Galerie

 

Aus der Arbeit mit den antiquarischen Büchern über Berlin, Architektur und Fotografie ergaben sich immer wieder Berührungspunkte mit einzelnen Fotografen und ihren Arbeiten oder zu historischen Fotografien.

Anonym.- Junge Schönheit mit Vergrößerungsglas (Erga Ragal?), 1920er Jahre. Silbergelatine.

In unserem Ladengeschäft in der Torstrasse gab es die Möglichkeit, Foto-Ausstellungen zu den Themen Architektur und Stadt zu zeigen. Unter den ausgestellten Fotografen waren u.a. Georg Bartels, Max Baur, Mario von Bucovich oder Manfred Beier sowie die Berliner Stadtfotografen André Kirchner, Karl-Ludwig Lange, Hans W. Mende und Frank Silberbach.

 

Im Augenblick bereiten wir einen virtuellen Raum vor, in dem wir Fotografien aus unseren Spezialgebieten präsentieren werden.

Eine kleine Auswahl an seltenen, bedeutenden oder interessanten Objekten, die wir bereits an unsere Kunden vermitteln konnten, zeigen wir hier   HIER