August Sander
Antlitz der Zeit, 1929

Sander, August. Antlitz der Zeit. Sechzig Aufnahmen deutscher Menschen des 20. Jahrhunderts. Einleitung Alfred Döblin. München, Transmare u. Kurt Wolff 1929. 29 x 22,5 cm. 17 S., 60 ganzseitige s/w Foto-Tafeln. (Gelbes) OLn. mit kl. Vignette auf dem VDeckel

Roth, The Book of 101 books, S. 52 f.; The Open Book 84. Wiegandt/Heiting, Deutschland im Fotobuch, S. 122.- Eines der wichtigsten und einflussreichsten deutschen Fotobücher der Zwanziger Jahre. Vorwort von Alfred Döblin. „Antlitz der Zeit“ enthält eine Auswahl aus dem großangelegten Projekt „Menschen des 20. Jahrhunderts“ in dem der Fotograf exemplarisch die Vielschichtigkeit der zeitgenössischen deutschen Gesellschaft festhält. Während des NS-Regimes wurde ihm die Porträtfotografie verboten, die fotografischen Platten beschlagnahmt und zerstört.-