.- Neander (von Petersheiden, Karl). Anschauliche Tabellen von der gesammten Residenz-Stadt Berlin, worin alle Straßen, Gassen und Plätze in ihrer natürlichen Lage vorgestellt, und in denenselben alle Gebäude oder Häuser wie auch der Name und die Geschäfte eines jeden Eigenthümers aufgezeichnet stehen. Berlin, Selbstvlg. 1799. 20 x 13 cm. VIII, 270 S., 1 nn. Bl. Neuerer HLdrbd. im Stil d. Zt.

Berlin-Bibl. 47. Heegewaldt/Rohrlach 45.- Erste Ausgabe, zugleich das erste Straßenverzeichnis von Berlin.- Neander, der sich um die Numerierung der Berliner Häuser verdient gemacht hat, zeichnet einen nach Straßen geordneten Grundriss von Berlin, auf dem sämtliche Hauseigentümer mit Berufs- und Gewerbeangabe verzeichnet sind. Mit einem Plan des Berliner Schlosses nach Seite 158 und einem Register sämtlicher Eigentümer am Ende des Bandes.- Leichte Gebrauchsspuren, papierbedingt etwas gebräunt bzw. braunfleckig.

43937A

3.200,00 €

404 Adressbücher.- Adreß-Kalender für die königl. Haupt- und Residenzstädte Berlin und Potsdam, auf das Jahr 1874. 160. Jahrg. Berlin, Hahn's Erben 1874. 23 x 14,5 cm. XXII, 690, 67 S. OPpBd. (etwas angestaubt u. bestoßen).

Heegewaldt/Rohrlach, Berliner Adressbücher, Nr. 27, S. 29.- Innendeckel. mit kl. Bibl.-Nr., Titelblatt dezent gestempelt. Gut erhalten.

39347A

120,00 €

405 Adressbücher.- Berliner Adreßbuch 1931. 1-3. Unter Benutzung amtlicher Quellen. 3 Bände. Berlin, Scherl 1930. 32 x 24 cm. 1 nn. Bl., 16 S. (Theaterverzeichnis), 1 nn. Bl., 2628 S.; 2657-3885 S., 1 nn. Bl., 16 S. (Jubiläumsfirmen), XV. S., 656 S. (ab S. 620 Anhang Gesundheitswesen, Rechtswesen); 222 S., 1 nn. Bl., XVIII S., 1155 S., 1201- 2327 S. (so komplett). OHLn. (etwas berieben u. bestoßen, Rücken von Band 1 angeplatzt).

Heegewaldt/Rohrlach, Berliner Adressbücher u. Adressenverzeichnisse 1704-1945, Nr. 50 (Seite 56).- 1. Band: Einwohner und Firmen nach Namen geordnet. A-Q. 2. Band: Einwohner und Firmen nach Namen geordnet. R-Z und II. Teil: Branchen-Verzeichnis. 3. Band: III. Teil: Behörden, Kirchen, Schulen u. öffentliche Einrichtungen, Verbände, Vereine, Zeitungen u. Zeitschriften, Sachverständige und IV. Teil: Einwohner u. Firmen nach Straßen geordnet.- Gebrauchsspuren.

28439A

180,00 €

406 Adressbücher.- Gesellschaft von Berlin. Hand- und Adreßbuch für die Gesellschaft von Berlin, Charlottenburg und Potsdam. 1889/90. I. Jahrgang und 1. Nachtrag. Berlin, Hein 1889. 23,5 x 16,5 cm. XXVIII S., 1(w.) Bl., 619 S. Illustr. OLn.

Heegewaldt/Rohrl. 42.- Erste Ausgabe dieses umfangreichen Adreßbuchs der Gesellschaft von Berlin und Umgebung (Boxhagen, Friedenau, Groß-Lichterfelde, Pankow, Treptow, Groß-Zehlendorf) und einem separaten Teil für die Stadt Potsdam. Es enthält Namen und Anschrift der Person auch Titel, Auszeichnungen, Sprechstunden, Grundbesitz, Telephon etc.- Vorsatz und Titel gestempelt u. mit hs. Einträgenn.

364A

120,00 €

407 Adressbücher.- Jüdisches Adressbuch für Gross-Berlin. Nachdruck der Ausgabe 1931. Mit einem Vorwort von Hermann Simon. Berlin, Arani 1994. 28 x 21 cm. 448, 39 S. OPpbd. (minimal bestoßen).

15682A

140,00 €

408 Adressbücher.- Heegewaldt, Werner u. Peter P. Rohrlach. Berliner Adressbücher und Adressenverzeichnisse 1704-1945. Eine annotierte Bibliographie mit Standortnachweis für die "ungeteilte" Stadt. Berlin, Scherer 1990. 20,5 x 15 cm. 200 S. OLn. mit Orig.-Umschlag.

Die Bibliographie erschließt erstmalig eine Vielzahl seltener Adressenverzeichnisse und ist durch ihre Standortnachweise ein wichtiges Hilfsmittel für biographisch und bibliographisch Forschende.

12549A

38,00 €

409 Arnold.- Eduard Arnhold. Ein Gedenkbuch. Zusammengestellt von Johanna Arnold. Berlin, (Privatdruck) 1928. 26 x 20 cm. 318 S. Mit 1 sign. Radierung von E. Orlik und 5 Portr.-Tafeln. OHLdr. Kopfgoldschnitt.

Persönlichkeit und Leistungen des Berliner Kaufmanns, Kunstsammlers und Mäzens (1849-1925), der als erster und einziger ungetaufter Jude Mitglied des preussischen Herrenhauses wurde.- Schönes Exemplar.

14926A

360,00 €

410 Berlin.- Album von Berlin um 1870. 13,5 x 9 cm. Leporello mit 12 montierten Original-Fotografien, Albuminabzüge 8,6 x 5,6 cm, montiert auf Original-Album-Karton 13,2 x 8,6 cm, darauf mit gedruckten Titeln. In goldgepr. OLn. (Rücken erneuert).

Mit Aufnahmen vom Brandenburger Tor, Königl. Schloss, Palais des Kaisers und des Kronprinzen, Oper, Schauspielhaus, der neuen Synagoge in der Oranienburger Straße etc.

1252A

90,00 €

411 Bethanien.- (Schulze, Gustav). Bethanien. Die ersten fünfzig Jahre und der gegenwärtige Stand des Diakonissenhauses Bethanien zu Berlin (Privatdruck). Berlin, Selbstverlag 1897. 29 x 23 cm. Frontispiz, 469 S. mit einem Faltplan, 51 Textabbildungen und 5 Tafeln. Privater Halbpergamentband mit Rschild.

Berlin-Bibliogr. S. 658.-

27005A

59,00 €

412 Börse.- Jahrbuch der Berliner Börse 1887-1888. Ein Nachschlagebuch für Banquiers und Capitalisten. IX. Ausgabe. Berlin, Mittler und Sohn 1887. 19,5 x 14 cm. XVIII, 498 S., 28 nn. Bl. Anzeigen. OLn. (minimal bestoßen).

43694A

240,00 €

413 Brandenburg.- Special-Karte der Provinz Brandenburg nach den besten Materialien entworfen und zusammengetragen von Nowack. Maßstab 1 : 300.000. Berlin, Simon Schropp 1888. Lithographie, 110 x 80 cm; in Segmenten auf Leinen aufgezogen. Gefaltet in Schuber d. Zt. (dieser gering berieben).

41301A

220,00 €

414 Brauereien.- 25 Jahre Erste Genossenschaftsbrauerei Berlin-Friedrichshagen E.G.m.b.H. (Berlin 1926). 27,5 x 21 cm. 43 S. und 32 Tafelseiten mit Abb. OLn.

Teils gering stockfl.

8785A

75,00 €

415 Braugewerbe.- Schulze-Besse, H. Aus der Geschichte des Berliner Brauwesens und seiner Braumeister. Berlin, Ges. für die Geschichte u. Bibliogr. des Brauwesens 1927. 22 x 15 cm. 201 S. mit zahlr. Abb. Goldgepr. OHLdr. (etwas berieben).

Materialreiche Geschichte des Berliner Braugewerbes in früherer und neuerer Zeit. Im Anhang ein ausführliches Verzeichnis der Mitglieder des Berliner Braumeister-Vereins vom Aug. 1871 bis zum Juni 1927 mit Porträts.- Schönes Exemplar in dekorativem Halbledereinband mit Wappen auf dem vord. Deckel.

45249A

200,00 €

416 BVG.- Die Fahrt. Zeitschrift der Berliner Verkehrs-Aktiengesellschaft. Nr. 1 bis 23, Jan.-Dez. 1929. Berlin 1929. 30 x 21 cm. Mit zahlreichen Abb. und Planskizzen. Lose Hefte in grüner Orig.-Leinwanddecke.

Mit einer Fülle überaus interessanter Beiträge und Abbildungen, darunter u.a.: Die Neugestaltung des Alexanderplatzes von Martin Wagner. Von der Sänfte zur Untergrundbahn von Dr. Heuer. Das Ende der Berolina. Auch ein Beitrag zur Umgestaltung des Alexanderplatzes von Scaevola. Das Berliner Zeitungsviertel. Die Reklameschau Berlin 1929. Amerikanische Reiseeindrücke von Ernst Reuter (über Verkehrsregelung, Hochhäuser etc.). Wolkenkratzer der Zukunft von H. Hemmer.- Geringe Gebrauchsspuren.

6013A

100,00 €

417 Castan's Panoptikum, Berlin, Friedrichstr. 165. Berlin, Druck Gebr. Mann (o.J., um 1900). 22 x 14 cm. 48 S. Illustr. OBrosch. (angestaubt, hint. Deckel mit kl. Aus- und Einrissen).

42694A

75,00 €

418 Charité.- Scheibe, O. Zweihundert Jahre des Charité-Krankenhauses zu Berlin. Berlin, Hirschwald 1910. 23,5 x 16 cm. 178 S. mit einigen Abb. Leinenband d. Zt. mit gold. RTitel. [Sonderdruck aus: Charité-Annalen, Jg. 34].

DAZU: Pütter, Ernst: IV. Verwaltungsbericht. Chronik der Königlichen Charité. 46 S.; UND: Charité-Annalen. XXXIV. Jahrgang 1910. X S. Inhaltsverzeichnis u. Vorwort; UND: Rellstab, L.: Reisen in der Heimat. Die Charité. Zeitungsausschnitt von 1855.

45247A

110,00 €

419 Charlottenburg.- Gundlach, Wilhelm. Geschichte der Stadt Charlottenburg. Im Auftrag des Magistrats bearbeitet. 2 Bände. Berlin, Springer 1905. 24,5 x 17,5 cm. XIX, 676 S.; XXXVI, 604 S. Mit Titelbild, 39 tls. farb., doppelblattgr. oder gefalt. Tafeln, Karten und Plänen sowie 191 Textabb. Goldgepr. OLnbde. mit Siegel der Stadt (gering berieben, die Rücken etw. nachgedunkelt).

Berlin-Bibl. S. 785.- Erste Ausgabe. Gutes Exemplar.

1437A

140,00 €

420 Charlottenburg / Hotel Cumberland.- Boarding Palast Berlin W., Kurfürstendamm 193/194 (Hotelprospekt + Beigaben in Orig.-Umschlag). Berlin, Druck "URANIA", Graph. Institut (um 1912). 27,5 x 11,3 (21,5) cm. 12 nn. Bl. mit 39 Abb. Goldgepr. OBrosch. mit mont. farb. Deckelillustration (gestempelt: Hotel Cumberland) in Orig.-Briefumschlag des Hotels.

DAZU: 1) Beschreibung und Preise der Wohnungen und Einzelzimmer im Boarding-Palast... (überstempelt: Hotel Cumberland). 23 Seiten. 2) Farbige Planskizze von Berlin mit den "bequemsten und billigsten Verbindungen von und nach dem Boarding-Palast", rückseitig: Sehenswürdigkeiten. 3) Zwei großformatige gefaltete Grundrisse des Hotels mit jeder Etage.- Das Hotel Cumberland wurde 1911/12 von Robert Leibnitz, dem Architekten des alten Hotels Adlon, als Boarding-Palast erbaut. Mit seinen 700 luxuriösen Zimmern bot es seinen Gästen alle nur denkbaren Annehmlichkeiten (Hausdiener, eine Kuranstalt, Schwimmbad auf dem Dach etc.). Das Konzept, das darin bestand, den Gästen ganze Wohnungen mit bis zu drei Räumen zur Verfügung zu stellen, ging jedoch nicht auf, so dass das Unternehmen bereits vor der geplanten Eröffnung im Jahr 1913 Konkurs anmelden musste. Nach einer wechselvollen Geschichte und der Nutzung durch verschiedene Behörden wurde das Gebäude schließlich 2010 von zwei Investoren übernommen, die es denkmalgerecht sanierten und Praxen und Kanzleien sowie 166 Luxus-Wohnungen und 17 Penthouses einrichteten. Im Erdgeschoss in bester Kurfürstendammlage residieren Geschäfte und das Restaurant „Grosz“.- Die hier vorliegende seltene Sammlung von historischen Dokumenten erlaubt uns einen Blick in einen der exquisitesten und luxuriösesten Gebäudekomplexe des Kurfürstendamms mit seinen beeindruckenden Wandelhallen, Festräumen und Restaurants, seinen Appartements und Service-Einrichtungen mit detaillierten Preisangaben. Interessant sind auch die beiden großformatigen Etagenpläne, die einen guten Überblick über die Dimension und die Struktur des Gebäudes vermitteln.- Nur leichte Gebrauchsspuren.

45683A

350,00 €

421 Cosmar, Alexander. Neuester und vollst. Wegweiser durch Berlin für Fremde und Einheimische (Einbandtitel: Ganz Berlin für fünfzehn Silbergroschen). Im Anhange: Der neueste, alphabetisch geordnete Wegweiser durch Potsdam und seine Umgebungen. 7., neu bearb. und verm. Auflage. Berlin, Morin 1842. 15 x 9 cm. S. VII-X, 129(1) S., 1 nn. Bl., 32 S. Mit 1 Plan von Potsdam sowie 3 doppelblattgr. Platzanzeigern für das Königsstädt. Theater, das Königl. Opernhaus bzw. das Königl. Schauspielhaus. OBrosch. (etwas fleckig und 'eselsohrig').

Seltener froher Berlin-Führer, leider ohne das Haupttitelblatt, die ersten Seiten und den Stadtplan von Berlin.- Etwas gebräunt und fleckig. Insgesamt aber ordentlich.

45283A

70,00 €

422 Dahms, Gustav (Hrsg.). Das Litterarische (literarische) Berlin. Illustriertes Handbuch der Presse in der Reichshauptstadt. Berlin, Taendler (1895). 18 x 13 cm. 308 S., 8 nn. Bl. (Anzeigen). Mit Abb. im Text und auf 14 Tafeln. OLn. (minimal berieben).

Berlin-Bibl. S. 450.- Detaillierter Pressespiegel der Metropole mit Kurzcharakteristiken der zahlreichen Presseerzeugnisse und ihrer Herausgeber, diese meist im Porträt abgebildet.- Gut erhalten.

20108A

45,00 €

423 De Lalsky, Gertrude (Danzig 1878 - 1958 Berlin). Teilnachlass der Schauspielerin. Ca. 100 Briefe, Verträge, Behördenschreiben, Miet- und Pensionsnachweise u. a. aus der Zeit von 1901 bis zu ihrem Todesjahr 1958 sowie 3 Fotoporträt-Postkarten (jeweils in mehreren Exemplaren). Darunter befinden sich u.a. Mitgliedsnachweise bzw. Schriftverkehr mit der Pensions-Anstalt der Genoss. Dt. Bühnen-Angehöriger (u.a. Streit mit der Volksbühne), Korrespondenz mit der Gemeinnütz. Heimstätten-Ges. „Künstlerkolonie" Bln-Wilmersdorf (ihrem langjährigen Wohnort), der Gastspieldirektion Carl Heinz Klubertanz, der Reichs-Rundfunk G.m.b.H., dem Metropol-Theater, der Tobis Filmkunst G.m.b.H. etc. Ferner das Arbeitsbuch, das Quittungsbuch der Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger sowie mehrere Repertoir-Auszüge der Schauspielerin.

Nach Kindheit und Schulbesuch in Danzig, dem Umzug nach Breslau und einer Bühnenausbildung am dortigen Stadttheater trat Gertrude de Lalsky bereits 1899 mit Resemann's Ensemble in New York auf. Seit 1900 war sie am Stadttheater von Krefeld engagiert, weitere Stationen waren Bühnen in Dresden, Leipzig, Wien, Hamburg und Frankfurt am Main. Seit den 1920er Jahren ließ sie sich in Berlin nieder und gehörte dauerhaft zur Besetzung verschiedener Berliner Spielstätten, zum Beispiel am Künstlertheater, Renaissance-Theater, Komödienhaus und Plaza-Theater. Beim deutschen Stummfilm war sie zunächst Hauptdarstellerin. In einem ihrer ersten Filme, Katharina die Große (1920), verkörperte sie Elisabeth, Kaiserin von Russland, in drei der vier Fridericus-Rex-Filme von 1921 bis 1923 Sophie Dorothea, die Königin von Preußen. In späteren Jahren wurde Gertrud de Lalsky eine häufig besetzte Nebendarstellerin im deutschen Film, bis ihre Karriere durch einen tragischen Unfall beendet wurde. (Quelle: beiliegender Lebenslauf und Wikipedia).

45727A

140,00 €

424 Dohna, Siegmar zu. Kurfürstliche Schlösser in der Mark Brandenburg. 3 Bände. Berlin, Duncker 1890-93. 27 x 19,5 cm. 197; 205; 162 S. Mit teils doppelblattgr. teilw. kolor. Karten. u. Plänen, 33 Tafeln in Lithographie u. Lichtdruck, 3 doppelblattgr. Stammtafeln und 12 Orig.-Fotografien (Albuminabzüge). OLn. (minimal berieben) und OLn.-Kassette (Gelenke von Band 3 unmerklich restauriert).

Seltene Ausgabe mit den Beschreibungen der Schlösser in und um Berlin. Teil 1 behandelt Grunewald, Oranienburg, Schönhausen, Teil 2 Köpenick und Königs-Wusterhausen. Der später erschienene und daher meist fehlende 3. Teil ist mit seinen 12 Originalfotografien, die das Stadtschloss und das Innere desselben zeigen, besonders bemerkenswert.- Gut erhalten.

45243A

1.500,00 €

425 Droschkenbetrieb.- Straube, Jul. (Hrsg.). Polizei-Reglement betreffend den Betrieb des Droschken-Fuhrgewerkes in Berlin v. 20. Jan. 1873 ... mit dem Wegemesser für Berlin ... Berlin, Straube 1892. 18 x 12 cm. 32 S., 15 S. Register und 2 mehrf. gefaltete farb. Pläne. 1 : 36. 000 (60 x 49 cm); 1 : 17. 777 (54 x 50 cm). HLn. d. Zeit.

Die Pläne mit hinterlegten kleinen Einrissen.

43618A

340,00 €

426 Eisenbahn.- Berlin und seine Eisenbahnen 1846-1896. Hrsg. im Auftrage des Königl. Preuss. Ministers der öffentlichen Arbeiten. 2 Bände. Berlin, Springer 1896. 32 x 25 cm. XV, 375 S.; VIII, 491 S. Mit 15 Tafeln in Kupferätzung (Druck Meisenbach, Riffarth & Co.), 34 tls. farb. gefalteten Tafeln und (Straube-)Plänen sowie zahlr. Textabbildungen. Illustr. OLn. (ger. berieben, Rücken im Falz kaum merklich restauriert).

Berlin-Bibliogr. 727.-Seltene Originalausgabe.- Opulente Geschichte des Berliner Eisenbahnwesens, des Personen- und Güterverkehrs mit Strecken- und Fahrplänen, Diagrammen etc. sowie zahlreichen hervorragenden Lichtdruck-Ansichten von Bahnhöfen nach fotografischen Aufnahmen von G. Bartels, F. A. Schwartz u.a.- Vorsatz mit hs. Eintrag u. Buchhändlerexlibris.

30446A

450,00 €

427 Fidicin, E(rnst). Die Gründung Berlins. Kritische Beleuchtung der Schrift: Über die Entstehung, das Alter etc. der Städte Berlin und Cöln, von K. F. Klöden, Director der städtischen Gewerbeschule zu Berlin etc. Berlin, Dümmler 1840. 21 x 12,5 cm. 232 S. Neuer Pappband, Teile der Orig.-Broschur aufkaschiert.

Der Verfasser (1802-1883) war Stadtarchivar und Historiograph, einer der wichtigsten Vertreter der Berlin-Brandenburgischen Geschichtsforschung im 19. Jahrhundert.- Vereinzelt etwas braunfleckig, kl. Fehlstelle am Titelblatt ergänzt.

43621A

140,00 €

428 Fidicin, E(rnst). Die Territorien der Mark Brandenburg oder Geschichte der einzelnen Kreise, Städte, Rittergüter und Dörfer in derselben, als Fortsetzung des Landbuch Kaiser Karl's IV. Band I (von IV) separat: I. der Kreis Teltow; II. Kreis Nieder-Barnim. Berlin, Guttentag 1857. 25,5 x 20 cm. Tit., XVIII, 160 S. mit 1 farb. Faltkarte des Teltower Kreises; 1 nn. Bl., XVIII, 144 S., 1 nn. Bl. mit 1 grenzkolor. histor. Faltkarte der Barnimschen Kreise. Neuerer Halbleinenband im Stil d. Zt. mit RSchild (etwas berieben)

Berlin-Bibliogr. S. 5.- Beide Teile durch Orts- und Personenregister erschlossen.- Der Reihentitel gestempelt und etw. fleckig, im Übrigen gut und sauber erhalten.

45339A

400,00 €

429 Fidicin, E(rnst). Die Territorien der Mark Brandenburg oder Geschichte der einzelnen Kreise, Städte, Rittergüter und Dörfer in derselben, als Fortsetzung des Landbuchs Kaiser Karl's IV. Theil II (von IV) in einem Band. Berlin, Guttentag 1858. 26 x 21,5 cm. Tit., 1 Bl., XI, 170 S.; XVI, 101 S. Mit 4 (2 farb.) lithogr. Karten u. Plänen. Halblederband der Zt. mit gold. Rückentitel (ger. berieben).

Berlin-Bibliogr. S. 5.- Der vorliegende, in sich abgeschlossene Teil enthält |I. Die Geschichte der Stadt und Insel Potsdam| und |II. Geschichte des Ober-Barnimschen Kreises,| jeweils mit separatem Titelblatt.- Die Tafeln mit Plänen der Insel Potsdam zur Wendenzeit, dem alten Haus zu Potsdam sowie dem alten und neuen Potsdam; sowie 1 Historische Karte vom Barnimschen Kreise.- Teils minimal gebräunt, 1. Blatt gestempelt. Gutes Exemplar.

16534A

350,00 €

430 Flöhr, Rita (geb. ca. 1914). Teilnachlass der Berliner Tänzerin Rita Flöhr. Sammlung von 70 Fotografien (verschiedene Formate) mit Aufnahmen der Tänzerin, überw. 1930er bzw. 40er Jahre; dazu ca. 50 Dokumente ihren familiären Umkreis betreffend.

Interessantes Konvolut über einen Lebensabschnitt einer jungen Berliner Tänzerin. Die Fotografien stammen teils von namhaften Fotografen bzw. Ateliers, darunter Gerhard Riebicke (5), Eschen-Winkler (7), Photogr. Kunst-Atelier Korso, Friedenau (2), Hanns Hubmann (1), Helmuth v. Kujawa (2), Herbert Rehfisch (1), Atelier Elite (5) sowie dem Atelier Harcourt Paris (8), jeweils mit Stempel der Fotografen oder Ateliers bzw. anonym (40). Die Formate reichen von ca. 9 x 11 bis 21 x 24 cm. Die häufig rückseitig beschrifteten Aufnahmen zeigen Porträts der Tänzerin Rita Flöhr, beim Tanz auf der Bühne oder in der Garderobe (z. B. Metropol- bzw. Plaza-Theater Berlin), im Kreise von Freunden und auf Reisen bzw. auf Tournee. Augenfällig ist, dass sich Anfang der 1940er Jahre die Auftrittsorte von Berlin nach Frankreich (Lille 1942/43, Gastspiel Marseille, Paris) verlagert haben.- Die beiliegenden Dokumente aus dem Familienkreis bestehen meist aus beglaubigten Abschriften bzw. Kopien von Ahnentafeln, Auszügen aus Taufregistern, Geburts- u. Taufscheinen, Totenscheinen, Trauungs-Scheinen etc. aus den 1930er Jahren, angefertigt wohl, um den damals erforderlichen Arier-Nachweis zu erbringen.

45728A

350,00 €

431 Friedrich Wilhelm d. Gr.- Ledebur, Leopold von. Schauplatz der Thaten oder Aufenthalts-Nachweis des Kurfürsten Friedrich Wilhelm des Großen. Berlin, A. W. Hayn 1840. 18 x 11,5 cm. 66 S. HLn. d. Zt. (etw. berieben, Kanten angeplatzt).

Titelbl. gestempelt.

45256A

50,00 €

432 Gaswerke.- Die Städtischen Gaswerke in Berlin 1847-1897. Rückblick am fünfzigsten Jahrestage ihres Bestehens. Nach amtlichen Quellen dargestellt. Berlin, Springer 1897. 28 x 20 cm. 2 nn. Bl., 45 S. Mit 18 Textfig., 5 gefalt. Tafeln und 1 farb. gefalt. Stadtplan (Maßstab 1 : 36.000) "Die Beleuchtungs-Anlagen der Stadt Berlin 1896" (61 x 47,5 cm). Goldgepr. OLn. (ger. berieben u. bestoßen).

Berlin-Bibl. S. 752.- Umschlagtitel: Zum 50jährigen Bestehen der städtischen Gaswerke in Berlin.- Die Tafeln zeigen Situationspläne verschiedener Gasanstalten (darunter die in der Danziger Str., Gitschiner Str., Müllerstraße, Schmargendorf u. Fichtestraße).- DAZU: Pressefotografie Gaswerk Tegel , Sprengung des Gasbehälters 1953. 24 x 18 cm.

1369A

220,00 €

433 Gedike, F. und J. E. Biester (Hrsg.). Berlinische Monatsschrift. 3. Band. Januar bis Junius 1784. Berlin, Haude & Spener 1784. Portr.-Frontispiz, 4 nn. Bl., 576 S. Marmor. Ppbd. d. Zt. (etw. berieben u. best., Rckn. mit kl. Fehlstelle).

Der Band der bedeutenden Zeitschrift der Aufklärung enthält u.a.: Moses Mendelssohn: Über die 39 Artikel der englischen Kirche und deren Beschwörung zur Vertheidigung gegen Herrn Ritter Michaelis. (Meyer 411.5. Mendelssohn-Kat. Wolfenbüttel 120). Karl Philipp Moritz: Auch eine Hypothese über die Schöpfungsgeschichte Mosis. Joachim Heinrich Campe: Fernere Nachricht von dem Plan zu einer allgemeinen Revision des Erziehungswesens. Brömel: Beitrag zur weiblichen Charakteristik. Fr. Gedike: Ueber den Ursprung der Weihnachtsgeschenke. Stuve: Nachricht von der Ruppinischen Garnisonschule.- Vorsatz u. Titel verso gestempelt. Das Porträt (Wichard von Möllendorf) etw. fleckig.

27213A

60,00 €

434 Gewerbe-Ausstellung.- Illustrierter Amtlicher Führer durch die Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896. Berlin, Expedition des Amtlichen Führers (1896). 226 S., 1 nn. Bl. mit 1 Kartenskizze und 1 mehrfach gefalt. Plan des Ausstellungs-Geländes. OBrosch. (kl. Randläsuren u. Rückenfehlstellen).

Papierbedingt leicht gebräunt.

44771A

56,00 €

435 Graues Kloster.- Bellermann, Johann Joachim. Das graue Kloster in Berlin mit seinen alten Denkmälern... 3 Teile in 1 Band. Berlin, Dieterici 1823-1825. 19 x 11,5 cm. 90 S.; 79 S.; 84 S. Neuerer HLnBd. mit RSchild.

Seltene Jahresschrift des Direktors der bedeutenden Berliner Bildungsstätte (1754-1842) über die Altertümer, Geschichte, Organisation sowie die Einrichtungen der Anstalt.- Papierbedingt etwas gebräunt (letztes Titelblatt stärker) u. etwas (braun-)fleckig; Randfehlstelle des ersten Titelblatts ergänzt; einige Bibliotheksstempel. Insgesamt ordentliches Exemplar.

45250A

380,00 €

436 Graues Kloster.- Heidemann, Julius. Geschichte des Grauen Klosters zu Berlin. Berlin, Weidmannsche Buchhandlung 1874. 21,5 x 17 cm. VIII, 351 S. u. 4 (3 lose) Abb.-Tafeln. Neuerer Ln.-Band.

Vortitel mit "Siegesmarke": Für die Hinterbliebenen und Angehörigen österr. und ungarischer Soldaten in Preussen.- Etwas leimschattig.- DAZU: Nohl, Hermann: Die Leichenpredigten der Bibliothek des grauen Klosters. Berlin 1902. 40 S.

16849A

110,00 €

437 Groß-Berlin.- Haberland, Georg. Groß-Berlin. Ein Beitrag zur Eingemeindungsfrage. Berlin, Leonhard Simion 1904. 23,5 x 15,5 cm. 39 S. OBroschur (etwas fleckig u. bestoßen).

Bereits früh setzte sich der einflussreiche Berliner Immobilien-Händler Georg Haberland (1861-1933) - wie diese Schrift belegt - für die Eingemeindung der durch den wirtschaftlichen Aufschwung und die damit verbundene die Bevölkerungszunahme zusammenwachsenden Stadt- und Landgemeinden zu einer gemeinsamen Stadtgemeinde Groß-Berlin ein, die dann endlich 1920 umgesetzt wurde. Später war er nach der Bildung des 'Zweckverbandes Groß-Berlin' auch in der Verbandsversammlung tätig.- Selten.

45876A

120,00 €

438 Groß-Berlin.- Hirsch, Paul. Gesetz über die Bildung einer neuen Stadtgemeinde Berlin vom 27. April 1920. Berlin, Vorwärts 1920. 20 x 14 cm. 115 S., 1 nn. Bl. OKart.

Papierbedingt etw. gebräunt, Titelblatt gestempelt.

43737A

24,00 €

439 Grundbuch der Stadtgemeinde Berlin oder historische Darstellung des Grundvermögens der Stadtgemeinde. Berlin, Sittenfeld 1872. 22 x 16 cm. 355 S. mit 18 (von 20, ohne Weichbild II u. Friedrichstädtisches Revier) teils mehrf. gefalt. Karten u. Pläne. Neuer Halbleinenband unter Verwendung des Orig.-Rückens.

Das Grundbuch enthält im ersten Abschnitt die Geschichte des Weichbildes der Stadt und anschließend die historische Übersicht der Gemeindegrundstücke jedes einzelnen Stadt-Reviers (teils auch über das Weichbild hinaus (Niederbarnimscher u. Teltowscher Kreis) mit kartografischer Darstellung des städtischen Grundbesitzes. Den Abschluss bilden die Grundregister oder Übersichten der nach Verwaltungszweigen geordneten Kommunalgrundstücke.- Mit den zahlreichen detaillierten Angaben, ergänzt durch aussagekräftige Pläne ist das Werk eine Fundgrube für jeden Stadthistoriker.- Papierbedingt etwas gebräunt, die Karten teils lose beiliegend.

44163A

450,00 €

440 Günther, Herbert (Hrsg.). Hier schreibt Berlin. Eine Anthologie von heute. Berlin, Internationale Bibliothek (1929). 19 x 12 cm. 423 S. OLn. [Internationale Bibliothek].

Erste Ausgabe dieser wichtigen Anthologie mit Texten von Heinrich Mann, Hans Siemsen, Ernst Lissauer, Ernst Toller, Kaspar Hauser bzw. Theobald Tiger (d.i. jeweils Kurt Tucholsky), Paul Gurk, Alfred Kerr, Lion Feuchtwanger, Erich Kästner, A(lfred) R(ichard) Meyer (Munkepunke), Erich Weinert, Hans Harbeck, Martin Kessel, Carl Zuckmayer, Alfred Wolfenstein, Arnold Zweig, Walther von Hollander, Franz Hessel, Georg Kaiser, Alfred Döblin, Joachim Ringelnatz, Heinrich Eduard Jacob, Arno Holz, Max Herrmann-Neiße, J(ohannes) R. Becher, Armin T. Wegner, Paul Zech, Franz Blei, Mynona (eig. Salomo Friedlaender), Paul Westheim, Arthur Kahane, Walter Hasenclever, Richard Huelsenbeck u.a.- Vorsatz mit hs. Besitzeintrag.- Beiliegt: Reste des Orig.-Umschlags.

42955A

52,00 €

441 Hobrecht, James. Entwicklung der Verkehrs-Verhältnise in Berlin. (Vortrag). Berlin, Ernst & Sohn 1893. 25 x 16,5 cm. 41 S. Geheftet.

Hobrechts Schlussworte gelten noch heute: "Wenn in der Zukunft das richtige Verständnis für die wahren Interessen auf keiner Seite erlahmt, nicht Misstrauen das bestehende Vertrauen ersetzt - ... der Vertrag das Ziel aller Beteiligten bleibt - dann wird auch wie bisher Verkehr, Wohlhabenheit und Leistungsfähigkeit nicht nur zum Nutzen der Gemeinde ... zunehmen."

43668A

20,00 €

442 Hugenotten.- Béringuier, Richard (Hrsg.). Die Stammbäume der Mitglieder der Französischen Colonie in Berlin. Berlin, Verlag d. Vereins f. d. Geschichte Berlins 1887. 35 x 24 cm. IV, 220 S. Neuerer HLnBd. (etw. bestoßen).

Seltene Originalausgabe.

27099A

280,00 €

443 Hugenotten.- Muret, Eduard. Geschichte des Kinderhospiz der französisch-reformierten Gemeinde (Hospice pour les enfants de l'Eglise du Refuge) in Berlin, Friedrichstrasse 129. Festschrift zur Feier des 50jährigen Bestehens... Berlin, Otto von Holten 1894. 24 x 17 cm. 80 S. mit 7 z. Tl. ganzseit. Abb. im Text u. auf Tafeln. Goldgepr. HLdrBd. d. Zt.

Über die Geschichte und Organisation, Leitung und Unterricht der Anstalt, die verschiedenen Gebäude, Ökonomie, Festlichkeiten, Schenkungen und Mitglieder der Direktionen. Die Abbildungen zeigen die Gebäude: Poststr. 31, Charlottenstr. 51, Jägerstr. 63 u. Klosterstr. 43.-Innendeckel mit gelöschtem Besitzeintrag.

23611A

110,00 €

444 Jüdische Gemeinde.- Die Jüdische Gemeinde zu Berlin dankt ihren Freunden und Gönnern für die opferfreudige Liebe zum Wiederaufbau ihrer zerstörten Gotteshäuser. Berlin, Neisser Druck 1949. Farbig illustriertes Schmuckblatt mit 10 eingeklebten Spendenmarken mit Abb. der zerstörten Berliner Synagogen.

Seltenes Zeitdokument zur deutsch-jüdischen Geschichte Berlins nach dem Holocaust.- Sehr gut erhalten.

15148A

40,00 €

445 Jüdische Gemeinde.- Verzeichniß der wahlfähigen Mitglieder der jüdischen Gemeinde zu Berlin im Jahre 1886. (Druck Berlin, Preuß 1886). 24,6 x 16,7 cm. 80 S. Geheftet mit Staubrand (gestempelt).

Heegewaldt/Rohrlach 194.- Sehr seltenes Verzeichnis der wahlfähigen Mitglieder der jüdischen Gemeinde, "d.h. alle männlichen, volljährigen und unbescholtenen Mitglieder, welche sich selbständig ernähren und während der letzten drei Etatsjahre ... mit der Entrichtung der Gemeindebeiträge ... nicht im Rückstand geblieben sind." (Vorbemerkung zur Ausgabe 1913, zitiert nach Heegewaldt/Rohrl.).- Wie stets, papierbedingt gebräunt und etwas brüchig, die ersten Blätter mit kl. Randfehlstellen.

324A

90,00 €

446 Kirchen.- Schmidt, Joh. Wilh. (Hrsg.). Zuverlässige Nachrichten von dem Brande der St. Petri-Kirche in Berlin, von Entstehung und Verbreitung desselben, den Häusern und Buden, welche ein Raum der Flammen geworden, und einigen andern merkwürdigen Vorfällen bei diesem Brande. Nebst einer kurzen Geschichte dieser Kirche und ihrer Schicksale bis auf die heutige Zeit. Berlin, im Selbstverlag des Verf. 1809. 20 x 12,5 cm. IV, 41 S. und 1 doppelblattgr. Kupfertaf. Neuer Ppbd.

Die Schrift enthält nach Aussage des Herausgebers "nur auf eigene Erfahrungen und Beobachtungen gegründete Thatsachen". Schmidt war Königl. Preußischer Polizeikommissarius des Alt-Köllnischen Reviers. Papierbedingt gebräunt, Titel verso gestempelt; die Tafel etw. braunfleckig und mit Falzeinrissen.

44991A

110,00 €

447 Kleist, von. Die Oberfeuerwerker-Schule. Eine Festschrift zur Feier des 50jährigen Bestehens der Anstalt. Auf Befehl der Direction bearbeitet. Berlin, Mittler 1890. Frontispiz (Lichtdruck), 39 S. Goldgepr. OLn.

Berlin-Bibliogr. S. 585.- Sehr seltene Jubiläumsschrift üer die Geschichte und Organisation der Schule.

28866A

40,00 €

448 Lankwitz.- Helmstaedt, Karl. Lankwitz. Geschichtliches in Wort und Bild aus Vergangenheit und Gegenwart. Berlin-Lankwitz, Rübner 1911. 23 x 15,5 cm. 104 S. mit zahlr. Abb. LnBd. d. Zt. mit aufkasch. OBrosch.

Seltene Geschichte der seinerzeit noch unabhängigen Gemeinde im Süden Berlins (heute Teil des Berliner Bezirks Steglitz-Zehlendorf).

45336A

60,00 €

449 Lehmann-Haupt, Hellmut. Abschied von Berlin. Einbandtitel. Gruss und Dank der Freunde (für Hellmut Lehmann-Haupt und Rosemarie). (Berlin, Gebr. Mann 1948). 35 x 25 cm. 12 nn. Bl. mit 10 montierten Lichtdruckabb. (Druck: Graphische Anstalt Ganymed). OBrosch. mit Orig.-Umschlag (ger. lichtrandig u. mit kl. Flecken; Ränder leicht gebräunt; untere Ecke durchgehend mit Knickspur).

Der deutschstämmige Bibliograph u. Buchwissenschaftler Hellmut Lehmann- Haupt (1903-92) gehörte den »Monuments Men« in Berlin an, die eingesetzt waren, um herausragende künstlerische und kulturelle Schätze in Europa vor den bewaffneten Konflikten des Zweiten Weltkrieges zu schützen und zu sichern. Der vorliegende Privatdruck mit persönlichen Texten u. Skizzen erschien in sehr kleiner Auflage anlässlich seiner Verabschiedung aus Berlin u. der Rückkehr mit seiner Familie in die USA im Jahr 1948. Er enthält Textbeiträge von Karl Ludwig Skutsch, Helen Boswell u. a., illustriert mit Lichtdrucken nach Zeichnungen u. Texten von: Renée Sintenis, Paul Strecker, Max Kaus, Paul Rosie, Marianne Weingärtner, Gerhard C. Schulz, Brigitte Kaus, Gustav Seitz u. Gerhard Hauptmann.- Mit handschriftl. Widmung im Innendeckel von Hellmut Lehmann-Haupt für die Sopranistin Gerda Lammers (1915-83): »Gerdy Lammers mit herzlichem Dank für die schöne, beziehungsreiche Abschiedsmusik …«, dat. 26. II. 1948.- Sehr selten, für uns kein Exemplar in einer deutschen Bibliothek nachweisbar.

41962A

450,00 €

450 Lichtenberg.- Aufbauarbeit im Bezirk Lichtenberg. Hrsg. vom Bezirksamt. Berlin 1929. 21 x 15 cm. 167 S. Mit zahlr. Abb. u. Anzeigen. OKart.

Überblick über die von der Bezirksverwaltung betreuten Einrichtungen.- Selten.

14847A

45,00 €

451 Lichtenberg.- Kaeber, E. Lichtenberg. Bausteine zur Geschichte eines Weltstadt-Bezirks. Berlin, Deckers 1935. 25 x 19 cm. 184 S. Mit Porträtfrontispiz und 34 Abb. Illustr. OHLn. (Einbandillustration: Paul Winkler-Leers).

Ortschronik von Lichtenberg und den Ortsteilen Friedrichsfelde, Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Marzahn und Boxhagen-Rummelsburg. Das Porträt nach einer Aufnahme von Ferdy Dittmar zeigt den Teilhaber u. kaufmännischen Direktor der Knorr-Bremsen GmbH Johannes Philipp Vielmetter.- Gut erhaltenes Exemplar aus der Bibliothek des Berliner Historikers und Leiters des Stadtarchivs Eberhard Faden (1889-1973) mit entspr. Besitzeintrag u. zahlreichen hs. Ergänzungen zum Text.

8808A

60,00 €

452 Lichterfelde.- Führer durch Groß-Lichterfelde. Hrsg. vom Ausschuss für örtliche Interessen. Ebda., Selbstverlag 1901. 21 x 14 cm. 90 S. mit zahlr. Abb. und 1 doppelblattgr. Straßenplan. Illustr. OBrosch. (laminiert u. mit Klebeband repariert).

Der reich illustrierte Führer preist die Vorzüge des Ortes, seinerzeit noch Vorort von Berlin: Groß-Lichterfelde - Einer der schönsten Villenorte des Deutschen Reichs; hervorragend gute Schulen; Haupt-Kadetten-Anstalt. Neuer Botanischer Garten. Sehr günstiger Steuersatz (billige Lebenshaltung), vorzügliche Wohnungsverhältnisse..., der bevorzugte Villenort für das geistige Groß-Berlin; der bevorzugte Ruhesitz für pensionierte Offiziere und Beamte, für Rentner usw.- Mit Abb. der wichtigen Gebäude und auch zahlreicher Villen sowie zahlreichen Firmenanzeigen.- Aus der Bibliothek des Berliner Stadtarchivars Eberhard Faden mit entspr. hs. Einträgen.

43904A

60,00 €

453 Lossen, K. A. Geologische Karte der Stadt Berlin nebst 4 Tafeln Profile. Berlin, Hirschwald 1879. 34 x 25,5 cm. 1 mehrf. gefalt. lith. geologische Karte der Stadt Berlin (1 : 10.000, 77 x 72 cm) u. 4 mehrf. gefalt. farb. Tafeln mit Profilen. OHLn. (mäßige Gebrauchsspuren). [Atlas zu Heft XIII des Werkes: Reinigung und Entwässerung Berlins].

Vgl. Berlin-Bibliogr. S. 764.- Ohne den Textteil, die Karten in guter Erhaltung.

16141A

50,00 €

454 Märkisches Provinzial-Museum.- Das Märkische Provinzial-Museum der Stadtgemeinde Berlin von 1874 bis 1899. Mit einem Anhang betr. das Königsgrab von Seddin, Kreis West-Prignitz. Berlin, Stankiewicz 1901. 33 x 26,5 cm. VII, 38 S. mit Abb. im Text u. auf XXI Tafel-S. in Lichtdruck. Etwas spät. goldgepr. OLn.

Festschrift, hrsg. von der Museums-Direktion zum fündundzwanzigjährigen Bestehen.

43775A

60,00 €

455 Marien-Kirche.- Prüfer, Theodor. Der Todtentanz (Totentanz) in der Marien-Kirche zu Berlin und Geschichte und Idee der Todtentanz-Bilder überhaupt. Berlin, Prüfer 1883. 33,5 x 27 cm. 36 S. und 4 farblithogr. Abb. Neuer Pappband mit aufkasch. OBrosch.

28895A

70,00 €

456 Meyer.- Dr. Paul Meyer A-G Berlin 1893-1928. Bilder aus unserem Betriebe. Berlin, Druck Sternfeld & Co. 1918. 17,5 x 26 cm. 2 nn. Bl. mit 1 mont. Porträt und 8 illustr. Tafeln. Zus. in schwarzgepr. Orig.-Umschlag mit Firmenlogo.

Erschienen zum 25jährigen Bestehen der in Berlin-Rummelsburg gegründeten Vorgängerfirma der Dr. Paul Meyer A-G, einem deutschen Hersteller für Elektrotechnik (ab 1941 Elektrofinanz AG). Dazu: Visitenkarte aus dem Dez. 1919.

45704A

60,00 €

457 Militär.- Pfannenberg, Leo von. Geschichte der Schloß-Garde-Kompagnie Seiner Majestät des Kaisers und Königs 1829-1909. Berlin, Georg Stilke 1909. 25 x 18 cm. 214 S. Mit 42 (davon 12 farb.) Tafeln, 1 Handschriften-Faks. u. Abb. im Text. Goldgepr. OLn. (etwas bestoßen).

43655A

180,00 €

458 Militär.- Raddatz, J. (Hrsg.). Ehren-Denkmäler des ehemaligen Gardekorps. Dem Gedächtnis der im Weltkrieg 1914/1918 Gefallenen (Einbandtitel). Berlin, Verlag von Graf Wilhelm von Schlieffen (um 1930?). 25 x 20 cm. Album mit 27 Originalfotografien, Silbergelatineabzüge 15,2 x 11 cm (Blattgröße 24 x 19,5 cm). Silbergeprägter OKart. (ger. Randläsuren), Kordelheftung.

Dem Gardekorps gehörten bis 1918 sämtliche Gardetruppenteile der Königlich-Preußischen Armee an. Sie hatten mit wenigen Ausnahmen ihre Garnison in Berlin und Potsdam bzw. den damaligen Vorstädten (Charlottenburg, Spandau etc.).- Die Fotografien im Rand teils etwas ausgesilbert.

27655A

140,00 €

459 Moabit.- Oehlert, Wilh. Moabiter Chronik. Festgabe zur Feier der fünfzigjährigen Zugehörigkeit des Stadtteils Moabit zu Berlin. Berlin, Selbstverlag d. Verf. 1910. 23,5 x 16 cm. 4 nn. Bl., 229 S. Mit 44 Abb. u. 3 Plänen. OKart. (ger. Gebrauchsspuren, kleine Rückenbeschädigungen).

Berlin-Bibl. S. 780.- Titelbl. mit Besitzeintrag.

20993A

98,00 €

460 Moreck, Curt. Führer durch das "lasterhafte" Berlin. Nachdruck der Ausg. Leipzig 1931. Berlin, Edition Divan 1987. 16,5 x 12,5 cm. 232 S. mit zahlr. Illustr. und Beilage: Konrad Haemmerling. Der Mann, der Moreck hieß... Ein Selbstporträt. 6 S. Goldgepr. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag.

Eines von 1931 nummerierten Exemplaren.

11577A

110,00 €

461 Mühlenhaupt, Curt. Berliner Bilder: Nante. Radierung 30/250. Von Mühlenhaupt aquarelliert. Die rechte Bildseite mit Textfläche mit Mitteilungen über Nante: "...Als ich noch Kneipwirt war, gab es Leute, die ich zehn Jahre kannte und die ebenso lange jede Nacht besoffen waren, obwohl ich nie sah, daß sie auch nur eine müde Mark besaßen." Bildgröße 34,3 x 28,8 cm. Blattgröße 50 x 40 cm. 1981. Von Mühenhaupt signiert.

5128A

100,00 €

462 Mühlenhaupt, Curt. Eine Reise nach Berlin. Radierung (Andruck vom 19. Mai 79) im Kreisformat (26 bis 26,5 cm im Durchmesser), Blattgröße 48,9 x 37,5 cm. Von Mühlenhaupt mit Bleistift bezeichnet und signiert.

Zeigt im Kreisformat einen Fahrer im Kleinauto mit Eltern (?). Im Hintergrund Häuser und andere Kleinautos. Kopfsteinpflaster. Kreisfläche grau getönt.

5127A

100,00 €

463 Neukölln.- Kaiser, Kurt, Rich. Weinreich u. Erwin Stein (Hrsg.). Neukölln. Oldenburg, Stalling 1912. 29 x19,5 cm. 3 nn. Bl., 158 S., 11 nn. Bl. (Anzeigen). Mit 99 Abb. im Text. OKart. mit mont. Deckelschild (etw. berieben). [Monographien deutscher Städte].

Unaufgeschnittenes Exemplar.

44219A

40,00 €

464 Nova, Max. Die Stadttore der Mark Brandenburg im Mittelalter. (Dissertation). Berlin, Wasmuth 1909. 28 x 20 cm. VI, 88 S. Mit 95 Abb. OHLdr. (etwas bestoßen). [Beiträge zur Bauwissenschaft. Heft 15].

Erste Ausgabe.- Ein Stadttor war bis zur frühen Neuzeit der meist besonders verstärkte Durchlass durch die Ringmauer einer Stadt. Türme und Tore dienten neben der Stadtmauer dazu, den Stadtkern gegenüber Feinden zu schützen. "Kein Stadttor kann sich jedenfalls an Schönheit der Proportionen des Aufbaues, der malerischen und dekorativen Pracht mit den Stadttoren der Mark Brandenburg im Mittelalter vergleichen."

5436A

45,00 €

465 Pankow.- Klamfoth, Hermann. Kleine Chronik von Pankow. Von der Vorzeit bis zur Gegenwart; ein Beitrag zur Geschichte der Reichshauptstadt. Berlin, Mentzen 1937. 21 x 15 cm. 92 S. mit zahlr. Illustrationen. OBrosch. (leicht angestaubt, Rücken mit kl. Fehlstelle).

45335A

60,00 €

466 Pfannschmidt, Martin. Die Industriesiedlung in Berlin und in der Mark Brandenburg. Ihre Entwicklung vom Absolutismus bis zur Gegenwart und ihre zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten. Hrsg. von der Akademie für Landesforschung und Reichsplanung. Stuttgart u. Berlin, Kohlhammer 1937. 31 x 21,5 cm. 128 S. und Anhang mit 60 z. Tl. doppelblattgr. Kartenskizzen. OBrosch. (etw. gebräunt) mit Orig.-Bauchbinde.

Teils etw. gebräunt bzw. stockfleckig.

42417A

48,00 €

467 Polizei Revier von Berlin von F.A. v. Witzleben, Hauptmann im Generalstabe. Karte der Umgebung Berlin, gez. Nowa; Maßstab 1 : 100.000. Berlin 1837. Grenzkolor. Karte, 31 x 33 cm, Blattgröße 37 x 37,5 cm.

Etwas braunfleckig; teils kl. hinterlegte Randläsuren.

39338A

50,00 €

468 Potsdam.- Freundlich, Erwin. Das Turmteleskop der Einstein-Stiftung. Berlin, Springer 1927. 21 x 13,5 cm. 1 nn. Bl., 43 S. mit 22 Abb. OBrosch. mit mont. Deckelfoto des Einsteinturms (hint. Deckel etwas braunfleckig).

Seltene Schrift über den von dem Architekten Erich Mendelsohn errichteten Einsteinturm, seine technischen Einrichtungen sowie die Einstein-Stiftung.- Gutes Exemplar.

45879A

160,00 €

469 Prenzlauer Berg.- Behrendt, Otto u. Karl Malbranc. Auf dem Prenzlauer Berg. Beiträge zur Heimatkunde des Bezirks IV Berlin. Frankfurt u. Berlin, Diesterweg 1928. 21,5 x 15 cm. 1 nn. Bl., 155 S. mit Abb. u. 2 mehrf. gefalt. Karten. OKart. (laminiert).

Papierbedingt etwas gebräunt, Titelblatt mit kleinen hinterlegten Einrissen, Pläne lose.- Selten.

7323A

45,00 €

470 Prenzlauer Berg.- "Leben im Prenzlauer Berg". Ein Berliner Fotoalbum 1949 bis 1990. Bearbeitet von Uwe Fechner, Stefan Wendel u.a. 1. Aufl. Fürth, Städtebilder, Fotoarchiv und Verlag 1998. 29,5 x 23 cm. 176 S. mit zahlr. s/w Fotoabb. Illustr. OPpbd.

Wiegand, Deutschland im Fotobuch 201.- Bilder vom Leben im Prenzlauer Berg. Unter den Fotografen u.a.: Ursula Arnold, Sibylle Bergemann, Christian Borchert, Harald Hauswald, Herbert Hensky, Helga und Robert Paris, Manfred Paul, Thomas Sandberg, Uwe Steinberg und vielen anderen bekannten und unbekannten Fotografen.- Selten und gesucht!

42690A

95,00 €

471 Rachel, Hugo, Johannes Papritz u. Paul Wallich. Berliner Großkaufleute und Kapitalisten. 3 Bände. Berlin, Gsellius 1934-39. 23 x 16,5 cm. 3 nn. Bl., 415 S., 1 nn. Bl. u. 6 Stammtafeln; 2 nn. Bl., 578 S., 2 nn. Bl. u. 8 Stammtafeln; 2 nn. Bl., 313 S., 1 nn. Bl. u. 1 Stammtafel. OLn. (Rücken etwas ausgeblichen). [Veröffentlichungen des Vereins für Geschichte der Mark Brandenburg].

1. Band: Bis zum Ende des dreißigjährigen Krieges. 2. Band: Die Zeit des Merkantilismus. 1648-1806. 3. Band: Übergangszeit zum Hochkapitalismus. 1806-1856.- Vorsätze mit hs. Eintrag bzw. Exlibris.

43623A

120,00 €

472 Reichsgrundstücke.- Übersichtsplan des in Berlin und den anschließenden Vororten vorhandenen Grundbesitzes des Reichs und des Preußischen Staats. Maßstab 1 : 20.000. Berlin, Reichstag 1903. Farblithografie, ca. 80 x 76 cm, Blattgröße 97 x 95 cm; zusammen mit einem Verzeichnis der 165 in dem Plan nachgewiesenen Reichsgrundstücke (Titelblatt u. 8 S.) in Umschlag der Zeit mit hs. Titel (Umschlag etwas angestaubt und bestoßen).

Schulz, Stadtpläne von Berlin 1652 bis 1920, Nr. 1.305.- Der Plan reicht von Tegel-Ort bis Stralau-Rummelsburg bzw. von den "Neue Borsig"-Werke bei Tegel und Borsigwalde bis "Südende Lankwitz". "Der Maßstab, seine Schreibweise und andere Details sprechen für eine Arbeit des Kartographen Gustav Müller." (Schulz S. 404). Das Titelblatt lautet: "Nr. 444. Reichstag. 11. Legislatur-Periode. I. Session 1903/04. Berlin, den 4. Mai 1904. ... Der Reichskanzler. In Vertretung. Freiherr v. Stengel".- Das Verzeichnis papierbedingt gebräunt, der Plan gut erhalten.

45253A

180,00 €

473 Rieselfelder.- Hahn. Denkschrift über die Erhöhung der Leistungsfähigkeit der Rieselfelder durch den Bau von Belebt-Schlammanlagen und über die Verbesserung der Wasserverhältnisse der Spree durch künstliche Anreicherung ihres Wasserschatzes. Berlin (Sept.) 1928. 30 x 21 xm. 27 S. und 3 gefalt. Kartenbeilagen. OKart.

Dazu: Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Berlin (farbiger Wimpel).

31210A

40,00 €

474 Röhrmann, Carl (d. i. Carl Wilh. Zimmermann). Der sittliche Zustand von Berlin nach Aufhebung der geduldeten Prostitution des weiblichen Geschlechts. Leipzig, Röhrmann 1846. 22 x 14 cm. 238 S. PpBd. der Zeit mit Rückenschild (etwas bestoßen).

Hayn-Gotendorf I, 311 f.- Seltene Originalausgabe.- Ein Beitrag zur Geschichte der Gegenwart, unterstützt durch die vollständigen und freimüthigen Biographien der bekanntesten prostituierten Frauenzimmer in Berlin.- Unter Pseudonym veröffentlichtes Werk des ehemaligen Polizeikommissars, das gleich nach seiner Ankündigung verboten wurde. "Es handelt sich um eine der ersten soziologisch-kriminologischen Schriften in Preußen" (Nachwort z. Nachdruck).- Titel gestempelt, Innendeckel mit kl. Nummernschild.

40911A

180,00 €

475 Scala. Variete-Betrieb Gesellschaft., Berlin W 62, Lutherstr. 22/24, Direktion: Eduard Duisberg und B.H. von Garczynski-Rautenberg. 3 Programmhefte. Berlin 1936/37. 20,5 x 15,5 cm. 22 S.; 20 S.; 30 S. mit zahlr. Abb. und Fotografien. Illustr. OBrosch. (leichte Gebrauchsspuren).

Vorhanden: April 1936: Grock (= Adrian Wettach), mit Abb. nach Aufnahmen von Donderer; Mai 1936 und März 1937.

32782A

55,00 €

476 Schiffahrt.- Die märkischen Gewässer, insbesondere die Entwicklung des Personen-Dampfschiff-Verkehrs auf der Spree und Havel. Berlin 1913. 25 x 31 cm. 64 S. mit vielen Illustrationen. Illustr. OHLn. (gering berieben).

Einbandtitel: Spree-Havel Dampfschiffahrt Gesellschaft Stern 1888-1913.- BEILIEGT: Erholungsfahrten Stern- und Kreisschiffahrt 1927. 4-teiliges Faltblatt mit Fahrplänen u. 5 Abb. UND: 80 Jahre Stern und Kreisschiffahrt 1888-1968. 10 nn. Bl. mit Abb.

43565A

120,00 €

477 Schiffahrt / Teltowkanal.- Havestadt, Christian. Festschrift zur Einweihung des Teltowkanals durch seine Majestät den Kaiser und König Wilhelm II. Im Auftrage des Kreises Teltow verfaßt. Berlin, Rohde 1906. 39 x 28,5 cm. 2 nn. Bl., 104 S. Mit 12 Lichtdrucktafeln, zahlr. Abb. im Text sowie 1 lith. Faltkarte und 3 farbigen Plänen im Anhang. Goldgepr. OLn. mit farb. Wappen (etwas berieben u. bestoßen).

Berlin-Bibl. S. 742.- Dekorative Festschrift über den Teltowkanal. Die qualitätvollen Tafeln nach photographischen Aufnahmen von Hermann Rückwarth zeigen den Kanal bei Babelsberg mit der Parkbrücke, bei Teltow mit einer Straßenbrücke, in Rixdorf, die Machnower Schleuse aus drei verschiedenen Perspektiven, Grünau an der Kanalmündung, Britz mit der Chausseestraßenbrücke, Klein-Malchow etc. und der Kanalmündung am Wannsee.- Eine Tafel mit kl. Fehlstelle, zwei mit Einrissen im äußeren weißen Rand, auch die Karten mit kl. Einrissen; insgesamt aber gut erhalten.

25152A

140,00 €

478 Schmidt, Jacob. Berlinische und Cöllnische Merk- und Denkwürdigkeiten. (Neudruck der Ausgabe von 1727-1734). Berlin, Scherer 1992. 20,5 x 15 cm. 25 S., ca. 400 (nn.) S. Marmorierter OPpbd. mit Goldprägung und RSchild (min. berieben).

Das Original des ersten Geschichtswerks Berlins erschien in Lieferungen und in einer Auflage von nur 100 Exemplaren. Daher gehören Schmidts Memorabilien heute zu den großen Raritäten auf dem Gebiet der Berlin-Literatur und sind auf dem Antiquariatsmarkt nahezu unauffindbar. Mit dem vorliegenden Nachdruck liegt Schmidts Werk nach über 250 Jahren in seinem vollen Umfang vor, erschlossen durch eine Einführung und ein neu erarbeitetes Personenregister von Peter P. Rohrlach.- Limitierte und numerierte Auflage von nur 150 Exemplaren.

17186A

50,00 €

479 Schmidt, Paul. Die ersten 50 Jahre der Königlichen Schutzmannschaft zu Berlin. Eine Geschichte des Korps für dessen Angehörige und Freunde. Im amtlichen Auftrage und unter Benutzung amtlichen Materials zusammengestellt und bearbeitet. Berlin, Mittler 1898. 22 x 14,5 cm. IV, 201 S. Mit Bildnissen, farbigen Uniformbildern, Abb. u. einem farbigen Faltplan von Berlin aus dem Jahre 1851 in Farbendruck. Illustr. OHLn. (etwas berieben u. bestoßen).

Schulz, Stadtpläne von Berlin 1652-1920, Nr. 498.- DAZU: Ders.: Die Königliche Schutzmannschaft zu Berlin 1898-1908. Berlin 1908. IV, 87 S. mit 2 Bildnissen.

45387A

190,00 €

480 Schropp.- Catalogue des Cartes & Ouvrages Gèographiques qui composent le cabinet de Simon Schropp & Compe à Berlin, Juillet 1810. Mit einem Vorwort von Simon Schropp. Berlin, Schropp 1810. 21 x 12 cm. XVI, 253 S., 10 S. (Premier Supplément, 1811). Illustr. Ppbd. d. Zt. (etwas berieben, Bezugsfehlstellen am VDeckel restauriert)

Früher, seltener Lager-Katalog der traditionsreichen, 1742 gegründeten Berliner Verlags- und Landkartenhandlung, die in diesem Jahr ihr 275jähriges Bestehen feiern konnte. Die Firma, die heute unter dem Namen Schropp Land & Karte von Regine Kiepert geleitet wird, ist damit eine der ältesten Firmen der Stadt.- Selten; im KVK nur zweimal nachweisbar.

31695A

340,00 €

481 Schulz, Günther. Die ältesten Stadtpläne Berlins 1652 bis 1757. Weinheim, VCH 1986. 24,5 x 33,5 cm. 200 S. mit 93 z. Tl. farb. Abb. OLn. mit mont. Deckelillustration in Orig.-Schuber.

6861A

80,00 €

482 Seidel, Carl. Die schönen Künste zu Berlin im Jahre 1828. Berlin, Carl Friedr. Plahn 1828. 20 x 13 cm. IV, 270 S.. 1 nn. Bl. Ppbd. d. Zt. mit RSchild (etw. berieben).

Das vorliegende zweite Heft dieser als Kunstgeschichte von Berlin angelegten Reihe behandelt 1. Berlins Architektur, 2. Bemerkungen über Musik und szenische Kunst hierselbst und 3. Critische Andeutungen über die vierjährige Kunstausstellung.- Titel gestempelt 'Carl Burkhardt'.

44339A

110,00 €

483 Spandau.- Krüger, A. Chronik der Stadt und Festung Spandau. Von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart. (Berlin-)Spandau, Jürgens 1867. 20 x 13,5 cm. X, 464 S. HLdr. der Zeit (etwas berieben u. bestoßen).

Vereinzelt gering fleckig, Vorsätze etwas leimschattig.

45265A

150,00 €

484 Sport.- Diem, Carl. Berliner Turn- und Sport-Adressbuch 1911. Hrsg. vom Hauptausschuß zur Förderung von Leibesübungen in Groß-Berlin. Berlin, Heymanns 1911. 24 x 16 cm. 145 S., 5 nn. Bl. (Anzeigen) mit einigen Abb. Illustr. OHLn. (Kapitale bestoßen u. m. kl. Fehlstelle).

Umfasst einen 'literarischen' Teil mit Beiträgen zu verschiedenen Aspekten des Sports in Berlin sowie einen statistischen Teil, u.a. mit Liste der Sport- u. Turngelegenheiten in Berlin (z. B. Turnhallen, Athletikbahnen, Lawn-Tennisplätze, Eislaufplätze u. Eispaläste), Liste der Sport- u. Turnzeitungen, Liste der Verbände u. Vereine, Übersicht über die studentischen Korporationen, die an den Hochschulen Leibesübungen pflegen u.v.m.- Gut erhalten. Selten.

45248A

120,00 €

485 Springer, Robert. Die deutsche Kaiserstadt nebst Potsdam und Charlottenburg mit ihren schönsten Bauwerken und hervorragendsten Monumenten. Eine malerische Wanderung in Buch und Bild für Einheimische und Fremde. (Titel des gestochenen Titelblatts: Berlin - die deutsche Kaiserstadt nebst Potsdam und Charlottenburg in photographisch treuen Stahlstichen. Mit historisch topographischem Text). Frankfurt/M., Bokelmann 1883. 37,2 x 29,5 cm. 418 S. Mit gest. Titelblatt mit Ansichtsvignette und 47 Stahlstichansichten. Gold- u. schwarzgepr. OLn. (etw. berieben u. best., Gelenke mit kl. Beschädigungen).

Berlin-Bibl. S. 53 (Erstausgabe 1876).- Zweite Auflage der Prachtausgabe. Mit einer Gesamtansicht aus der Vogelschau und Ansichten vom Schloss, Museum, Alexanderplatz, Nationalgalerie, Universität, Bauschule, Schloßbrücke, Brandenburger Tor, Gendarmenmarkt, Opernhaus, Reichstag u.a. Aus der "Umgebung": Charlottenburg, Tegel, Glienicke, Potsdam (6) und Sanssouci (2).- Vorsätze papierbedingt gebräunt u. mit kl.Fehlstelle. Titelblatt etwas geknittert, vereinzelt minimal braunfleckig. Insgesamt noch gut erhalten.

40044A

800,00 €

486 Stadtpläne/Gerichtsbezirke.- Karte von Berlin und nächster Umgebung mit der am 1. Juni 1906 in Kraft tretenden Gerichtseinteilung. Im Auftrage des Königlichen Justizministeriums bearbeitet und herausgegeben. Berlin, Julius Straube 1906. Farblithographie, ca 63 x 50 cm. In Segmenten auf Leinen aufgezogen und in Leineneinband montiert (dieser etw. berieben u. bestoßen, Rücken angerissen).

Die Karte zeigt die Amtsgerichtsbezirke Berlin-Mitte, Charlottenburg, Wedding, Pankow, Weissensee, Lichtenberg, Rixdorf, Tempelhof und Schöneberg sowie die Amtsgerichts- und Landgerichtsgebäude.- Innendeckel gestempelt u. mit Exlibris.- Selten.

40999A

120,00 €

487 Strauss, Konrad. Kacheln und Öfen der Mark Brandenburg. Ein Beitrag zur Geschichte des Kachelofens in Deutschland. Strassburg, Heitz 1926. 24,5 x 16,5 cm. 105(1) S., 3 Farbtafeln und 265 s/w Abb. auf 71 Tafeln, 1 nn. Bl. (Anzeige der Fa. Blumenfeld). HLnbd. d. Zt. mit aufkasch. OBrosch. [Studien zur deutschen Kunstgeschichte Heft 239].

Seltene Geschichte der märkischen Kacheln und des Kachelofens mit einem allgemeinen Überlick und Beschreibung der Entwicklung des Ofens in den einzelnen Städten. Mit Literaturangaben u. Register.- Vortitel mit hs. Widmung des Verfassers.

45338A

140,00 €

488 Strousberg, (Bethel-Henry). Dr. Strousberg und sein Wirken von ihm selbst geschildert. Berlin, Guttentag 1876. 1 Bl., 486 S. Mit 1 photograph. Taf. und 1 Eisenbahnkarte. Neuerer Leinenband mit aufkasch. RSchild (etwas berieben).

Strousberg (1823-84), Industrieller und Eisenbahnkönig, Zeitungsbesitzer, der nach kometenhaftem Aufstieg jäh in Konkurs ging und seinen Lebensabend in bescheidenen Verhältnissen in Berlin verbrachte, der Stadt, für deren Entwicklung zur Industrie-Metropole er in seinen großen Zeiten Entscheidendes beigetragen hatte.- Titelblatt gestempelt.

6249A

90,00 €

489 Synagogen.- Sinasohn, M. M. Die Berliner Privatsynagogen und ihre Rabbiner 1671-1971. Jerusalem 1971. 24 x 16,5 cm. VIII, 104 S. und 4 nn. Bl. (Abbildungen). OKart. mit Orig.-Umschlag.

Aus dem Inhalt: Allgemeines, Die Beth-Hamidrasch-Gesellschaft, Die Lippmann-Tauss-Synagoge und die Synagogen in Berlin-Mitte, im Norden, Osten, Süden und Berliner Westen, sowie Die Zerstörung. Mit Quellen-Nachweis und einem Register der Rabbiner, Religionslehrer und Kantoren.

45326A

45,00 €

490 Telefonbücher.- Amtliches Fernsprechbuch für den Bezirk der Reichspostdirektion Berlin. Hrsg. v. d. Reichpostdir. Ausgabe Juli 1939. Stand vom 15. Febr. 1939. Berlin 1939. 31 x 24 cm. 1430 S. OHLn. (Gebrauchsspuren, Rücken angeplatzt).

Leichte Alt- u. Gebrauchsspuren.- DAZU: Änderungen während des Druckes. I. Druckfehlerberichtigungen zum Amtlichen Fernsprechbuch 1939. 31 Seiten.

15608A

95,00 €

491 Telefonbücher.- Amtliches Fernsprechbuch für Berlin 1945. Hrsg. vom Magistrat der Stadt Berlin, Abteilung für Post- und Fernmeldewesen. Berlin 1945. 20 x 14 cm. 436 S. OBrosch. (etwas gebraucht).

Erste Seite mit hs. Eintrag.

44164A

110,00 €

492 Tiergarten.- Der Thiergarten bei Berlin im Jahre 1840. Nach den Originalplänen des Königl. Gartendirektors pp. Herrn Lenné. Gez. u. lith. v. G. Koeber. Berlin, bei Simon Schropp & Co. Lithografierter Plan, 89 x 56 cm. Mittig gefaltet.

Seltene Originalausgabe, sie zeigt den Thiergarten zwischen dem Brandenurger Thor und dem Potsdamer Thor im Osten, den Platz vor den Zelten, das Schloss Bellevue, den kleinen u. den großen Stern bis etwa zur heutigen Charlottenburger Brücke im Westen.- Gebrauchsspuren u. hinterlegte Randeinrisse, im ob. Rand etwas braunfleckig.

45788A

770,00 €

493 TU Berlin, Inst. f. Landwirtschaftl. Betriebslehre.- Kleine Chronik des 10. April 1970. Sammlung von Beiträgen anläßlich der Feier des Instituts für Landwirtschaftliche Betriebslehre zum 10-jährigen Amtsjubiläum seines Direktors Prof. Dr. B. Andreae. Berlin 1970. 30,5 x 21,5 cm. 24 nn. Bl., mit Illustrationen und 12 Org.-Fotografien. Geheftet in OKart.-Mappe mit mont. Foto-Abb.

Humorvolle Chronik der Jubiläumsfeier mit Liste der Teilnehmer, Reden und Gedichten, illustriert mit Zeichnungen und Fotografien der Veranstaltung.- Beigabe: Institute der Fakultät für Landbau an der Technischen Universität Berlin. Hochschulinstitut für Landwirtschaft und Gartenbau. Berlin 1952. 21 x 15 cm. 42 S. mit zahlr. fotograf. Abb. der Institutseinrichtungen in Dahlem und im Wedding.- Beide Titelblätter mit handschriftl. Widmung versehen.

45722A

40,00 €

494 U-Bahn.- Die U-Bahn Gesundbrunnen-Neukölln (GN-Bahn). Zur Eröffnung der Nordstrecke Neanderstrasse - Gesundbrunnen am 18. April 1930. Berlin, BVG 1930. 18,5 x 23,5 cm. 71(1) S., 1 nn. Bl. Mit zahlr. fotograf. Abb. (nach Aufnahmen von Max Krajewsky) u. Planskizzen sowie 4 (3 gefalt.) farb. Plänen. OBrosch.

Mit Ausführungen zur Vorgeschichte der GN-Bahn, über die Linienführung u. spätere Erweiterungen, Höhenlage, die Bahnhöfe, Oberbau, technische Ausrüstung, Wagen und Betrieb etc.

43629A

140,00 €

495 Uebersicht der Einquartierungs-Verhältnisse der Residenz Berlin. Ebda., Dietericische Buchdruckerei (Mittler) 1833. 19,5 x 22,4 cm. 18 S., 3 nn. Bl. Lose in Interims-Broschur.

Durchgehend stockfleckig.

44334A

50,00 €

496 Verwaltung.- Die Stadtverordneten zu Berlin an ihre Mitbürger über die Verwaltung ihrer Communal-Angelegenheiten. Berlin, Späthen 1822. 21,5 x 12,5 cm. 226 S. mit zwei gefalt. Tabellen. OKart. mit Buntpapierbezügen (Rücken erneuert).

Teils etwas randfleckig.

44160A

110,00 €

497 Verwaltung.- Bericht über die Gemeinde-Verwaltung der Stadt Berlin in den Verwaltungsjahren 1906 bis 1910. 3 Bände. Berlin, Boll 1912. 27 x 19,5 cm. 354, 321, 320 S. Mit 4 Portr.-Taf., 1 Lichtdrucktaf. (Stadthaus), Plänen und Tabellen. Goldgepr. OLnbde. (ger. berieben, leichte Spuren v. entfernten Bibl.-RSch.).

Berlin-Bibl. 598.- Häufig unterschätzte Reihe mit außerordentlich informativen Beiträgen über das städtische Finanzwesen, Bevölkerung und Wohnverhältnisse, das städtische Straßenwesen, Gas- und Wasserwerke, Kanalisation, Archive und Bibliotheken, Schul- und Armenwesen etc. Mit zum Teil mehrfach gefalteten farbigen Plänen (Virchow-Krankenhaus, Klinikum Buch, Schiller-Park) und einem Stadtplan nach Straube.- Bibl.-Stempel und -signaturen, sonst gutes Exemplar.

10327A

80,00 €

498 Wasserversorgung.- Hobrecht, James (Bearb.). Bericht über die Grundwasser-Verhältnisse in Berlin. (Ebda. 1871). 23 x 16 cm. S. 237-262 mit einigen Textfiguren, 1 Plan, 18 Tabellen sowie Grundwasser-Profilen. Goldgepr. HLdrbd. d. Zt. (etw. berieben u. bestoßen). [Reinigung und Entwässerung Berlins, Heft V].

Berlin-Bibl. 7763.- Angebunden: Rudolf Virchow: Reinigung und Entwässerung Berlins. General-Bericht über die Arbeiten der städtischen Gemischten Deputation für die Untersuchung der auf die Kanalisation und Abfuhr bezüglichen Fragen. Berlin, Aug. Hirschwald 1873. IV, 182 S. Mit Tabellen, 1 farb. Plan und 3 Falttafeln.

37490A

220,00 €

499 Wedekind's Reise- und Geschäfts-Kalender, Hotel-Adressbuch, Fremdenführer und Geschäfts-Anzeiger für I. Serie: Brandenburg u. Sachsen. Abtheilung A: Brandenburg, Abtheilung B: Sachsen mit Braunschweig, Anhalt und dem Harz. Leipzig, Wedekind 1883/84. 25 x 18 cm. VIII, 152 S. mit zahlr. Anzeigen; 1 nn. Bl., 220 S. mit zahlr. Anzeigen. Gold- u. schwarzgepr. OLn. (etwas berieben u. fleckig).

Papierbedingt gebräunt; Vorsätze durch Feuchteinwirkung etwas farbfleckig.

43910A

160,00 €

500 Wessely, Alexander Franz. Berlin von der ältesten bis auf die neueste Zeit. Mit dem neuesten Plane von Berlin. 2 Bände in einem Band. Berlin, Bibliograph. Inst. 1856. 20,5 x 13 cm. VIII, 472 S.; 208 S. u. 1 mehrf. gefalt. lithograf. Plan (36 x 49 cm) mit ca. 100 Gebäudeansichten. Goldgepr. OHLdr. (etwas berieben).

Berlin-Bibliographie S. 85; zum "Plan Monumental von Berlin, Verlag von Carl Glück" vgl. Schulz, Stadtpläne von Berlin 1652-1920 (1998), Nr. 538.- Das auf 3 Teile angelegte Werk sollte ursprünglich einen geschichtlichen, einen topografischen und einen statistischen Teil enthalten, von dem aber nur der geschichtliche - wie hier vorliegend in 2 Teilen - realisiert wurde.- Vereinzelt ger. stockfleckig, kl. Falzeinriss des Plans restauriert.

44012A

120,00 €

501 Wintergarten. Drei Programmhefte: um 1900, Mai 1942, Januar 1943. Berlin, Farbig illustr. Faltblätter und 1 Pop-Up. Illustr. OBrosch.

1.: Wintergarten, das grösste Specialitäten-Theater der Welt. Direction Dorn & Baron. Melle Juniori, Chanteuse Fantaisiste Francaise und Contuela Tortajada, Spaniens schönste Tänzerin. Um 1900. 2.: Wintergarten Mai 1942 Programm. Musikalische Leitung Walter Voigt, Bühne: H. Grube, Direktion Otto Hiller mit Illustrationen von Meerwald. 3.: Wintergarten, Programm Januar 1943.

32775A

55,00 €

502 Wittenau.- Ideler, C. u. H. Blankenstein. Die staedtische Irren-Anstalt zu Dalldorf. Hrsg. vom Magistrat zu Berlin. Berlin, Springer 1883. 39 x 28 cm. 1 Bl., 55 S. mit 10 Text-Holzschnitten und 14 Bild-Tafeln. HLn. d. Zt. mit RSchild (angestaubt, Buchblock verzogen).

Berlin-Bibliogr. S. 662; Verzeichnis d. Bücherslg. d. Arch.-Vereins zu Berlin 12136.- Behandelt im ersten Teil die Geschichte und Verwaltung des städtischen Irren-Wesens, im zweiten Teil die Beschreibung der neu erbauten städtischen Irrenanstalt zu Dalldorf und im Anhang Regularien für die Aufnahme, Hausordnung, Tagesordnung sowie das Speise-Regulativ.- Mehrfach gestempeltes, benutztes Bibliotheksexemplar. Innengelenke angebrochen. Insgesamt aber durchaus ordentliches Exemplar der seltenen Monografie.

21069A

90,00 €

Reiseführer

Baedeker, deutsche Ausgaben

503 Baedeker, Karl. Ägypten. Erster Teil: Unter-Ägypten und die Sinai-Halbinsel. 3. Aufl. Leipzig, Baedeker 1894. CLXXXVIII, 256 S. Mit 22 Karten u. Plänen, 24 Grundr., 7 Ansichten u. 75 Textvignetten. OLn.

Hinrichsen D 487.- Auf der Grundlage des bekannten Ägyptologen Georg Ebers unter Mitarbeit von hervorragenden Gelehrten erstellte und von Franz Pascha und G.A. Osterkamp erweiterte und zugleich letzte Auflage des Unter-Ägypten-Baedekers.- Minimale Gebrauchsspuren, Exlibris, Titelblatt gestempelt u. mit hs. Eintrag. Gutes Exemplar.

6224A

350,00 €

504 Baedeker, Karl. Ägypten und der Sûdân. 7. Aufl. Leipzig, Baedeker 1913 (1920). CXC, 480 S. Mit 21 Karten, 84 Plänen und Grundrissen und 55 Abb. OHLn.

Hinrichsen D 493.- Exemplar in der Druckquote aus dem Jahr 1920. Papierbedingt gering gebräunt, teils etw. wellig.

35550A

90,00 €

505 Baedeker, Karl. Ägypten und der Sûdan. 8. Aufl. Leipzig, Baedeker 1928. CCII, 480 S. Mit 21 Karten, 85 Plänen u. Grundrissen sowie 56 Abb. OLn.

Hinrichsen D 494.- Minimale Gebrauchsspuren, vord. Vorsatz mit kl. Spuren eines entfernten Klebeetiketts.

11551A

110,00 €

506 Baedeker, K(arl). Belgien. 5. verm. u. verb. Aufl. Coblenz, Baedeker 1853. XXXII, 212 S. Mit einer Karte von Belgien, einer Karte vom Maasthal und dem Schlachtfeld von Belle-Alliance, und den Plänen der Städte Lüttich, Löwen, Brüssel, Antwerpen, Gent, Brügge und Ostende. Orig.-(Biedermeier-)Pappband (etw. berieben u. bestoßen, Rücken mit kl. Bezugsfehlstellen).

Hinrichsen D 266 a.- Frühe Ausgabe in dem empfindlichen Original-Biedermeiereinband.- Vereinzelt gering braunfleckig, Vorsatz m. hs. Eintrag.- Gutes Exemplar. Selten!

35982A

2.500,00 €

507 Baedeker, Karl. Belgien und Holland nebst den wichtigsten Routen durch Luxemburg. 17. Aufl. Leipzig, Baedeker (Mai) 1885. XXXVIII, 368 S. Mit 12 Karten, 20 Plänen und mehreren Grundrissen. OLn. (ger. fleckig, VDeckel mit schwacher Knickspur).

Hinrichsen D 278.- Leichte Gebrauchsspuren; Plan von Brüssel lose.

18180A

35,00 €

508 Baedeker, Karl. Berlin und Umgebungen. 9. Aufl. Leipzig, Baedeker 1896. X, 211 S. Mit 4 Karten, 6 Plänen u. zahlr. Grundrissen. OLn. (Rücken fleckig).

Hinrichsen D 208.- Seite 15-20 (wie immer) auf bräunlichem Papier.- Vorsatz u. Titelbl. mit hs. Besitzeintrag; 3 Pläne ger. angerändert, sonst gut erhalten.

8087A

90,00 €

509 Baedeker, Karl. Berlin und Umgebung. 13. Aufl. Leipzig, Baedeker 1904. X, 223 S. Mit 5 Karten, 4 Plänen und 15 Grundrissen. OLn.

Hinrichsen D 212.- Minimale Gebrauchsspuren.

33484A

70,00 €

510 Baedeker, Karl. Berlin und Umgebung. 18. Aufl. Leipzig, Baedeker 1914. X, 262 S. Mit 5 Karten, 10 Plänen u. 17 Grundrissen. OLn. (hint. Rückengelenk ger. eingerissen).

Hinrichsen D 217.- Titel mit hs. Besitzeintrag.

14493A

60,00 €

511 Baedeker, Karl. Berlin und Umgebung. 19. Aufl. Leipzig, Baedeker 1921 (1922). X, 252 S., 68 S. (Anzeigenanhang). Mit 4 Karten, 9 Plänen u. 17 Grundrissen. OHLn.

Hinrichsen D 218.- Ausgabe mit Anzeigenanhang.- Die ersten u. letzten Blätter papierbedingt etw. gebräunt, Vortitel mit hs. Besitzeintrag, sonst wohlerhalten.

7363A

65,00 €

512 Baedeker, Karl. Berlin und Potsdam. Kleine Ausgabe. Leipzig, Baedeker (Januar) 1933 (1934). VI, 70 S. 1 nn. Bl. (Nachtrag), 12 S. (Anzeigen). Mit 11 Karten u. Plänen. OKart. (ger. berieben).

Hinrichsen D 222.- Seltene erste kleine Ausgabe von Baedeker's Berlin. Mit dem seltenen Nachtragsblatt vom Herbst 1934 (Änderungen der Straßennamen) vor dem Straßenverzeichnis.- Minimale Gebrauchsspuren, die letzten beiden Anzeigenblätter mit kl. Eckabschnitt.

6232A

130,00 €

513 Baedeker, Karl. Berlin und Potsdam. 21. Aufl. Leipzig, Baedeker 1936. X, 205 S. Mit 2 Karten, 11 Plänen, 17 Grundrissen. OKart. (minimal beschabt, eine Ecke leicht geknickt; kl. Bibl.Schild).

Hinrichsen D 221.- Mit dem zusätzlichen lose beiliegenden Plan vom Reichssportfeld, der nur den Exemplaren beigelegt wurde, die im Jahr der Olympiade in Berlin ausgeliefert wurden.- Gutes Exemplar

11021A

150,00 €

514 Baedeker, Karl. Brandenburg. Provinz Sachsen, östlicher Teil. Anhalt. Stettin. Görlitz. Leipzig. Dresden. (1. Aufl.). Leipzig, Baedeker 1920 (Neudruck 1923 (1925)). X, 206 S. Mit 12 Karten u. 23 Plänen. OHLn. (etwas bestoßen, vord. Gelenk mit winzigem Einriss).

Hinrichsen D 229 b.- Ausgabe ohne Anzeigenanhang.- Geringe Gebrauchsspuren, Vorsatz u. Titeil mit hs. Besitzeintrag, letzterer auch etw. fleckig; Vortitel und Übers.-Karte neu montiert. Das letzte Blatt mit kl. dekorativen Stempel. Insgesamt aber noch gutes Exemplar.

20575A

130,00 €

515 Baedeker, Karl. Die Mark Brandenburg. Provinz Sachsen, nördl. Teil. Anhalt. 2. Aufl. Leipzig, Baedeker 1928 (Mai 1934). XXXVI, 204 S. Mit 20 Karten und 19 Plänen. OLn.

Hinrichsen D 230.- Papierbedingt gebräunt, Vortitel gestempelt, teils im äußeren weißen Rand etw. braunfleckig, insgesamt aber frisches Exemplar.

10463A

130,00 €

516 Baedeker, Karl. Dalmatien und die Adria. Westliches Südslawien, Bosnien, Budapest, Istrien, Albanien, Korfu. (1. Aufl.). Leipzig, Baedeker 1929 (Mai 1935). L, 272 S. Mit 37 Karten und 34 Plänen. OLn.

Hinrichsen D 419.- Einzige Auflage.- Leichte Gebrauchsspuren, Titelblatt rückseitig gestempelt, einige Karten etw. geknittert bzw. neu montiert.

11796A

65,00 €

517 Baedeker, Karl. Deutschland und das österreichische Ober-Italien. Zweiter Theil: Mittel- und Nord-Deutschland. 7. verb. u. verm. Aufl. Coblenz, Baedeker 1857. VI, 274 S. Nebst einer Eisenbahnkarte, den Plänen von Berlin, Braunschweig, Breslau, Cassel, Danzig, Dresden, Erfurt, Hamburg, Hannover, Kopenhagen, Leipzig, Lübeck, Münster, Sanssouci, Schwerin, Weimar und Specialkarten vom Harz, dem Thüringer Wald, der Sächs. Schweiz und vom Riesengebirge (sowie zusätzlich einer Karte von der Wilhelmshöhe nach S. 138). OLn. (etw. berieben u. fleckig, Kanten etw. angeplatzt, kl. Fehlst. am ob. Kapital ergänzt).

Hinrichsen D 98.- Etwas braunfleckig.

29574A

480,00 €

518 Baedeker, Karl. Deutschland nebst Theilen der angrenzenden Länder... 2. Theil: Mittel- und Nord-Deutschland. 10. verm. u. verb. Aufl. Coblenz, Baedeker (Mai) 1861. VIII, 276 S. Nebst einer Eisenbahnkarte, den Plänen von Berlin, Braunschweig, Bremen, Breslau, Cassel, Danzig, Dresden, Erfurt, Hamburg, Hannover, Kopenhagen, Leipzig, Lübeck, Münster, Schwerin, Weimar, Specialkarten vom Harz, Riesengebirge, der Insel Rügen, Sächs. Schweiz, dem Thüringer Wald und den Plänen des Schlachtfelds von Leipzig, der königl. Gärten bei Potsdam und der Wilhelmshöhe. OLn. (etw. berieben, unter Verwendung des ORückens undauffällig erneurt).

Hinrichsen D 101 a.- Recht seltene Ausgabe.- Vereinzelt etwas stockfleckig, Vorsatz u. Titelblatt mit hs. Besitzeintrag.

45667A

380,00 €

519 Baedeker, Karl. Deutschland nebst Theilen der angrenzenden Länder bis Strassburg, Luxemburg, Kopenhagen, Krakau, Lemberg, Ofen-Pesth, Pola, Fiume. Erster Theil: Oesterreich, Süd- und West-Deutschland. 11. verb. u. berichtigte Aufl. Coblenz, Baedeker 1864 (Druck Mai 1865). XVI S., 1 nn. Bl., 486 S. Nebst 2 Uebersichtskarten, 11 Specialkarten und den Plänen von Aachen, Augsburg, Bamberg, Bonn, Carlsruhe, Coblenz, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Gratz, Heidelberg, Innsbruck, Köln, Krakau, Laxenburg, Mainz, München, Nürnberg, Padua, Pesth und Ofen, Prag, Regensburg, Salzburg, Schwetzingen, Strassburg, Stuttgart, Trier, Triest, Wien, Würzburg. OLn. (etw. berieben, Rückenkanten unauffällig restauriert).

Hinrichsen D 60 b.- Vorliegendes Exemplar in der Variante b) nur "...Wien..." auf dem Titelblatt; "elfte verbesserte und berichtigte Auflage".- Vereinzelt gering stockfleckig, kl. Einrisse an 2 Karten hinterlegt. Im Übrigen noch gutes Exemplar. Recht selten!

40902A

380,00 €

520 Baedekers Autoführer Band I Deutsches Reich (ohne das Land Österreich). Offizieller Führer des Deutschen Automobil-Clubs. Bearb. von Oskar Steinheil. (1. Aufl.). Leipzig, Baedeker (Mai) 1938. XXVIII, 632 S. Mit 60 Stadtplänen. OLn. (minimal berieben).

Hinrichsen D 255 b.- Auf die speziellen Bedürfnisse von Autoreisenden zugeschnittener Reiseführer, hier in der sogenannten 'Normalausgabe' ohne das DDAC-Wappen.- Gutes Exemplar.

35438A

55,00 €

521 Baedekers Autoführer Deutsches Reich (Grossdeutschland). Offizieller Führer des Deutschen Automobil-Clubs. Bearbeitet von Oskar Steinheil. 2. Aufl. Leipzig, Baedeker (Juli) 1939. XXX, 813 S., 1 nn. Bl. Mit 70 Stadtplänen und der lose beiliegenden Straßenzustandskarte. OLn. (etwas berieben).

Hinrichsen D 256 b.- Sogenannte 'Normalausgabe' ohne DDAC-Wappen.- Exemplar mit der meist fehlenden lose beiliegenden Straßenzustandskarte.

43514A

290,00 €

522 Baedeker, Karl. Das Elsass, Strassburg und die Vogesen. (1. und einzige Aufl.). Leipzig, Baedeker 1942. XL, 192 S. Mit 8 Karten, 5 Plänen und 4 Stadtwappen. OKart. (etwas berieben u. bestoßen).

Vgl. Hinrichsen D 257 b (= Einband kartoniert), das Druckjahr 1942 auf den Karten (anders als bei Hinrichsen angegeben), in kleinen Zahlen.- Titelblatt mit Besitzeintrag.

14517A

55,00 €

523 Baedeker, Karl. Das Generalgouvernement. (1. u. einzige Aufl.). Leipzig, Baedeker 1943. LXIV, 264 S. Mit 3 Karten u. 6 Stadtplänen. OHLn. (Kanten etw. bestoßen).

Hinrichsen D 258 a (Hauptkarte datiert IV/43).- Titel gestempelt.

11953A

120,00 €

524 Baedeker, Karl. Griechenland. 2. Aufl. Leipzig, Baedeker 1888 (1890). CXXII, 389 S. Mit 1 mehrf. gefalt. Stahlstichpanorama von Athen, 5 (von 6) Karten, 14 Plänen und anderen Beigaben. Neuer Leinenband (Orig.-Deckel u. RTitel aufkaschiert).

Hinrichsen D 467.- Vord. fliegendes Vorsatzblatt erneuert, die fehlende Karte von Hellas in der hint. Deckeltasche durch eine Karte aus dem Bibliographischen Institut ergänzt.- Recht selten.

27760A

100,00 €

525 Baedeker, Karl. Griechenland. 5. Aufl. Leipzig, Baedeker 1908. CXXVIII, 442 S., 2 nn. Bl. Mit 25 Karten, 25 Plänen, 5 Grundr., 2 Tafeln u. 1 gefalt. Panorama von Athen. OLn. (berieben, Kapitale etw. zerschlissen).

Hinrichsen D 470.- Leichte Gebrauchsspuren; Innendeckel mit hs. Eintrag, insgesamt aber noch gut erhalten.

15542A

150,00 €

526 Baedeker, Karl. Hannover und die deutsche Nordseeküste. Braunschweig, Kassel, Münster. (1. u. einzige Aufl.). Leipzig, Baedeker 1921. X, 264 S. Mit 27 Karten u. 35 Plänen. OHLn. (Rücken unter Verwendung des Orig.-Rückens erneuert).

Hinrichsen D 239 a.- Der Anzeigenanhang wurde wohl entfernt; daher handelt es sich wohl nicht um die gesuchte Variante ohne Anzeigen. Deckelaufdruck 'Hannover'.- Leichte Gebrauchsspuren, Innengelenke stabilisiert.- Insgesamt aber gut.

3493A

45,00 €

527 Baedeker, Karl. Der Harz und sein Vorland. 2. Aufl. Leipzig, Baedeker 1925. XXVIII, 166 S. Mit 22 Karten u. 21 Plänen. OLn. (Rücken etw. berieben u. verblichen).

Hinrichsen D 232.- Vereinzelt minimal stockfleckig.

20932A

50,00 €

528 Baedeker, Karl. Hessen-Nassau, Oberhessen, der Rhein von Mainz bis Coblenz. (1. u. einzige Aufl.). Leipzig, Baedeker 1922. XXXII, 244 S., 88 S. (Anzeigen). Mit 25 Karten u. 30 Plänen. OHLn. (Kanten minimal bestoßen).

Hinrichsen D 246 a.- Ausgabe mit Anzeigenanhang.

24938A

110,00 €

529 Baedeker, Karl. Holland. 26. Aufl. Leipzig, Baedeker 1927 (1928). LX, 236 S. Mit 10 Karten, 20 Plänen u. 4 Grundr. OLn. (ger. berieben).

Hinrichsen D 287.- Vord. Vorsatzblatt mit hs. Besitzeintrag kl. Beschädigungen.

31416A

25,00 €

530 Baedeker, Karl. Indien. 1. Aufl. Leipzig, Baedeker 1914 (Januar 1942). LXXIV, 358 S. Mit 22 Karten, 33 Plänen u. 8 Grundrissen. OHLn. (Rücken etwas berieben).

Hinrichsen D 499.- Einzige Auflage des Indien-Baedekers von 1914, der bis zur Zerstörung des Verlagsgebäudes im Jahr 1943 verkauft wurde. Vorliegendes Exemplar in der Bindequote von Januar 1942 mit der schrägen Leinentasche für die Übersichtskarte im hinteren Deckel.

14841A

700,00 €

531 Baedeker, Karl. Italien von den Alpen bis Neapel. 6. Aufl. Leipzig, Baedeker 1908 (1923). XLII; 412 S. Mit 25 Karten, 29 Plänen u. 25 Grundrissen. OHLn.

Hinrichsen D 412.- Vorliegendes Exemplar der 1908er Auflage in der späten Druckquote von 1923.- Klammerheftung ger. angerostet.

38726A

28,00 €

532 Baedeker, Karl. Mittelitalien und Rom. 14. Aufl. Leipzig, Baedeker 1908 (1910). LXXX, 502, 20 S. Mit 19 Karten, 55 Plänen, Grundr. u. Ansichten sowie 1 Wappentafel der Päpste. OLn.

Hinrichsen D 388.- Geringe Gebrauchsspuren, die gr. Karte u. Titelblatt mit hs. Besitzeintrag.

21604A

40,00 €

533 Baedeker, Karl. Ober-Italien bis Nizza, Genua, Bologna, nebst den Eisenbahn- und Haupt-Post-Strassen aus Deutschland nach Italien. 2. verb. Aufl. Coblenz, Baedeker (Mai) 1863. XX, 303 S. Mit 2 Karten, den Specialkarten der oberitalienischen Seen und der Umgebung von Nizza, und den Plänen von Bergamo, Bologna, Brescia, Ferrara, Genua, Mailand, Mantua, Modena, Nizza, Padua, Parma, Triest, Turin, Venedig, Verona. OLn. (Rückenkanten fachkundig restauriert, Fehlstelle im unt. Bereich passend ergänzt).

Hinrichsen D 356.- Buchhandlungsexlibris, hint. Vorsatz etw. leimschattig; durchgehend etw. gebräunt u. fleckig.- Selten.

23327A

280,00 €

534 Baedeker, Karl. Oberitalien mit Ravenna, Florenz u. Pisa. 20. Aufl. Leipzig, Baedeker 1931 (August 1938). LXXXII, 654 S. Mit 46 Karten., 49 Plänen, 10 Grundrissen u. 1 Alpenpanorama. OLn.

Hinrichsen D 374.- Letzte Auflage vor dem 2. Weltkrieg. Sehr gut erhalten.

23749A

35,00 €

535 Baedeker, Karl. Unteritalien, Sizilien, Sardinien, Malta, Tunis, Korfu. 14. Aufl. Leipzig, Baedeker 1906 (1921). LIV, 492 S. Mit 30 Karten u. 28 Plänen u. Grundr. OHLn. (minimal bestoßen).

Hinrichsen D 403.- Klammerheftung ger. angerostet, Vorsätze papierbedingt leicht gebräunt. Gutes Exemplar.

38457A

30,00 €

536 Baedeker, Karl. Unteritalien, Sizilien, Sardinien, Malta, Tripolis, Korfu. 17. Aufl. Leipzig, Baedeker 1936 (1942). LXXVIII, 530 S., 2 nn. Bl. Mit 33 Karten, 30 Plänen u. 14 Grundr. OLn. (Kanten minimal berieben, Rücken etw. verblasst).

Hinrichsen D 406.- Ausgabe in der Druckquote von 1942, ohne marmorierten Schnitt.

212A

38,00 €

537 Baedeker, Karl. Konstantinopel und das westliche Kleinasien. (1. Aufl.). Leipzig, Baedeker 1905. XXIV, 275 S. Mit 9 Karten, 29 Plänen u. 5 Grundr. OLn. (minimal berieben).

Hinrichsen D 497.- Mit dem vor dem Titelblatt eingehefteten kuriosen Hinweiszettel auf die türkische Zensur: "Der Übereifer der türkischen Zensur erstreckt sich bisweilen auf Reisehandbücher. Man vermeidet Schwierigkeiten, wenn man das Buch vor dem Überschreiten der türkischen Grenze oder vor der Ankunft in einem türkischen Hafen in die Rocktasche steckt."- Leichte Gebrauchsspuren, die Karte vor dem Titelblatt unschön mit Tesa geklebt, das hint. Vorsatzbl. gebräunt. Insgesamt gut erhalten.

23201A

130,00 €

538 Baedeker, Karl. London und Umgebungen. 10. Aufl. Leipzig, Baedeker 1890 (1891). VIII, 329, 45 S. Mit 3 Karten u. 27 Plänen. OLn. (etwas berieben).

Hinrichsen D 429.- Recht seltene Ausgabe.- Leichte Gebrauchsspuren, Vorsätze ger. beschädigt, kl. Stempel; insgesamt gut.

15697A

50,00 €

539 Baedeker, Karl. Madeira, Kanarische Inseln, Azoren, Westküste von Marokko. (1. und einzige Auflage). Leipzig, Baedeker 1934. 112 S. Mit 17 Karten und 6 Plänen. OKart. (minimal berieben, VDeckel ger. fleckig).

Hinrichsen D 477.- Einzige deutsche Ausgabe.- Gutes Exemplar. Selten.

14560A

320,00 €

540 Baedeker, Karl. Mittel- und Nord-Deutschland. 14. umgearb. Aufl. Coblenz, Baedeker (Mai) 1869. XII, 356 S. Mit 17 Karten u. 32 Plänen. OLn. (etw. berieben, ca. 2 cm langer Einriss am Rückengelenk unmerklich restauriert).

Hinrichsen D 105 a.- Minimale Gebrauchsspuren; teils etwas stockfleckig. Gutes Exemplar.

21450A

250,00 €

541 Baedeker, Karl. Das Mittelmeer. Hafenplätze und Seewege, nebst Madeira, den Kanarischen Inseln, der Küste Marokkos, Algerien und Tunesien. (1. Aufl.). Leipzig, Baedeker 1909 (1914). XXXII, 635 S. Mit 38 Karten und 49 Plänen. OLn. (minimal wellig).

Hinrichsen D 417.- Vorsätze etw. fleckig, Vortitel entfernt, die ersten u. letzten Blätter unten etw. fleckig; insgesamt ordentlich.

14547A

36,00 €

542 Baedeker, Karl. Nordbayern, Franken, Bayer. Wald. (1. Aufl). Leipzig 1924. XXIV, 198 S. Mit 20 Karten u. 30 Plänen u. Grundrissen. OHLn. (VDeckel m. schwacher Knickspur).

Hinrichsen D 249.

16316A

45,00 €

543 Baedeker, Karl. Nordost-Deutschland (von der Elbe und der Westgrenze Sachsens an) nebst Dänemark. 26. Aufl. Leipzig, Baedeker 1899 (1900). XXX, 432 S. Mit 30 Karten u. 40 Plänen. OLn.

Hinrichsen D 126.- Umfasst Berlin u. Potsdam, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg, Pommern, Preußen, Posen, Schlesien, die östl. Prov. Sachsen, Anhalt, das Königreich Sachsen u. Dänemark.- Leichte Gebrauchsspuren, die ersten u. letzten Seiten etw. gebräunt, vord. Vorsatzblatt lose.

39043A

50,00 €

544 Baedeker, Karl. Nord-West-Deutschland (von der Elbe und der Westgrenze Sachsens an, nebst Hamburg und der Westküste von Schleswig-Holstein). 28. Aufl. Leipzig, Baedeker 1905 (1906). 30, 426 Seiten. Mit 40 Karten und 69 Plänen. OLn.

Hinrichsen D 119.- Minimale Gebrauchsspuren.

306A

45,00 €

545 Baedeker, Karl. Norddeutschland. 6. Aufl. Leipzig, Baedeker (Jan.) 1936. XLVIII, 330 S. Mit 20 Karten, 53 Plänen u. 1 gr. Straßenkarte im hint. Rückendeckel. OLn. mit Orig.-Umschlag (dieser berieben u. mit kl. Einrissen).

Hinrichsen D 254.- Mit dem lose beiliegenden Plan vom Reichssportfeld sowie dem Nachtragszettel S. 284: "Die Stadt Saarlouis wurde am 13. Jan. 1936 mit den Gemeinden Lisdorf, Pikard, Schönbruch und Fraulautern zusammengeschlossen und erhielt den Namen Saarlautern. Sie zählt etwa 32 000 Einwohner.".- Gutes Exemplar.

39487A

90,00 €

546 Baedeker, Karl. Norwegen, Dänemark, Island, Spitzbergen. 14. Aufl. Leipzig, Baedeker 1931. XCVI, 512 S., 2 nn. Bl. Mit 54 Karten, 17 Plänen, 6 Grundr. und 3 Panoramen. OLn.

Hinrichsen D 456.- Exlibris; gutes vollständiges Exemplar.

1421A

50,00 €

547 Baedeker, Karl. Österreich ohne Tirol und Vorarlberg. 31. Aufl. Leipzig, Baedeker 1931 (Juli 1938). LXVIII S., 8 nn. Bl., 482 S. Mit 34 Karten, 22 Plänen, 12 Grundrissen u. 2 Panoramen. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (minimale Randläsuren).

Hinrichsen D 94.- Minimale Gebrauchsspuren, Vortitel u. Titel gestempelt.- Gutes Exemplar mit dem Orig.-Umschlag.

2589A

30,00 €

548 Baedeker, Karl. Österreich-Ungarn. 25. Aufl. Leipzig, Baedeker 1898 (1898). XVI, 530 S. Mit 30 Karten u. 36 Plänen. OLn. (etw. berieben u. fleckig).

Hinrichsen D 192.- Geringe Gebrauchsspuren, Übersichtskarte neu befestigt, kl. Einriss hinterlegt.

28483A

120,00 €

549 Baedeker, Karl. Österreich-Ungarn. 26. Aufl. Leipzig, Baedeker 1903 (1904). XVIII, 546 S. Mit 31 Karten u. 44 Plänen OLn. (etw. berieben, vord. RKarte gering angeplatzt).

Hinrichsen D 193.- Leichte Gebrauchsspuren, Übers.-Karte lose, insgesamt ordentlich.

15854A

100,00 €

550 Baedeker, Karl. Palästina und Syrien. Leipzig, Baedeker (Mai) 1875. XIV, 585 S. Mit 17 teils gefalt. farb. Karten, 41 z. Tl. farb. Plänen, 8 Stahlstichansichten auf 4 Seiten und 1 mehrf. gefalt. Stahlstichpanorama von Jerusalem. Goldgepr. OLn. (etw. berieben, Rücken unter Verw. des ORückens unauffällig erneuert).

Hinrichsen D 478.- Gesuchte erste Ausgabe.- Leichte Gebrauchsspuren, Vorsatz mit hs. Besitzeintrag, Titel gestempelt. Insgesamt gutes Exemplar.

25012A

1.500,00 €

551 Baedeker, Karl. Palästina und Syrien. Die Hauptrouten Mesopotamiens und Babyloniens und die Insel Cypern. 7. Aufl. Leipzig, Baedeker 1910. XCVIII, 432 S. Mit 21 Karten, 56 Plänen u. Grundrissen u. einem Panorama. OLn. (etwas fleckig).

Hinrichsen D 484.- Geringe Gebrauchsspuren; gutes Exemplar.

14930A

390,00 €

552 Baedeker, Karl. Paris, Rouen, Havre, Dieppe, Boulogne, und die drei Eisenbahn-Strassen vom Rhein bis Paris. 4. verbesserte Aufl. Coblenz, Baedeker (Febr.) 1862. XXXII, 292 S. Nebst Plänen von Paris, einer Karte der Umgebung von Paris, und Plänen vom Louvre, dem Jardin des Plantes, dem Père-Lachaise, dem Bois de Boulogne, von Versailles, Rouen, Havre, Dieppe, Boulogne, Metz, Strassburg, Brüssel und Lüttich, und einer Eisenbahnkarte. OLn. (kl. Rückenfehlstelle ergänzt).

Hinrichsen D 332.- Teils leicht stockfleckig, Plan von Versailles unsachgemäß neu montiert, im Übrigen gut erhalten.

37009A

390,00 €

553 Baedeker, Karl. Paris und Umgebung. Chartres, Fontainbleau, Senlis, Reims, Verdun. 20. Aufl. Leipzig, Baedeker 1931 (Mai 1933). LX, 490 S., 1 nn. Bl., 54 S. Mit 19 Karten, 44 Plänen u. Grundr. OLn. (Reste von alter Folierung).

Hinrichsen D 348.- Geringe Gebrauchsspuren.

30475A

30,00 €

554 Baedeker.- Klein, J. A. Rheinreise von Straßburg bis Düsseldorf mit Ausflügen nach Baden, Heidelberg und Frankfurt, an die Bergstraße, durch die Rheinpfalz, die Taunusbäder, das Nahe-, Ahr- und Wupperthal und nach Aachen. 4. durchaus umgearbeitete Aufl. der Rheinreise. Koblenz, K. Baedeker und Rotterdam, bei A. Bädeker 1843. LI S., 2 nn. Bl., 397 S. Mit 12 lithogr. Ansichten, einer Karte und den Plänen von Straßburg, Frankfurt, Mainz, Koblenz, Bonn, Köln, Aachen und Düsseldorf. Senfgelber Orig.-Biedermeier-Einband mit lithogr. Deckelillustrationen (berieben, Rücken unt. Verwendung des Orig.-Rückens erneuert).

Hinrichsen D 3.- Frühe Ausgabe.- Wie immer, papierbedingt gebräunt; Exlibris, die ersten beiden Blätter mit Einträgen von alter Hand.

45653A

1.000,00 €

555 Bädeker, K. Rheinreise von Basel bis Düsseldorf mit Ausflügen in das Elsaß und die Rheinpfalz, das Murg- und Neckarthal, an die Bergstraße, in den Odenwald und Taunus, in das Nahe-, Lahn., Ahr-, Roer-, Wupper- und Ruhrthal und nach Aachen. 7. verb. u. verm. Auflage. Koblenz, Bädeker 1852. LII, 344 S. Mit fünfzehn Ansichten, zwei Karten und den Plänen von Straßburg, Frankfurt, Mainz, Koblenz, Bonn, Köln, Aachen, Düsseldorf, des Heidelberger Schlosses und des Schwetzinger Gartens. Orig.-(Biedermeier-)Pappband (berieben u. bestoßen; kl. Bezugsfehlstellen an den Kanten).

Hinrichsen D 6.- Frühe Ausgabe, noch im illustrierten Biedermeiereinband.- Teils gering braunfleckig, Titelblatt mit Blindstempel und Monogramm, insgesamt gutes Exemplar.

26593A

1.500,00 €

556 Baedeker, Karl. Die Rheinlande von der Schweizer bis zur Holländischen Grenze, Schwarzwald, Vogesen, Haardt, Odenwald, Taunus, Eifel, Siebengebirge, Nahe, Mosel, Lahn, Ahr, Wupper und Ruhr. Handbuch für Reisende. 10. verb. Aufl. Coblenz, Baedeker 1858. 2 nn. Bl., XXIII, 319 S. Mit 16 lith. Ansichten in Blaudruck, 1 Übersichts- und 12 Spezialkarten und den Plänen von Aachen, Bonn, Carlsruhe, Coblenz, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Mainz, Strassburg, des Heidelberger Schlosses und des Schwetzinger Gartens. Leinenband mit aufkasch. Orig.-Rücken u. Deckel.

Hinrichsen D 9.- Etwas gebraucht u. braunfleckig, Vorsätze erneuert, einige Karteneinrisse hinterlegt. Insgesamt aber durchaus brauchbares Exemplar.

45132A

160,00 €

557 Baedeker, Karl. Die Rheinlande von der Schweizer bis zur holländischen Grenze. 24. Aufl. Leipzig, Baedeker 1892. XXX, 450 S. Mit 41 Karten, 22 Plänen u. mehreren Grundrissen. OLn.

Hinrichsen D 25.- Leichte Gebrauchsspuren; Vorsatz ger. fleckig. Gutes Exemplar.

35904A

45,00 €

558 Baedeker, Karl. Die Riviera, das südöstliche Frankreich, Korsika und die Kurorte an den oberitalienischen Seen. (1. Aufl.) Leipzig, Baedeker 1898. XX, 291 S. Mit 20 Karten u. 24 Plänen. OLn.

Hinrichsen D 349.- Einriss der Übersichtskarte mit Tesa hinterlegt, sonst wohlerhalten.

18081A

45,00 €

559 Baedeker, Karl. Rom und Umgebung. (1. u. einzige Aufl.). Leipzig, Baedeker 1933. XXXVIII, 170 S. Mit 6 Karten, 22 Plänen u. Grundr. sowie 1 Wappentafel der Päpste. Illustr. OKart. (etwas berieben u. bestoßen).

Hinrichsen D 415.- Etwas gebraucht, insgesamt ordentlich.

23193A

95,00 €

560 Baedeker, Karl. Russland. 2. Aufl. Leipzig, Baedeker 1888 (August 1889). L, 442 S. Mit 9 Karten u. 15 Plänen. OLn. (minimal fleckig).

Hinrichsen D 458.- Um ein Kapitel Süd-Russland erweiterte Auflage. Enthält neben dem damals zu Russland gehörenden Generalgouvernement Warschau u.a. auch ein Kapitel über die Ostseeprovinzen Russlands.- Flieg. Vors. und Titelblatt gestempelt,Titelblatt zusätzlich mit hs. Eintrag von alter Hand, sonst sehr gut erhalten. Recht selten!

14223A

650,00 €

561 Baedeker, Karl. Sachsen, nordböhmische Bäder, Ausflug nach Prag. 2. Aufl. Leipzig, Baedeker 1928. XLII, 348 S., 5 nn. Bl. Mit 24 Karten u. 32 Plänen. OLn. (berieben).

Hinrichsen D 235.- Klammerheftung etwas angerostet.

14499A

120,00 €

562 Baedeker, Karl. Schlesien, Riesengebirge, Grafschaft Glatz. (1. Aufl.). Leipzig, Baedeker 1923. XXXII, 204 S., 2 nn. Bl. Mit 25 Karten u. 23 Plänen. OHLn. (etw,. bestoßen, leichte Knickspuren).

Hinrichsen D 247.- Mit Plänen von Breslau, Dresden, Glatz, Liegnitz, Oppeln, Schweidnitz etc.- Papierbedingt etw. gebräunt, Titelblatt mit hs. Besitzeintrag u. ger. Stockflecken.

16321A

170,00 €

563 Baedeker, Karl. Schlesien, Riesengebirge, Grafschaft Glatz. 2. Aufl. Leipzig, Baedeker 1938 (Druck nach 1939). XLVIII, 270 S. Mit 28 Karten, 28 Plänen, 14 Stadtwappen u. 1 Panorama. (hellroter) OHLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser etw. berieben u. mit kl. Fehlst. im ob. Rand).

Hinrichsen D 248.- Zweite und zugleich letzte Ausgabe, inhaltlich der 'neuen Zeit' angepasst.- Gutes, kaum benutztes Exemplar.

12647A

298,00 €

564 Baedeker, Karl. Schwarzwald, Odenwald, Bodensee. 2. Aufl. Leipzig, Baedeker 1927. XXVIII, 298 S. Mit 30 Karten u. 32 Plänen. OLn. (Kanten ger. berieben).

Hinrichsen D 242.- Leichte Gebrauchsspuren, Klammerheftung etw. angerostet.

37002A

30,00 €

565 Baedeker, Karl. Schweden, Norwegen, nebst den Reiserouten durch Dänemark und Ausflügen nach Island und Spitzbergen. 12. Aufl. Leipzig, Baedeker 1911. LXVIII, 516, 40 S. Mit 62 Karten, 42 Plänen u. Grundr. u. 3 kl. Panoramen. OLn. (etw. berieben).

Hinrichsen D 452.- Mit der dänisch-norwegischen und schwedischen Sprachlehre zum Reisegebrauch im Anhang.

14004A

30,00 €

566 Baedeker, Karl. Schweden, Finnland und die Hauptreisewege durch Dänemark. 14. Aufl. Leipzig, Baedeker 1929 (1943). LXVIII, 404 S. Mit 38 Karten, 31 Plänen u. 15 Grundrissen. OHLn. (Kanten minimal berieben).

Hinrichsen D 454.- Einzige Auflage unter diesem Titel, hier in der Druckquote aus dem Jahr 1943, der Schnitt, wie in diesem Jahr üblich, nicht marmoriert.

9343A

55,00 €

567 Baedeker, Karl. Schweiz, nebst ... Oberitalien, Savoyen und Tirol. 33. Aufl. Leipzig, Baedeker 1909. XLII, 572 S. Mit 72 Karten, 19 Plänen und 12 Panoramen. OLn. (minimal berieben).

Hinrichsen D 321.- Leichte Gebrauchsspuren. Einige Karten ger. angerändert bzw. hinterlegt; insgesamt aber gut erhalten.

8228A

20,00 €

568 Baedeker, Karl. Die Schweiz, Chamonix, die oberitalienischen Seen. Ausgabe in 4 Teilen. 38. Aufl. Leipzig, Baedeker 1930 (1931). LXII, 614 S. Mit 82 Karten, 29 Plänen u. 15 Panoramen. OKart. in illustr. OKassette. (diese etw. bestoßen, die fragilen Kanten minimal angerissen).

Hinrichsen D 327.- Seltene Ausgabe von Baedekers Schweiz, gebunden in 4 Teilbände in einem illustrierten Schuber.- Very rare version of this edition consisting of four separately bound parts in a slipcase.

24413A

320,00 €

569 Baedeker, Karl. Spanien und Portugal. 4. Aufl. Leipzig, Baedeker 1912 (1923). CII, 573 S. Mit 20 Karten, 44 Plänen u. 15 Grundr. OLn. mit (braunem) Orig.-Umschlag (dieser mit Gebrauchsspuren u. Randfehlstellen).

Hinrichsen D 475 a (Rückentitel: Spanien und Portugal).- Von den Umschlagmängeln abgesehen, sehr gut erhalten.

11445A

50,00 €

570 Baedeker, St. Petersburg und Umgebungen. Leipzig, Baedeker 1901. 16 x 11 cm. XXIV, 126 S. Mit 5 Karten u. 4 Plänen. Goldgepr. OLn. (minimal angestaubt).

Hinrichsen D 464.- Erste Ausgabe.- Sonderabdruck aus des Verfassers Reisehandbuch für Rußland.- Geringe Gebrauchsspuren, vord. fliegendes Vorsatzblatt mit kl. Randfehlstelle.

14217A

840,00 €

571 Baedeker, Karl. Südbayern, Tirol und Salzburg, Ober-Italien. 7. umgearbeitete u. vermehrte Aufl. Coblenz, Baedeker 1857. 2 nn. Bl. (Urtheile der Presse), IV, 234 S. Mit 3 Karten und den Plänen von Augsburg, Brescia, Mailand, (fehlt: München), Padua, Salzburg, Venedig und Verona. OLn. mit Rückentitel: Tirol und Ober-Italien (etwas fleckig und berieben, Gelenke eingerissen).

Hinrichsen D 133.- Das erste Drittel im unteren Rand mit größerem Feuchtrand.- Der fehlende Stadtplan von München liegt als Farbfotokopie bei.- Insgesamt noch ordentliches Exemplar der sehr seltenen Ausgabe.

43462A

440,00 €

572 Baedeker, Karl. Südbayern, Tirol, Salzburg, Ober- und Nieder-Österreich, Steiermark, Kärnten und Krain. 36. Aufl. Leipzig, Baedeker 1914. XXVI, 677 S. Mit 75 Karten, 18 Plänen u. 11 Panoramen 6 golgepr. OLn.-Einzelbändchen (minimal berieben).

Hinrichsen D 162.- Ausgabe, die vom Verlag zur komfortableren Benutzung für den Reisenden in 6 Teilbänden gebunden wurde.- Leichte Gebrauchsspuren, einige Seiten etw. braunfleckig, wenige Karten bzw. Seiten gering angerändert, kl. Einrisse hinterlegt.- Selten.

45652A

300,00 €

573 Baedeker, Karl. Südbayern, München und die bayerischen Alpen. 40. Aufl. Leipzig, Baedeker 1942. XLIV, 4 nn. Bl., 336 S. Mit 23 Karten, 25 Plänen, 3 Panoramen u. 11 Stadtwappen. OHLn. (berieben, Rücken verblasst).

Hinrichsen D 166.- Einbandvariante mit dunkelrotem Deckelbezug.

10910A

24,00 €

574 Baedeker, Karl. Süddeutschland. 33. Aufl. Leipzig, Baedeker 1929 (1930). XXIV, 558 S. Mit 42 Karten, 41 Plänen und 21 Grundr. OLn. (berieben, Gelenke schwach).

Hinrichsen D 82.- Vortitel und Titelblatt restauriert.- Vortitel mit Besitzeintrag.- Übersichtskarte neu montiert.

11123A

24,00 €

575 Baedeker, Thüringen 3. Aufl. Leipzig, Baedeker (Febr.) 1935 (bzw. Mai 1937). XL, 199 S. Mit 28 Karten sowie 35 Plänen u. Grundr. OLn. (etwas berieben).

Hinrichsen D 238.- Ausgabe mit dem Plan von Leuna Seite 4/5.

12122A

48,00 €

576 Baedeker, Karl. Tirol, Vorarlberg und Teile von Salzburg und Kärnten. 37. Aufl. Leipzig, Baedeker 1923 (1925). XL, 512 S. Mit 55 Karten, 10 Plänen u. 11 Panoramen. OLn.

Hinrichsen D 167.- Geringe Gebrauchsspuren.

36670A

24,00 €

577 Baedeker, Karl. Tirol, Vorarlberg, westliches Salzburg, Hochkärnten. 41. Aufl. Leipzig, Baedeker 1943. LVIII, 350 S. Mit 36 Karten, 6 Plänen, 8 Panor. u. 6 Stadtwappen. OLn. (gering berieben).

Hinrichsen D 171.- Seltenene Kriegsausgabe und einer der letzten erschienenen Baedeker vor der Zerstörung des Firmengebäudes im Jahre 1943. Entsprechend gesucht. / "This is one of the very last Baedeker editions before the destruction of the company premises in 1943. It is consequently quite rare and much sought after." (BDKR.com).- Geringe Gebrauchsspuren.

8210A

330,00 €

578 Baedeker, Karl. Weimar und Jena, Rudolstadt - Ilmenau. (1. und einzige Aufl.). Leipzig, Baedeker 1932. VI, 41 S., 2 Bl. (Anz.). Mit 2 Karten, 2 Plänen u. 1 Grundriss. OBrosch. (minimal berieben).

Hinrichsen D 252.- Erschienen zum Goethejahr 1932.- Vereinzelte dezente Bleistiftunterstreichungen.- Gutes Exemplar. Recht selten.

14240A

700,00 €

579 Baedeker, Karl. Westfalen, Bremen, Hannover, der Rhein von Koblenz bis Wesel, Kassel. (1. Aufl.). Leipzig, Baedeker 1921 (1925). X, 240 S. Mit 20 Karten u. 31 Plänen. OLn.

Hinrichsen D 244 b.- Ausgabe ohne Anzeigenanhang.- Der Textteil papierbedingt gebräunt, Vorsatz u. Titel mit hs. Besitzeinträgen.

13658A

110,00 €

580 Baedeker, Karl. Wien und Budapest. (1. u. einzige Aufl.). Leipzig, Baedeker 1931 (März 1938). XVIII, 228 S. Mit 8 Karten, 8 Plänen u. 13 Grundrissen. OLn. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit minimalen Randläsuren).

Hinrichsen D 198.- Titelbl. gestempelt u. m. hs. Nr.- Gutes Exemplar mit dem seltenen Schutzumschlag.

35516A

120,00 €

581 Baedeker, Karl. Wien und Niederdonau. (1. und einzige Aufl.). Leipzig, Baedeker 1943. XL S., 8 nn. BL., 267 S. Mit 16 Karten, 11 Plänen, 11 Grundr. und 8 Stadtwappen. OHLn. (minimal bestoßen).

Hinrichsen D 199.- Vorsatz mit Eintrag: Wien und Niederdonau ... 1943 (!).- Gutes Exemplar.

16478A

100,00 €

582 Baedeker, Karl. Württemberg und Hohenzollern, Schwäbische Alb, Bodensee, Württembergischer Schwarzwald. (1. u. einzige) Aufl. Leipzig, Baedeker 1925. XLVII, 300 S., 1 Bl. Mit 25 Karten u. 42 Plänen u. Grundrissen. OLn.

Hinrichsen D 251.- Name a. Vors. u. Vortit. Zahlreiche Unterstreichungen im Text u. a. d. Karten. 3 Karten mit Tesa hinterlegt. Insgesamt aber ordentlich.

14513A

120,00 €

Baedeker, englische Ausgaben

583 Baedeker, Karl. Austria including Hungary, Transylvania, Dalmatia, and Bosnia. 9th edit. Leipzig u. London, Baedeker u. Dulau 1900 (1906). XVI, 479 S. Mit 30 Karten u. 36 Plänen. OLn. (Rücken etw. verblasst).

Hinrichsen E 56.- Geringe Gebrauchsspuren, Vortitelblatt rückseitig mit Bleistiftmarginalien, sonst wohlerhalten.

35448A

70,00 €

584 Baedeker, Karl. Belgium and Holland including the Grand-Duchy of Luxembourg. 15th edit., rev. and augmented. Reprint 1919. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1910 (1922). LXXXII, 489 S. Mit 19 Karten, 37 Plänen u. 8 Grundrissen. OLn. (minimal bestoßen).

Hinrichsen E 194 b.- Reprint der Ausgabe von 1910, ohne den Anhang zur Weltausstellung. Der aktuelle Grenzverlauf nach dem Ende des Erstens Weltkriegs ist auf der Übersichtskarte rot verzeichnet.

36346A

34,00 €

585 Baedeker, Karl. Berlin and its Environs. 3rd edit. Leipzig 1908. X, 226 S. Mit 6 Karten u. 19 Plänen. OLn.

Hinrichsen E 62.

20918A

65,00 €

586 Baedeker, Karl. Berlin and its Environs. 6th edit. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1923 (1927). X, 258 S. Mit 30 Karten, Plänen u. Grundr. OLn. (Rücken ger. fleckig).

Hinrichsen E 65.- Vorsätze papierbedingt gebräunt, sonst gut erhalten.

7371A

65,00 €

587 Baedeker, Karl. The Dominion of Canada with Newfoundland and an Excursion to Alaska. 3. Aufl. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1907. LXIV, 331 S. Mit 13 Karten u. 12 Plänen. OLn.

Hinrichsen E 265.- Die ersten fünf Blätter etw. feuchtrandig, sonst sehr gut erhalten.

12550A

80,00 €

588 Baedeker, Karl. Egypt. Part First: Lower Egypt, with the Fayúm and the Peninsula of Sinai. 2nd edit. Leipzig und London, Baedeker u. Dulau 1885 (1893). XIV, 538 S. Mit 16 Karten, 30 Plänen, 7 gest. Ansichten und 76 Vignetten. OLn.

Hinrichsen E 246.- Innengelenke stabilisiert, die ersten Seiten gering stockfleckig, sonst gutes Exemplar.

5676A

180,00 €

589 Baedeker, Karl. Egypt and the Sûdân. 7th edit. Leipzig u.a. 1914. CXC, 458 S. Mit 22 Karten, 85 Plänen u. 55 Abb. OLn. (Kanten gering berieben).

Hinrichsen E 252.- Leichte Gebrauchsspuren; Innengelenke mit Filmoplast stabilisiert, Übersichtskarte neu mit Tesa fixiert; insgesamt noch gut.

11236A

100,00 €

590 Baedeker, Karl. Great Britain. 6th edition, revised and augmented. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1906 (1907). LXVI, 606 S. Mit 22 Karten, 58 Plänen und 1 Panorama. OLn. (etwas berieben).

Hinrichsen E 220.- Titelblatt gestempelt 'Alte Auflage'.

45287A

34,00 €

591 Baedeker, Karl. Greece. 3rd rev. edit. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1905. CXXXIV, 434 S. Mit 11 Karten, 25 Plänen u. 1 mehrf. gefalt. Panorama von Athen. OLn. (minimal berieben).

Hinrichsen E 236.- Vorsatz mit kleiner Buchhandelsvignette.

35392A

120,00 €

592 Baedeker, Karl. Central Italy and Rome. 15. revised Edition. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1909. LXXXII, 527 S. Mit 19 Karten, 55 Stadtplänen und Ansichten u. einer Tafel der Päpste seit 1417. OLn. (gering berieben).

Hinrichsen E 157.- Name auf Vorsatz, Klammerheftung etw. angerostet. Insgesamt noch gut.

36333A

30,00 €

593 Baedeker, Karl. Italy. First Part: Northern Italy, including Leghorn, Florence, Ravenna, The Island of Corsica, and routes through France, Switzerland, and Austria. 7th remodelled edition. Leipzig u. London, Baedeker u. Dulau 1886 (July 1889). LXII, 502 S. Mit 16 Karten und 29 Plänen. OLn. (etwas berieben, Rücken ausgeblichen).

Hinrichsen E 134.- Exemplar in dem für das Auslieferungsjahr typischen hellroten Einband.- Leichte Gebrauchsspuren, Vorsätze gering beschädigt.

45032A

40,00 €

594 Baedeker, Karl. Italy. Third Part: Southern Italy and Sicily, with Excursions to the Lipary Islands, Malta, Sardinia, Tunis, and Corfu. 9th rev. edit. Leipzig and London, Baedeker u. Dulau 1887 (Aug. 1889). XLVIII, 416 S. Mit 26 Karten u. 17 Plänen. OLn. (Rücken etw. verblichen).

Hinrichsen E 167.- In dem für das Jahr 1889 typischen hellroten Einband.- Leichte Gebrauchsspuren, vord. Vorsatzblatt ger. fleckig und mit hs. Besitzeintrag.

45172A

50,00 €

595 Baedeker, Karl. London and its Environs. 15th edit. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1908. XXXVI, 452 S., 1 nn. Bl., 44 S. Mit 9 Karten u. 19 Plänen. OLn. (etwas berieben u. bestoßen).

Hinrichsen E 211.- Vorsätze an den Rändern minimal beschädigt (ohne Textverlust), sonst gut erhalten.

45685A

30,00 €

596 Baedeker, Karl. The Mediterranean. Seaports and Sea Routes Including Madeira, the Canary Islands, the Coast of Marocco, Algeria and Tunesia. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1911 (1929). XXXVI, 607 S. Mit 38 Karten und 49 Plänen. OLn. (etwas bestoßen, Rücken mit Fehlstelle im Bezug).

Hinrichsen E 179.- Einzige Ausgabe.- Mit Plänen von Alexandria, Algier, Athen, Beirut, Kairo, Konstantinopel, Genua, Jerusalem, Lissabon, Malaga, Neapel, Odessa, Oran, Tanger, Triest, Tripolis, Tunis, Venedig u.a.- Vorsätze etwas gebräunt, sonst nur wenig gebraucht.

45777A

48,00 €

597 Baedeker, Karl. Northern France from Belgium and the English Channel to the Loire including Paris and its environs. Leipzig u. London, Baedeker u. Dulau 1889 (1891). XLIII, 395 S. Mit 9 Karten u. 25 Plänen. OLn. (Rücken verblichen).

Hinrichsen E 115.- Erste Ausgabe.- Geringe Gebrauchsspuren.

37694A

60,00 €

598 Baedeker, Karl. Northern Germany as far as the Bavarian and Austrian Frontiers. 15. Aufl. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1910. XXXVIII, 430 S. Mit 47 Karten und 81 Plänen. OLn. (gering berieben).

Hinrichsen E 29.- Leichte Gebrauchsspuren, Vorsatz mit hs. Exlibris und an den Rändern mit Tesa stabilisiert; insgesamt gut.

44983A

25,00 €

599 Baedeker, Karl. Norway, Sweden, and Denmark. 6th edit. Leipzig u. London, Baedeker u. Dulau 1895. LXXIX, 410 S., 42 S. (Sketch of Norwegian and Swedish Grammar). Mit 28 Karten, 16 Plänen sowie 3 kl. Panoramen. OLn. (Rücken gering verblichen).

Hinrichsen E 229.- Vorsätze etwas gebräunt und mit Tesa stabilisiert.

45000A

45,00 €

600 Baedeker, Karl. Palestine and Syria. Leipzig u. London, Baedeker u. Dulau 1876 (August 1889). XVI, 610 S. Mit 18 Karten, 43 Plänen, 10 Ansichten u. 1 Stahlstich-Panorama von Jerusalem. OLn. (Rückenkanten unmerklich restauriert).

Hinrichsen E 254.- Erste englische Ausgabe, weitgehend bearbeitet von dem Baseler Professor für orientalische Sprachen Albert Socin. Die Karten und Pläne (darunter Jaffa, Jerusalem, Hebron, Masada, Nablus, Haifa, Beirut, Damaskus etc.) entstanden unter Leitung des bekannten Kartographen Heinrich Kiepert. Im Vergleich zu der ein Jahr früher erschienenen deutschen Ausgabe wurde die vorliegende um die neuen Reiserouten in Nordsyrien bis Aleppo und Adana ergänzt.- Vorsätze etw. angerändert, Innengelenke stabilisiert.

11213A

880,00 €

601 Baedeker, Karl. Paris and Northern France. 3rd edition. Koblenz, Baedeker (March) 1872. XXXII, 320 S. Mit 2 Karten und 21 Plänen. OLn. (Rücken unter Verwendung v. Teilen des Orig.-Rückens erneuert).

Hinrichsen E 97.- Papierbedingt etwas gebräunt, Titel mit hs. Besitzeintrag, wenige Pläne im Falz restauriert; insgesamt gut.

38703A

150,00 €

602 Baedeker, Karl. The Rhine from Rotterdam to Constance. 14th rev. edit. Leipzig, Baedeker 1900 XXXIV, 448 S. Mit 46 Karten u. 25 Plänen. OLn. (etw. best., oberes Kapital mit kl. Bezugsfehlstelle).

Hinrichsen E 14.- Vorsatz mit hs. Besitzeintrag, sonst gut erhalten.

36651A

35,00 €

603 Baedeker, Karl. Russia. With Teheran, Port Arthur and Peking. (1. und einzige Aufl.). Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1914 (1919). LXIV, 590 S. Mit 40 Karten, 78 Plänen. OLn. (Rücken minimal berieben).

Hinrichsen E 244.- "The Handbook for Russia, now issued in English for the first time, is intended to supply the traveller with such information as will render him as nearly as possible of hotel-keepers, commissionnaires, and guides, and thus enable him the more throroughly to enjoy and appreciate the objects of interest he meets with on his tour. The Handbook is based mainly upon the personal observation of the Editor and his Associates, who have repeatedly explored the country with a view to procuring the latest possible information." (Vorwort).- Vorliegendes Exemplar in der Druckquote aus dem Jahr 1919.- Vorsätze papierbedingt gebräunt, im Übrigen gut erhalten.

12077A

450,00 €

604 Baedeker, Karl. Southern France including Corsica. Sixth Edit. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1914. XXVI, 648 S. Mit 42 Karten (with 42 maps), 63 Plänen (63 Plans) und 1 Panorama. OLn.

Hinrichsen E 126.- Vorsätze ger. beschädigt.

23353A

20,00 €

605 Baedeker, Karl. Southern Germany. (Wurtemberg and Bavaria). 10th. rev. Edit. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1907. XXX, 335 S. Mit 30 Karten u. 23 Plänen. OLn.

Hinrichsen E 41.- Minimale Gebrauchsspuren, kl. Einriss der Übersichtskarte hinterlegt.

45031A

25,00 €

606 Baedeker, Karl. Switzerland and the adjacent portions of Italy, Savoy, and the Tyrol. 6th edit. Coblenz und Leipzig, Baedeker 1873 (Jan. 1875). XLII, 427 S. Mit 22 Karten, 10 Plänen und 7 Panoramen. OLn. (Rücken unt. Verw. d. Orig.-Rückens unauffällig erneuert).

Hinrichsen E 72.- Leichte Gebrauchsspuren.

39935A

80,00 €

Baedeker, französische Ausgaben

607 Baedeker, Karl. Allemagne le rail et la route. 15. Aufl. Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1936. LXI, 526 S. Mit 33 Karten, 75 Plänen und 1 mehrf. gefalt. Straßenkarte im RDeckel. OLn. (Rücken etw. berieben, ob. Kante leicht gequetscht).

Hinrichsen F 40.- Seltene, reich mit Karten und Stadtplänen ausgestattete Ausgabe, erschienen mit dem Ziel, das Deutsche Reich im Jahr der Olympischen Spiele 1936 zu repräsentieren. Lose beigegeben: der Extra-Plan vom Reichssportfeld.

1456A

70,00 €

608 Baedeker, Karl. Allemagne du Nord. 13. Aufl. Leipzig, Baedeker 1909. XXXIV, 368 S. Mit 21 Karten u. 69 Plänen. OLn. (etwas berieben).

Hinrichsen F 32.- Mit Plänen von Aachen, Berlin, Breslau, Danzig, Dresden, Hamburg, Köln, Königsberg, Posen, Stettin etc.- Übers.-Karte eingerissen.

39574A

40,00 €

609 Baedeker, Karl. Allemagne: Partie méridionale. Appendice a l'Allemagne du Nord. Leipzig u. Paris, Baedeker u. Ollendorf 1911 (1913). 2 nn. Bl., S. 353-510, 1 (w.) Bl. Mit 9 Karten, 23 Plänen u. 6 Grundr. OLn. (minimal bestoßen).

Hinrichsen F 37.- Einzige Ausgabe. Auszug aus der 13. Aufl. von Baedeker's Allemagne du Nord.- Vereinzelt minimal braunfleckig.

11880A

55,00 €

610 Baedeker, Karl. Autriche-Hongrie, y compris Cettigne, Belgrade et Bucarest. 13. édit. Leipzig u. Paris, Baedeker u. Ollendorff 1911. XXVIII, 510 S. Mit 69 Karten, 65 Plänen, 6 Grundrissen und 1 Panorama. OLn. (ger. berieben u. bestoßen).

Hinrichsen F 38.- Eine Ausgabe unter diesem Titel.- Vorsätze etw. fleckig, Titelblatt mit hs. Eintrag, sonst gut erhalten.

39354A

55,00 €

611 Baedeker, Karl. Belgique et Hollande. 5. Aufl. Coblenz, Baedeker (März) 1869. X, 302 S. Mit 4 (statt 3) Karten u. 13 Plänen. OLn. (etwas fleckig).

Hinrichsen F 75.- Enthält eine zusätzliche Karte "Lauf der Maas von Dinant bis Lüttich" (S. 180/81). Ca. 2/3 des Bandes mit Feuchträndern; Vorsatz mit Bleistifteinträgen und dezentem Stempel. Insgesamt aber noch gut erhalten.

36360A

130,00 €

612 Baedeker, Karl. Egypte. Leipzig, Baedeker 1898. CXCII, 399 S. Avec 27 Cartes et plans de villes, 48 plans de temples, etc., et 65 vues et dessins. OLn. (min. berieben).

Hinrichsen F 221.- Seltene erste Ausgabe.- Wie immer, papierbedingt gering gebräunt, Vorsatz mit kl. Buchhandels-Exlibris.

23218A

150,00 €

613 Baedeker, Karl. Espagne et Portugal. 3. Aufl. Leipzig, Baedeker 1920 (mis à jour en 1915). C, 592 S. Mit 20 Karten u. 59 Plänen. OHLn. (minimal berieben).

Hinrichsen F 215.- Minimale Gebrauchsspuren; Einrisse der Übersichtskarte geklebt.

36289A

24,00 €

614 Baedeker, Karl. Grèce. Manuel du Voyageur. (1. Aufl.). Leipzig u. Paris, Baedeker u. Ollendorff 1910 (nach 1938). CII, 468 S. Mit 17 Karten, 32 Plänen, 2 Tafeln u. 1 mehrfach gefalt. Panorama. (hellroter) OHLn.

Hinrichsen F 216.- Einzige Ausgabe in einer späten Bindequote, erkennbar am hellroten Halbleineneinband und der schrägen Leinentasche für die Übersichtskarte im hinteren Deckel.

15543A

120,00 €

615 Baedeker, Karl. L'Italie des Alpes a Naples. 2. Edit. Leipzig, Baedeker 1905. XLII,448 S. Mit 26 Karten, 28 Plänen u. 15 Grundrissen OLn.

Hinrichsen F 141.- Papierbedingt leicht gebräunt, sonst nur minimale Gebrauchsspuren.

44101A

24,00 €

616 Baedeker, Karl. Italie. 3. Teil: Italie Centrale y compris Rome et ses environs. 9. Aufl. Leipzig u. Paris, Baedeker u. Ollendorf (Jan.) 1890. LX, 431 S. Mit 10 Karten, 31 Plänen, 1 Panorama v. Rom, 1 Ansicht sowie 1 Taf. der Päpste. OLn. (minimal fleckig).

Hinrichsen F 118.- Leichte Gebrauchsspuren, vord. Innengelenk angebrochen. Insgesamt aber sehr gut erhalten.

38698A

35,00 €

617 Baedeker, Karl. Italie Méridionale, Sicile, Sardaigne, Malte, Tunis, Corfou. 15. Aufl. Leipzig u. Paris, Baedeker u. Ollendorff 1912. LIV, 534 S. Mit 31 Karten u. 36 Plänen. OLn. mit (braunem) Orig.-Umschlag.

Hinrichsen F 139.- Gut erhalten und mit dem seltenen Schutzumschlag.

45744A

34,00 €

618 Baedeker, Karl. Italie Septentrionale jusqu'a Livourne, Florence et Ravenne. 16. Aufl. Leipzig, Baedeker 1904. LX, 580 S. Mit 30 Karten, 30 Stadtplänen u. 10 Grundr. OLn. (min. berieben, unt. Rückenkante mit winzigem Einriss).

Hinrichsen F 106.- Vorsatz mit kl. Buchhandelsexlibris.

36330A

20,00 €

619 Baedeker, Karl. Londres ses environs, le sud de L'Angleterre le pays de Galles et L'Écosse. 2. Aufl. Coblenz & Leipzig, Baedeker 1873 (Jan. 1874). XII, 370 S. Mit 5 Karten, 6 Plänen und zahlr. Grundrissen. OLn. (etwas fleckig).

Hinrichsen F 195.- Vorderes Innengelenk gebrochen, sonst nur wenige Gebrauchsspuren.

35575A

100,00 €

620 Baedeker, Karl. Le Nord-Ouest de la France, de la frontiere Belge a la Loire. 6. Aufl. Leipzig und Paris, Baedeker und Ollendorff 1898 (1900). XXIV, 398 S. Mit 8 Karten und 22 Plänen. OLn.

Hinrichsen F 180.- Leichte Gebrauchssp. Übersichtskarte mit hinterlegtem Einriss.

40091A

28,00 €

621 Baedeker, Karl. Palestine et Syrie, routes principales a travers la Mèsopotamie et la Babylonie l'ile de Chypre. 4. Aufl. Leipzig u. Paris, Baedeker u. Ollendorff 1912 (1920). C, 458 S. Mit 21 Karten, 56 Plänen u. 1 Panorama von Jerusalem. OLn.

Hinrichsen F 220.- Jérusalem; La Judée; La Samarie; Le Libanon. La Syrie centrale; La Syrie septentrionale; L'ile de Cyprus; La Mesopotamie et la Babylonie.- Gutes, sauberes Exemplar.

13717A

160,00 €

622 Baedeker, Karl. Paris, ses environs et les principaux itinéraires entre les pays limitrophes à Paris. 3. edit. Leipzig, Baedeker 1874. XXVIII, 352 S. Mit 2 Karten und 8 Plänen. OLn. (kl. RBeschäd. restauriert).

Hinrichsen F 146.

38853A

100,00 €

623 Baedeker, Karl. La Russie. Manual du voyageur. 2. Aufl. Leipzig u. Paris, Baedeker u. Ollendorff 1897 (1898). XLVIII, 447 S. Mit 14 Karten u. 22 Plänen. OLn. (minimal fleckig).

Hinrichsen F 211.- Klammerheftung etw. angerostet, Bindung aber fest; vereinzelt leicht fleckig.

29935A

260,00 €

624 Baedeker, Karl. La Suisse et les parties Limitrophes, de la Savoie et de L'Italie. 25. Aufl. Leipzig, Baedeker 1907. XXIV, 572 S. Mit 69 Karten, 18 Plänen und 11 Panoramen. OLn. (etw. berieben, unt. Kapital mit kl. Einriss).

Hinrichsen F 65 (gibt als Erscheinungsort fälschlich Leipzig und Paris an).- Leichte Gebrauchsspuren, Vortitel mit hs. Besitzeintrag, Übers.-Karte mit hinterlegtem Einriss. Insgesamt aber gut.

38677A

20,00 €

Baedeker, sonstige Ausgaben, Reprints, Baedekeriana

625 Baedeker, Karl. Athen und seine nächste Umgebung. Berichtigter Sonderabdruck aus der 3. Aufl. des Reisehandbuchs. Nachdruck der Ausgabe Leipzig, Baedeker 1896. Vancouver, Pierway Inc. 2001. 82 S. Mit 1 mehrf. gefalt. Plan u. 1 Karte der Umgebung von Athen. OHLn. (gewollt fleckig).

15458A

70,00 €

626 Baedeker, Karl. Berlin nebst Potsdam und Umgebungen. Nachdruck der 2. Aufl. Leipzig 1880. Berlin 1974. VI, 78 S., 6 nn. Bl. Mit 2 Pl., 2 Ktn. und mehreren Grundr. OLn.

Hinrichsen R 9.- Reprint aus Anlass des 25jährigen Bestehens der Weberbank Berlin.

10705A

25,00 €

627 Baedeker, Karl. Berlin. 22. Aufl. Hamburg, Baedeker 1954. 346 S. Mit 14 Plänen u. 102 Zeichnungen. Dunkelgrüner Orig.-Ganzlederband mit Goldprägung "Bruno Pilgrim Kohlengroßhandlung 46 18 30" (etw. berieben, kl. Einriss am ob. Kapital restauriert).

Hinrichsen N 20.- Die erste Nachkriegsausgabe von Baedeker's Berlin, hier in der Sonderausgabe für die Firma Bruno Pilgrim.- Vereinzelte Marginalien.- Selten!

5598A

48,00 €

628 Baedeker, Karl. Great Britain. Volume I bis III (alles Erschienene) in 3 Bänden. 10th edit. Freiburg u.a., Baedeker u.a. 1966-1970. LVI, 260 S.; LX, 264 S.; LVI, 176 S. Mit zus. 144 Karten u. Plänen. OPlastik-Bde. m. Orig.-Umschlägen (minimale Gebrauchsspuren).

Hinrichsen N 40, N 41 u. N 43.- Band I: Southern England, East Anglia. Band II: Central England, Wales. Band III: Northern England. Der geplante IV. Band: Scotland ist nicht erschienen.

30772A

27,00 €

629 Baedeker, Karl. London and its Environs. 20. Aufl. Hamburg u.a., Baedeker u.a. 1951. 320 S. Mit 10 Karten u. Plänen u. 30 Zeichnungen. OLn.

Hinrichsen N 12.- Erste Nachkriegsausgabe von Baedekers London.- Vorsätze etw. stockfleckig.

15225A

20,00 €

630 Baedeker, Karl. Ruhrgebiet, Rheinisch-Westfälisches Industriegebiet. (1. Auflage). Freiburg, Baedeker (März) 1959. XC, 460 S. Mit 19 Karten, 47 Plänen, 10 Grundr. u. 178 Zeichnungen. OPlastik-Bd. mit Orig.-Umschlag.

Hinrichsen N 30.- Vortitel mit hs. Widmung.

23295A

35,00 €

631 Baedeker, Karl. Schleswig-Holstein. 3. Aufl. Freiburg, Baedeker 1963. 1 Bl. (MIHAG-Werbeseite), LXXX, 419 S. Mit 10 Karten, 11 Plänen, 8 Grundr. u. 200 Zeichnungen. (Hellgrüner) OPlastikBd.

Hinrichsen N 39 b.- Seltene Werbeausgabe, hergestellt für die Mineralölfirma MIHAG Düsseldorf.- Gutes Exemplar.

35827A

75,00 €

632 Baedeker, Karl. Stuttgart und Umgebung. (1. Aufl.). Leipzig u.a., Baedeker u.a. 1949. 96 S. Mit 1 mehrf. gefalt. farb. Stadtplan. OKart. (gering berieben).

Hinrichsen N 2 (= K 631).- Offizieller Führer des Verkehrs- und Werbeamtes Stuttgart.- Papierbedingt etwas gebräunt.

12832A

22,00 €

633 Baedeker, Karl. Südbayern. Alpenvorland, Alpen, Österreichische Grenzgebiete. 42. Aufl. Freiburg u. München, Baedeker 1958. 1 Bl. (Werbeseite der Fa. MIHAG), 352 S. Mit 17 (Titel falsch 16) Karten, 6 Plänen, 2 Grundr. und 137 Zeichnungen. (Hellgrüner) OPlastik-Band.

Hinrichsen N 29 b.- Seltene Ausgabe, hergestellt für die Mineralölfirma MIHAG Düsseldorf mit dem besonderen Einband und einem zusätzl. farbigen Werbeblatt zu Beginn des Buches: "MIHAG Düsseldorf wünscht Ihnen in "Südbayern" viel Reisefreude".- So komplett ohne die im Kartenverz. angegebene Übersicht der Karten vorn, die durch die Werbeseite dieser Sonderausgabe nicht beigegeben wurde.

11232A

70,00 €

634 Baedeker, Karl. Tyrol and Salzburg. Vorarlberg, Salzkammergut, Western Carinthia. 14. edition. Freiburg u.a., Baedeker u.a. 1961. LXXXIII, 447 S. Mit 24 Karten, 3 Stadtplänen, 4 Panoramen u. 178 Zeichnungen. OPlastik-Band

Hinrichsen N 36.- Sehr gut erhalten.

23379A

16,00 €

635 Baedeker, Karl. Einbanddecke mit Deckelprägung "Baedeker's REISEHANDBUCH". Leipzig, Baedeker (um 1900). OLn. mit braunem (wohl nicht Orig.-) Umschlag.

Die durch alle Buchhandlungen zu beziehenden Leinwanddecken zu Baedeker's Reisehandbüchern dienten dazu, einzelne Abteilungen eines Baedekers getrennt zu benutzen. Dazu die Anleitung im Vorwort zu Baedeker's Nordwest-Deutschland: "Wer sie (die Abteilungen) einzeln benutzen will, breche am Beginn und am Schluß der loszulösenden Abteilung die Seiten stark auf und durchschneide die Gaze, auf welche die Bogen geheftet sind, vorsichtig mit einem Messer."

11879A

60,00 €

636 Baedeker.- Kurzer Leitfaden der russischen Sprache für den Reisegebrauch nebst Redewendungen und Wörterverzeichnis. 5. Aufl. Leipzig, Baedeker 1912. 100 S. OHLn. (gering berieben).

Hinrichsen S 12.- Letzte Auflage des seltenen Sprachführers aus dem Hause Baedeker, hier in der Variante mit Vorsatz.- Einband u. Titelbl. mit kl. Stempel.

23220A

800,00 €

637 Hinrichsen, Alex W. Baedeker's Reisehandbücher 1832-1990. Bibliographie 1832-1944; Verzeichnis 1948-1990. Verlagsgeschichte mit Abbildungen und zusätzlichen Übersichten. 2. Aufl. Bevern, Hinrichsen 1991. 344 S., 4 Bl., 1 Bl. (Ergänzungen). OLn. (minimal fleckig).

Immer noch DAS bibliographische Nachschlagewerk für den Baedeker-Sammler.- Leichte Gebrauchsspuren.

35452A

70,00 €

Meyers Reisebücher

638 Adria. Dalmatien, kroatische Küste, Bosnien, ital. Adriaküste, Albanien, Korfu. (1. Aufl.). Leipzig, Bibliograph. Inst. 1930. XXIV, 285 S., 1 Bl., 30 S. (AA 49. Jg. 1930/1931). Mit 19 Karten, 23 Plänen u. 5 Grundrissen. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 458.- Einzige Ausgabe.- Gutes Exemplar.

11625A

50,00 €

639 Ägypten. Unter- u. Ober-Ägypten bis zum zweiten Katarakt. 3. Aufl. Leipzig u. Wien, Bibliogr. Institut 1895. XII, 312, 60 S. (AA 25. Jg. 1894/95). Mit 10 Karten, 19 Plänen u. Grundr. sowie 43 Textholzst. OLn. (Rckn. etwas ausgeblichen). [= Ägypten und Palästina, 1. Teil].

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 462.

25074A

110,00 €

640 Ägypten. Unter- und Oberägypten, Obernubien und Sudan. 5. Aufl. Leipzig u. Wien, Bibliograph. Inst. 1909. XIV, 437, 52 S. (AA 40. Jg. 1909/10). Mit 11 Karten, 31 Plänen u. Grundr. sowie zahlr. Textabb. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H. 464.

8199A

70,00 €

641 Allgäu, Bodensee, Bregenzer Wald, Schwäbische Alb nebst München, Stuttgart, Augsburg und Ulm. 3. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1929. XXXIV, 268, 12 (AA 40. Jg. 1933/34) S. Mit 15 Karten, 11 Plänen, 7 Grundr. u. 3 Rundsichten. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 212.- Gutes Exemplar.

45944A

20,00 €

642 Arlberg. Allgäuer und Lechtaler Alpen, Bregenzer Wald, Silvretta. (1. Aufl.). Leipzig, Bibliograph. Inst. 1933. XXVI, 196 S. Mit 8 Karten, 2 Plänen u. 2 Rundsichten. OPpbd.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 380.- Ausgabe ohne Anzeigenanhang.- Frisches Exemplar.

40217A

110,00 €

643 Bayerischer und Böhmer Wald. Regensburg, Passau, Linz, Budweis, Pilsen. 4. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1929. LIV, 165 S., 1 nn. Bl., 24 S. (AA 53 Jg. 1929/1930). Mit 8 Karten u. 4 Plänen. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 188.- Die Kartentasche am hint. Deckel etw. abgeplatzt, das Notizblatt mit hs. Einträgen.

43656A

22,00 €

644 Berchtesgadner Land. Bad Reichenhall. Berchtesgaden. Salzburg. (1. Aufl.). Leipzig, Bibliograph. Institut 1932. XX, 48 S. Mit 2 Karten, 3 Plänen u. 1 Rundsicht. OKart. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit Randläsuren).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 220.- Einzige Auflage.- Besitzeintrag und handschriftl. Marginalien mit Bleistift.

29940A

95,00 €

645 Der Bodensee. (1. Aufl.). Leipzig, Bibliograph. Inst. 1932. XX, 68 S. Mit 4 Karten, 4 Plänen und 1 Rundsicht. OKart.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 209.- 1. Blatt mit hs. Besitzeintrag, sonst schönes Exemplar, hier in der Variante ohne Anzeigenanhang.- Recht selten!

9754A

90,00 €

646 Die Fränkische Schweiz, Bayreuth, Bamberg, Erlangen. Leipzig, Bibliogr. Inst. 1932. XVIII, 60 S. Mit 4 Karten u. 2 Plänen. OKart.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 184.- Einzige Ausgabe, nicht zu verwechseln mit der häufigen Ausgabe "Franken und Nürnberg" aus dem gleichen Jahr, in dem die Fränkische Schweiz auch enthalten ist.- Exlibris.- Selten.

15465A

45,00 €

647 Franken und Nürnberg, Fränkische Schweiz, Fichtelgebirge, Frankenwald, Spessart. (1. Aufl.). Leipzig und Wien, Bibliograph. Inst. 1913. XI, 171 S. Mit 9 Karten, 11 Plänen, 2 Grundr. u. 12 Abb. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 179.

4242A

18,00 €

648 Griechenland und Kleinasien. 5. Aufl. Leipzig u. Wien, Bibliograph. Inst. 1901. X S. (Dampferverb. mit dem Orient), X, 338 S., 72 S. (AA 31. Jg. 1900/01). Mit 13 Karten, 23 Plänen u. Grundr. u. 2 Abb. OLn. (minimal berieben).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 474.- Vorsatz mit hs. Besitzeintrag. Gutes Exemplar.

15121A

95,00 €

649 Der Harz. Große Ausgabe. 16. Aufl. Leipzig u. Wien, Bibliograph. Inst. 1901. XII, 264 S., 36 S. (AA Jg. 1902/03). Mit 21 Karten u. Plänen u. einem Brocken-Panorama. OLn. (Kanten minimal berieben).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 67.- Vorsatz mit dezentem Vorbesitzerstempel, sonst gut erhalten.

37421A

34,00 €

650 Hohe Tauern. Glockner/Venediger. Defereggengebirge/Lienzer Dolomiten. (1. Aufl.). Leipzig, Bibliograph. Inst. 1933. XXXII, 160, 12 S. (AA 57. Jg. 1933-34), 2 Bl. Mit 6 Karten, 1 Plan u. 1 Rundsicht. OKart.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 382.- Einzige Ausgabe.- Schönes Exemplar.

38606A

95,00 €

651 Gsell-Fels, Th. Italien in sechzig Tagen. 2. Aufl. Mit Nachträgen bis 1882. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1882. I-X (Reisepläne), XII S., 1 nn. Bl., 846 S., 4 Bl., 64 S. (AA 13. Jg. 1882/83). Mit 6 Karten u. 18 Plänen u. Grundr. OLn. (gering berieben).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein (2012) H 386x.- Seltene Ausgabe, die von Hauenstein erst in der überarbeiteten Bibliografie 2012 nachgewiesen werden konnte.- Papierbedingt etwas gebräunt.

15096A

150,00 €

652 Lüneburger Heide. Bremen. Hannover. (1. Aufl.). Leipzig, Bibliograph. Inst. 1932. XVI, 52 S. Mit 5 Karten u. 1 Plan. OKart. (Rücken etw. gestaucht).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 18.- Seltene Ausgabe!

14588A

80,00 €

653 Mecklenburg. Lübeck, Hamburg, Schleswig-Holsteinische Ostseeküste. 2. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1931. XL, 260, 8 S. (AA 59. Jg. 1935-36). Mit 22 Karten, 27 Plänen und 4 Grundr. OLn. (ger.berieben).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 26.- Geringe Gebrauchsspuren; die letzte Karte in den Falzen hinterlegt und am Innendeckel einmontiert.

43647A

40,00 €

654 Meyers Luftreisebücher.- Mitteleuropa. Unter Mitwirkung der Deutschen Luft Hansa A.G. Mit einem Geleitwort von Erhard Milch. (1. und einzige Auflage). Leipzig, Bibliogr. Institut 1931. 21,5 x 12,5 cm. XII, 544 S. Mit 83 Kartenskizzen im Text und 1 Luftverkehrsplan. OLn. (minimal berieben u. bestoßen).

(Meyers Luftreisebücher).- Hauenstein H 483.- Anleitung für den Linien- und Privatflieger in Mitteleuropa, zugleich das erste derartige Handbuch überhaupt. Die Ausgabe gelangte wohl nicht in den Buchhandel, weil offizielle Stellen aufgrund der detaillierten Routenbeschreibungen Missbrauch befürchteten.- Titelblatt mit hs. Eintrag.- Gutes Exemplar.

36038A

1.600,00 €

655 Das Mittelmeer und seine Küstenstädte, Madeira und Kanar. Inseln. 4. Aufl. Leipzig u. Wien, Bibliograph. Inst. 1910. XI (Dampferverbindngen im Mittelmeer 1911), XII, 282 S., 52 S. (AA 42. Jg. 1911/12). Mit 23 Karten, 52 Plänen und 1 Flaggen-Taf. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 455.- 1. Blatt mit hs. Besitzeintrag, sonst schönes Exemplar.

3897A

55,00 €

656 Das Mittelmeer, Madeira, Kanarische Inseln. 5. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1930. XI S. (Dampferverbindungen), 1 Bl., Tit., XXXII, 365 S., 1 Bl., 40 S. (AA. 50. Jg. 1931/1932). Mit 28 Karten, 55 Plänen u. 1 Grundr. OLn. (Kanten etw. berieben).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 456.- Anzeigenanhang papierbedingt leicht gebräunt.

11637A

42,00 €

657 Mittenwaldbahn, Zugspitze, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1932. XX, 80 S. Mit 5 Karten, 3 Plänen u. 1 Rundsicht. OKart.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 219.- Einzige Auflage, hier in der Variante ohne Anzeigenanhang.- Gutes Exemplar.

44830A

95,00 €

658 Nordseebäder und Städte der Nordseeküste. 4. Aufl. Leipzig und Wien, Bibliograph. Institut 1912. XII, 309 S., 48 S. (AA 43. Jg. 1912/13). Mit 27 Karten, 25 Plänen, 11 Abb. u. 1 Flaggentafel. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 13.

14584A

40,00 €

659 Deutsche Nordseeküste. Erster Teil: Nordfriesland, Hamburg, Helgoland; Zweiter Teil: Ostfriesland, Bremen, Hamburg, Helgoland (in 2 Bänden). 6. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1929. XLVIII, 153 S., 1 Bl., 8 S. (AA 55. Jg. 1931/32). Mit 12 Karten, 6 Plänen, 4 Grundr. u. 1 Seezeichen-Taf.; XLVIII, 197 S., 1 Bl., 12 S. (AA 54. Jg. 1930/31). Mit 16 Karten, 14 Plänen, 4 Grundr. u. 1 Seezeichen-Tafel. Goldgepr. OLn.-Bde.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 15 und H 16.- Leichte Gebrauchsspuren.

8076A

60,00 €

660 Norwegen, Schweden und Dänemark nebst Spitzbergen und Island. 11. Aufl. Leipzig und Wien, Bibliograph. Inst. 1914. XVI, 563, 44 S. (AA 45. Jg. 1914/15). Mit 32 Karten u. 22 Plänen. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 294.- Minimale Gebrauchsspuren. Titel mit hs. Besitzeintrag.

25075A

45,00 €

661 Oberbayern und München... 5. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1930. XL, 350 S., 1 Bl., 16 S. (AA. 54. Jahrg. 1930/31). Mit 13 Karten, 10 Plänen, 13 Grundrissen u. 6 Rundsichten. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 217.- Vorsätze papierbedingt etwas gebräunt, sonst gut erhalten.

3516A

18,00 €

662 Gsell-Fels, Th. Ober-Italien. 4. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1884. XII S., S. 1-12, Spalte 13-1124, S. 1125-1144, 4 nn. Bl., 52 S. (AA 14. Jg. 1883/84). Mit 3 (von 6) Karten, 28 (von 29) Plänen u. Grundr., 15 Ansichten in Stahlstich, 1 Panorama und 45 Holzstichansichten. OLdr. (Kanten gering berieben).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 407.- Vereinzelte Marginalien u. Stockflecken, im Übrigen gut erhaltene Ausgabe in dem seltenen Ledereinband.- Leider ohne die Karten u. Pläne in der Deckeltasche.

4309A

180,00 €

663 Oetztal und Stubai. 1. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1933. XXXII, 146, 16 S. (AA 57. Jg. 1933/34). Mit 6 Karten, 1 Plan und 3 Rundsichten. OKart. mit illustr. Orig.-Umschlag (dieser mit Gebrauchsspuren, die Kanten rückseitig oben u. unten hinterlegt).

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 381.- Vorliegendes Exemplar in der kartonierten Variante u. mit Anzeigenanhang.- Recht selten.

19214A

95,00 €

664 Ostseebäder und Städte der Ostseeküste. 4. Aufl. Leipzig u. Wien, Bibliograph. Inst. 1910. XII, 359, 56 S. (AA 42. Jahrg. 1911/12). Mit 22 Karten, 27 Plänen u. 2 Tafeln. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 22.- Variante ohne den Hinweis "4. Auflage" auf dem Einband.- Vorsätze ger. gebräunt, Vortitelblatt gestempelt. Insgesamt gut erhalten.

45148A

80,00 €

665 Deutsche Ostseeküste. Band I u. II. 1. bzw. 2. Aufl. Leipzig, Bibliograph. Inst. 1924. 230, 24 S. (AA Jg. 1926). Mit 21 Karten, 26 Plänen u. 4 Grundr.; 212, 24 S. (AA Jg. 1927). Mit 10 Karten u. 14 Plänen. OLn.

(Meyers Reisebücher).- Hauenstein H 24 und 25.- Band I: Lübeck, Mecklenburg, (östl.) Schleswig-Holstein, Band II: Rügen und die Pommersche Küste.- Titelbl. von Bd I: Lübeck, Mecklenburg, Schleswig-Holstein. Bd. II: Rügen und die Pommersche Küste mit ihrem Hinterland.- Papierbedingt ger. gebräunt.- DAZU: Hallig- u. Inselfahrten mit dem Motorschiff "Stadt Husum" nach allen Halligen und Inseln des Nordfriesischen Wattenmeeres. Auszug aus dem Fahrplan Sommer 1957. (2 Bl.).

40415A

130,00 €